UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.543 0,5%  MDAX 34.825 0,3%  Dow 35.713 0,3%  Nasdaq 15.371 -0,8%  Gold 1.793 0,6%  TecDAX 3.796 0,4%  EStoxx50 4.189 0,8%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,1641 0,1%  Öl 85,6 1,0% 

Brennstoffzellen sind in kommen!!

Seite 24 von 24
neuester Beitrag: 25.04.21 10:35
eröffnet am: 23.03.07 18:49 von: siggileder Anzahl Beiträge: 585
neuester Beitrag: 25.04.21 10:35 von: Sophiamjxga Leser gesamt: 123732
davon Heute: 45
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 |
Weiter  

171 Postings, 2222 Tage KurseguckerMoment, ich schmeiße mal die Kristallkugel an....

 
  
    
21.01.20 14:09
könnte aber ca. 4 Monate dauern.
(Ist nicht die neueste)  

2558 Postings, 1702 Tage Gartenzwergnasesage doch, was siehst Du da ?

 
  
    
21.01.20 21:06

2558 Postings, 1702 Tage Gartenzwergnasesiehst Du wenigstens schon die Kugel ?

 
  
    
21.01.20 21:09
halte uns bitte, bitte auf dem Laufenden, Kursegucker?.  

2558 Postings, 1702 Tage Gartenzwergnase1 unbedeutender User fragt nach der 6-Monatsfrist

 
  
    
22.01.20 12:30
in einem anderen Forum nach. Erstaunlich denn ER weiß ja sonst immer ALLES....
Unter Umständen ist das Delisting dann nicht wirksam, wenn man womöglich gegen Gesetze verstößt...?
tbhomy hätte es sicherlich gewuß, naja vielleicht hilft marry aus ?   ( hahahaha )

n.m.M und weiter nix  

2558 Postings, 1702 Tage Gartenzwergnaseist schon 12.März2020 ?

 
  
    
26.01.20 18:30
Bekanntmachung
Regulierter Markt - General Standard
Heliocentris Energy Solutions AG,
Berlin
Ein ordnungsgemäßer Börsenhandel ist auf Dauer nicht mehr gewährleistet.
Die Preisermittlung der
auf der auf den Namen lautenden Stammaktien ohne
Nennwert ISIN: DE000A1MMHE3
wird daher eingestellt.
Einstellung der Preisermittlung mit Ablauf des 12. März 2020
Frankfurt am Main, den 20. Januar 2020
Frankfurter Wertpapierbörse
Geschäftsführung  

2558 Postings, 1702 Tage Gartenzwergnaseweder 6 noch 3 - Monatsfrist ?

 
  
    
26.01.20 18:32
Beschluss
Widerruf der Zulassung der Aktien zum regulierten Markt (General Standard)
Die Geschäftsführung der Frankfurter Wertpapierbörse hat am 20. Januar 2020 beschlossen, die
Notierung der Aktien im regulierten Markt mit Ablauf des 12. März 2020 einzustellen, daher wird
gemäß § 39 Abs. 1 BörsG i. V. m. § 47 BörsO die Zulassung der auf den Namen lautenden
Stammaktien der
Heliocentris Energy Solutions AG, Berlin
- ISIN DE000A1MMHE3 -
zum regulierten Markt (General Standard) mit Wirkung zum 13. März 2020 widerrufen.
Frankfurt am Main, 20. Januar 2020 Frankfurter Wertpapierbörse
Geschäftsführung  

2558 Postings, 1702 Tage Gartenzwergnasewo bleibt da der Anlegerschutz ? auf der Strecke..

 
  
    
26.01.20 19:04
Delisting ? Wikipedia
Bei dem Delisting (engl. to list ?notieren, verzeichnen'), seltener auch Börsenabgang oder ... Das Börsengesetz (§ 39 Abs. 2 BörsG) schreibt vor, dass der Widerruf der Zulassung (Delisting) nicht dem Anlegerschutz widersprechen darf.  

2558 Postings, 1702 Tage Gartenzwergnasesollte sich der VdK der Sache mal annehmen ?

 
  
    
26.01.20 19:07

1790 Postings, 548 Tage Schackelsternes geht voran

 
  
    
12.01.21 11:56
Amtsgericht Charlottenburg, Aktenzeichen: 36h IN 5442/16
36h IN 5442/16


In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen d.


Heliocentris Energy Solutions AG,

Rudower Chaussee 29, 12489 Berlin,

vertreten durch die Vorstände Ayad Abul-Ella, Henrik Colell und Sabine Kauper,
Register-Nr.: HRB 99290
- Schuldnerin -

Geschäftszweig: Holdinggesellschaft



1.    Die Prüfung der bis 21.12.2020 nachträglich angemeldeten gewöhnlichen Insolvenzforderungen (§ 38 InsO) Tabellenblattnummer 84 - 88 erfolgt im schriftlichen Verfahren.

2.    Die Beteiligten erhalten Gelegenheit, bis 21.01.2021 den Forderungsanmeldungen schriftlich beim Insolvenzgericht zu widersprechen.
Gläubiger, deren Forderungen festgestellt werden, erhalten keine Benachrichtigung.
Die Tabelle mit den Forderungen und die Anmeldeunterlagen werden zur Einsicht der Beteiligten auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts niedergelegt.
Nach Ablauf der Widerspruchsfrist werden die Forderungen geprüft.
Forderungen, gegen die ein Widerspruch bis dahin nicht erhoben wurde, gelten als festgestellt.




Amtsgericht Charlottenburg - Insolvenzgericht - 21.12.2020


36h IN 5442/16 Amtsgericht Charlottenburg, 22.12.2020  

1790 Postings, 548 Tage Schackelsternund weiter...

 
  
    
28.03.21 09:16
2021-03-22
Heliocentris Industry GmbH, Berlin, 36h IN 5446/16, Registergericht AG Charlottenburg, HRB 133227
 

Seite: Zurück 1 | ... | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben