UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.315 -1,4%  MDAX 33.072 -0,5%  Dow 34.241 0,2%  Nasdaq 14.226 1,6%  Gold 1.786 -0,7%  TecDAX 3.412 0,0%  EStoxx50 4.135 -1,2%  Nikkei 26.717 2,1%  Dollar 1,1165 0,2%  Öl 91,1 1,1% 

Elringklinger-Rosige Zukunft??

Seite 1 von 76
neuester Beitrag: 24.01.22 13:16
eröffnet am: 28.10.15 22:07 von: Bulle1006 Anzahl Beiträge: 1893
neuester Beitrag: 24.01.22 13:16 von: Galearis Leser gesamt: 620394
davon Heute: 259
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
74 | 75 | 76 | 76  Weiter  

71 Postings, 2289 Tage Bulle1006Elringklinger-Rosige Zukunft??

 
  
    
6
28.10.15 22:07
Ich bin heute hier langfristig Eingestiegen. Habe mich näher mit dem Geschäftsfeld bzw.der Ausrichtung beschäftigt. Meiner Meinung nach Investiert Ek stark in Zukunftstechnologien, welche kurzfristig den Gewinn belasten. Hier gehe ich von einer Wende ca. 2016/2017 aus und erwarte steigende Gewinne. Eure Meinung zu meiner Sicht??  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
74 | 75 | 76 | 76  Weiter  
1867 Postings ausgeblendet.

331 Postings, 336 Tage TomTom 63Elringklinger ist ja ein Hersteller

 
  
    
22.12.21 20:06
und Entwickler von Brennstoffzellen...
Hat seinen Hauptsitz in Dettingen/Erms, das in unmittelbarer Nähe von Reutlingen liegt.
Nun wurde ja letzte Woche bekannt gegeben, daß Porsche ein Produktionswerk für Hochleistungsbatterien im Reutlinger Industriegebiet bauen wird.
Also mich würde es nicht wundern, wenn hier in naher Zukunft eine Kooperation zustande käme...
Unterschätzt mal die Schwaben nicht...
Info, keine Kaufempfehlung.

Schöne Weihnachten zusammen.  

138 Postings, 4131 Tage furkelfesthalten möchte ich

 
  
    
22.12.21 22:40

das erste fahrbare Auto wurde in Baden (Benz in Mannheim) entwickelt.

Porsche wird seinem Klientel nach der Verbrenner Ära Premium Antriebe anbieten wollen.

Wenn diese Antriebe von Brennstoffzellen, die mit EK entwickelt wurden, angetrieben werden

ist man gut beraten Aktien der Schwaben ins Depot zu buchen. Noch für unter 11€ zu haben.



 

7317 Postings, 2062 Tage ReeccoNewsrubrik

 
  
    
23.12.21 12:45
Vorstand kauft. Bin auch wieder voll dabei.  

7317 Postings, 2062 Tage Reecco@TomTom63

 
  
    
23.12.21 19:00
News zu EKPO..

Hochleistungsthermoplaste von DuPont ermöglichen dem Joint-Venture EKPO Fuel Cell Technologies, Dettingen/Erms, eine flexiblere Gestaltung seiner Stackmodule in Brennstoffzellen...

Quelle: https://www.k-aktuell.de/produkte-im-einsatz/...von-brennstoffzellen/

Denke, was EK heute steigen lässt sind die Airbus-Heli-News aus Frankreich und Spanien. Ist zwar weit hergeholt aber  (Kooperation, Leichtbau, Abschirmung) nicht auszuschließen das da was im Busch ist. MpM.  

224 Postings, 522 Tage Kritische_MasseTomTom und Furkel

 
  
    
23.12.21 20:23
Also ganz verstehe ich Eure beiden Beiträge nicht.
Aber ja, in Reutlingen wird ein Batteriewerk gebaut, Porsche ist Kunde von ElringKlinger, ich denke aber nicht das EK Brennstoffzellen in einen Porsche Batteriewerk liefern wird. Müssen sie aber auch nicht, EK produziert ja auch Komponenten für die Batterietechnik, vielleicht Kunststoffgehäuse oder Zellkontaktiersystem, wer weiß?

Bei kompletten Modulen oder Systemen würde ich mich natürlich auch freuen aber da glaube ich nicht das ein so bedeutender OEM wie Porsche direkt zugreift, da rechne ich eher mit kleineren Hausnummern.
 

224 Postings, 522 Tage Kritische_MasseAktuell liest man in den Medien

 
  
    
04.01.22 18:17
wieder viele Meldungen zur Dekarbonisierung des Flugverkehrs. Dänemark will bis 2030 Inlandsflüge CO2 neutral durchsetzen.
Air Liquide berichtet über die Zusammenarbeit mit Airbus bezüglich Speicherung von Wasserstoff.
Da bewegt sich aktuell richtig was.
Und wir Investierten von EK sind am Ende des Tages auch involviert, da EK die Brennstoffzelle für Airbus baut. Diese Meldung hat uns vorletztes Jahr sehr viele Freude bereitet.

Ich hoffe, es kommen bald mal wieder ähnliche Meldungen. Ich werde nicht müde es zu sagen, ElringKlinger hat ein Portfolio, das ist schon absolute Spitzenklasse.  

4597 Postings, 4405 Tage JulietteKursanstieg heute Morgen wegen Hochstufung

 
  
    
1
05.01.22 08:18
von JPMorgan:

"... Die US-Bank JPMorgan hat ElringKlinger von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 13,90 auf 16,00 Euro angehoben. Der Autozulieferer wandele sich ein "Elektro"-Investment, schrieb Analyst Jose Asumendi in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Das Unternehmen habe beim Umbau operative und strategische Fortschritte gemacht, und das in einem schwierigen Marktumfeld. ElringKlinger sei nun mit Blick auf Batterien und Brennstoffzellen gut aufgestellt...."

https://www.onvista.de/news/...f-overweight-ziel-16-00-euro-507112349

 

224 Postings, 522 Tage Kritische_MasseDann bewerbe ich mich jetzt bei JP Morgan

 
  
    
05.01.22 08:24
Da ich das schon ziemlich lange sage. Einen schönen Start in den Tag und lasst uns mal ein bisschen Richtung Norden reisen.  

224 Postings, 522 Tage Kritische_MasseUnd bitte haltet mal die Füße still

 
  
    
05.01.22 09:48
und verkauft nicht gleich wieder beim ersten vielversprechenden zucken der Aktie. Hier sind noch andere Zahlen möglich.  

7317 Postings, 2062 Tage Reecco..

 
  
    
05.01.22 09:59
Hab mir für 2022 mehr Trades vorgenommen. Mal sehen wie lange und weit es diesmal N/O geht.  

7317 Postings, 2062 Tage ReeccoBericht zur JPM Analyse

 
  
    
05.01.22 10:57
FRANKFURT (dpa-AFX) - Auf eine neue Kaufempfehlung von JPMorgan für die Aktien von Elringklinger hat der Kurs am Mittwoch mit einer Rally reagiert. Lagen die Papiere im vorbörslichen Handel auf Tradegate bereits deutlich im Plus, schnellten sie im Xetra-Handel um 14 Prozent nach oben auf 13,38 Euro und auf den höchsten Stand seit Mitte September.

Der Autozulieferer habe den Übergang vom Verbrennungsmotor zum Elektroantrieb geschafft und dürfte nun vom Trend zur E-Mobilität profitieren, schrieb Analyst Jose Asumendi. Er riet daher zum Übergewichten der Aktien. Die Auftragsbücher seien gut gefüllt, zuletzt hätten bereits fast zwei Drittel der eingegangenen Aufträge nicht mehr im Zusammenhang mit Verbrennungsmotoren gestanden.

Der Zukunft gehört aber auch dem Leichtbau mit umweltfreundlichen Materialien. Bitte da noch härter daran arbeiten EK. Danke  

224 Postings, 522 Tage Kritische_MasseDas ist einfach Wahnsinn

 
  
    
2
05.01.22 11:58
ElringKlinger hat eine Marktkapitalisierung von 700 Mio €

liefert mit PlasticOmnium über ihr Joint Venture EKPO die Brennstoffzelle die mit Airbus in die Luft geht. Powercell hat eine ca. 30% höhere Marktkapitalisierung, Ballard Power ist sogar 4,5 x so viel wert wie ElringKlinger. Und beide Wettbewerber konzentrieren sich zu 100% auf Brennstoffzelle und haben Stand heute keine nennenswerte Umsätze.

ElringKlinger ist außerdem im Bereich Batterie und Leichtbau unterwegs. Gerade das Leichtbauthema ist für E Mobilität von immenser Wichtigkeit in fast jedem Tesla sind Leichtbau Teile von ElringKlinger enthalten.

Im Beriech Zellkontaktiersysteme für Batteriemodule hat ElringKlinger ebenso wichtige Aufträge an Land gezogen und dieses Thema wird mittelfristig auch massiv anziehen.

Und dann hat EK weiterhin das Standardgeschäft mit Verbrennermotoren.

Wenn ich mir das alles so zu Gemüte führe, sollten dieses Jahr auch die 20€ überwunden werden. Zumindest meine Meinung.  

7 Postings, 403 Tage HrosA71Guter Jahresauftakt

 
  
    
05.01.22 12:07
und wenn die Richtung beibehalten würde, . . . .
noch besser!
(hatte letztes Jahr nochmal zugekauft)

Die Ausrichtung ist für eine (nördliche) Zukunft eigentlich perfekt.
Es bräuchte nur mehr LANGFRISTIGE Anleger und weniger "Zocker".

Auch eine Nachricht über eine (kl.) Dividendenzahlung würde da bestimmt helfen.
 

1267 Postings, 4040 Tage marathon400Und gestern wollte ich noch

 
  
    
05.01.22 14:45
einsteigen nach der Prüfung des Zahlenwerkes. Steht gut da.
Beim nächsten Rücksetzer bin ich dabei.  

811 Postings, 177 Tage Highländer49Elring

 
  
    
05.01.22 16:18
Die US-Bank JPMorgan hat die Aktie von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 13,90 auf 16,00 Euro angehoben.

https://www.handelsblatt.com/dpa/anlage/wirtschaft-handel-un?  

7 Postings, 403 Tage HrosA71stop bei 14

 
  
    
05.01.22 17:45

7 Postings, 403 Tage HrosA71. . .

 
  
    
05.01.22 17:48
konnte man genau beobachten
stop-loss bei sehr vielen 14.- - 14.10
dann wars das !!  

811 Postings, 177 Tage Highländer49Elring

 
  
    
06.01.22 14:18

1267 Postings, 4040 Tage marathon400@Highländer49, wie ist das zu verstehen?

 
  
    
06.01.22 18:16
Dein Link.

USD/CAD ? US-Dollar gegenüber kanadischem Dollar

Kurs: 1,1741 CAD

Aktueller Tageschart (log) seit 14.06.2005 (1 Kerze = 1 Tag)  

1267 Postings, 4040 Tage marathon400@Kritische_Masse

 
  
    
08.01.22 13:51
Da stimme ich dir voll zu. Die Bewertungen anderer Unternehmen aus der Wasserstoffbranche sind allesamt sehr hoch. In den letzten drei Jahren konnte man allerdings sehr viel durch den Hype verdienen. Aktuell läuft da die Korrektur.
Mir gefällt das Unternehmen hier. EK ist breit aufgestellt und bedient Namenhafte Hersteller und sind in E Mobilität und Brennstoffzellen erfolgreich unterwegs.  

331 Postings, 336 Tage TomTom 63Was für eine unglaubliche Zockerei hier.

 
  
    
24.01.22 10:06
Bin masslos enttäuscht...
Analystemeinungen und Empfehlungen sind für den Eimer  

5294 Postings, 2694 Tage Kursrutschfurki

 
  
    
24.01.22 13:15
wie man sieht bei Elring ist es auch nicht besser  

23755 Postings, 2979 Tage Galearisdie Meischte verlieren aber Geld

 
  
    
24.01.22 13:16
mit Zoggerei. Oder als Zockis.....
hihi...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
74 | 75 | 76 | 76  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben