Mutares stocksolide - hebt aber trotzdem ab!

Seite 142 von 152
neuester Beitrag: 02.12.22 09:16
eröffnet am: 18.03.15 16:38 von: Impressor Anzahl Beiträge: 3787
neuester Beitrag: 02.12.22 09:16 von: allavista Leser gesamt: 1136478
davon Heute: 130
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 140 | 141 |
| 143 | 144 | ... | 152  Weiter  

173 Postings, 2767 Tage Deni86Die Frage ist

 
  
    
01.06.22 09:14
etwas kompliziert geschrieben..

Im Prinzip ist die Ermittlung ganz einfach.

Bilanzgewinn : dividendenberechtigte Stückaktien
75.865.346 EUR : 20.626.256 Stück

Es geht dabei nicht um den Gesamtkonzern sondern nur um die Mutares SE & Co. KGaA  

278 Postings, 567 Tage Aston007Ausschüttung

 
  
    
01.06.22 09:35
dazu kommt noch das 70% davon ausgeschüttet werden soll?wurde jedenfalls so kommuniziert?
Dieses Jahr waren es  ca. 60% ?
 

278 Postings, 567 Tage Aston007GJ2025

 
  
    
01.06.22 09:39
Für das Geschäftsjahr 2025 sollten dann mind. 4 ?  pro Aktie An Divi fällig werden?
Hoffen wir es kommt alles so wie Laumann voraussagt?
 

132 Postings, 2122 Tage 63AMGAktie 2025

 
  
    
01.06.22 09:43
Aktie dann bei min. ca. 50 €?  

1380 Postings, 4349 Tage marathon400Sorry, aber passen tut das rechnerisch nicht.

 
  
    
01.06.22 10:27
Bilanzergebnis sind 75.864 Millionen / Aktien von 20.626 Millionen
60% von 75.864 Millionen sind 45.518 Millionen diese / 20.626 sind immer noch 2,20.-
Wäre ehr freundlich wenn ihr mir den genauen Rechenweg aufzeigen könntet. Danke.
 

40 Postings, 1760 Tage palatiaDividendensatz

 
  
    
01.06.22 11:01
Sorry Freunde,
aber bei dem Geschäftsmodel von Mutares gibt es keinen Prozentsatz vom EPS für die Berechnung der Divi.
Diese setzt sich aus einer Basisdividende - zur Zeit 1.50? - und einer Prämie beim Verkauf einer Beteiligung zusammen.
Wenn keine Beteiligung gewinnbringend veräußert wurde, gibt es nur die vom Vorstand/Aufsichtsrat vorgeschlagene und von der HV genehmigte Basisdivi.
Der Basissatz kann jedoch mit der Zeit erhöht werden, wovon ich auch ausgehe.  

1380 Postings, 4349 Tage marathon400@palatia

 
  
    
01.06.22 11:14
Manchmal sind die Dinge einfacher Natur. Wenn die Divi + Performancedividende sich mehr als Vorschlag aus der Hauptversammlung etc. ergibt, wird es dann auch keinen festen Formelsatz dafür geben.
Solange sich die Basisdividende erhöht und eventuell wie auch dieses Jahr so hoch ist wie das Vorjahr, bin ich seht zufrieden damit.
Charttechnisch hat sich Mutares im Vergleich des Gesamtmarktes sehr gut gehalten was wiederum für Stärke spricht. Der Newsflow ist top. Was will man mehr.  

1380 Postings, 4349 Tage marathon400@Deni86

 
  
    
01.06.22 12:01
Jetzt macht das Sinn. Die von der Gesellschaft gehaltene Aktien sind nicht Dividendenberechtigt. Super, vielen Dank.  

137 Postings, 660 Tage jjhh100Mutares Spanien

 
  
    
01.06.22 12:21
...gerade bei WO im Forum gefunden

https://revistas.eleconomista.es/capital-privado/...-oport-OF11279733

Interessanter Einblick in die dortigen Aktivitäten und auch die kürzliche Übernahme des Bereiches Gas- u. Dieselmotoren von Siemens Energy (lässt sich mit Übersetzer gut lesen).  

691 Postings, 574 Tage KOR2021Basisdividende 2022

 
  
    
01.06.22 18:33
Zur Klarstellung der Divi 2022

https://mutares.de/...schuttung-einer-dividende-von-eur-150-je-aktie/

Basisdividende in 2022 1,00 Euro!
Plus 0,50 Euro Sonderdividende  

1380 Postings, 4349 Tage marathon400Auch noch mal was zu Mann und Hummel

 
  
    
03.06.22 09:20

2809 Postings, 2020 Tage HamBurchAd-hoc...

 
  
    
06.06.22 10:52
DGAP-Ad-hoc: Mutares SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Börsengang
Mutares SE & Co. KGaA: Portfoliounternehmen Nordec Group Corporation plant Börsengang am Nasdaq First Growth Market in Finnland mit Notierungsaufnahme am oder um den 23. Juni 2022  

137 Postings, 660 Tage jjhh100Artikel Nebenwerte Magazin

 
  
    
1
06.06.22 12:08
https://www.nebenwerte-magazin.com/...ie-boerse-nordec-group-23-juni/

Am Schluss des Artikels ganz interessante Einschätzung zu den Aussichten des IPOs  

132 Postings, 2122 Tage 63AMGDividende Markterwartung

 
  
    
07.06.22 08:20
"Der Vorstand geht somit aufgrund der aktuellen Planungen davon aus, dass auch für das Geschäftsjahr 2022 die Dividendenfähigkeit der Mutares SE & Co. KGaA mindestens auf dem Niveau der Markterwartung sichergestellt ist."

Was ist denn mindestens die Markterwartung?  

1380 Postings, 4349 Tage marathon400Die Markterwartungen

 
  
    
07.06.22 08:42
des Mutaresmanagement sind die  finanziellen Erwartungen, welche die Höhe der Divi wie 2021 zulässt. Und das ist das mindeste was Mutares nach aktueller Planung offiziell kommuniziert. Natürlich darf es auch mehr sein:-)  

157 Postings, 2341 Tage rulez09ich gehe davon aus

 
  
    
07.06.22 19:41
das es in den nächsten Jahren mindestens immer einen großen Exit geben wird, durch das Umsatzwachstum dürften generell auch die Erträge durch die Exits größer werden, die Basisdividende beträgt ja 1 Euro und durch die Exits erwarte ich in den nächsten Jahren 1,5 Euro, Tendenz steigend  

383 Postings, 848 Tage thomybeImmer schön vorsichtig

 
  
    
08.06.22 10:00
Grundeinstellung zur Aktie : positiv

Aber das gesamte Wirtschaftsbild trübt sich ein , natürlich sind hier Profis am Werk und man kann eine Menge an Umsatz hinzukaufen, aber ob das mit den Exits die nächsten Jahre noch so locker funktioniert würde ich bezweifeln.

Die nächsten 1-2 Jahre sollte es aber noch funktionieren nur die Gier nach mehr sollte nicht den Verstand trüben !  

278 Postings, 567 Tage Aston007News

 
  
    
08.06.22 11:03
So viele News?Wir hatten wirklich keine schlechte  News?Wo steht der Kurs? Gefällt mir gar nicht?
Seit November bin ich mittlerweile dabei und immer noch in Minus?
 

7649 Postings, 7715 Tage bullybaer#3545

 
  
    
1
08.06.22 11:52
Trotz Dividendenzahlung?

Bei Werten wie Mutares, die zudem sehr markteng sind, ist es oft so, dass diese ewig  dümpeln und dann auf einmal wird eine Rally losgetreten. Ist mir schon mehrfach passiert. Letztes Beispiel war ADVA .

Solange die fundamentalen Daten stimmen wird sich die Geduld sehr wahrscheinlich auszahlen.
Börse Online empfiehlt Mutares diese Woche  mit KZ 30. Risikoeinschätzung hoch. Das sollte einem natürlich bewusst sein wenn man in solche Werte investiert.
 

28 Postings, 218 Tage Marc1981Kursentwicklung

 
  
    
08.06.22 12:15
Hätte mir nach all den guten Nachrichten auch mehr erwartet. Egal die Zeit wird kommen, China kann nicht ewig eine Null-COVID-Politik fahren und auch in der Ukraine wird der Krieg zu Ende gehen. Bis dahin fühle ich mich mit Laumann und Co. sehr gut aufgehoben...  

2809 Postings, 2020 Tage HamBurchDividenden-Rendite

 
  
    
08.06.22 13:33
...liegt momentan bei 7,5%...Da lassen sich tiefere Kurse schon etwas entspannter betrachten...  

108 Postings, 619 Tage AvatViladas gilt aber

 
  
    
08.06.22 13:36
nur so lange, bis es die nächste Kapitalerhöhung gibt, um kurz darauf ne dicke Dividende zu zahlen. je länger ich darüber nachdenke, desto mehr ärgere ich mich über die letzte KE. dazu das mMn zu offensive auftreten von Laumann  

Seite: Zurück 1 | ... | 140 | 141 |
| 143 | 144 | ... | 152  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben