UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Nachrüsteinheit für saubere Dieselverbrennung

Seite 1 von 103
neuester Beitrag: 17.09.21 09:10
eröffnet am: 08.07.19 22:42 von: Ahorncan Anzahl Beiträge: 2565
neuester Beitrag: 17.09.21 09:10 von: duffyduck Leser gesamt: 557335
davon Heute: 58
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
101 | 102 | 103 | 103  Weiter  

3963 Postings, 1228 Tage AhorncanNachrüsteinheit für saubere Dieselverbrennung

 
  
    
8
08.07.19 22:42
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
101 | 102 | 103 | 103  Weiter  
2539 Postings ausgeblendet.

19 Postings, 177 Tage Dieselguyneues Interview

 
  
    
12.07.21 12:24

ein 30min Interview wo in den letzten 10 min was zu den Sales gesagt wird. Wenn ich mich nicht verhört habe, haben sich die Sales verzehnfacht  :-D

Fraglich nur, ob auf dem Papier oder schon in Echt..., Zahlen zum  2. Quartal müssten ja auch bald kommen, dann weiß man mehr...



https://www.virtualinvestorconferences.com/welcome



man kann sich mit Namen und eMail einloggen ohne Registrierung und den Beitrag von vor 3 Tagen als Podcast nachhören

 

2400 Postings, 6876 Tage duffyduckInsiderkäufe

 
  
    
15.07.21 09:52
weitere Insiderkäufe durch JP. Wobei die Beträge marginal sind.
Wie weiter oben mal von mir reingestellt melden die Insider von Dynacert Verkäufe tw. nicht rechtzeitig (ziemlich spät). Aktuell kann es das wohl nicht geben, das die Volumen derart gering sind, dass bei einem Kursrutsch eh keiner seine Aktien los werden kann, weil es auch keine Käufer gibt.
Warum nur JP und Mayer kaufen? Die anderen haben eher verkauft.

Warum auch jemand der Millionen von Aktien, Optionen und Warrants besitzt so ein paar Tausend Stück kauft und was er damit aussagen möchte - ich habe keine Ahnung.

@2541: verzehnfacht von nix ist halt auch nix. Vor Jahren schon davon gesprochen Millionen in Mexico zu kaufen....

Ich bin und bleib von der Informationspolitik dieser Firma und vom Umgang mit Shareholdern einfach nur enttäuscht. Wir wissen nach wie vor nicht ob das Produkt keiner kauft weil es keiner will (ggf. warten alle das es finanziell von Regierungen gefördert wird) oder einfach nichts taugt.
Keinerlei Rückmeldung von den ganzen POC's...(Kärnten, d&r, die Kommune in Kanada,....) sagt eh schon alles...  

2400 Postings, 6876 Tage duffyduckJp

 
  
    
20.07.21 21:00
Kauft weiter Aktien.
Da die Jungs nicht immer gleich melden wenn sie verkaufen (das hab ich schon mal geschrieben) wäre es schon interessant ob die verkaufen....


Keine der auf der mkk versprochenen Meldungen....  

2400 Postings, 6876 Tage duffyduckvolumen an der hauptbörse

 
  
    
21.07.21 07:05
gestern wurden nicht mal 54k in canada gehandelt davon hat pj alleine 34,5 k gekauft. schräg
die anderen vorstände kaufen alle nicht (außer mayer).
 

19 Postings, 177 Tage DieselguyBild von der Produktion

 
  
    
27.07.21 17:37

2553 Postings, 2651 Tage Kater Mohrlegewaltig

 
  
    
28.07.21 09:31
ein paar Hanseln suchen nach Teilen.

Das wird bestimmt noch ein Renner, diese Aktie. LOL  

18 Postings, 354 Tage AktiengregorDas sieht

 
  
    
2
28.07.21 09:53
Eher aus wie bei der Berufsschule.  

2400 Postings, 6876 Tage duffyduckjp kaufte gestern wieder aktien

 
  
    
30.07.21 10:02
und zwar 29500 Stück.
Das sind zwar 22% des gestrigen Handelsvolumen --> die Aktie interessiert keinen  Menschen.
Das sind 2 Promille seines Aktienbesitzes (+ Optionen) --> warum macht er das. Geht die Aktie auf 0 verliert er die paar Tausend CAD auch noch, steigt die Aktie ist der Betrag lächerlich, bei dem was er an Aktien besitzt.
Warum macht er das.
Colin und CO kaufen nichts!!! (Mayer hat gekauft..., aber auch nur kleine Beträge).

Schon ziemlich komisch das Verhalten.
Und die auf der MKK angekündigten guten News die lt. damaliger Aussage in den nächsten Wochen kommen lassen auch auf sich warten ;-)
 

25 Postings, 483 Tage greenaustriaDynacert kaufen

 
  
    
30.07.21 14:54
auch ich habe mein depot jetzt nochmals mit 15 000 Aktien aufgestockt.

Beachten sollte man derzeit Russland, da wurden einige Geräte eingebaut und alles läuft dort in eine sehr gute Richtung!  

2400 Postings, 6876 Tage duffyduckInteressant

 
  
    
30.07.21 15:12
Und wann gibt es die news offiziell?
Eingebaut heißt sie machen einen poc oder ein Unternehmen hat geordert?
Greenaustria was ist eigentlich in Kärnten los?  

20 Postings, 836 Tage SamuelaxQuartalszahlen

 
  
    
02.08.21 15:08
Diese oder nächste Woche ,Quartalszahlen, "angeblich"  11 mal höher als Vorqurtal mit "positiven" Ausblick (je nach dem wie sich die "Pandemie" entwickelt)  

2400 Postings, 6876 Tage duffyduckjp kaufte wieder ein paar stück

 
  
    
03.08.21 22:00

2400 Postings, 6876 Tage duffyduckauch heute kaufte jp ein paar stücke

 
  
    
04.08.21 23:09
warum nur er und woher das geld?
verstehe nach wie vor nicht warum er das macht.

 

1 Posting, 4337 Tage alexandro-rsl@duffy duck

 
  
    
05.08.21 11:37
Ich lese schon eine Weile mit den Thread mit. Kann ich mal fragen wo die Info herkommt das JP wieder kauft?  

2400 Postings, 6876 Tage duffyduck@alexandro-rsl

 
  
    
1
05.08.21 22:27
sicher: klicke dann in dem Link auf Insider Fillings https://ceo.ca/dya  
Angehängte Grafik:
insider_fillings.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
insider_fillings.jpg

2400 Postings, 6876 Tage duffyduckjp kaufte wieder ein paar stück

 
  
    
12.08.21 06:52
dieses mal 85.000  

20 Postings, 836 Tage SamuelaxQuartalzahlen

 
  
    
17.08.21 10:04
So nun gilt "Kaufen wenn die Kanonen donnern". Tiefpunkt wurde erreicht-Börse handelt die Zukunft.
Reine Wasserstoffwirtschaft z.Z "viel zu teuer" , bei Schulden , die man nur mit "Fiat-Geld" z.Z lösen kann.
Ein Aufwärtstrend wird verzeichnet,wenn auch sehr schwach, ab jetzt kann es nur "besser" werden  

2553 Postings, 2651 Tage Kater MohrleBumm hats gemacht!

 
  
    
21.08.21 17:49
https://trendkraft.io/wirtschaft-geschaeft/...n-dynacert-inc-toronto/

""""Dr. Mosolf gehörte dem beratenden Gremium seit dem 20. November 2019 an. Zu den Gründen äußerte sich die MOSOLF Group nicht. Dr. Mosolf vollzieht damit auch persönlich den Schritt der Trennung, nachdem schon die MOSOLF Group die Zusammenarbeit mit dynaCERT zum 27. Oktober 2020 beendet hatte.""""

Heißt es taugt nix.
Windei!
Was hab ich euch dauernd gepredigt?
Phyikalisch nicht möglich, weil mehr Energie reingesteckt wird, als rauskommt.
 

2553 Postings, 2651 Tage Kater Mohrle"Kaufen wenn die Kanonen donnern"

 
  
    
21.08.21 23:01
wenn das, was auch noch auf W:O einer schreibt, wahr ist, dann ist die Kanone mit samt dem Pulverfass ins Gelände geflogen.

"""""Sprott wird unter marketscreener auch nicht mehr als Dynacert Aktionär aufgeführt.""""""


schrieb am 21.08.21 21:34:24
Beitrag Nr. 4.923 ( 69.116.579
)
 

19 Postings, 177 Tage Dieselguytechnische Funktion machbar

 
  
    
22.08.21 11:39

Also ich hab mir vor ca 1 Jahr mal die Dynacert Patentschrift rausgesucht und gelesen.

Die elektrische Energieaufnahme lag IIRC zwischen 200W -1500W bei einem 40to LKW, je nach Fahrsituation.


Da  das destillierte Wasser damit nur aufbereitet wird um der Verbrennung zugeführt werden zu können, sehe ich es technisch nicht als unmöglich an.

Wenn man bei Amazon nach Wasserstoffgeneratoren schaut, dann gibt es dort Geräte die vergleichbar dem von Dynacert funktionieren mit KOH Zusatz.

Die Amazon Geräte erzeugen aus ~1000Watt ca 3Liter Wasserstoff pro Stunde, das sind ~10% vom Verbrauch bei einem 40to LKW. 


Da der Wasserstoffanteil aber ca 7 mal schneller als Benzin verbrennt und ca 20mal schneller als Diesel, und rückstandsfrei verbrennt, scheint es logisch,

daß dadurch die Kraftstoffausnutzung im Motor verbessert wird.

Die schnellere Explosion kann mehr Energie an den Kolben abgeben, bevor der Kolben so weit unten ist, daß der Verbrennungsdruck im Verhältnis zum größer werdenden Brennraum keine Energieabgabe mehr erzeugt.


Da Wasserstoff laut Literatur auch bei ca 2300°C statt 2000°C wie Benzin und Diesel verbrennt, fördert das vermutlich auch die Schadstoffreduktion durch die vollständigere Verbrennung vom Diesel.


Die technische Machbarkeit lässt sich in unter 1 Stunde googeln.



Was mich natürlich auch absolut nervt, ist der schlechte Informationsfluß. Wenn es schlecht läuft, gehören die Anteilseigner informiert!



 

2553 Postings, 2651 Tage Kater Mohrleso, so 10%

 
  
    
22.08.21 19:16
3 Liter Wasserstoff werden pro Stunde erzeugt.

Für die Verbrennung von 1 kg Dieselkraftstoff sind 14,5 kg Luft notwendig.

Ein 40 Tonner braucht: Lkw mit 40t Nutzlast ? 40-42 Liter/ 100 Kilometer.

Laster fährt im Schnitt 80 Km in der Stunde.

40 x 0,8=32 Liter Dieselkraftstoff

1 Liter Dieselkraftstoff wiegt 0,84kg

Also braucht man für die Verbrennung von 32 Liter Dieselkraftstoff:

32 Liter : 0,84 kg/Liter x 14,5 kg=552 kg Luft

1 kg Luft ist soviel wie knapp 1000 Liter oder 1 m3 (= Kubikmeter).

Also sind 552000 Liter Luft für die Verbrennung nötig.

Dem werden 3 Liter Wasserstoff beigemischt.

Immer noch 10%????  

2553 Postings, 2651 Tage Kater MohrleRechenfehler von mir

 
  
    
22.08.21 19:38
32 Liter : 0,84 kg/Liter x 14,5 kg=552 kg Luft

natürlich:

32 Liter x 0,84 kg/Liter x 14,5 kg=390 kg Luft

https://www.google.com/...TAuMS4xmAEAoAEByAEKwAEB&sclient=gws-wiz

Also stehen den 3 Litern Wasserstoff mit 0,27 Gramm Gewicht die 26,8 kg Dieselkraftstoff gegenüber.




 

19 Postings, 177 Tage DieselguyDiesel / Wasserstoff

 
  
    
23.08.21 09:57

für den Diesel hast Du recht, der benötigt Lambda >1 um sauber zu verbrennen

Wasserstoff benötigt das nicht, der verbrennt  in Konzentrationen zwischen 4% und 86%, also quasi immer.


In den Präsentationen steht ja auch, daß der Wasserstoff nicht als Treibstoff verwendet wird, sondern als Katalysator.

Der AdBlue Tank im PKW für den SCR Katalysator  kommt ja auch ~5000km mit ~20Liter aus.

 

2553 Postings, 2651 Tage Kater Mohrle#2563 Diesel / Wasserstoff

 
  
    
04.09.21 13:05
0,00001 % Wasserstoff als Katalysator?

Wer das glaubt???  

2400 Postings, 6876 Tage duffyduckdynacert / camber energy

 
  
    
17.09.21 09:10

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
101 | 102 | 103 | 103  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben