Israels Terrordokustatistik und der Kriegsgrund

Seite 6 von 99
neuester Beitrag: 10.12.09 18:49
eröffnet am: 01.01.09 18:31 von: ecki Anzahl Beiträge: 2457
neuester Beitrag: 10.12.09 18:49 von: Fillorkill Leser gesamt: 100883
davon Heute: 39
bewertet mit 45 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 99  Weiter  

129861 Postings, 7009 Tage kiiwii# 123 - das hab ich mir bei dir abgeguckt

 
  
    
08.01.09 18:39
-----------
MfG
kiiwii

58056 Postings, 5575 Tage jocyxich weiß es auch noch

 
  
    
1
08.01.09 18:44
"die haben den Tod verdient"  

129861 Postings, 7009 Tage kiiwiiwer ?

 
  
    
08.01.09 18:45
-----------
MfG
kiiwii

782 Postings, 7328 Tage doc.olidayzu 119

 
  
    
5
08.01.09 18:56
Der Terror (lateinisch terror, von terror, terroris, ?Schrecken?) ist die systematische und oftmals willkürlich erscheinende Verbreitung von Angst und Schrecken durch ausgeübte oder angedrohte Gewalt, um Menschen gefügig zu machen. Das Ausüben von Terror zur Erreichung politischer oder wirtschaftlicher Ziele nennt man Terrorismus.  (Wikipedia)

alles klar Karlchen oder dreh es mir doch bitte zurecht

nur zur info ich bin christlich erzogen und mir ist egal welcher Herkunft oder relgion ein Mensch ist.

Ich respektiere Menschenleben und für mich ist ein Mörder ein Mörder ohne Ausnahme

Diese Menschen haben jeglichen  Respekt vor dem Leben verloren.

Geht man in der Geschichte zurück war es immer Israel die die Agressoren waren. Nur weil man einen anderen Staat nicht annerkennt ist man noch lange kein Agressor. Damals im Sechstagekrieg nannte sie es Präventivschlag.

Heute reicht für levni "genug ist genug, es gibt keine andere Lösung"

sorry ist schon ein bisschen dünn wie da argumentiert wird um feigen Mord an Unschldigen zu entschuldigen.  

15943 Postings, 6503 Tage quantasDie Terror- und Verbrecher-Bande Hamas

 
  
    
6
08.01.09 18:58
Tragen die Hamas-Terroristen Kleider, an denen sie erkennbar sind?
Ist ein Polizist im Gaza nun ein Polizist oder ein Hamas-Vertreter?
Spielt das eine Rolle, ob er in Polizei-Uniform Raketen abschiesst oder in Zivilkleidern?

Fakt ist, dass sich die Hamas nicht genieren, Kinder, die ihre eigenen Bombenbasteleien auf dem Gewissen haben, als Opfer der israelischen Agression darzustellen.

Aber wir Europäer, glauben wir lieber den vermeintlich Schwachen und Unterdrückten, als den Israelis.
-----------
"Wir leben Zürich und Bangkok"

11087 Postings, 5795 Tage sirusdu hast vollkommen recht

 
  
    
1
08.01.09 19:01
da die hamas keine armbinden tragen und somitals verbrecher und untermenschen erkennbar sind, sollten wir einfach alle erschießen.
gute idee quantas  

129861 Postings, 7009 Tage kiiwiidumme Idee, sirus

 
  
    
3
08.01.09 19:04
wie immer  - völlig ideologiefrei
-----------
MfG
kiiwii

11087 Postings, 5795 Tage sirusvorsicht zynismus kiwwi

 
  
    
08.01.09 19:06

129861 Postings, 7009 Tage kiiwiizu spät

 
  
    
08.01.09 19:07
-----------
MfG
kiiwii

782 Postings, 7328 Tage doc.olidaylaß die Presse rein quantas

 
  
    
6
08.01.09 19:09
und die welt wird sich von Israel abwenden, das ist meine Meinung

aber die Bilder darf niemand sehen, ist schon sehr nah an der Realität was uns da gezeigt wird

Bitte wenn mir ein Raketeneinschlag in Israel auf der Straße gezeigt wird, dessen Loch kleiner ist als die meisten Schlaglöcher auf unseren Straßen und dann von erhelblichen Sachschaden gesprochen wird, muß man von einer sehr einseitigen Berichterstattung sprechen. Hat wohl seine Gründe

Für dieses "Schlagloch" werden dann ein paar Dutzend unschuldige im Vergeltungsschlag niedergemezelt.

Respekt Respekt vor soviel Kaltblütigkeit.  

48 Postings, 8246 Tage jaaxPolemik ohne Ende

 
  
    
1
08.01.09 19:18
es sind immer die gleichen Worthülsen
wahrscheinlich ist der Hass der Palistenänser auf die Israelis genetisch bedingt
dass wollt Ihr doch sagen oder etwa nicht kiwi, karlchen..  

782 Postings, 7328 Tage doc.olidayund nun noch eine Berichterstattung von pro7

 
  
    
08.01.09 19:22
dann paßt das bild wieder  

11087 Postings, 5795 Tage sirusGalileo?:-)

 
  
    
08.01.09 19:24

11123 Postings, 6427 Tage SWayPfui TeufelPornos bei Hamas-TV !

 
  
    
3
08.01.09 19:32
http://www.n-tv.de/1081681.html

Donnerstag, 8. Januar 2009
Pfui TeufelPornos bei Hamas-TV

Ulrich W. Sahm

Es war gegen drei Uhr nachts. Ein Techniker bei Al-Aksa TV, dem Fernsehsender der radikalislamischen Hamas im Gazastreifen, langweilte sich offenbar bei den sich wiederholenden Bildern von zerfetzten Leichen im Gazastreifen. Er schaltete auf den polnischen Pornosender Patio-TV um, der mit einer Satellitenschüssel im ganzen Nahen Osten empfangen werden kann.

gekürzt....
-----------
"Immer sehen was möglich ist und einen Kommpromiss machen um es möglich zu machen."

69031 Postings, 7022 Tage BarCodeKleine Auswahl von "Schlaglöchern"

 
  
    
08.01.09 19:33

durch Raketenbeschuss im südl. Israel. (Mit Toten nd Verletzten). Das muss man sich halt efallen lassen, weil die wollen doch nur spielen mit ihren Spielzeug-Raketen....

Privathaus

Schule

Eine Kassam-Rakete ist in der israelischen Stadt Sderot eingeschlagen (Archivfoto)

Auto

Wohnhaus

Wohnhaus

Wohnhaus

-----------
"Ansonsten kümmert sich WER um das „Zwischenmenschliche“ im Nebeneinander der Ariva-Welten nunmehr versprengter Katakomben auf dem Marsch zu den untergegangenen Fellen?" ( Pummelwurst)

1133 Postings, 6428 Tage nordexLöschung

 
  
    
08.01.09 19:37

Moderation
Zeitpunkt: 09.01.09 13:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

11123 Postings, 6427 Tage SWayTja, dann hoffen wir mal das die Hamas sich bald

 
  
    
3
08.01.09 19:44
selbst in die Luft sprengt.

Hätte zwei Vorteile, sie hätten das Paradise und Jungfrauen sicher, und die Region könnte endlich Frieden finden.
-----------
"Immer sehen was möglich ist und einen Kommpromiss machen um es möglich zu machen."

8584 Postings, 7959 Tage RheumaxHe, Nordex

 
  
    
2
08.01.09 19:45
Du wirst doch nicht etwa diese erschütternden Bilder von Barcode relativieren wollen?
Im "südl. Israel" sind vielleicht sogar richtige Menschen zu Schaden gekommen..  

11123 Postings, 6427 Tage SWayWo kommen die Jungfrauen eigentlich her Nordex ?

 
  
    
2
08.01.09 19:49
-----------
"Immer sehen was möglich ist und einen Kommpromiss machen um es möglich zu machen."

3309 Postings, 5351 Tage kirmet24Bilder sind schon was tolles

 
  
    
6
08.01.09 19:55
die meisten hier merken anscheinend schon nicht mehr, wie sehr sie sich durch die Bilder manipulieren lassen, und dadurch Objektivität verlieren. Was bezweckt zB der liebe nordex mit seinem Link? Soll das objektiv sein? Oder der kleine Gruselabend vorm Kaminfeuer für all die Gutmenschen hier?

Israel steht das Recht zu, sich gegen Angriffe auf sein Territorium zu Wehr zu setzen. Mag sein, dass die Hamas Israel mit Raketen beschießen muss, um ihre Machtposition gegen die radikalen Kräfte zu verteidigen.
Aber dann müssen sie auch bereit sein, die Konsequenzen zu tragen.
Niemand kann wirklich überrascht tun, wenn Israel nun auf diese fortwährende Provokation reagiert, und sein Verteidigungsrecht wahrnimmt. Und falls die Hamas ihre Ziele mitten in der palästinensischen Zivilbevölkerung versteckt, wird es immer zivile Opfer geben! Leider nicht zu vermeiden, und von der Hamas billigend in Kauf genommen.
Falls Israel einfach nur Rache wollen würde, dann könnt ihr sicher sein, dass der gesamte Gazastreifen bereits zu einem einzigen großen Grab geworden wäre.  

11123 Postings, 6427 Tage SWayJa vor allem was denkt er was er damit bei uns

 
  
    
3
08.01.09 20:00
nach 20 Jahren Privatfernsehen noch erreichen kann ???
-----------
"Immer sehen was möglich ist und einen Kommpromiss machen um es möglich zu machen."

11123 Postings, 6427 Tage SWayDas kann ja jeder sehen, wie er will aber so

 
  
    
1
08.01.09 20:08
Menschen wie Nordex und sein Clon Krieger machen es doch sehr einfach nicht an Israel zu zweifeln.

Wer weiß, vielleicht ist auch GENAU DAS was sie erreichen wollen, wer weiß das in diesem Krieg schon.
-----------
"Immer sehen was möglich ist und einen Kommpromiss machen um es möglich zu machen."

8584 Postings, 7959 Tage RheumaxHühnern

 
  
    
08.01.09 20:09
steht auch kein Recht zu, sich gegen Käfighaltung zur Wehr zu setzen.

Und Israel sieht diese Form der Haltung von Palästinensern offenbar als artgerecht an.
Also gibt es nichts zu kritisieren..und ich weiß erst recht nicht, wie dort jemand auf die Idee kommen kann, sich zu wehren..  

48 Postings, 8246 Tage jaaxRheumax

 
  
    
08.01.09 20:14
du hast Recht die Palästinensern haben auch nicht die BIO Kennung deshalb auch kein Freigang  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 99  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben