UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.813 0,2%  MDAX 25.837 0,1%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.811 0,0%  TecDAX 2.895 0,3%  EStoxx50 3.448 -0,2%  Nikkei 25.936 -1,7%  Dollar 1,0430 -0,5%  Öl 111,5 -3,0% 

HF - Auf dem Weg zur 5 Milliarden MK

Seite 278 von 293
neuester Beitrag: 01.07.22 11:24
eröffnet am: 24.10.17 18:37 von: Baerenstark Anzahl Beiträge: 7307
neuester Beitrag: 01.07.22 11:24 von: Widi Leser gesamt: 1696894
davon Heute: 1802
bewertet mit 23 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 276 | 277 |
| 279 | 280 | ... | 293  Weiter  

994 Postings, 2642 Tage BerlinTrader96Charttechnik hin oder her,

 
  
    
25.05.22 13:00
am Ende interessiert doch eh nur was an der Wall Street passiert. Und wir laufen wie die Lemminge hinterher.
Weiß nicht was ein realistisches Szenario für den Nasdaq ist? 10800? Unter 10000? Was kommt von der FED? So langsam glaube ich ja an einen Inflationspeek. Aber ist halt eine verdammt unsichere Phase aktuell..!  

106023 Postings, 8146 Tage Katjuscha11k im Nasdaq100 und 3,6k im S&P würde ich als

 
  
    
3
25.05.22 14:32
Korrekturziel erwarten. Danach erstmal eine längere Aufwärtsbewegung, wobei das nicht heißt, dass dann der Bärenmarkt schon beendet ist. Aber für die nächsten drei Monate würde ich die genannten Marken als Tief definieren. Um noch tiefer zu gehen, passt das aktuell extrem bearishe Sentiment einfach nicht ins Bild.
Also 5-7% noch runter und dann würde ich auch bei den Indizes wieder stärker long gehen. Für HF bedeutet das, alles ab 30,0 ? aufkaufen.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

373 Postings, 2082 Tage Magnus1993Analyse von gestern

 
  
    
2
25.05.22 18:46
Puh ? da muss ich mich schon selbst loben wie ich das wieder vorhergesagt habe heute ? :)  

994 Postings, 2642 Tage BerlinTrader96Und wie gehts

 
  
    
25.05.22 23:43
Kommende Woche weiter..? ;-)  

605 Postings, 958 Tage mlopbernstein schon wieder

 
  
    
26.05.22 09:55
https://www.ariva.de/news/...ofresh-auf-underperform-ziel-31-10165395

[...]"Seine relative Ranking-Reihenfolge in dem Bereich ist denn auch Ocado, Delivery Hero, Deliveroo, Just Eat Takeaway und Hellofresh"[...]

ich schmeiß mich weg, der typ ist betrunken.  

248 Postings, 423 Tage FugmannFanBoyHat der Lack gesoffen?

 
  
    
26.05.22 10:41
Also er schreibt, dass es für Onlinefood derzeit schwer ist, da die meisten Unternehmen unprofitabel sind. Aber er setzt das einzige nachhaltige profitable Unternehmen in seinem Ranking auf den letzten Platz? Ist das seinem Ernst?  

248 Postings, 423 Tage FugmannFanBoyDiebel haut auch wieder einen raus

 
  
    
27.05.22 08:45
Aufgrund der Verschuldung anderer wird das erst kürzlich nach den starken Quartalszahlen auf 47? erhöhte Kursziel ohne News auf 37 ? gesenkt. Die Begründung ist ja in erster Linie eine hohe Verschuldung, die es aber bei Hellofresh gar nicht gibt. Man hat ja sogar Net Cash von 400 Mio. ?... naja Diebel bleibt Diebel... mal schauen wie der Kurs gleich reagiert.  

4497 Postings, 2274 Tage BaerenstarkEs war schon immer so

 
  
    
27.05.22 09:43
das negative Analysteneinschätzungen die HF Aktie runter gezogen haben aber positive Einschätzung neutral aufgenommen wurden.
Warum auch immer.
Anscheinend kann der große Teil des Marktes/Anleger nicht denken leider.....  

133 Postings, 1069 Tage SEAVRAnstieg in den letzten beiden Tagen

 
  
    
27.05.22 09:52
könnten auch einige Shorty-Rückkäufe zum Monatsende dabei gewesen sein. Glaub ehrlich gesagt noch nicht, dass das hält. Kat könnte mit seiner Prognose recht behalten. Glaub aber auch nicht, dass es unter die 30 geht. Könnte eher ein Keil im Chart werden.  

4497 Postings, 2274 Tage BaerenstarkSogar eine DH läuft deutlich besser

 
  
    
27.05.22 09:53
Unprofitabel , höher bewertet und dennoch vertrauen die Anleger einer Delivery Hero mehr als eine Hellofresh.

Unfassbar die Börse.....  

248 Postings, 423 Tage FugmannFanBoyLV

 
  
    
27.05.22 09:58
Also in den letzten Tage wurden im Bundesanzeiger keine Veränderungen an der Shortquote vermeldet. Mal schauen, was für gestern gemeldet wird.

Der PCE Price Daflator heute wird entscheidend. Ich bleibe insgesamt weiter sehr optimistisch für das Unternehmen Hellofresh. Die Aktie wird das hoffentlich auch bald wieder spiegeln.  

40 Postings, 67 Tage kaigueAbsturz vom Top im Vergleich

 
  
    
1
27.05.22 10:13
Naja, das ist natürlich alles relativ zu betrachten. Vom Top ist HelloFresh 68% gefallen, Delivery Hero selbst nach dieser kurzfristigen Mini-Erholung fast 80%. Dazu traden die beiden DAX-Kollegen Delivery Hero und Zalando sogar unter ihren vor-Corona Kursen, was bei HelloFresh noch lange nicht der Fall ist. Der Markt scheint also zumindest begriffen zu haben, dass HelloFresh die Pandemie effektiv genutzt hat wie kein zweites Unternehmen, lediglich Zoom ist mir bekannt, die die Jahre 2020 und 2021 noch besser nutzen konnten.

Die Analysten kann man im Übrigen getrost ignorieren. Wir sehen doch, wie die Kursziele begründet werden und können entsprechend einordnen, ob man diesen Beachtung schenken sollte oder eben nicht. Wenn Marcus Diebel nach den Quartalszahlen sein Kursziel von 37 auf 47 erhöht, nur um dann einen Monat später das Ziel ohne neue News auf 40 zu senken mit der Begründung, dass Verschuldung innerhalb der Branche als Ganzes ein Problem sei, dann ist natürlich gaga. HelloFresh hat sogar genug Kohle um Aktien zurückzukaufen. Wenn er auf einmal anfängt sich Gedanken über Schulden innerhalb der Lieferanten-Branche zu machen, dann wäre das logischere Fazit das Kursziel von HelloFresh zu erhöhen, da wohl eher die Konkurrenz (die ja eigentlich gar keine direkte ist, da anderer Fokus und anderes Geschäftsmodell) ins Straucheln geraten wird und HelloFresh als einziger finanziell robuster Akteur dann natürlich von der Schwäche der Konkurrenten gegebenenfalls profitieren könnte.

Von Bernstein brauchen wir gar nicht erst anzufangen. Über Profitabilitäts-Probleme in der Branche zu sinnieren und deshalb dann ein Ranking rauszugeben, bei dem HelloFresh an letzter Stelle hinter Ocado, JustEat (die in New York gerade Unmengen Kohle verbrennen), Delivery Hero usw. steht, ist an Absurdität kaum zu überbieten.

Vor allem finde ich es interessant, dass sowohl Diebel als auch Woods immer die reinen Essenslieferanten wie Delivery Hero oder JustEat als so viel spannender und zukunftsträchtiger einordnen als HelloFresh. Absolut egal, dass genau diese in einem darwinistischen Wettbewerb des Geldverbrennens mit niedrigen Eintrittsbarrieren miteinander stehen und HelloFresh hingegen quasi konkurrenzlos mittlerweile ist und in Ruhe sich seine eigenen Märkte durch neue Verticals und Expansion in neue Länder erschaffen kann. Aber sei es drum. Am Ende des Tages handelt es sich um eine gute Gelegenheit für uns. Wenn die Analysten unbedingt dafür sorgen wollen, dass mir die Leute da draußen HelloFresh für unter 30? bereit sind zu verkaufen, dann nehm ich dieses Geschenk sehr gerne an.  

133 Postings, 1069 Tage SEAVRglaub sowieso dass die Meldungen

 
  
    
27.05.22 10:15
auch strategisch gepostet werden. Ich  meine zu erkennen, dass es rund um Verfallstage / Monatsenden- gerade nach heftigen Rückgängen - dann auch immer 2-3 Tage gute Aufwärtsbewegungen gibt. Die sind dann Dienstag - Donnerstag und Freitag dann ohne große Bewegung. Liegt zum einen an Shorty-Rückkäufen, die ordentlich Kasse gemacht haben sowie den Trendmarken, wo automatisch akkumuliert werden. Die einen triggern die anderen und vice versa. Das wird dann ausbalanciert. Für mich sind das immer gute Trading-Tage.  

4497 Postings, 2274 Tage BaerenstarkIrgendwann

 
  
    
27.05.22 10:44
wird der Dreh kommen bei den Anlegern pro Hellofresh. Momentan glauben anscheinend viele das bei z.b DH die negativen News schon raus sind oder auch bei Zalando usw.
Klar dort gab es ja überall negative News nur bei HF nicht.
Daher die Skepsis der Anleger. Wenn Sie aber merken das sich das allgemeine Blatt zugunsten der eCommerce Werte am Markt dreht und HF immer noch positiv liefert dann dürfte die große Outperformance bei Hellofresh beginnen.
Zumindest meine Meinung zur Zeit oder besser gesagt Erklärung warum die Zurückhaltung bei den HF Anlegern da ist....  

248 Postings, 423 Tage FugmannFanBoyQ2 wird tough

 
  
    
27.05.22 10:56
Q2 wird hinsichtlich der Vorjahreswerte nochmal richtig tough. Das relative Umsatzwachstum und auch die Marge sowie der absolute Gewinn wird nochmals zurück gehen. Ab Q3 sollte dann die Trendwende kommen. Sowohl die Dynamik des Umsatzwachstums als auch Marge und damit absoluter Gewinn sollte wieder über den Vorjahreswerten liegen bzw. Die Wachstumsdynamik über den Vorquartal. Ich denke, dass der Kurs dann spätestens ab Herbst deutlich anzieht. Mal schauen, ob die Börse dies bereits früher antizipiert.  

1080 Postings, 409 Tage maurer0229Grüner Hammer im Wochenchart?

 
  
    
27.05.22 11:46
Wäre ja mal ein hoffnungsvoller Wochenschluss. Mal sehen, ob die Amis noch ein bisschen Volumen rein bringen...  

248 Postings, 423 Tage FugmannFanBoyHellofresh kann sich wohl im Dax halten

 
  
    
27.05.22 12:58

1080 Postings, 409 Tage maurer0229Wäre toll!

 
  
    
27.05.22 13:05

106023 Postings, 8146 Tage Katjuschaalso wenn das so kommt, dass HF im Dax bleibt,

 
  
    
27.05.22 13:05
muss mir wirklich mal jemand die neuen Regeln erklären.

Übersehe ich da irgendwas? Für mich stand/steht eigentlich fest, dass sowohl DH als auch HF den Dax wieder verlassen.

Gibt es vielleicht die 20 TageRegel nicht mehr? Oder muss man doch noch irgendwas anderes bedenken außer Platz 40 Streubesitz? Dachte, das wurde so vereinfacht.
-----------
the harder we fight the higher the wall

248 Postings, 423 Tage FugmannFanBoyHeidelbergcement fliegt zusätzlich raus

 
  
    
27.05.22 13:12

1080 Postings, 409 Tage maurer0229Auf NTV

 
  
    
27.05.22 13:25
kam heute uch ein artikel. Hier gibt man noch der Commerzbank die Chance auf Tausch mit HF.
Also 3 Auf- und Absteiger.
Aber mir geht es wie Kat. Hatte ja schon einige Male nachgefragt...
Bislang bin ich immer nur darauf gestoßen, dass ausschließlich die Marktkapitalisierung
des Freefloats maßgebend ist.
Aber da würde doch als erster HF fliegen und nicht DH? Es muss dann also schon noch andere Maßgaben geben. Vielleicht kann ja jemand mal aufklären.

Würde mich in jedem Fall freuen, sollte HF im Dax verbleiben.  

1080 Postings, 409 Tage maurer0229Hier ein link zu dem Artikal mit der Commerzbank

 
  
    
27.05.22 13:37
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...l-titel-gefragt-11394857

Nur kann ich das auch nicht nachvollziehen, da die Commerzbank recht wenig freefloat hat.
Irgendwie wird da anders gerechnet.  

106023 Postings, 8146 Tage Katjuschamaurer229, wir hatten das doch schon häufiger

 
  
    
1
27.05.22 14:02
diskutiert.

Du brauchst dir da gar keine eigenen Gedanken machen. Es gibt ja nicht umsonst jeden Monat eine Liste der Deutschen Börse, auf die ich schon seit 10 Jahren bei diesen Vorberechnungen von Auf/Abstieg zurückgreife. Guck es dir doch selbst mal an!

https://www.dax-indices.com/de/web/dax-indices/ranglisten

HF war Ende Mai auf Platz 45 und DH auf 46 ... seitdem hat sich im 20TageSchnitt nicht viel geändert, auch gegenüber den anderen Aktien rundherum. Insofern wundert mich, dass HF nicht rausfliegen soll, es sei denn es gibt Regeln, die ich nicht kenne. Vielleicht muss man beispielsweise schlechter als Platz 45 sein, um zwingend sofort wieder rauszufliegen. Soweit ich das verstanden hatte, ging es aber grundsätzlich nur noch darum, wer im Ranking besser dasteht also letztlich um Platz 40.
-----------
the harder we fight the higher the wall

1080 Postings, 409 Tage maurer0229Ich kenne das Ranking

 
  
    
27.05.22 14:44
Dann erkläre mir mal, warum über Heidelberger Zement  

1080 Postings, 409 Tage maurer0229Korrektur...

 
  
    
27.05.22 14:45
Dann erkläre mir mal, warum über Heidelberger Zement diskutiert wird? Die wären nach diesem Ranking doch überhaupt nicht gefährdet, oder?  

Seite: Zurück 1 | ... | 276 | 277 |
| 279 | 280 | ... | 293  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben