UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.121 0,7%  MDAX 32.439 0,6%  Dow 33.978 -1,1%  Nasdaq 14.137 -2,6%  Gold 1.848 0,3%  TecDAX 3.357 0,4%  EStoxx50 4.081 0,7%  Nikkei 27.131 -1,7%  Dollar 1,1275 -0,5%  Öl 87,5 0,4% 

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 14106 von 14312
neuester Beitrag: 25.01.22 17:07
eröffnet am: 19.09.17 22:52 von: tom.tom Anzahl Beiträge: 357788
neuester Beitrag: 25.01.22 17:07 von: Taylor1 Leser gesamt: 67366312
davon Heute: 46995
bewertet mit 314 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 14104 | 14105 |
| 14107 | 14108 | ... | 14312  Weiter  

15044 Postings, 3390 Tage H731400ja Kollegen

 
  
    
2
25.10.21 19:30
Das wir diese Weihnachten immer noch in der Luft hängen ist zum kotzen. Sorry, aber stimmt  

72 Postings, 602 Tage SchönesbiestInes43

 
  
    
25.10.21 19:34
Außer dir und mir ist von dem Drittel wohl keiner hier.  

52 Postings, 104 Tage Ines43Schönes Biest

 
  
    
25.10.21 19:42

"Außer dir und mir ist von dem Drittel wohl keiner hier".

Schönes Biest,
ich meine,  nur wenige haben das Rätsel bislang gelesen.
Einige der Schreiber hier, sind mit Sicherheit nicht im Stande,  es zu lösen.
Einige benötigen etwas länger.
Wäre es anders, würde ich mich sehr wundern.
Im Grunde enthält es genug Empörungsmaterial,
um bemerkt und kommentiert zu werden.
Lügner, Pinoccio, Münchhausen....

 

16570 Postings, 3391 Tage silverfreakyIch habs.

 
  
    
25.10.21 19:43
Habe allerdings nicht mit einem Dreisatz gerechnet.  

16570 Postings, 3391 Tage silverfreakyIch habe 5 Minuten gebraucht.

 
  
    
25.10.21 19:45

215 Postings, 296 Tage uccis@ines43

 
  
    
25.10.21 19:48
Dein durchschnittlicher Einkaufskurs ist irgendwas mit nen paar Millionen Euronen  pro Stück oder so... :D  

805 Postings, 428 Tage langolfh@der Pareto

 
  
    
1
25.10.21 19:50
Termin setzen ! Danach handeln! Ist was positives  passiert,ist der Kurs angestiegen,ok.
Wenn nicht,sich seinen Fehler eingestehen,den Buchverlust zum Realverlust machen,bevor es zum Totalverlust werden kann.Hast Du nicht unbedingt vergessen,wäre nur eine Alternative neben anderen.  

332 Postings, 544 Tage Steinmätzchen@ Souza

 
  
    
4
25.10.21 19:51
Der schlechte Treppenwitz ist doch folgender  :  SH kann sich mühen wie sie wollen, über Jahre den Vergleich vorbereiten, die Details klären, sich mit Widersachern streiten und nachverhandeln ( Hamilton ), alles mit Teilnahmefristen und inhaltlich unter Dach und Fach bringen..... aber wozu ? Nur, um befürchten zu müssen, es könne vorm Abschluss ein schwarzer Schwan geflogen kommen, der alles torpediert bzw. deutlich verzögert ?

Wie soll unter diesen Umständen ein Vergleich geschlossen werden ? Die Fristen zur Teilnahme waren bestätigt. Soll SH sie vielleicht auf 5 Jahre hochschrauben, sagt dann das Gericht ok, also wer sich in 5 Jahren nicht angemeldet hat, dessen Einsprüche werden unmittelbar vor der Sanktionierung dann doch nicht mehr berücksichtigt ?

 

9020 Postings, 3662 Tage rübiSteinhoff

 
  
    
25.10.21 19:58
und Hertz - beide fast Pleite .

Lebt denn die alte Steinhoff noch ???
Ja sie lebt noch ,sie lebt noch stirbt nicht  

16570 Postings, 3391 Tage silverfreakyTja da fragt sich der geneigte Leser,

 
  
    
25.10.21 19:58
wieso man den schwarzen Schwan nicht vorher abgeschossen hat.Alles kalter Kaffee, schon hundertmal gefragt.  

2159 Postings, 1344 Tage Wolf552000000 zu 0,105

 
  
    
25.10.21 20:03

52 Postings, 104 Tage Ines43Steinmätzchen

 
  
    
1
25.10.21 20:03
Steinmätzchen,

das ist es genau,
wozu diese Möglichkeit zum Vergleich mit festgesetzter notwendiger Zustimmungsrate der Kläger und der Gläubiger, wenn jeder Straßenköter anschließend der SH Holding dann noch erfolgreich ans Bein pinkeln kann, um den Vergleich auszuhebeln und  der SH die bitter nötige Zeit zu rauben und die Prozesskosten in die Höhe zu treiben.
Letzteres ist ein Punkt, den Steinhoff nach trotz aller Anfeindungen vielleicht doch noch erfolgreichem Verlauf  gründlich ausloten sollte.
Anzeige wegen Ruf- und Geschäftsschädigung mittels übler Nachrede und falschen Behauptungen. und Klage auf Schadensersatz.    

280 Postings, 698 Tage OnthebeachPoppt die Steinhoff-Aktie diese Woche hoch?

 
  
    
25.10.21 20:06

Der große Tag wird kommen da bin Ich mir sicher.

Geduld wird sich auszahlen.
Long.  

16570 Postings, 3391 Tage silverfreakyFormelwerk.

 
  
    
1
25.10.21 20:06
anzahl*0,14 ?=Betrag+70 000?
anzahl*0,139 ?=Betrag+68 000?

anzahl=(Betrag+70000)/0,14
anzahl=(Betrag+68000)/0,139 -->gleichsetzen und nach Betrag auflösen

danach einsetzen in beide Formeln ergibt die Anzahl.Muss gleich sein logischerweise.

2 Millionen Stk. zu 210 000?  

16570 Postings, 3391 Tage silverfreakyGehe mal davon aus, das es stimmt.

 
  
    
25.10.21 20:14

332 Postings, 544 Tage Steinmätzchen@ Silverfreaky

 
  
    
25.10.21 20:16
Das liegt in der Natur von Vergleichen. Sie werden ausschließlich mit den Klägern getroffen, die bereit sind sich mit dem Beklagten zu vergleichen. Will man in einer umfangreichen Schadensangelegenheit warten, bis keiner der zahlreichen Geschädigten mehr widerspricht, braucht man sehr viel Glück oder Geld, um ein unwiderstehliches Angebot zu machen, oder man versucht gar nicht erst sich zu vergleichen, wenn trotz definierter Rahmenbedingungen ( Teilnahmefristen und Mindestzustimmungsquote ) jeder externe Einspruch den Vollzug aushebeln kann.

Jedes Unternehmen hat doch irgendwelche Klagen am Hals und genau die müssen dann eben außerhalb von Vergleichen zwischen Vergleichswilligen gelöst werden.  

16570 Postings, 3391 Tage silverfreakyJa wir zahlen aber mehr Zinsen wie Tekkie

 
  
    
25.10.21 20:19

890 Postings, 706 Tage BigMoney2020bei

 
  
    
25.10.21 20:23
2.000.000 Stück zu über 200.000 Euro fällt mir mit Sicherheit nicht Münchhausen als erstes ein ;)

eher

Tro.....
De.....
Volls.......
Ple.......  

215 Postings, 296 Tage uccisNochmal OT wegen remark Forum

 
  
    
25.10.21 20:23

Um 19: 59: "Bin bei 6,75 rein. Bin über 50% im minus, aber nicht mit viel Geld. Ich bin Azubi und habe das Geld mit dem nächsten Gehalt wieder drin. Lebe sehr sparsam. Ich stört es nicht. Heute 200? minus. Naja. Ist für mich viel Geld, aber ich weiß, dass das nach der Ausbildung fast nichts mehr ist mit meinen Lebensstil. Ich gebe so gut wie nichts aus. Also bin daher kaufe ich einfach mach und gut"

Die Kiddies werden verarscht und/oder die zocken sich gegenseitig ab!!

Geld für Steinhoff gibt es da nicht :-) Steinhoff ist eine seriöse Firma!

 

16570 Postings, 3391 Tage silverfreakyWarum so extrem?

 
  
    
1
25.10.21 20:27
Vielleicht wird es auch was zwischen Sekt und Selters.Zumindest recht lange.
Sowas wie leicht perlend?  

361 Postings, 340 Tage Thor DonnerkeilDa braucht man gar nicht rechnen

 
  
    
25.10.21 20:31
Steht doch alles im wo-Forum, wie viel Shares Ines hat  ;-)

 

215 Postings, 296 Tage uccisLöschung

 
  
    
25.10.21 20:33

Moderation
Zeitpunkt: 26.10.21 22:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

16570 Postings, 3391 Tage silverfreakyJa man wird bei dem Mgm. bescheiden.

 
  
    
25.10.21 20:34

332 Postings, 544 Tage Steinmätzchen@silverfreaky

 
  
    
25.10.21 20:37
Das ist doch alles schon durchgekaut. Mostert wollte sich weder mit SH vergleichen, noch akzeptiert er eine höhere oder gar vollständige Entschädigung. Abgesehen vom Problem, wenn er es täte, dies von den Gläubigern genehmigt werden müsste und / oder Begehrlichkeiten bei den Vergleichswilligen wecken könnte auch Nachforderungen zu stellen.  

890 Postings, 706 Tage BigMoney2020Löschung

 
  
    
25.10.21 20:46

Moderation
Zeitpunkt: 26.10.21 18:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 14104 | 14105 |
| 14107 | 14108 | ... | 14312  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben