UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.499 -0,2%  MDAX 34.547 0,0%  Dow 35.609 0,4%  Nasdaq 15.389 -0,1%  Gold 1.782 0,0%  TecDAX 3.783 0,9%  EStoxx50 4.164 -0,2%  Nikkei 28.709 -1,9%  Dollar 1,1636 -0,1%  Öl 85,1 -1,0% 

GMK Norilsk Nickel 676683 heute -18%

Seite 5 von 12
neuester Beitrag: 18.10.21 23:51
eröffnet am: 10.01.06 12:13 von: shaker Anzahl Beiträge: 295
neuester Beitrag: 18.10.21 23:51 von: K2rK2r Leser gesamt: 82512
davon Heute: 42
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12  Weiter  

2 Postings, 5704 Tage cbraskiExtag 10.01.2006

 
  
    
28.03.06 09:34
Ich habe seit dem 6.1.2006 Norilsk Nickel Aktien im Depot. Meine Depotbank veröffentlicht folgende News:

Wertpapierbezeichnung JSC MMC NORILSK NICKEL REG.SHS (SPONS.ADRS) RL 1
Art Spin-off
WKN bezogener Titel  A0H02J (Polyus Gold OJSC Reg.Shares (Sp.ADRs) RL 1)
Bezugsverhältnis  1 : 1
Trenntermin  09.01.2006
Extag  10.01.2006

Bekomme ich nun Polyus Gold Aktien im Verhältnis 1:1 (wegen Trenntermin  09.01.2006 und Extag  10.01.2006) oder gilt der auch in anderen Medien kommunizierte Termin 1.1.2006 und ich gehe leer aus?
 

37 Postings, 5762 Tage mchenpress release

 
  
    
28.03.06 11:14
von NN bzgl. polyus vom 23.12.05 benennt den 1.1.06 als Bezugsberechtigung  

210 Postings, 7652 Tage RockraiderIch besitze seit September 2005

 
  
    
28.03.06 11:37
NN-Aktien, habe also ein Bezugsrecht auf POLYPUS. Allerdings hat sich auf meinem Konto noch nichts getan. Sollten die Aktien von Polypus nicht im März eingebucht werden?

Gruß
RR  

2 Postings, 5763 Tage NorilskPolyus Notierung in Deutschland

 
  
    
01.04.06 14:10
http://www.berlinerboerse.de/
"Über Uns">> "Neue Unternehmen"

Antragstellung:19.01.2006
Polyus Gold Mining Company
1170 Russland
Mine bzw. Minengesellschaft
A0H02J - USX6657E1149
Voraussichtliche Einbeziehung 23.05.2006

Bei Finanznachrichten.de folgendes gefunden:

http://www.akm.ru/eng/news/2006/march/21/ns1653985.htm

21/03/2006
19:34 Polyus Gold receives state registration.

On May 17, 2006, according to the Federal Law on State registration of legal entities, Polyus Gold has been entered in the Unified State Register of Legal Entities as a new legal body created by reorganization.

Official Certificate of Record in the Uniform State Register of Legal Entities # 1068400002990 was issued by the Interdistrict Inspectorate of the Federal Tax Service of the Russian Federation for the Krasnoyarsk region, Taimyr (Dolgano-Nenetsky) and Evenkia autonomous districts.

Commenting on the event General Director of Polyus Gold Evgueni Ivanov said: "Polyus Gold's state registration is an important step forward the formation of the largest Russian gold mining company which shares are publicly traded. We are pleased that we met this provision, essential for the Company's future development".

Earlier the Organizational General Shareholders Meeting of Polyus Gold was held in Moscow on March 3, 2006. The meeting approved the Charter of Polyus Gold and elected the General Director and the Board of Directors of Polyus Gold.

"AK&M", 21/03/2006 18:50




 

37 Postings, 5762 Tage mchenExporte quotiert

 
  
    
03.04.06 15:55
Heute wurden für die Exporte von Norilsk staatliche Quoten vorgesehen, um die inländische Versorgung abzusichern.
Analysten rechnen jetzt wie wild, ob dies Auswirkungen auf die Ergebnisprojektion hat.  

37 Postings, 5762 Tage mchennickelpreise heute

 
  
    
10.04.06 13:39
auf einem 17-Jahres-Hoch.  

1961 Postings, 6377 Tage shakerEs läuft ja prächtig hier :)

 
  
    
20.04.06 13:24
Norilsk Nickel ins Depot beimischen
13.04.2006 16:29:03
 
Die Experten von "Finanzwoche" raten die Aktie von Norilsk Nickel (ISIN US46626D1081/ WKN 676683) ins Depot beizumischen.
Vor dem Hintergrund stetig anziehender Rohstoffpreise würden Aktien dieses Sektors, auch nach den zuletzt stark gestiegenen Kursen, weiterhin attraktiv erscheinen. Norilsk Nickel profitiere von der aktuellen Preisentwicklung bei Industrie- und Edelmetallen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr habe Norilsk ca. 95% des Gesamtumsatzes mit der Förderung dieser Metalle erzielt. Die restlichen 5% seien auf die mittlerweile abgespaltete Tochter Polyus Gold entfallen. Eine anhaltende Hausse (Nickel +32% seit Jahresbeginn, Kupfer +32% und Palladium +35%) würde zwingend eine Anpassung der Gewinnprognosen für 2006 nach sich ziehen.

Unter Berücksichtigung des Wegfalls der Umsatz- und Gewinnanteile der Goldsparte lasse sich für das laufende Geschäftsjahr eine PE von 9 und ein EV/EBITDA-Multiple von 6 errechnen. Beide Bewertungskennziffern würden sich unter dem Sektordurchschnitt von 13 bzw. 8 bewegen. Norilsk generiere zudem stabile Cash Flows und besitze eine ausreichende Nettoliquidität. Mögliche Übernahmen zum Ausgleich der leicht rückläufigen Fördermengen könnten daher problemlos finanziert werden.

Ein anhaltend starkes Wachstum der Weltwirtschaft und eine damit kombinierte hohe Nachfrage nach Industriemetallen würden nicht für ein Ende des Aufwärtstrends bei Nickel, Kupfer, Palladium und Platin sprechen. Trotz der zuletzt sehr guten Kursentwicklung sei der Titel von Norilsk Nickel nicht überbewertet.

Nach Ansicht der Experten von "Finanzwoche" empfiehlt sich bei der Norilsk Nickel-Aktie eine Depotbeimischung in einem gut diversifizierten Portfolio.
Analyse-Datum: 13.04.2006


 

4560 Postings, 7982 Tage Sitting BullNa Shaker,

 
  
    
1
20.04.06 13:35
jetzt müsstest Du mir eigentlich ne Pulle Champus spendieren! ;-p

... wenn ich jetzt noch neben meiner Ur-Posi meine Zocker-Posi mit 400 Stück hätte...  

1961 Postings, 6377 Tage shakerja also wirklich SittingBull

 
  
    
20.04.06 13:48
Hol tieeeeeeef Luft, da ich dich hiermit mit einer virtuellen 15 Liter Flasche MOET & CHANDON übergiesse !!
Also ich muss mich wirklich für den Rat und die Tipps bei dir bedanken - war einer der besten Aktien Picks die ich in meinem Dasein als ehrenamtlicher Kapitalvernichter bislanmg erwischt habe. 50% in 3 Monaten juhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu.

mit besten Grüssen
Shaker  

4560 Postings, 7982 Tage Sitting BullDanke

 
  
    
20.04.06 14:18
für die Blumen. Bei fetten Posis sollte man vielleicht heute Gewinne sichern.  

1961 Postings, 6377 Tage shakerPuh also heute ist ein Tag LOLOL

 
  
    
20.04.06 16:32
Goldcall gerade richtig weggebracht, und ich wollte mir (hab mich an deinen (SittingBull)kleinen Gewinn mit dem Gold Short erinnert) noch nen Short kaufen, aber was solls nächtes Mal. (wie siehst du Gold? -> meinst du es geht noch mals auf 600 runter? also ich bin recht überzeugt)- Silber übrigens ne Prise Vogelgrippe erwischt ggg.

Und Norilsk kennt kein Halten. Bin sehr am Grübeln ob ich nicht verkaufen soll und dann bei 90-95 wieder rein, weil dass der Kurs so weiterläuft kann ich mir beinahe nicht vorstellen.

Wie immer eben Unschlüssigkeit - äusserst kribblige Unschlüssigkeit gg
Wäre beim der letzten Abtaucher auf 70 fast ausgestiegen PUHPUHPUH (dort zum Glück in der Unschlüssigkeit verharrt ggg)  

429 Postings, 5852 Tage flatlinerso wie der Chart aussieht

 
  
    
20.04.06 16:38
könnte das mit dem Wiedereinstieg klappen.
Dein Kribbeln kann ich verstehen.

Kannst ja die Hälfte stehen lassen und mit dem Rest spekulieren ...?

Servus
flatliner ____________________________________________

 

1961 Postings, 6377 Tage shakerso nachdem Gold und Silber aussehen

 
  
    
20.04.06 17:00
als hätten sie den EbolaVirus bin ich jetzt mal raus aus Norilsk und hoffe ein bischchen tiefer wieder aufspringen zu können. BHP hab ich ja auch noch, aber die scheinen mir doch nicht ganz so anfällig.
 

429 Postings, 5852 Tage flatlinerviel Erfolg dabei!

 
  
    
20.04.06 17:05
Den Russen trau ich (im Moment) nicht über den Weg. Siehe die Gasprom-Nummer im Sinne einer nicht wirklich versteckten Drohung zum Gaspreis. Allein deshalb halte ich es nicht für einen Fehler, dort Gewinne zu sichern.

Hab noch einen Posten Evraz, die machen sich prächtig. Allerdings ist der Wert auch nicht so prominent, dass man viel drüber redet.

Servus
flatliner ____________________________________________

 

1961 Postings, 6377 Tage shakerrussland habe ich ansonsten verpasst

 
  
    
21.04.06 14:44
mannoman hätte ich gern eine gazprom gehabt!!! Evraz sagt mir leider gar nichts - was machen die denn so?

mal sehen was norilsk jetzt die nächsten tage macht, zur zeit greift sie schon wieder die 100 an, aber ich glaube einfach nicht dass es so schnell weitergeht.  

429 Postings, 5852 Tage flatlinerEvraz ( A0ERKP )

 
  
    
21.04.06 16:56
ist wohl einer der grössten russischen Stahlkocher.

Ich hab vor 1 Jahr meine Severskiy's nach einer Traum-Performance verkauft und die Evraz'ze, die damals an die Börse gegangen sind, quasi als Ersatz in geringer Menge nachgekauft.
Wie Du siehst, war das keine schlechte Entscheidung.

Ansonsten bin ich aber alles andere als ein Russen-"Experte".
Hab wie gesagt ein ziemlich mieses Gefühl was die Zuverlässigkeit der Burschen angeht.

Servus
flatliner ____________________________________________

 

4560 Postings, 7982 Tage Sitting Bullshaker

 
  
    
22.04.06 13:52
also Gold läuft sehr gut. Bei Shorts musst Du aufpassen, Chance war bei der Kurzkorrektur von 640 bis auf 615. Aber da musst Du 24h vor der Mattscheibe hängen. Das ist mir zu blöd.

Wenn Du bei NN skeptisch bist, verkaufe die HÄlfte. Habe ich bei Gazprom auch gemacht. Meine Lukoil laufen als Ur-Posi weiter. Das reicht.

Ansonsten würde ich auf das Pressegeschrei gegen Gazprom keinen Cent geben. Das ist nur der Neid des Westens.

 

1961 Postings, 6377 Tage shakerja also den short hät isch direkt nach dem verkauf

 
  
    
22.04.06 18:11
des calls kaufen müssen - da muss man schon recht schnell sein und immer davorsitzen, da haste recht.

Norilsk hab ich schon verkauft (alle) - also es muss ne konsolidierung des Anstiegs von 70 auf 100 kommen - das gibts ja nicht - bei allen aktien die ich bis jetzt gehalten habe und darauf spekuliert habe dass sie ohne halt weiterlaufen, wurde ich "verarscht". Und jetzt hoffe ich nicht dass es genau dieses mal so ist ;)))

Und das Russland undurchsichtig ist, ist ja nichts neues - aber sie laufen und laufen und laufen und da muss man das Risiko, nicht alles zu wissen eben eingehen!  

4560 Postings, 7982 Tage Sitting BullJa, so ist es.

 
  
    
22.04.06 23:55
Ich würde im Bereich 700 bis 1000 $/oz bei Gold anfangen zu shorten. Langsam aufbauen und verbrannte Shorts durch neue ersetzen.

Bei Russenwerten habe ich nach Sellaktionen (siehe Dein 2. Absatz) zu 70% immer wieder teurer nachkaufen müssen. Unterm Strich immer noch fettes Plus, ohne das Hin und Her wäre es noch fetter.

es gibt übrigens einen interessanten Deutz-Thread. Raufhopsen ist bei Hausse meist die beste Taktik.  

1961 Postings, 6377 Tage shakerufff und weg ist sie

 
  
    
02.05.06 20:50
mann, wieso immer die die ich verkaufe LOL
wieso können nicht die Aktien steigen die ich behalte?

Tja also ich bade jetzt mal im Selbstmitleid und bete für Kurse zwischen 90-95eur!!!!

Sind Moslems oder Juden da?
Es kann nicht schaden mit vereinten Kräften verschiedene Götter anzuflehen ;)  

169 Postings, 5732 Tage wz2h6vNorilsk Nickel gibt Quartalsverlust bekannt

 
  
    
03.05.06 09:25
Tuesday, 02. May 2006, 17:24
Unternehmen: NORILSK NICKEL

(www.emfis.com) 02.05.06

Moskau

Die Norilsk Nickel, der größte Kupferproduzent der Welt, gab für das erste Quartal 2006 einen Nettoverlust von 830 Mio. USD bekannt. Dem gegenüber steht ein Nettogewinn von rund 500 Mio. USD im ersten Quartal des vergangenen Jahres. Das Unternehmen macht für den Verlust einen Anteilsrückkauf im ersten Quartal verantwortlich.

Das Unternehmen produziert rund 20 % des weltweit verfügbaren Nickels, 10 % des Kobalts und 3 % des Kupfers.  

37 Postings, 5762 Tage mchenDie Aktienrückkäufe

 
  
    
03.05.06 10:09
die im 1. Quartal als Ausgaben verbucht werden mussten, sind reine Bilanzverkürzung.
Im Ergebnis steigt die Profitabilität pro Aktie.
Das Unternehmen ist kerngesund.  

4560 Postings, 7982 Tage Sitting BullHat schon

 
  
    
03.05.06 10:21
jemand seine Polyus eingebucht bekommen?  

69634 Postings, 8029 Tage KickyPrduktions-Zahlen für 1.Quartel waren ok

 
  
    
03.05.06 10:29
Mining and Metallurgical Company (MMC) Norilsk Nickel announces preliminary consolidated production figures of its Polar Division and Kola MMC for the first quarter of 2006.

Tav Morgan, Deputy General Director of MMC Norilsk Nickel, announced that MMC Norilsk Nickel fulfilled its first quarter production plan for nickel and copper, producing 60 thousand metric tons of nickel and 109 thousand metric tons of copper from January through March 2006. MMC Norilsk Nickel produced 775 thousand ounces (24.1 metric tons) of palladium and 184 thousand ounces (5.7 metric tons) of platinum during the first quarter of 2006. These volumes are related only to the production results of the Polar Division and Kola MMC and do not include those volumes that were produced at Stillwater Mining Company.
Mr. Morgan announced that expected production of nickel, copper, palladium and platinum for the full year remains unchanged, calling for an estimated 243 to 248 thousand metric tons of nickel, 422 to 427 thousand metric tons of copper, 2.90-2.95 million ounces (90-92 metric tons) of palladium and 690-700 thousand ounces (21-22 metric tons) of platinum.
Starting from the third quarter 2005 Norilsk Nickel has been releasing quarterly palladium and platinum production figures as well as nickel and copper production figures of its Polar Division and Kola MMC within 30 days of the end of the quarte  

69634 Postings, 8029 Tage KickyJoint exploration Company with Rio Tinto

 
  
    
03.05.06 10:31
Norilsk Nickel, Russia?s largest mining company, and Rio Tinto, one of the world?s largest mining companies, today announced the creation of RioNor Exploration, a joint exploration and development company in Russia.
RioNor Exploration is a limited liability company registered in Russia, owned 51 per cent by Norilsk Nickel and 49 per cent by Rio Tinto. Its headquarters will be located in Moscow.
At the first meeting of the board of directors, Maxim Finsky of the Norilsk Nickel group was nominated as chairman of the board of directors, and Bruno Hegner of the Rio Tinto Group was nominated as the general director of RioNor Exploration.
Initial efforts of the company will concentrate on exploration opportunities in the southern regions of the Siberian and Far-Eastern Federal Districts of Russia.

Rio Tinto läuft übrigens auch ganz gut  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben