UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.796 0,7%  MDAX 27.907 0,0%  Dow 33.337 0,1%  Nasdaq 13.566 2,1%  Gold 1.802 0,0%  TecDAX 3.192 -0,1%  EStoxx50 3.777 0,5%  Nikkei 28.547 2,6%  Dollar 1,0260 0,0%  Öl 98,0 -1,4% 

CTT Correios de Portugal - Staatspost Marktführer

Seite 55 von 56
neuester Beitrag: 01.08.22 20:47
eröffnet am: 25.03.20 10:08 von: vinternet Anzahl Beiträge: 1379
neuester Beitrag: 01.08.22 20:47 von: moneymaker. Leser gesamt: 279882
davon Heute: 204
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 |
| 56 Weiter  

882 Postings, 745 Tage moneymakerzzzhab mich dem CTT Arp angeschlossen

 
  
    
18.06.22 00:39
paar Reste entsorgt und hier aufgestockt. 4% Divi, strukturelles Wachstum, Verdoppler auf 3 Jahre - was will man mehr?  

15881 Postings, 6198 Tage ScansoftHoffe Mal, dass sie noch

 
  
    
18.06.22 13:13
Eins dranhängen, solange wir hier einen negativen Firmenwert haben. Dann könnte man nochmal 5 Mill Aktien vom Markt nehmen.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

45 Postings, 714 Tage Baer SternsImmobilien

 
  
    
4
20.06.22 13:19
Jetzt werden die Immobilien also doch erstmal nicht verkauft. Sie holen einen Investor dazu, bleiben aber Mehrheitseigner.
https://web3.cmvm.pt/sdi/emitentes/docs/FR83130.pdf  

15881 Postings, 6198 Tage ScansoftAlso bekommen wir

 
  
    
20.06.22 14:26
doch keine portugiesischen Immos:-( Glaube nicht, dass durch die Lösung Wert für die Aktionäre gehoben wird...
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

15881 Postings, 6198 Tage ScansoftRd. 140 Mill. Wert

 
  
    
20.06.22 14:33
ist auch weniger als die über 200 Mill. die ursprünglich im Raum gestanden haben. Bin mal gespannt, was SW zu dieser Lösung sagt. Schätze nach dem Kapitalmarkttag kommt dann auch sein Q1 Brief.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

15881 Postings, 6198 Tage ScansoftVielleicht gehts bei

 
  
    
20.06.22 15:35
dem Buchwert auch nur um den Buchwert bei CTT, der sich dann doch vom Marktwert unterscheidet, was man dann erst bei der Investition durch Dritte ersehen kann. Vielleicht werden es dann doch noch über 200 Mill. Interesse scheint jedenfalls da zu sein.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

45 Postings, 714 Tage Baer SternsJa, enttäuschend, das sind nur 92 Cent pro Aktie

 
  
    
20.06.22 15:59
Die 110 Mio. Euro decken sich mit dem Wert für den Buchwert zum 31.12.2021 aus der Konzernbilanz für "Buildings and other constructions" (S. 275), aber das würde heißen, daß sie sonst keine Immobilien mehr besitzen. Für "Land and natural resources" werden 32 Mio. Euro ausgewiesen, also etwas mehr als die angegebenen 24 Mio. Euro.  

15881 Postings, 6198 Tage ScansoftWie gesagt, jetzt muss man

 
  
    
20.06.22 16:01
mal schauen, ob es stille Reserven gibt, die mit dem Investor einstieg aufgedeckt werden. Ansonsten hätte man es ja auch lassen können.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

1174 Postings, 3362 Tage PuhmuckelBuchwert ist halt Buchwert.

 
  
    
20.06.22 16:05
Das sagt doch wenig über den aktuellen Wert aus  

1174 Postings, 3362 Tage PuhmuckelImmerhin passiert etwas mit den Immobilien.

 
  
    
20.06.22 16:06

15881 Postings, 6198 Tage ScansoftAm Capital Market Day

 
  
    
1
20.06.22 16:10
wissen wir mehr. Trotz des miesen Kursverlaufs bin ich recht zufrieden mit CTT. ARP zu Tiefskursen, solide Divdende und das Management macht weiterhin einen guten Eindruck. 100 Mill. Ebit sind in drei Jahren möglich und dann sollte der Kurs bei 6 EUR stehen, mal unabhängig von der Immogesellschaft. Trotzdem schade, dass die Aktionäre keine Anteile erhalten.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

882 Postings, 745 Tage moneymakerzzzEnttäuschend!

 
  
    
20.06.22 21:29
Mehr kann ich zu der Immolösung nicht sagen. Hatte das als Trigger gesehen und daher nicht bei deutlich höheren Kursen reduziert. 2 Jahre die grossen Ankündigungen machen, dann vom Timing her für den Verkauf die Zeit wählen wenn die Preise implodieren. Sorry, aber wie man das gut finden kann versteh ich nicht...hoffen wir mal auf paar Hintergründe, die hier das in besseres Licht rücken.  

15881 Postings, 6198 Tage ScansoftKlar ist dies

 
  
    
20.06.22 23:58
enttäuschend, weil es den Wert nicht steigert. An Spinnoff an die Aktionäre hätte dies getan.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

114 Postings, 6802 Tage rubingreenwood letter 22Q1

 
  
    
22.06.22 12:03
auf der Übersichts website wird er verlinkt, der Link funktioniert aber bei mir nicht.
https://www.gwinvestors.com/investor-letters/
 

15881 Postings, 6198 Tage ScansoftCapital Market Day

 
  
    
23.06.22 12:07
Kann man .E. auf dem Niveau wenig falsch machen. 100-120 Mill. Ebit bis 2025 sollte mindestens einen Aktienkurs von 6 EUR bedeuten.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

15881 Postings, 6198 Tage Scansoftach so der Link

 
  
    
1
23.06.22 12:07
https://www.ctt.pt/contentAsset/raw-data/...%2520_EN.pdf?byInode=true
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

882 Postings, 745 Tage moneymakerzzzleichte Prognoseerhöhung

 
  
    
24.06.22 02:34
ist auch dabei und zwar was das Sendungsvolumen angeht - sonst die Guidance bestätigt. Gibt schlechteres aktuell ;)

Spannend wird sein, was man aus der Banco CTT und den Immos an Cash ziehen wird (v.a. zu welchem Preis) und auch was man dann damit kauft. Lese es aber so, dass man die 100 Mio. auch organisch schaffen würde...

Leider wieder nix zum Schadensersatz, nix konkretes zu Bank und Immos. Aber ich warte geduldig und entspannt weiter.  

15881 Postings, 6198 Tage ScansoftAuf dem aktuellen

 
  
    
24.06.22 08:04
Niveau bleibt es ein solider Case. Gibt heutzutage deutlich schlechtere Investments.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

15881 Postings, 6198 Tage ScansoftBei marketscreener

 
  
    
07.07.22 11:49
wurden die Prognosen deutlich gesenkt bis 2024. 2022 ist jetzt unterhalb der Prognose. Offenbar ist die deutliche konjunkturelle Abschwächung in den kommenden Quartalen hier schon eingepreist wordem.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

2722 Postings, 1908 Tage HamBurchHoffe mal das wenigstens

 
  
    
14.07.22 17:35
bei der Dividende kein Rotstift angesetzt wird... laut MS liegt das mittlere Analysten-Kursziel bei
ca. 4,80 EUR...  

2717 Postings, 4572 Tage TamakoschyQ2

 
  
    
30.07.22 11:36
https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...-Monate-bis-zum-41132181/

CTT - Correios De Portugal, S.A. meldet Ergebnis für das zweite Quartal und die sechs Monate bis zum 30. Juni 2022
27.07.2022 | 19:45

CTT - Correios De Portugal, S.A. gab die Ergebnisse für das zweite Quartal und die sechs Monate bis zum 30. Juni 2022 bekannt. Für das zweite Quartal meldete das Unternehmen einen Umsatz von 184,03 Mio. EUR gegenüber 185,91 Mio. EUR vor einem Jahr. Die Einnahmen beliefen sich auf 210,62 Mio. EUR gegenüber 207,46 Mio. EUR vor einem Jahr. Der Nettogewinn betrug 8,1 Millionen EUR gegenüber 8,49 Millionen EUR vor einem Jahr. Der unverwässerte Gewinn je Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen betrug 0,05 EUR gegenüber 0,06 EUR vor einem Jahr. In den ersten sechs Monaten lag der Umsatz bei 394,23 Mio. EUR gegenüber 372,19 Mio. EUR vor einem Jahr. Die Umsatzerlöse beliefen sich auf 446,43 Millionen EUR gegenüber 412,78 Millionen EUR vor einem Jahr. Der Nettogewinn belief sich auf 14,55 Mio. EUR gegenüber 17,19 Mio. EUR vor einem Jahr. Das unverwässerte Ergebnis je Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen betrug 0,1 EUR gegenüber 0,11 EUR vor einem Jahr.

 

1984 Postings, 3244 Tage seitzmannHier ist erst einmal die Luft raus

 
  
    
30.07.22 12:27
Die Entschädigung für 2021 mit keinem Wort erwähnt  

453 Postings, 2755 Tage Invest123Zahlen

 
  
    
30.07.22 13:40
Wow, die sind ja echt erstaunlich schlecht. Ohne die Bank sähe es düster aus.

Immerhin hat man das ARP um knapp 4 Mio. ? ausgeweitet.  

15881 Postings, 6198 Tage ScansoftHatte man ja

 
  
    
30.07.22 14:04
Bereits auf dem CMD kommuniziert. Prognose wurde bestätigt. Mit dem ARP agiert man opportunistisch. So sollte es sein. Bzgl. Schadenersatz sollte man Mal die IR fragen.  
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

882 Postings, 745 Tage moneymakerzzzzahlen

 
  
    
01.08.22 10:59
also H1 0,10 Euro - H2 mit dem Weihnachtsgeschäft sollte mindestens genausoviel, eher mehr bringen (ich rechne mit 0,12-0,15 euro). macht ein 13er KGV für nen konservativen Wachstumswert. und in H2 sollen ja laut Management zahlreiche negative Effekte aus H1 nicht mehr greifen (Basiseffekt Corona, Demiminis). Daher: ich find sie Zahlen jetzt nicht so grottenschlecht...  

Seite: Zurück 1 | ... | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 |
| 56 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben