UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.319 -1,3%  MDAX 33.075 -0,5%  Dow 34.270 0,3%  Nasdaq 14.248 1,8%  Gold 1.783 -0,8%  TecDAX 3.412 0,0%  EStoxx50 4.137 -1,2%  Nikkei 26.717 2,1%  Dollar 1,1156 0,1%  Öl 90,8 0,8% 

Gazprom 903276

Seite 1 von 3075
neuester Beitrag: 28.01.22 18:25
eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 76872
neuester Beitrag: 28.01.22 18:25 von: SousSherpa Leser gesamt: 17232108
davon Heute: 16480
bewertet mit 129 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3073 | 3074 | 3075 | 3075  Weiter  

981 Postings, 5689 Tage a.z.Gazprom 903276

 
  
    
129
09.12.07 12:08
hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- ?) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
-----------
Gruss - az
Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3073 | 3074 | 3075 | 3075  Weiter  
76846 Postings ausgeblendet.

56288 Postings, 2804 Tage Lucky79Donnern die Kanonen...

 
  
    
1
28.01.22 13:01
dann rein...!!!  

62 Postings, 419 Tage The Winner takes .Was ist mit unserer Regierung los?

 
  
    
1
28.01.22 13:04
Die Wirtschaftskraft lässt rapide nach. Unübetsichtliche Pandemiemassnahmen ZU HOHE ENETGIEKOSTEN. Es wird Zeit, dass sich die Regierungsgurkentruppe sich zu gunsten Deutschland bewegt.
https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...145-7fa3d6bbf9b4-amp  

15 Postings, 114 Tage mika22The Winner takes it

 
  
    
2
28.01.22 13:07
Da kannst du lange warten. Es wird grundsätzlich das gemacht, was Deutschland am meisten schadet.  

407 Postings, 2450 Tage Oleg-IIThe Winner ta.: Was ist mit unserer Regierung los

 
  
    
2
28.01.22 13:31
Ich bin mir sicher,dass die meisten sich die ?neue? Regierung anders vorgestellt haben und ich spreche jetzt nicht von den Entscheidungen, die in den letzten 2 Monaten getroffen wurden (oder auch nicht) und Aktionen von den Grunen , SPD ist fast nicht zu sehen. Ahnungslosigkeit und Lostlosigkeit in allen Entscheidungen  ? alles summiert sich. Man hat in letzter Zeit das Gefühl bekommen als Bürger, dass die Menschen im Bundestag in letzte Zeit uns mehr schaden wollen.?
Von meiner Seite aus habe ich überhaupt kein Verständnis,was da gemacht wird leider.  

62 Postings, 419 Tage The Winner takes .@mika22

 
  
    
2
28.01.22 13:31
So sehe ich es auch.  Es wird Zeit, dass die Bevölkerung wach wird und es zeigt  

407 Postings, 2450 Tage Oleg-IIMeinung

 
  
    
2
28.01.22 13:52
Ich würde mir wirklich wünschen, dass der alte Kanzler oder die Kanzlerin für 6-12 Monate die Beratungsfunktion für die neue Regierung übernimmt in der Zukunft. (Meine Meinung)  

5 Postings, 1 Tag HODELRegierung

 
  
    
2
28.01.22 13:57
und wer hat diese Truppen gewählt ? Ich jedenfalls nicht !

In 2022 wird hier sicherlich Bewegung reinkommen . Sibirische Kälte und doppelte Gaspreise.

Passt sehr gut zusammen !

Werde jetzt einen der Ukraine ? Helme ? aufsetzen. Man weiß ja nie, der Kurs kann auch schnell mal an die Decke gehen.          ;- )

 

793 Postings, 1074 Tage Fredo75Hucki

 
  
    
2
28.01.22 14:00
Sanktionen ....die rennen schon  verzweifelt im Keise und bald werden die sich gegenseitig umrennen.
das schein so zu sein ,wie das letzte Aufgebot des  Volkssturms vor so 77 Jahren.....
" wenn  wir also wahrnehmen ,oder träumen ,dass der böse Putin  ,...die haben schon Albträume
so long  

407 Postings, 2450 Tage Oleg-IIwer hat diese Truppen gewählt

 
  
    
2
28.01.22 14:09
Ich habe da SPD gewählt..aber die GRUNEN wollte ich best. nicht dabei haben)))  

216 Postings, 269 Tage KorganBigBrotherWer SPD waehlt geht doch klar

 
  
    
3
28.01.22 14:31
Auch grün ein. Als ob SPD alleine die Mehrheit haben kann  

216 Postings, 269 Tage KorganBigBrotherJa habeck kümmert sich

 
  
    
2
28.01.22 14:35
Dass die Preise höher werden.
Erde will schließlich gerettet werden.. Das finde ich aber als Grüner Politiker voellig in Ordnung  

327 Postings, 5430 Tage Gier oder AngstSchröder über Säbelrasseln

 
  
    
2
28.01.22 15:13
Ein Insider von Nordstream und Russlandkenner spricht Klartext: Altbundeskanzler "Gerd" Schröder

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/...-4951-aa65-10bc07d8d438

Schön das Gazprom nach dem Megaanstieg gestern auch heute stark im Kurs ist trotz aller Versuche NS2 in ein schlechtes Licht zu stellen.

Long Gazprom Value-Aktie mit Wachstums-Gen :-)
-----------
Don't feed the troll.
Gruss Gier oder Angst

1127 Postings, 1452 Tage Gaz20Etesla macht spass

 
  
    
1
28.01.22 15:46
in 1 Monat 400 Dollar runtergekracht. Mit dem Tempo stehen sie im April bei Null.

 

2021 Postings, 1674 Tage FrühstückseiFür die, die vor einigen Jahren Tesla gekauft

 
  
    
1
28.01.22 15:59
haben und mit Mega-Gewinn verkauft haben, schon. Die lachen über die Gazprom-Performance.  

62 Postings, 419 Tage The Winner takes .Regierung gegen Deutschland

 
  
    
1
28.01.22 17:09
Die GÜNEN halten mit aller Gewalt die Energiekosten für die Bevölkerung extrem hoch. Grüne stemmen sich gegen die eigenen Leute
https://www.sueddeutsche.de/politik/...-haller-1.5517289?reduced=true  

75 Postings, 858 Tage PanteraSibrische Kälte und kalte Gasheizungen

 
  
    
1
28.01.22 17:27
passt doch prima zusammen. Was juckt mich das? Ich habe eine Ölheizung. Freue mich als GAZ Aktionär über jede Preiserhöhung. Dann klingelt es richtig in der Kasse  

793 Postings, 1074 Tage Fredo75Haller

 
  
    
28.01.22 17:48
ist das jetzt schon Berufsverbot??? offenbar weiss der Haller vielmehr als Gas Gerd ,der durfte ja schliesslich in den Vorstand von Rosneft... aber möglicherweise soll der ggf.auch noch mit Berufsverbot belegt werden.
die Grünen offenbaren sich..   "an ihren Taten sollt ihr sie erkennen"  Bibel  

793 Postings, 1074 Tage Fredo75Haller

 
  
    
28.01.22 17:50
trotzdem Dank an Anna ,dauert die Zertfizierung weiterhin länger ,gut für di eDividende , ich freue mich.  

1 Posting, 284 Tage Fr.OscarPutins Freund

 
  
    
28.01.22 17:53
Wenn Schröder sagt Russland greift nicht an, dann glaub ich es ihm.
Hat auch AB gerügt, es sei nicht schlau gewesen vorher noch die Ukraine besucht zu haben.
Russland fühlte sich auf den Schlip getreten.

 

793 Postings, 1074 Tage Fredo75und ich freu mich drauf

 
  
    
28.01.22 17:53
"Deutschland verändert sich "sagte doch KGE  ,ich sehe,wir haben was gemeinsam......  

2021 Postings, 1674 Tage Frühstücksei@Pantera

 
  
    
28.01.22 17:59
Genau und ich freue mich wenn die Heizölpreise durch die Decke gehen?  

4004 Postings, 594 Tage SousSherpaGasifizierungsprogramm Dagestan (cont.)

 
  
    
28.01.22 18:00
"Gazprom" wird als alleiniger Betreiber des neuen Vergasungsprogramms für Dagestan fungieren
https://tass-ru.translate.goog/ekonomika/..._hl=de&_x_tr_pto=wapp  

4004 Postings, 594 Tage SousSherpaRekordgaslieferung über Blue Stream Pipeline

 
  
    
28.01.22 18:07
Gas Supplies via Blue Stream Pipeline Hit Historic Record: Gazprom supplies record-breaking 16 bcm of gas to Turkey via Blue Stream
http://www.gazpromexport.ru/en/presscenter/press/2589/  

4004 Postings, 594 Tage SousSherpaGasbedarf der Türkei steigt weiter in 2022

 
  
    
28.01.22 18:13
Turkiye's gas consumption estimate for 2022 shows year-on-year 18.8% rise
https://www.aa.com.tr/en/energy/natural-gas/...n-year-188-rise-/34524  

4004 Postings, 594 Tage SousSherpaRevers Flow über Jamal Pipeline

 
  
    
28.01.22 18:25
Der Kreml bestätigte den Rückkauf von Gas aus Deutschland über Polen. Ihm zufolge ist es für Länder rentabler, entgegen den Interessen des Käufers teures Spotgas als billiges Pipelinegas zu verkaufen: "die Käufer haben keine Wahl. Sie müssen für viel Geld kaufen"
https://1prime-ru.translate.goog/gas/20220128/...de&_x_tr_pto=nui

Interessant wäre jetzt, wer da das günstige Russengas aus den Langfristverträgen teuer am Spotmarkt verkauft hat?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3073 | 3074 | 3075 | 3075  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben