UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

EPI Übernahme - Wir halten zusammen

Seite 531 von 547
neuester Beitrag: 18.06.21 14:26
eröffnet am: 02.05.17 17:36 von: mad-jay Anzahl Beiträge: 13652
neuester Beitrag: 18.06.21 14:26 von: Guru51 Leser gesamt: 2116804
davon Heute: 393
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 529 | 530 |
| 532 | 533 | ... | 547  Weiter  

828 Postings, 2144 Tage CDee...

 
  
    
13.05.21 13:04
Es kotzt einen so an hier. Falls das Ding wirklich noch an den Mann gebracht werden kann, dauert es bestimmt noch eine Weile. Man scheint nichts "überstürzen" zu wollen, die eigenen Luxus Gehälter laufen ja wunderbar weiter. Mit was auch immer die Herren das verdient haben, welche seit Jahren nichts hinbekommen haben und auf unsere Kosten leben. Man könnte ja daher vllt auch mal das eigene Wucher-Gehalt etwas drosseln. Aber daran ist natürlich nicht zu denken, die ackern ja täglich wie wild lol. Ach ja, es hilft nichts sich aufzuregen, aber es ist schon eine wahnsinnige Ungerechtigkeit, die hier vonstatten geht. Man kann nur hoffen und bangen, dass es vllt doch noch ein einigermaßen glimpfliches Ende hier gibt. Vllt gibt's ja nächsten Monat bei der HV mal ein paar weitere informationen und nicht nur einen knapp 10 minütigen call. Naja, mental habe ich das Geld schon weitestgehend abgeschrieben.  

1529 Postings, 1116 Tage keinGeldmehrKE

 
  
    
13.05.21 13:35
Die werden auch zeitnah weitere KE auf den Weg bringen...das max mögliche ausnutzen.  

2873 Postings, 1814 Tage Mogli3CDee

 
  
    
13.05.21 13:43
So viel ich weiß hast du freiwillig Aktien bei epi gekauft und gehofft das sei ein Freifahrtsschein für satte Gewinne. Da musst du dich an der eigenen Nase nehmen wenn du Verluste nicht verkraftest, sorry wenn man das so sagen muss.  Die hätten lieber heute als morgen die CMS Erstattung. Wenn du glaubst das sei in den USA so einfach dann melde dich in Berlin mit Ratschlägen. Die sind sicher dankbar!!  

2873 Postings, 1814 Tage Mogli3GH

 
  
    
2
13.05.21 14:25
Hier wird ständig auf GH gezeigt als ob der der Grund allen Übels sei. Was glaubt ihr welcher Top-Shot aus der obersten Managerliga aus den USA eine kleine relativ unbekannte Firma in Berlin als CEO übernimmt? Ihr glaubt wohl einer aus dem obersten Regal. Im besten Fall ist mit einem aus dem mittleren bis oberen Kader zu rechnen und zu hoffen dass der sich noch entwickelt. Jeder Manager wer auch immer trifft zT Entscheide die sich im Nachhinein als Fehler erweisen. Das ist gar nicht anders möglich denn meistens sind zum Zeitpunkt des Entscheides lediglich Annahmen möglich die so oder so ausgehen können. Fragt doch mal bei der Bayer AG nach um in der Branche zu bleiben. Meint ihr die meinen der Monsanto-Deal sei immer noch der Hit?  

2873 Postings, 1814 Tage Mogli3HV

 
  
    
14.05.21 22:16
Bei der neuen Vergütungsordnung ist doch folgendes interessant. Für den CEO ist eine maximale Vergütung von 12 Mio vorgesehen, davon 5 Mio normale Vergütung und 7 Mio Wertsteigerungsbonus! Dieser Bonus ist 3% von Differenz Übernahmepreis und ? damaliger Börsenwert ( wahrscheinlich am Tag des öffentlichen Angebots). Die 3% sind beim Bonus von 7 Mio beim CEO ca. 233 Mio, dazu kommen bei 2? Aktienkurs an diesem Tag 26 Mio Börsenwert, macht zusammen ein Angebot von rund 260Mio? und diese 260 Mio würden nur als Begrenzung der Vergütung dienen. Wäre das Angebot über den 260 Mio bliebe es bei den 12 Mio für den CEO. Glaubt ihr dass der AR nur träumt?!!  

666 Postings, 2155 Tage HundlabuMogli

 
  
    
1
17.05.21 21:46
Du bist aber auch ein Träumer vor dem Herrn  

2873 Postings, 1814 Tage Mogli3Hundl

 
  
    
17.05.21 21:55
Warum? Erklär mir das doch kurz.  

39 Postings, 1720 Tage XCountryKaptialerhöhung

 
  
    
1
18.05.21 09:09
ist durch und "mehrfach überzeichnet" - es gibt also noch genügend "Gläubige", mich eingeschlossen.  

2873 Postings, 1814 Tage Mogli3XC

 
  
    
18.05.21 09:45
Bei 1.10? ist das nicht allzu schwer! Hat jemand bereits aus dem Überbezug bekommen?  

4726 Postings, 2618 Tage Guru51mogli

 
  
    
18.05.21 09:53
es sieht so aus, als ob doch relativ viele träumer
auf der großen welt rumlaufen.  

2873 Postings, 1814 Tage Mogli3Guru

 
  
    
18.05.21 10:01
Träumer und Jünger!!  

1529 Postings, 1116 Tage keinGeldmehrZukunft

 
  
    
18.05.21 10:02
Mal. hoffen, dass irgendwer 50 Mio für den ganzen Laden zahlt und ein Angebot um 4? kommt.  

1129 Postings, 1831 Tage v0000vSo

 
  
    
18.05.21 10:21
nun könnt ihr grübeln warum Link seine BZR verkauft hat.  

2873 Postings, 1814 Tage Mogli3KE

 
  
    
18.05.21 13:23
Hat jemand aus dem Überbezug Aktien bekommen??  

1443 Postings, 2023 Tage HAL2016Scheint ja heute

 
  
    
18.05.21 16:23
eine kleine Erleichertungsrally zu sein, wohl darüber dass KE geklappt und wegen Überzeichnung. Den Umsätzen nach alles Privatanleger, aber immerhin. Bin  gespannt auf Meldungen per heute oder morgen...  

4726 Postings, 2618 Tage Guru51nach der meldung

 
  
    
19.05.21 17:36
von gestern zu der aktuellen KE hat epi nunmehr 11.823.227 aktien ausgegeben.
aus der wandelanleihe stehen noch 1.142.394 nicht gewandelte aktien aus.
in summe also 12.965.621 aktien.

aus einer MK von 50 mio euro errechnet sich ein kurs von 3,86 euro pro aktie,
bei 100 mio euro 7,71 euro pro aktie.
 

150 Postings, 900 Tage dogweilerGuru

 
  
    
19.05.21 17:47
an dem Beitrag ist so ziemlich alles falsch

von gestern zu der aktuellen KE hat epi nunmehr 11.823.227 aktien ausgegeben.

---> falsch, die Aktien entstehen erst mit HR-Eintragung. Wenn das geschehen ist, gibt es die o.g. Zahl, aktuell noch die alte.

aus der wandelanleihe stehen noch 1.142.394 nicht gewandelte aktien aus.

--- auch falsch. Das ist das nominale. Du musst durch 1.10 rechnen um die korrekte Zahl zu erhalten. Stand auch richtig in der Meldung dazu. Abschreiben solltest Du doch hinbekommen oder?

>>>in summe also 12.965.621 aktien.

falsch. richtig: 12.861.767 Aktien

aus einer MK von 50 mio euro errechnet sich ein kurs von 3,86 euro pro aktie,
bei 100 mio euro 7,71 euro pro aktie.

entsprechend auch falsch. rechnen darfst du selbst

kein Dank nötig
 

1529 Postings, 1116 Tage keinGeldmehrNa ja...

 
  
    
19.05.21 18:01
4? reichen mir....nur hoffen, dass sich jemand findet, der den ganzen Laden kauft. Egal, wieviel durch nen Teilverkauf reinkommt, Epi verbrennt alles und steht dann 2?3 Jahre später wieder ohne alles da.    

7947 Postings, 3154 Tage iTechDachsIch vermute der Anstieg hier ist langfristiger und

 
  
    
1
19.05.21 18:06
beruht wesentlich auf Erwartungen auf einen besseren US-Markt (siehe Meldung), sobald für Käufer die Übernahme perfekt ist ...
 

1529 Postings, 1116 Tage keinGeldmehrI Tech Dachs

 
  
    
1
19.05.21 19:18
Blöd ist nur, dass der Epi Test be8 der USPSTF guidelines nicht  erwähnt wird und weder ab 45 noch 55 oder sonstwie erstattet wird.
Das ist genauso gut wie der Erstattungspreis, der ja recht hoch angesetzt wurde.

Für Epi ist das egal, da der Test NICHT erstattet wird.  

4726 Postings, 2618 Tage Guru51eine änderung zu meinem beitrag

 
  
    
1
19.05.21 19:43
da die aktien sich auf insgesamt nur 12.861.767 belaufen muss es heißen:
aus einer MK von 50 mio euro errechnet sich ein kurs von 3,89 euro pro aktie,
bei 100 mio euro 7,78 euro pro aktie.

( ich schenke mir jede bemerkung zu dem beitrag dieses user ).
   






 

1529 Postings, 1116 Tage keinGeldmehrGutu

 
  
    
19.05.21 20:06
Wir sind sehr selten einer Meinung...

( ich schenke mir jede bemerkung zu dem beitrag dieses user ).

Aber DAS kann ich verstehen.  

150 Postings, 900 Tage dogweilerEin Nachtrag zu meinem Beitrag

 
  
    
19.05.21 22:04
die 100 Mio. Berechnung wiederholen wir gleich nochmal

>>( ich schenke mir jede bemerkung zu dem beitrag dieses user ).

Danke!  

2873 Postings, 1814 Tage Mogli3Rechner

 
  
    
20.05.21 09:58
Ihr seid so richtige Pfennigfuchser- Centfuchser habe ich noch nie gehört. Ich habe meine Prüfungen an der Uni noch mit dem Rechenschieber geschrieben. Versucht es doch mal mit dem wenn ihr überhaupt wisst was das ist. Kgm, wenn du die Nerven behältst wirst auch du noch ein bisschen Gewinn machen unter den Strich mit all den Altlasten. Und der Doggy, der macht seinen Reibach des Lebens. Ist doch auch was. Und ich vergrößere in Florida ein bisschen.  

1529 Postings, 1116 Tage keinGeldmehrMogli

 
  
    
20.05.21 10:29
Worin  begründet sich eigentlich immer deine positive Einstellung  zu Epi ?
Spllte der HCC Test für 20?30 Mio verkauft werden und Epi den Darmtest selbst weiter entwickeln, sehe ich da wenig Chancen für ne positive Entwicklung.
Es wird mehrere große KE geben und irgendwann kommen die Ergebnisse, welche völlig ungewiss sind...dazu wird die Konkurrenz schneller sein.  

Seite: Zurück 1 | ... | 529 | 530 |
| 532 | 533 | ... | 547  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben