UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.871 0,5%  MDAX 25.787 -0,2%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.806 -0,3%  TecDAX 2.908 0,5%  EStoxx50 3.473 0,7%  Nikkei 26.154 0,8%  Dollar 1,0456 0,3%  Öl 112,6 1,0% 

EU will Steuer auf Aktienhandel erheben

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 06.07.11 07:03
eröffnet am: 06.07.11 07:00 von: Biggemann Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 06.07.11 07:03 von: Biggemann Leser gesamt: 1473
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

3264 Postings, 5023 Tage BiggemannEU will Steuer auf Aktienhandel erheben

 
  
    
1
06.07.11 07:00
Mittwoch, 06. Juli 2011, 06:32 UHR
EU will Steuer auf Aktienhandel erheben

München/Brüssel ? EU-Steuerkommissar Algirdas ?emeta will erstmals in der Geschichte der EU eine Finanztransaktionssteuer einführen, deren Einnahmen dem EU-Haushalt und den nationalen Kassen zu gute kommen. Die geplante Finanztransaktionssteuer solle ?eine direkte und eigenständige Einnahmequelle für den europäischen Haushalt werden?, sagte Semeta der ?Süddeutschen Zeitung? ?Aber wir planen sie so, dass es einen gemeinsamen Nutzen für den EU-Haushalt und für die Mitgliedsländer gibt. Das könnte so aussehen, dass die EU einen Minimalsatz erhebt. Jedes Mitgliedsland hätte dann die Möglichkeit, Geschäfte mit Aktien und Derivaten in seinem Land noch zusätzlich höher zu besteuern?, sagte er.  

3264 Postings, 5023 Tage BiggemannIrgendwann ist doch wohl mal gut!

 
  
    
1
06.07.11 07:03
Kriegen die den Hals überhaupt nicht voll?  

   Antwort einfügen - nach oben