UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Palantir mit Börsengang

Seite 1 von 37
neuester Beitrag: 22.01.21 21:42
eröffnet am: 29.09.20 19:48 von: Moneyboxer Anzahl Beiträge: 902
neuester Beitrag: 22.01.21 21:42 von: Schmid41 Leser gesamt: 88807
davon Heute: 2457
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 | 37  Weiter  

209 Postings, 651 Tage MoneyboxerPalantir mit Börsengang

 
  
    
7
29.09.20 19:48
Ab dem morgigen 30. September wird Palantir an der New York Stock Exchange (Nyse) gehandelt.
Die Firma wurde 2004 u.a. vom deutschen Milliardär Peter Thiel mitgegründete.

Palantir geht davon aus, im laufenden Jahr einen Umsatz zwischen 1,05 Milliarden und 1,06 Milliarden Dollar (Dollarkurs) (894 bis 903 Mio Euro) zu machen, was einem Wachstum von über 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr entsprechen würde. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Datenanalyse und arbeitet viel mit Sicherheitsbehörden und Geheimdiensten zusammen. Auch deshalb hielt sich Palantir lange bedeckt, was Geschäft und Kunden angeht.
Als Kurs wird mit bis zu 14 $ gerechnet, was einer Market Cap von ungefähr 30 Mrd. entsprechend würde.

Hier ein interessantes Video zu Palantir:
https://www.youtube.com/watch?v=WTWvNf6h7AI  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 | 37  Weiter  
876 Postings ausgeblendet.

32 Postings, 1109 Tage go-aheadNa endlich

 
  
    
22.01.21 18:01
Da ist der Ausbruch ! Handelsvolumen ist top ! In den nächsten Wochen haben wir Spaß!  

754 Postings, 956 Tage amorphisDa man ja Ziele braucht im Leben...

 
  
    
22.01.21 18:51
Palantir Technologies Inc. (PLTR)

29.14+3.16 (+12.14%)
As of 12:50PM EST. Market open.

Wie wäre es als nächstes mit der 30 vorm Komma?! ;-)  

13 Postings, 73 Tage AlldaydreamerAmorphis

 
  
    
22.01.21 18:52
... Na das mit den 28 Dollar hat doch ganz gut geklappt (in diesem Moment auf den Cent 29 Dollar) ;D
Die interessante Frage ist jetzt für mich, ob sie dort jetzt wieder nach unten abprallt und bis circa 23 Dollar abfällt, oder sich zu einem neuen Allzeithoch aufmacht...
Die aktuellen News würden ja eher für letzteres sprechen.

Btw.: Hat Dein Name etwas mit der Band zu tun oder andere Gründe?  

570 Postings, 3787 Tage Schmid41ja endlich der Ausbruch da geht doch

 
  
    
22.01.21 18:53
habe heute früh noch Aktien dazu gekauft,
Die Zahlen von Q4 2020 kommen am 11.02.2021
 

754 Postings, 956 Tage amorphisAlldaydreamer

 
  
    
22.01.21 18:57
Die Band natürlich ;-)  

754 Postings, 956 Tage amorphisdie 30 sind schneller da als gedacht...

 
  
    
22.01.21 19:00
Wahnsinn heute...

30.16+4.18 (+16.07%)
As of 12:59PM EST. Market open.

Was ist denn nun das nächste Ziel für heute? :D  

570 Postings, 3787 Tage Schmid41Sind über der 30

 
  
    
22.01.21 19:00
das könnten auch gut 20% plus werden heute lauft gut.  

570 Postings, 3787 Tage Schmid41Palantir: Der Moment der Wahrheit

 
  
    
22.01.21 19:39

710 Postings, 617 Tage Graf RotzUm nachzukaufen,

 
  
    
22.01.21 19:41
darf es gerne noch mal runter gehen, meinetwegen Abgabe des Zugewinns von heute.  

570 Postings, 3787 Tage Schmid41Ist bei mir kein Long Wert

 
  
    
22.01.21 19:50
Ich nehme noch heute meine Gewinne mit.
Ich denke das man am Montag sicher wieder günstiger wird so 2-4%  

754 Postings, 956 Tage amorphisschmid

 
  
    
22.01.21 19:54
Das denke ich eher nicht, aber vielleicht liege ich ja auch falsch. PLTR ist heute ausgebrochen...und zwar mit ziemlich viel Anlauf durch diverse Widerstände und unter sehr hohem Volumen bis hierher:

Volume                88,477,330
Avg. Volume 61,989,485

Es würde mich doch sehr wundern, wenn die kommende Woche nicht deutlich freundlich wird. Ich denke ein neues ATH wird kommende Woche markiert. Aber warten wir es ab...
 

754 Postings, 956 Tage amorphisNachtrag:

 
  
    
22.01.21 19:57
2-4% sind natürlich immer drin, ich rede natürlich von der kommenden Woche im Ganzen. Nur...selbst wenn es Montag 2-4% runter geht...warum sollte ich da einen kurzfristigen Gewinn mitnehmen? Das lohnt sich doch gar nicht bei über 25% Abzügen.  

570 Postings, 3787 Tage Schmid41Anstieg zu gut

 
  
    
22.01.21 20:09
Ich rate zu einer Gewinnmitnahme vor 22:00
 

231 Postings, 1906 Tage FrankNSteinZwei Stunden nicht da

 
  
    
22.01.21 20:11
und schon steht die 30 vor dem Komma.
Hut ab und weiter so. 90 Mio Vol. sind garantiert nicht nur Kleinanleger, die da vor dem
Demo Day noch zugegriffen haben.
 

710 Postings, 617 Tage Graf RotzNachdem ich

 
  
    
3
22.01.21 20:14
Tesla, Amazon, Netflix usw. usf. IMMER viel zu früh gekauft habe, würde ich gerne einmal bei einem Top-Langläufer dabei geblieben sein. Daher hier long und einfach mal diszipliniert dabei bleiben. Allerdings tun 25 % Abzug sehr weh, aber immerhin habe ich noch einen gepflegten Verlusttopf.  

570 Postings, 3787 Tage Schmid41amorphis

 
  
    
22.01.21 20:15
mit dem richtigen Broker schon bei Interaktiv Brokers habe ich keinen Steuerabzug.
Bei US Brokern musst du die Steuer am Jahresende selber machen.
Das hat Vorteile da das Geld erst mal zu 100% da ist.
Auch handelst du  dort deutlich günstiger maximal 2 Euro pro trade in den USA sogar noch günstiger.  

710 Postings, 617 Tage Graf Rotzsorry:

 
  
    
1
22.01.21 20:16
"verkauft" wollte ich schreiben..  

754 Postings, 956 Tage amorphisSchmid

 
  
    
22.01.21 20:26

Das ist mir durchaus bewusst...;-) Ich meinte es aber auf die Allgemeinheit bezogen, da die meisten bei deutschen Brokern sind und nicht bei interactive oder den bekannten Ablegern.

https://finance.yahoo.com/m/...8041/palantir-stock-claws-back-as.html

Palantir also is forming a cup base with a 33.60 buy point.



Warten wir mal ab was passiert, wenn (vielleicht kommende Woche ;-) ) die ganzen Trader bei 33,60$ auf den Zug springen - das und in Kombination mit dem Demo Day und immer näher rückenden Earnings...könnte eine explosive Mischung werden. Warum für einen möglichen kleinen Rücksetzer aussteigen und evtl. den Anschluss verpassen? Das es heute so kommt und PLTR ausbricht hat doch auch kaum jemand auf dem Schirm gehabt. Für mich zählt das übergeordnete Bild...und sollte PLTR heute über 30$ schließen, müsste das meine ich der höchste Schlusskurs sein den wir jemals hatten. Das high bei 33,50$ wurde ja lediglich intraday erreicht. Bullisher geht es dann eigentlich nicht mehr.  

570 Postings, 3787 Tage Schmid41Da hast du recht

 
  
    
22.01.21 20:35
die meisten sind bei Hausbanken wie flatex, Smart Broker usw.
IB oder Cap Trader mit einem Margin Konto sind eigentlich nur für Trader die viele Positionen handeln .
Habe aber auch noch ein Depot bei flatex da habe ich mal angefangen vor über 10 Jahren.  

330 Postings, 1875 Tage hsv188726.01

 
  
    
22.01.21 20:53
Da wollen sich wohl einige vor dem 26.01 eindecken. Oder es wissen schon einige etwas mehr  

570 Postings, 3787 Tage Schmid41Ja schon bei

 
  
    
22.01.21 20:58
22% plus und weiter steigend werden vielleicht bis 22:00 sogar 30%  

231 Postings, 1906 Tage FrankNStein32$ angekratzt

 
  
    
22.01.21 21:13
und das vorm Wochenende.
Bin begeistert.

P.S. Flatex ist heute nur noch beim Erfinden neuer Gebühren innovativ  

570 Postings, 3787 Tage Schmid41Ja Frank

 
  
    
1
22.01.21 21:16
aber wo ich angefangen habe mit Aktien gab es nur deine Hausbank und noch nichts Online.
Vor über 10 Jahren war Flatex der TOP Broker ich behalte das Depot auch nur aus sentimentalen gründen.  

231 Postings, 1906 Tage FrankNSteinVor Flatex gabs noch Consors

 
  
    
22.01.21 21:26
damals noch bei der SchmidBank, die den Hausbanken gebührenmässig das Wasser abgegraben haben.
Dann kam Flatex mit Anfangs 3,95 je Order.  
Nachdem sie dann letztes Jahr Gebühren aufs Depot eingeführt haben zusätzlich zu den Strafzinsen aufs Guthaben war das Mass voll und ich hab da alles auf Null gestellt.
Können sie mit der Depotleiche glücklich werden.
 

570 Postings, 3787 Tage Schmid41Frank keiner hat was zu verschenken

 
  
    
22.01.21 21:42
bei IB und Cap Trader hast du maximal 2 Euro pro Trade und 6 für Derivate.
Aber du musst Echtzeitkurse kaufen die erst bei so um die 30-40 Euro nichts kosten.
Bist du kein Trader lohnt sich das dann nicht. Flatex ist schon ok die Gebühren sind ja auch nicht so hoch.
Wenn ein Broker sagt es kostet nichts dann ist das eine Lüge. Die müssen ja auch Geld verdienen.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 | 37  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben