UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.790 0,0%  MDAX 27.959 0,2%  Dow 33.761 1,3%  Nasdaq 13.566 2,1%  Gold 1.776 -1,5%  TecDAX 3.195 0,1%  EStoxx50 3.780 0,1%  Nikkei 28.872 1,1%  Dollar 1,0196 -0,6%  Öl 93,7 -4,4% 

HF - Auf dem Weg zur 5 Milliarden MK

Seite 228 von 309
neuester Beitrag: 15.08.22 09:53
eröffnet am: 24.10.17 18:37 von: Baerenstark Anzahl Beiträge: 7722
neuester Beitrag: 15.08.22 09:53 von: zeroeightfift. Leser gesamt: 1835797
davon Heute: 1282
bewertet mit 23 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 226 | 227 |
| 229 | 230 | ... | 309  Weiter  

701 Postings, 8426 Tage HUSSIJährlicher Umsatz von mehr als 10 Mrd. Euro

 
  
    
1
08.01.22 08:47
Für mich ist Hellofresh nicht nur jetzt ein Schnäppchen sondern  auch bei 100? !

https://www.finanznachrichten.de/...schnaeppchen-sein-koennte-534.htm  

277 Postings, 466 Tage FugmannFanBoySchnapper

 
  
    
08.01.22 09:47
Ja HF ist auf dem aktuellen Kursniveau ein absoluter Schnapper. Da sind sich die meisten hier einig. Leider ist der Trend gerade nicht unser Friend. Aber lange wird es nicht mehr nach unten gehen, denn langsam wird die Bewertung absolut lächerlich...

Auch wenn es echt mir Blick auf das Depot weh tut, aber eigentlich können wir uns über die aktuelle Übertreibung nach unten freuen. Ich hab nicht gedacht, dass ich die Aktie so billig nochmal nachkaufen kann. Ich denke spätestens 2023 sehen wir hier Kurse >120? und somit wäre das ein vVerdoppler in knapp einem Jahr. Langfristig ist da sogar noch viel mehr Potential, wenn die Marge tatsächlich Richtung 15% geht und das Wachstumstempo zumindest im Bereich von 20% bleibt. 2022 sehe ich deutlich stärkeres Wachstum. Vielleicht sehen wir in Q1 2022 bereits 2 Mrd. ? Umsatz.  

801 Postings, 3051 Tage SchlauenDer Bericht

 
  
    
08.01.22 09:52
war vom 11.Dezember 2021. Da standen wir noch über 70 Euro.  

801 Postings, 3051 Tage SchlauenWie El Primero

 
  
    
08.01.22 09:59
schon mal schrub : HÄTTE WENN und ABER sind die schnellsten Traber.

Ich bin immer noch fest davon überzeugt, wir sehen im nächsten halben Jahr , die 100

In dem Sinne wünsche ich Euch Allen noch ein schönes Wochenende.  

277 Postings, 466 Tage FugmannFanBoyVeganuary

 
  
    
08.01.22 13:20
Wie lecker die Veganuary Sachen bei HF sind! Normal bestellen wir nur alle 2-3 Wochen eine Box. Jetzt im Januar jeden Woche eine und auch deutlich mehr Gerichte als sonst. Beim Veganuary mit zu machen ist eine richtig gute Idee von HF.

Also ich arbeite Umsatzseitig am Ziel bald über 100? zu stehen @ schlauen ;)  

4552 Postings, 2317 Tage BaerenstarkSollte Guosto an die Börse kommen

 
  
    
1
08.01.22 14:12
was ja teilweise vermutet wird dann dürfte der drastische Bewertungsabschlag von Hellofresh zu Guosto zum tragen kommen.
Dann gäbe es zig mediale Berichte zum Vergleich der beiden und man würde unterm Strich sehen das HF einfach viel besser da steht und entwicklungstechnisch viel weiter ist.
Spätestens dann wäre eine aktuelle KUV Bewertung von HF von 1,25 fürs laufende Jahr und sogar von unter 1 für 2023(Cash eingerechnet) völlig absurd.

Eigentlich müsste HF höher bewertet werden wie alle Konkurrenten wegen Ihrer Marktstellung und vor allem deutlich stabiler sein im Kurs siehe alle anderen Marktführer aus anderen Branchen.

Aber es klingt beim jetzigen Kurs absurd denn dann müsste HF mit nem KUV von 5 bewertet werden wenn sich Guosto stabil halten würde bei der derzeitigen Bewertund durch Softbank.

Würde bei HF bezogen auf dieses Jahr ein Kurs von 220 Euro entsprechen und fürs Jahr 2023 dann ein Kurs von ca. 300 Euro je Aktie.....

Halte ich selber für zu hoch aber da sieht man einfach mit welchem Abschlag Hellofresh zur Zeit an der Börse bewertet ist und welche Chance das eigentlich zur Zeit ist für Anleger....

https://news.sky.com/story/amp/...l-kit-delivery-firm-gousto-12510344  

22152 Postings, 7578 Tage lehnaAaaaction, ihr Bären

 
  
    
09.01.22 13:37
und bitte kein laues Lüftchen....lol...
Ähem--hock hier zwar auch schon über 10 % in den Miesen, aber will mich mit Galgenhumor vertrösten.
Fresh macht Gewinne und expandiert, insofern halt ich das Abwärtsgewühl für übertrieben.
Schätze, die fiese Omi mischt da undercover mit.
Hmmmmm- ob ich entgegen meiner Gewohnheiten um die 55 nochmal aufstocke?? grüüübel...
ariva.de




 

69 Postings, 769 Tage OnceinalifetimeNice

 
  
    
09.01.22 17:31
Wenn ich mir den Vergleich so durchlese scheint neben dem frischeren und nachhaltigeren Essen vor allem  die Kundenakquise besser zu funktionieren. Sonst scheinen sich die beiden Marken nicht stark zu unterscheiden. Hellofresh weiß also die Daten besser zu nutzen. Auch das freshly weniger Inhaltsstoffe ausweist scheint wohl auf Nestle zurückzuführen zu sein. Es ist also wohl nicht ganz so gesund, wie beworben. Das ist bei dem Konzern ja nichts Neues.  

277 Postings, 466 Tage FugmannFanBoyCorona in Japan

 
  
    
10.01.22 08:28
Corona-Virus: Japans Regierung erwägt Einschränkungen, um Belastungen des Gesundheitssystems zu vermeiden. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Auch wenn Corona eigentlich keinen Einfluss mehr auf den Kurs von HF haben sollte, war Corona insgesamt sicherlich ein krasser Katalysator.

Die obere Meldung könnte beim Start in Japan sicherlich hilfreich sein. Ich bin sowas von gespannt, wie man sich in Japan schlägt!  

15881 Postings, 6200 Tage ScansoftAlso von HF der aktuellen beknackten E-Commerce

 
  
    
10.01.22 09:32
Bewertungslogik folgt, dann ist wohl erst ein EV/Umsatz von 0,5 für 2022 angemessen. Keine Ahnung welche abstrusen Szenarien der markt gegenwärtig an der Börse spielt.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

56 Postings, 1090 Tage pnhmKlar, so

 
  
    
10.01.22 09:41
ein "fairer" Kurs von 25 auf Vor-Corona Niveau hätte doch schon was, einfach nur die letzten beiden Jahre weg lassen und schon ist man da :)  

106228 Postings, 8189 Tage KatjuschaIst denn Japan jetzt startklar?

 
  
    
10.01.22 09:45
Ich hab dazu lange nix mehr gehört?

Tokio/Yokohama würde ja erstmal völlig reichen.
-----------
the harder we fight the higher the wall

611 Postings, 1001 Tage mlopim aktuellen chartbild

 
  
    
2
10.01.22 10:26
hält die untere begrenzung der trompeten-formation noch.
folgt man dieser bis märz zu den zahlen, würde man dann bei 54,-? landen.
dann würde sich intraday noch das gap-close von 50-52,-? anbieten.
 
Angehängte Grafik:
hellofresh.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
hellofresh.png

22152 Postings, 7578 Tage lehna#89 Trompeten- Formation??

 
  
    
1
10.01.22 11:16
Seh grad keine Musikanten, die bei Fresh noch spieln...  

106228 Postings, 8189 Tage KatjuschaAuf der Titanic halt

 
  
    
2
10.01.22 11:29
-----------
the harder we fight the higher the wall

5608 Postings, 1826 Tage CoshaSooo

 
  
    
10.01.22 11:34
Bin jetzt so beinahe im Neuen Jahr angekommen.

Und vielleicht ist es ja noch zu früh, um die Stimmung zu trüben, aber für Nebenwerte Junkies gehts in 2022 eigentlich grad so weiter, wie es in 2021 war.
Börse kann manchmal auch richtig doof sein.  

263 Postings, 1034 Tage DerGepardIch habe ein bisschen Hoffnung für den Kurs

 
  
    
2
10.01.22 11:53
Interessant ist, sich mal die meistgehandelten Wikifolios anzuschauen. Das gibt immer einen Einblick in die Emotionen der Anleger. Es ist nur ein softer Indikator und ich weiß, dass die Volumina von Wikis nicht den Kurs von Large-Caps wie Hellofresh beeinflussen. und trotzdem, indikativ für die Stimmung ist es dennoch. Interessant ist auch zu sehen wie Privatanleger oft zum Ende eines Hypes aufspringen und danach meist die größten Werte in dem jeweiligen Wikifolio die nächsten Monate korrigieren. So war beispielsweise das Wikifolio Forinc/ Grodival-Trendinvest einer der riesen Hypes vor ca. einem Jahr (auch das Levermann-Wiki mit Bet-at-Home damals, Katjuscha Wiki mit Westwing, etc...) Heute werden die Wikis von smyl auf der ls-x.de als die meistgehandelten aufgeführt. Denke, dass die privaten Anleger hier jetzt deprimiert schmeißen... könnte ein guter Kontraindikator für Werte wie Hellofresh, Ivu und Hypoport sein... wie gesagt... ist nur indikativ für die Stimmung und sollte nicht isoliert von fundamentalen Daten als Grundlage herangezogen werden.
Wünsche allen ein erfolgreiches Jahr 2022...  

22152 Postings, 7578 Tage lehnaJunge, Junge

 
  
    
2
10.01.22 13:51
Auch heute verkrümeln sich die Bullen wieder, als hätten Corona Gewinner die Krätze- also biiitte nicht anfassen...lol...
ariva.de
Hahaha-- und ein Analyst mit Kursziel 114 (Jefferies) bezeichnet das Desaster als leichten Gegenwind.
Möchte dann gerne mal wissen, wo der Kurs bei Sturm dann hintorkelt...


 

277 Postings, 466 Tage FugmannFanBoyLeerverkäufer

 
  
    
10.01.22 14:07
Marshall Wace LLPSW1X 9ATMitteilung von Netto-LeerverkaufspositionenZu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten:HelloFresh SEISIN: DE000A161408Datum der Position: 07.01.2022Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 1,83 %

Marshall Wace hat am Freitag  seine Leerverkaufsposition weiter um 0,12 % aufgestockt. Sie bleiben aber weiter die einzigen Shorties über der 0,5% Schwelle.  

2022 Postings, 7746 Tage aramedSo habe mir heut ein short faktor zertifikat

 
  
    
10.01.22 14:15
Gekauft. Und gerade eben zu 57,30 aktien nachgekauft. Von mir aus kann hf jetzt auf 10 ? sinken. Ich kaufe alle 5 ? nach und erhöhe immer ein wenig die Stückzahl. Das Zerti verkaufe ich bei 10 ?.
Eine Schizo-Win-Win- Situation  

89 Postings, 1663 Tage heanmaelDinger gibts ...

 
  
    
10.01.22 14:27
... Trompeten-Formation :-)))

Wie sieht denn dann die Posaune, Klarinette usw. aus?
Im Moment würde ich hoffen, es entsteht wenigstens der Ansatz eines Saxophons.

 

4552 Postings, 2317 Tage BaerenstarkGute Einstiegschance

 
  
    
10.01.22 14:41
Jefferies belässt Hellofresh auf 'Buy' - Ziel 114 Euro - 10.01.2022 - News - ARIVA.DE  https://www.ariva.de/news/...llofresh-auf-'Buy'-Ziel-114-Euro-9940319  

801 Postings, 3051 Tage SchlauenSeit 6 Wochen

 
  
    
10.01.22 15:16
nur noch abwärts. Da hilft kein wenn und kein aber.  

426 Postings, 823 Tage zeroeightfifteenNe Halbierung binnen 6 Wochen. Atemberaubend.

 
  
    
10.01.22 15:52
Morgen ein Intraday-"Crash" mit Absacker zur 53 und grünem Tagesschluss. Das wär ne feine Sache.
Oder geben dem 50er Fibo tatsächlich ein Küsschen? Pfui.  

Seite: Zurück 1 | ... | 226 | 227 |
| 229 | 230 | ... | 309  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben