UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.462 1,6%  MDAX 29.750 1,1%  Dow 33.213 1,8%  Nasdaq 12.681 3,3%  Gold 1.854 0,2%  TecDAX 3.179 2,7%  EStoxx50 3.809 1,8%  Nikkei 26.782 0,7%  Dollar 1,0735 0,0%  Öl 118,8 1,0% 

EnWave mit Durchbruch - erster Produktverkauf

Seite 12 von 188
neuester Beitrag: 17.05.22 13:55
eröffnet am: 03.03.09 09:53 von: Ölmaus Anzahl Beiträge: 4692
neuester Beitrag: 17.05.22 13:55 von: PolluxEnergy Leser gesamt: 722905
davon Heute: 359
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 188  Weiter  

3845 Postings, 4272 Tage DeRojeNein

 
  
    
22.01.11 21:23
werden sie nicht.  

3845 Postings, 4272 Tage DeRojeEnwave Corp. mit neuer Dehydrierungsplattform

 
  
    
23.01.11 02:32
Der Goldmarkt

Enwave Corp. mit neuer Dehydrierungsplattform
Geschrieben von Björn Paffrath ? 22. Januar 2011 ? Druckversion

Enwave kann die neue quantaREV(TM) Dehydrierungstechnologie-Plattform sowie die Beantragung neuer Patente verkünden. Dies ist bereits die fünfte Plattform. Ziel der neuen Technologie sind Anwendungen für die Ernährungsindustrie, die mehrere Tonnen Nahrungsmittel pro Stunden verarbeiten kann.
Björn Paffrath - Der Goldmarkt

Björn Paffrath - Der Goldmarkt

Kommentar: Wir können uns durchaus vorstellen, dass sich hier neue Märkte und Kundenkreise für Enwave erschließen, sei es Nahrungsergänzungsmittel aber auch Massenmärkte wie z.B. Obst. Enwave bleibt damit ein heisses Play auf diese Zukunftstechnologie, wobei wir uns in den nächsten Jahren auch eine Übernahme vorstellen können. Auch wurde gerade der Referenzkunde Nabisco übernommen. Kursziel 2,50 CAD, Stopp 1,75 CAD.  
Angehängte Grafik:
22_01_enwave_chart_1.jpg (verkleinert auf 87%) vergrößern
22_01_enwave_chart_1.jpg

4096 Postings, 5419 Tage a.m.le.de roje

 
  
    
23.01.11 14:21
also irgendwie kommt mir die nachricht komisch vor,geht es um patente im medizinbereich?

Ich kann mir diese Nachricht nur als nachricht ohne inhalt vorstellen  

3845 Postings, 4272 Tage DeRojeHier mal der Link

 
  
    
23.01.11 20:16
wo alle Beiträge von Björn Paffrath drinstehn.

Finde seine Beiträge sehr informativ.

http://www.goldinvest.de/index.php/author/bjoern-paffrath/  

4096 Postings, 5419 Tage a.m.le.De roje

 
  
    
23.01.11 23:00
Sei mir nicht böse, aber das was er schreibt, wissen wir alles schon, ebenso die Prognose!!  

24 Postings, 4146 Tage WühlmausAußerdem

 
  
    
24.01.11 09:34

kommt mir ein Stopp von 1,75CAN relativ hoch vor, wenn ich doch auf eine Riesenstory (gerade auch auf längere Sicht betrachtet) setze, oder? Nach dem " Bought Deal" schwirren die Kurse vielleicht jetzt erstmal erstmal sowieso im Bereich von 1,80CAN herum!

 

2505 Postings, 5872 Tage templerWarum hebt die gesamte Presse seit Monaten

 
  
    
1
24.01.11 22:22
EnWave in den Börsenhimmel und verschweigt, dass die deutschen Konkurrenten mit den Firmen, allen voran Hans Binder Maschinenbau, Marzling und Püschner MicrowavePowerSystems, Schwanewede und auch Becker, Linn und Merk genau das seit vielen Jahren herstellen, was EnWave in den "Weltindustriestandard" erheben will. Der einzige Unterschied, den ich sehe ist die geplante Massenfertigung. Die Mikrowellen-Vakuum-Technologie liefern deutsche Firmen seit den 80er Jahren.

Dies soll keine Wertung sein, ich selbst habe etliche EnWaves im Depot.  

4140 Postings, 4141 Tage chinasky@templer

 
  
    
24.01.11 22:38
.....da hat aber jmd Hausaufgaben gemacht ;-)

...ich hoffe es kommen bald News. Und zwar wirklich Neue die auch etwas Schwung in den Kurs bringen. Bin am Tag der KE noch zu 1,58 rein. ***urg*** und jetzt fehlt mir das Pulver um nochmals "nachzuladen".  

3845 Postings, 4272 Tage DeRojeJungs das wird was!

 
  
    
1
24.01.11 23:34

Schaut euch doch mal die ganzen Kooperationsverträge an!

 

Größter Nahrungsmittelkonzern der Welt (Nestlé)

Größter Brotproduzent weltweit (Grupo Bimbo)

Weltweit führender Produzent von Biokarotten und Gemüse Grimmway Farms

Zusammenarbeit mit dem dänischen Lebensmittelriesen Danisco  

Größter Produzenten weltweit von aus Eiweiß gewonnenen Enzymen Bioseutica, plc.

Ein kanadischen Heidelbeerproduzenten CAL-SAN Enterprises

 

Glaubt ihr diese Unternehmen machen das zum Spass? :D

 

4140 Postings, 4141 Tage chinasky@DeRoje - ENW macht nichts zum Spass

 
  
    
25.01.11 08:29
da bin ich mir sicher. Können sich die "Grossen" auch nicht leisten mit jmd im gleichen Atemzug genannt zu werden der sich letztendlich als "Schaumschläger" herausstellt.

Doch hoffe ich von ganzem Herzen dass sich jetzt auch wieder n´ paar Käufer zeigen ;-o  

4140 Postings, 4141 Tage chinaskyder Markt will nach oben

 
  
    
27.01.11 21:01
habe ich das Gefühl.

Recent Trades - Last 10 of 25
Time ET Ex Price Change Volume Buyer Seller Markers
  14:31:47         V      1.81      0.00     5,000§79    CIBC 33 Canaccord K
  14:31:47         V      1.82      0.01     1,000§19 Desjardins 33 Canaccord K
  13:32:11         V      1.84      0.03     1,000§124 Questrade 9 BMO Nesbitt K
  13:11:36         V      1.80§-0.01    50 46 Macquarie 33 Canaccord E
  13:11:36         V      1.80§-0.01 300        79 CIBC        33 Canaccord K
  13:06:05         V      1.84      0.03     5,000§9 BMO Nesbitt 9 BMO Nesbitt K
  13:01:01         V      1.84      0.03     2,900§85 Scotia       9 BMO Nesbitt K
  13:01:01         V      1.81      0.00     4,100§85 Scotia   33 Canaccord K
  12:37:39         V      1.81      0.00     1,300§9 BMO Nesbitt 33 Canaccord K
  12:37:39         V      1.80-0.013,700§9 BMO Nesbitt 33 Canaccord K

Interessant das nur die vom Bieterkonsortium Canaccord die tiefen Kurse stellen, die von Nesbit sind deutlich höher.

Quelle:http://www.stockwatch.com/Quote/Detail.aspx?symbol=ENW&region=C  

5876 Postings, 4417 Tage lamaroanalysten müssen her

 
  
    
28.01.11 09:15

kennt keiner welche?

 

814 Postings, 4657 Tage no-momanalysten kommen von allein wenn der erste verkauf

 
  
    
28.01.11 10:21
bekannt gegeben wird, laut road map von enwave soll dieser spätestens in Q4 2011 kommen  

3754 Postings, 4621 Tage tolksvarlamaro

 
  
    
28.01.11 11:14
direkte einzelne analysten kenne ich auch nicht, aber die besten seiten für enwave glaube ich sind finanznachrichten.de, prior global oder goldinvest.de, aber auch expertengruppen wie analysten von clarus securities oder experten von laurentian bank securities, hoffe hilft dir.momentan bin ich klein wenig verunsichert durch die letzten news, hoffe die eckdaten der firma und auch die entwicklungsstufen entsprechen der wahrheit und sind nicht gepuscht?  

3754 Postings, 4621 Tage tolksvarentschuldigung

 
  
    
28.01.11 11:19
gepusht  

814 Postings, 4657 Tage no-mom@ tolksvar

 
  
    
28.01.11 11:44
das hoffen wir alle  

3845 Postings, 4272 Tage DeRoje@tolksvar

 
  
    
28.01.11 12:37
ich kann nur nochmals auf mein Posting #284 verweisen!  

3754 Postings, 4621 Tage tolksvarDeRoje

 
  
    
28.01.11 12:45
auch skeptisch?  

5876 Postings, 4417 Tage lamaroja

 
  
    
28.01.11 12:53

irgendwie ist im moment alles sehr komisch

 

news news news  aktie kackt ab   mh

 

3845 Postings, 4272 Tage DeRojelol was labert ihr fürn scheizz?

 
  
    
28.01.11 13:24
Ich bin 100% überzeugt bei diesem Invest. :)


Wie gesagt, ist das PP vorbei gehts up.  

3845 Postings, 4272 Tage DeRojePS:

 
  
    
28.01.11 13:37
Bin schon länger in Enwave drin ;)  

814 Postings, 4657 Tage no-momdie aktie kackt doch nicht ab!

 
  
    
28.01.11 13:39
sie hält sich gut nach der erneuten Platzierung der Aktien und den Wechselkurs nicht vergessen  

3754 Postings, 4621 Tage tolksvarrealistisch

 
  
    
28.01.11 13:44
bei den kooparationspartnern müsste die aktie in den himmel schiessen und den milliardenmarkt anvisieren, aber statt dessen, das meinte ich nur DeRoje, und ausserdem kann man auch klein wenig höfflicher seine überzeugung rüber bringen,sind doch hier dabei um wenn und aber abzuschätzen und für uns den besten weg zu finden und nicht einzelne meinungen  so krass zu senden  

3845 Postings, 4272 Tage DeRojeEntschuldigung!

 
  
    
2
28.01.11 13:54
Hab etwas zu krass reagiert!

Mich nervt es nur etwas wenn hier Leute schreiben, dass die Aktie nicht schon bei xxx?
steht. Da stehen wir im Moment bei 1,79CAD$ (Ausgabepreis ist: 1,80CAD$)und manche sprechen hier die ganze Zeit:

-die Aktie kackt ab
-hier wird gepusht

usw...

Im Moment ist halt auch der Wechselkurs eine Ursache für den Rückgang.

Was ich sagen will ist, dass bei einem PP die Aktie immer zum Ausgabekurs einpendelt.
Erst wenn die PP beendet ist, kann sie auch wieder steigen.

Wenn hier etwas nicht stimmen würde, hätten wir keinen schönen Aufwärtstrend, keine riesigen Kooperationspartner und die Aktie würde weit fallen.  

3754 Postings, 4621 Tage tolksvartagesvolumen

 
  
    
28.01.11 13:55
guckt euch doch mal die gehandelten stücke und das tagesvolumen an,gibt doch zu denken oder und warum kommt der chart nicht von der stelle bei solchen news interessiert mich einer ne meinung  

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 188  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben