Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 5130 von 5265
neuester Beitrag: 06.12.21 10:37
eröffnet am: 23.06.11 21:37 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 131612
neuester Beitrag: 06.12.21 10:37 von: Max84 Leser gesamt: 21680169
davon Heute: 5673
bewertet mit 184 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5128 | 5129 |
| 5131 | 5132 | ... | 5265  Weiter  

14473 Postings, 4723 Tage RoeckiI am more excited than ever ...

 
  
    
25.10.21 14:40
... to watch BITO. We can no longer dismiss crypto currency as some kind of a bubble", says Peter Tuchman (Einstein of Wall Street).

 

1466 Postings, 751 Tage Edible@ Alternative Realität

 
  
    
25.10.21 14:55
"Wirklich sehr eigenartig, wie dämlich sind die Leute?"

Die glaube vielleicht, dass die irgendwas wertvolles ersteigern können. Vielleicht irgendeine Zukunftstechnologie, die in 2 Monaten bei 135K stehen könnte. Vielleicht ist ihnen dann der kleine Aufpreis egal. Oder es sind keine Pfennigfuchser, die wirklich Geld über haben.  

3223 Postings, 2534 Tage FeodorEdible. . .

 
  
    
1
25.10.21 15:01

. . . achte doch bitte mal auf deine Rechtschreibung!  

         

809 Postings, 354 Tage mtsonline...

 
  
    
25.10.21 15:05
@Edi, ja klar. Vermutlich denken sie der teurere Bitcoin ist besser, als der echte oder? ...Deine Meldungen sind wirklich so mühsam ;-)
Wie viel BTC hast du jetzt inzwischen eigentlich gekauft?
 

33 Postings, 89 Tage earlycoinerJustiz Versteigerung

 
  
    
1
25.10.21 15:09
Einerseits glaube ich, dass die Leute es als so etwas wie einen Sammelgegenstand sehen, andererseits macht mir die Fungibilität des Bitcoin Sorgen:
Jemand hat angeblich beschlagnahmte Coins ersteigert, zu Binance  geschickt und dann den Account eingefroren bekommen:
https://boards.4channel.org/biz/thread/42308043/...ocked-account-help  

14473 Postings, 4723 Tage RoeckiBitfuck ...

 
  
    
25.10.21 15:43
... might go to 135K in December Mr. Pena and not to ZERO.

63K for end October might be in (6 days left) ...

 
Angehängte Grafik:
btc.png (verkleinert auf 98%) vergrößern
btc.png

1466 Postings, 751 Tage Edible@ Alternative Realität

 
  
    
25.10.21 15:53
"@Edi, ja klar. Vermutlich denken sie der teurere Bitcoin ist besser, als der echte oder? ...Deine Meldungen sind wirklich so mühsam ;-)"

"Wirklich sehr eigenartig, wie dämlich sind die Leute?"

Ach Quatsch, inzwischen werden schon Menschen hier verhöhnt, die sich Bitcoin kaufen bzw ersteigern. 10 Bitcoin für 503.510,00 ?. Das ist pro Bitcoin etwa 50K . Und selbst wenn manche zum aktuellen Kurs einen Aufpreis bezahlen. Spielt das denn wirklich eine Rolle, wenn der Bitcoinkurs im Dezember bei 135k und irgendwann bei 1 Million liegen soll? Aber in einem Monat dann rumquatschen, dass die 60k/   70k ^^  ein Schnäppchen sind. Armes Österreich
 

809 Postings, 354 Tage mtsonline...

 
  
    
25.10.21 16:32
:-D Edi, in vier Jahren spielt es natürlich keine Rolle, ob du 50 oder 53k bezahlt hast für einen Bitcoin. Aber wenn er am Markt gerade 50 kostet und man bezahlt zeitgleich dafür bei einer Versteigerung 53k , so ist das wirklich etwas dumm, oder nicht?
Ist ja nicht so, dass man am Markt keine mehr bekommt, wie es zukünftig vielleicht mal sein wird. Da würde das dann durchaus Sinn machen. Aber jetzt eindeutig nicht.

Lässt sich eigentlich nachvollziehen, der wie vielte Bitcoin ein BTC ist, den man kauft/besitzt?
Oder bestehen die nach erstmaligem verkaufen sowieso aus Fragmenten, die aus anderen BTC bestehen und es gibt nichts eindeutiges mehr? ... befürchte ich mal. Sonst wäre das ja noch ein Anreiz, wenn jemand einen bestimmten Coin haben wollen würde :-D
Aber das bleibt dann wohl den NFT überlassen ;-)
 

14473 Postings, 4723 Tage Roecki@mtsonline

 
  
    
25.10.21 16:43
Aber wir sind ja bei 63K und nicht bei 53K, wie in der Versteigerung?  

9438 Postings, 4886 Tage Motox1982edible

 
  
    
25.10.21 16:49
will einfach gern seinen senf dazu geben :)

aber alles wurscht, bitcoin performance könnte nicht besser sein.

muss aber mein kursziel, falls die 27.5% steuer auch auf altbestände in österreich geltend werden, evt. erhöhen.

von 1.5 millionen auf 1.9 millionen.

shit ;)

 

Clubmitglied, 29889 Postings, 5733 Tage minicooperLöschung

 
  
    
1
25.10.21 17:02

Moderation
Zeitpunkt: 27.10.21 13:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

14473 Postings, 4723 Tage RoeckiLöschung

 
  
    
25.10.21 17:16

Moderation
Zeitpunkt: 27.10.21 13:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

Clubmitglied, 29889 Postings, 5733 Tage minicooperWir sind bereits in der Stagflation

 
  
    
25.10.21 17:18
Stagflation ist quasi ein ökonomisches Horrorwort, und es macht in letzter Zeit häufiger die Runde. Es ist eine Mischung aus Stagnation der Wirtschaftsleistung bei gleichzeitiger Inflation ? ein Zustand, den man nur schwer bekämpfen kann. Markus Fugmann sprach bereits am Freitag von Stagflation basierend auf den veröffentlichten Einkaufsmanagerdaten. Aktuell sehen wir in Deutschland eine Inflation bei inzwischen 4,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Sind wir jetzt im Oktober bereits in diesem Zustand der Stagflation angekommen? Dr. Jörg Krämer als Chefvolkswirt der Commerzbank wirft aktuell seine gewichtige Stimme in den Ring, und spricht von ?Stagflation im vierten Quartal?. Er bezieht sich auf die aktuellen ifo-Daten. Denn der heute Vormittag vermeldete ifo Geschäftsklimaindex fiel mit 97,7 Punkten schwächer aus als erwartet ? und es war der vierte Rückgang in Folge.

https://finanzmarktwelt.de/...tion-experte-klare-aussagen-215435/?amp
-----------
Schlauer durch Aua

Clubmitglied, 29889 Postings, 5733 Tage minicooperEuro hat Probleme. Geldentwertung

 
  
    
25.10.21 17:19

809 Postings, 354 Tage mtsonline...

 
  
    
25.10.21 17:21
@roecki ;-) wieder mal: Euro :-D
 

Clubmitglied, 29889 Postings, 5733 Tage minicooperWahre Inflation bei 10 bis 15%

 
  
    
1
25.10.21 17:24
die wahre Inflation liegt eher bei 10 bis 15 Prozent. Schauen Sie sich doch nur mal die Immobilienpreise an. In Stuttgart sind sie seit Jahresbeginn im Schnitt um 12,4 Prozent gestiegen, das ist doch Wahnsinn. Die erratischen Preisanstiege bei den Assetklassen wie Aktien, Rohstoffen usw. gehen ebenso weiter.


https://www.finanzen100.de/finanznachrichten/...H1033012970_24355762/
-----------
Schlauer durch Aua

Clubmitglied, 29889 Postings, 5733 Tage minicooperLöschung

 
  
    
25.10.21 17:29

Moderation
Zeitpunkt: 27.10.21 13:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

14473 Postings, 4723 Tage Roecki@mtsonline

 
  
    
25.10.21 17:29
Jetzt leck mich doch fett. Schice! Ich sach nix mehr!  

9438 Postings, 4886 Tage Motox1982Pan dena

 
  
    
25.10.21 17:57
ist der real!?

wtf ist das für ein typ, der repräsentiert ja total den 1990 kritiker.

leute gibts gg  

Clubmitglied, 29889 Postings, 5733 Tage minicooperOx, das sind altherren die sich mit alternativen

 
  
    
1
25.10.21 18:04
Realitäten aus der Nachkriegszeit beschäftigen...
-----------
Schlauer durch Aua

9438 Postings, 4886 Tage Motox1982ist

 
  
    
25.10.21 18:05
der hier auch im forum unterwegs? gg  

14473 Postings, 4723 Tage RoeckiSelbstverständlich

 
  
    
25.10.21 18:27

9438 Postings, 4886 Tage Motox1982jo

 
  
    
25.10.21 18:34
für die hat eine alte vergrabene fliegerbombe ws. mehr wert als bitcoin ;)

aber ist schon strange wenn sich dinosaurier über neue technologien so übertrieben aufregen.

gerade für die jungen wird bitcoin immens wichtig werden, für den typen ist es komplett egal.

 

9438 Postings, 4886 Tage Motox1982Roecki

 
  
    
25.10.21 18:35
haha, vermutlich hat er mehrere id's hier? ;)  

Seite: Zurück 1 | ... | 5128 | 5129 |
| 5131 | 5132 | ... | 5265  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben