BPost - Dividendenkönig 2022

Seite 2 von 8
neuester Beitrag: 22.12.22 13:51
eröffnet am: 24.03.22 07:52 von: Dividendenpe. Anzahl Beiträge: 188
neuester Beitrag: 22.12.22 13:51 von: laskall Leser gesamt: 50471
davon Heute: 47
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  

9545 Postings, 5022 Tage kbvlerAdi falsches Forum?

 
  
    
03.04.22 09:11
Was sollen die 44,90?

Da war Bpost nie  

9545 Postings, 5022 Tage kbvlerBpost ZUSATZ

 
  
    
03.04.22 09:13
https://bpostgroup.com/investors/analyst-coverage

11 Analysten......4 kauf.....7 hold.....kein verkauf


ABER

selbst die letzte Analyse der 11 ist vom 4. Feburar 2022......ALSO VOR DEN 2021 er ZAHLEN!


Jungs....erneuert mal mit 21 er Zahlen, das die Meldung "buy" kommt und der Kurs nach Norden geht - seid nicht so faul  

9545 Postings, 5022 Tage kbvlerBPost Zusatz2

 
  
    
03.04.22 09:17
DIe 21 er Zahlen sind um so beachtlicher........


warum?

höherer Krankenstand durch Omnikorn in 2021 als 2020 und somit häherer Personalaufwand


UND!!!

DIE FLUTKATASROPHE.........war nicht nur im EIfelgebiet, sondern hatte auch Belgien 2021 voll erwischt.


Obendrauf ist nur BPost Bank ab 3 Jan 2022 Vergangenheit als EIgentümer.


 

9545 Postings, 5022 Tage kbvlerVergleich BPost - Eingetumswohnung

 
  
    
1
03.04.22 09:29
Konnte ANfang des Jahres eine ETW in Frankfurt kaufen, wo ich im gleichem Haus schon eine habe.


Kaltmiete 580 EUro.......Kaufpreis 160.000+ Makler+Grundsteuer+Notar = ca 180.000


Habe mich für BPost entschieden.


WARUm?

Ging von 0,40 Dividende im Durchschnitt der nächsten 5 Jahre aus.

Habe über 6 Euro im Durchschnitt bezahlt - egal sind 26.200 Aktien und keine 30.000 Aktien für 180.000


1.

DIvidende kann ausgesetzt werden.............dann fehlt die EInnahme

Miete kann auch ausfallen.....dann fehlt auch die EInnahme......nur obendrauf hat man noch Rechtsanawalts udn evtl Gerichtskosten......im allerschlimmsten Fall Mietnomade wo  eine Jahrsmiete weg ist + RA + Gericht + EInlagerungskosten+ Sanirung


MEINE BPOST AKTIEN MUSS ICH NICHT "sanieren"


2. Selbst bei 7 EUro pro Bpost Aktie.......wären 180.000 wären das 25,700 AKtien


SInd bei 0,40 Divi über 10.000 EUro DIvidende.......bei 0,49 dividende habe ich schon 9 cent puffer für die folgejahre

Miete sind nur 7000 (12x580) nur die Verwaltungskosten sind deutlcih höher!




ALso lieber QUellensteuer zurückfordern aus Belgien, als Eigentumswohnung mit den vielen Hürden und Arbeit


obendrauf......Mieten gehen über EInkommensteuer und wenn man als single schon 64.000 Jahreseinkommen hat....sind 42% auf den Geinn fällig


und keine 25% Kapitalertragssteuer +Soli=unter 27%

 

1317 Postings, 542 Tage Dividendenperle+ C02 Steuer die jetzt auf Vermieter zukommen

 
  
    
03.04.22 21:06
Da ist mir die Dividende langfristig auch lieber. Oder man hat Mietnomaden im Haus/Wohnung ... wer zahlt die Anwalts & Räumungsklage und evtl. Schäden in der Wohnung ?? Oder durch Corona-Bedingte Mietausfälle durch Geschäftskunden .. der Eigentümer ist immer der Dumme + kein Klotz am Bein.
BPopst macht bei mir derzeit 20% vom Depot aus.  

4329 Postings, 1048 Tage GearmanLöschung

 
  
    
03.04.22 23:27

Moderation
Zeitpunkt: 05.04.22 18:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - fehlende Quellenangabe

 

 

101 Postings, 648 Tage EigenesRisikoAuf die Mischung kommt es an,

 
  
    
04.04.22 13:28
Geld, Firmenaktien gehen kaputt, Werte wie Schmuck, Grundstücke oder Immobilien allgemein nicht. Die beste Rentenversicherung ist immer noch das eigene Haus.  

101 Postings, 648 Tage EigenesRisikoLöschung

 
  
    
04.04.22 13:59

Moderation
Zeitpunkt: 06.04.22 09:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

9545 Postings, 5022 Tage kbvlerEIgenensrisiko

 
  
    
04.04.22 16:29
hier kann viel sein.

ABer damit liegst du falsch  

9545 Postings, 5022 Tage kbvlerNachtrag

 
  
    
1
04.04.22 17:26
auch wenn es nicht stimmt.......

Rechtsextrem war ich eingestuft, da ich eine Impfpflicht bei einer Mortalitätsfrage nicht mit dem Grundgesetz vereinbar sehe.


Jetzt bin ich extemlinks eingestuft - da ich nicht dem Mainstream folge den Washington und die dahinter in Berlin und restlichen UE Staaten vorgeben - ergo eingestuft als Sarah Wagenknecht Jünger


aber EInstufungen anderer sagen nichts über den wirklichen Menschen aus.

Sehe mich selbst in der "Mitte" als Demokrat und Europäer, welcher nicht wirklich von den Politikern vertreten wird.

Dabei ist es LEIDER fast egal, welche Partei man wählt - siehe Grünen, wAls wenn Flüo jetzt "Diener macht " beim Scheich.


Wie die WM nach Katar kam.....kann sich jeder denken.

Warum Habeck

a) CO2 berechnet mit Transport und dann nicht zu Braunkohle vor Ort "greift"

b) Gas gibt es auch in Lybien, Ägypten ect.......was deutlich näher als Katar ist


sollte sich jeder selbst mal .....zumindest die Frage stellen



 

9545 Postings, 5022 Tage kbvlerDividendenperle

 
  
    
04.04.22 17:34
EIngenes Risiko zu sperren..........


wenn es wegen seinem Posting war..................sorry nicht mein DIng!

Das Posting war nicht unhöflich und solche Sachen kommen nicht dauernd von ihm, also kann man ihm auch normal antworten ohne Sperre  

1317 Postings, 542 Tage DividendenperleUsersperre

 
  
    
2
04.04.22 19:53
EigenesRisiko - Vermutung auf DoppelID - Sarasota.  Gleiche Schreibweise, gleiche Unterstellungen. Sein Account deutet auch darauf hin.  Don´t feed the Trolls.  

@kbvler.  Du kannst dich gerne dem Kindergarten anschließen und permanent auf seine Provokationen eingehen.  

Siehe Beitrag: https://www.ariva.de/forum/...die-reise-462795?page=2217#jump30584614

Schreibt genau wie oben erwähnter User mit der gleichen Art und Weise im Lufthansa,Gasprom und BPost Forum.  Welch Zufall.

Hier gehts um BPost nicht um Beschäftigungen mit Usern oder irgendwelchen Unterstellungen. Wenn das dein Niveau ist, gerne. Nur bitte nicht hier.



 

1317 Postings, 542 Tage Dividendenperle@kbvler

 
  
    
1
04.04.22 20:01

Sein Zitat war nicht unhöflich ??

Zitat EigenesRisiko:
Dividendenperle ein und der selbe User ist, geoutet als ein russisch rechtsextremer im Gasprom Thread.
Kann das sein ?
 

https://www.ariva.de/forum/...ndenkoenig-2022-579086?page=1#jumppos33





Ich muss mich also als russisch Rechtsextremer beschimpfen lassen? Das ist für dich also nicht unhöflich.  
Angehängte Grafik:
666.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
666.jpg

453 Postings, 939 Tage Namor1Sperrung

 
  
    
04.04.22 20:17
EigenesRisiko, der Account ist doch von 2018? Glaube nicht an doppel-ID. Würde ihn wieder freischalten. Bißchen was muss man vertragen. Super, dass die beiden anderen stumm sind.  

1317 Postings, 542 Tage DividendenperleLöschung

 
  
    
1
04.04.22 20:35

Moderation
Zeitpunkt: 06.04.22 09:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

453 Postings, 939 Tage Namor1Nehm alles zurück

 
  
    
04.04.22 21:05
Hab ich verwechselt.  

1317 Postings, 542 Tage DividendenperleLöschung

 
  
    
1
04.04.22 21:13

Moderation
Zeitpunkt: 06.04.22 09:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - Fehlender Bezug zum Thread-Thema

 

 

1317 Postings, 542 Tage DividendenperleBPost Hauptversammlung

 
  
    
1
04.04.22 21:34
Spätestens nach der Hauptversammlung, wenn die Dividende auch bestätigt wird, rechne ich persönlich mit weiteren sehr positiven Impulsen. Siehe gleicher Zeitpunkt 2021 nach der Hauptversammlung.
 

4329 Postings, 1048 Tage Gearman@Dividendenperle

 
  
    
1
05.04.22 00:00
Gratuliere zur richtigen Entscheidung! Absolut nachvollziehbar begründet.
Hier geht es um Bpost, einen Dreifach-Troll brauchen wir nicht.
"Spätestens nach der Hauptversammlung, wenn die Dividende auch bestätigt wird, rechne ich persönlich mit weiteren sehr positiven Impulsen." Sehe ich genauso.
 

9545 Postings, 5022 Tage kbvlerLöschung

 
  
    
1
05.04.22 18:44

Moderation
Zeitpunkt: 06.04.22 12:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

9545 Postings, 5022 Tage kbvlerLöschung

 
  
    
06.04.22 11:29

Moderation
Zeitpunkt: 07.04.22 10:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern - fehlender Bezug zur Thematik

 

 

114 Postings, 405 Tage BaLuBaer1969Ach um Gottes Willen

 
  
    
06.04.22 19:16
Jetzt hat man auch noch einen extra thread eröffnet und betreibt Bauernfängerei mit der Dividende. Als ob irgendetwas dafür spricht, dass man nächstes Jahr überhaupt noch was zahlen wird.

Fast alle Aktien haben sich von ihren Tiefs erholt und diese Obergurke steht irgendwo nähe Jahrestief. Wenn der Dividendenabschlag durch ist gehts steil in Richtung 4 ?, bevor dann der endgültige Todeskampf beginnt.

Ist ja fast wie damals bei Aktionärs " Dividendenperle " TUI, wo die Anleger nun jahrelang keine Dividende bekommen werden und vor einem großen Scherbenhaufen stehen und bangen, obs nicht ein Totalverlust wird.

Na ja, jeder ist seines eigenen Glückes oder Unglückes Schmied....  

9545 Postings, 5022 Tage kbvlerGegenmobbing

 
  
    
07.04.22 10:14
31.03.22 angemeldet


und was du so alles über Sarasota zu glauben schienst in deinen paar Tagen......


Dein Sarasota ist wie du und Balubaer

Keine AHnung

WO sind eure Belege für eure Behauptungen?


aber Sarasoat ist in LH investiert  .......ihr auch?

4 Euro cash por Aktie hat BPost wenn ihr euch mal Q4/22 auf der IR anschauen würdet


und 800 Mio net debt bei 4 mrd umsatz + ein AAA Rating


aber euch geht es ja nicht darum sondern ums provozieren und dann melden  

4329 Postings, 1048 Tage GearmanLöschung

 
  
    
11.04.22 23:05

Moderation
Zeitpunkt: 12.04.22 12:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

7500 Postings, 6558 Tage 123456aSehr geehrter Herr Gearman...

 
  
    
12.04.22 00:18
Sie werden mir und allen anderen Interessenten Usern hier bestimmt erklären können,warum eine Bpost in jedes Depot gehört.
Die Dividende alleine kann es ja nicht sein?
Leider kann ich so wenig über einen Ausblick zum Jahr 2022 finden.
Sie als investierter User werden bestimmt etwas dazu sagen können?  

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben