Steinhoff Informationsforum

Seite 1886 von 2173
neuester Beitrag: 04.12.22 21:20
eröffnet am: 18.11.21 15:55 von: LdPTdK Anzahl Beiträge: 54301
neuester Beitrag: 04.12.22 21:20 von: atempause1 Leser gesamt: 25230127
davon Heute: 7914
bewertet mit 117 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1884 | 1885 |
| 1887 | 1888 | ... | 2173  Weiter  

593 Postings, 2609 Tage NyulCo-Invest Steinhoff

 
  
    
5
27.09.22 15:05
Zur CO-INVEST STEINHOFF SPV I, LLC habe ich nochmal nachgehakt bei der IR sowie bei GCM Grosvenor, was denn hinter diesem SPV steckt (=Special Purpose Vehicle).

 

6 Postings, 69 Tage JordanoLöschung

 
  
    
2
27.09.22 15:08

Moderation
Zeitpunkt: 27.09.22 15:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

6 Postings, 69 Tage JordanoLöschung

 
  
    
2
27.09.22 15:08

Moderation
Zeitpunkt: 27.09.22 15:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

5104 Postings, 1361 Tage ShoppinguinNyul: Eine SPV kann

 
  
    
3
27.09.22 15:26
Off-Book laufen und muss NICHT in der Bilanz erscheinen.
Da die Firma in Delaware sitzt, gibt es nur den Registerauszug dort.

Conservatorium Holdings LLC, sitzt z.B. auch in Delaware..  

6 Postings, 69 Tage JordanoLöschung

 
  
    
1
27.09.22 15:27

Moderation
Zeitpunkt: 27.09.22 15:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

6 Postings, 69 Tage JordanoLöschung

 
  
    
1
27.09.22 15:30

Moderation
Zeitpunkt: 27.09.22 15:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

6 Postings, 69 Tage JordanoLöschung

 
  
    
27.09.22 15:30

Moderation
Zeitpunkt: 27.09.22 15:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

783 Postings, 3608 Tage derkleinanleger81Jordano

 
  
    
1
27.09.22 15:37
wieder einer der täglichen neuanmeldungen mit 0 Inhalt.
Immer doppelpost damit es die mods noch schwerer haben mit dem löschen?
Aber nur zu, in ein paar minuten bist du gesperrt. Frag mich immer, ist es den Aufwand wert?  

6 Postings, 69 Tage RimosLöschung

 
  
    
27.09.22 15:48

Moderation
Zeitpunkt: 28.09.22 09:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

2263 Postings, 633 Tage HöllieDa fast alles gelöscht oder ausgeblendet ist

 
  
    
4
27.09.22 16:14
kann ich mir selbst die Frage nicht beantworten und stelle sie deshalb hier:

haben die Trolle und Basher eine Antwort auf die Frage, warum jemand 10% der Aktien zu jedem aktuellen Kurs gekauft und dann nach London transferiert hat ?

Stupid Money von Kleinanlegern kann man bei diesen Beträgen ja wohl ausschließen ;-)  

5104 Postings, 1361 Tage ShoppinguinHöllie: Willst Du wirklich meine Vermutung

 
  
    
1
27.09.22 16:33

3049 Postings, 2466 Tage WallstreetknightHöllie

 
  
    
1
27.09.22 17:04
ARP

Vielleicht.

Aber dann müsste eine Meldung kommen.  

1798 Postings, 1397 Tage atempause1Da kommt

 
  
    
27.09.22 17:07
nichts bis zum 30.09  

5104 Postings, 1361 Tage ShoppinguinVermutung...

 
  
    
8
27.09.22 17:13
Einige Gläubiger halten Aktien - diese Stimmen dem HairCut / Refinanzierung zu.
Andere Gläubiger haben keine Aktien und wollen deshalb nicht zustimmen.
Es muss also ein Pool mit Aktien gebildet werden, damit die Gläubiger ohne Aktien auch zustimmen können und am Kurs partizipieren werden.  

3599 Postings, 2965 Tage SanjoWas ist hier los

 
  
    
2
27.09.22 17:23
Der Großteil gesperrt, dummes Gerede bis 30.9 müsste eine Entscheidung her. Blödsinn. Hier wird täglich der Kleinanleger abgezockt und zum verkaufen genötigt und währenddessen verschiebt man Aktien.
Aber mit meinen nicht gell Herr  Atempause und mit ihren  auch nicht oder was machen sie hier?!
Long und Plopp  

2263 Postings, 633 Tage HöllieEs gibt also Antworten zu den Off-Book-Trades

 
  
    
4
27.09.22 17:26
wenn auch nicht von Trollen und Bashern. Habe ich mir beinahe gedacht ;-)

Auf alles haben sie eine "Antwort", aber hierauf nicht. Es ist ja auch wahrlich schwer, diesen Umstand irgendwie negativ umzumünzen.

Ob ARP "um die Ecke" oder -eher wahrscheinlich- Teil von Step 3 oder doch Insider, die wissen was kommt: ein starkes Argument für Geduld und Optimismus. Viel stärker als tas tägliche Blablabla und Mimimi ;-)  

1798 Postings, 1397 Tage atempause1Sanjo

 
  
    
27.09.22 17:39
das gleiche wie du  

2615 Postings, 3253 Tage NeXX222Das Protokoll zur letzten HV ist online

 
  
    
11
27.09.22 18:08
Für den Fall, dass der ein oder andere mal einen Punkt falsch verstanden hat :)

https://steinhoffinternational.com/downloads/2022/...off-AGM-2022.pdf  

2263 Postings, 633 Tage Hölliewer keine Aktien hat

 
  
    
1
27.09.22 18:30
kann auch nicht abstimmen. Mit einem Demokonto geht das höchstens auf einer Demo-HV, und die gibt es nicht ;-)

Und weil du offenbar nicht (mit)lesen kannst: die Nein-Stimmen kamen praktisch alle vom PIC, der sich auch in der Vergangenheit nicht unbedingt für Kompetenz und Unbestechlichkeit berühmt wurde.

Die Instis aus den Staaten und die meisten Kleinanleger waren weitsichtiger.  

414 Postings, 1804 Tage himself81@ NeXX222

 
  
    
1
27.09.22 18:39
Danke dafür!

Habe es nur ganz schnell überflogen und in 2.32 und 2.33 wiederholen sich die Hinweise, dass sie im Rahmen von Step 3 ein paar Shares ausgeben wollen bzw. die Flexibilität dazu haben wollen.

Punkt 12.2 ist ein halbes Jahr nach der HV ebenfalls höchst spannend ;-)

"Mr. Du Preez stated that it was impossible to predict whether it would be one announcement and that the Company was looking at both one big approach and a staggered approach"

Jetzt schauen wir mal, ob demnächst ein paar Häppchen kommen oder der Big Bang. :-P  

7632 Postings, 1482 Tage Dirty JackDie Witzbolde

 
  
    
10
27.09.22 19:29
"Die Ermächtigungen unter den Tagesordnungspunkten 10.4 und 10.5 dienten dazu, der Gesellschaft eine gewisse Flexibilität zu verschaffen, um unter bestimmten Umständen schnell handeln zu können, z.B. wenn eine Akquisition finanziert werden müsse."
Können die sich überhaupt  Akquisitionen leisten und wollen die ihr Portfolio noch erweitern?
"Flexibilität zu verschaffen, um unter bestimmten Umständen schnell handeln zu können"
Tja, wäre bei den Refinanzierungsverhandlungen vielleicht ein kleines Lockmittel gewesen.
Lassen wir uns überraschen, ach ne, die Aktionärsmehrheit wurde ja nicht erreicht.
Beim Thema Verwässerung haben ja viele gleich die Hosen voll, auch ohne nachdenkend über den Nachttopfrand zu schauen ;-)
 

1951 Postings, 1476 Tage tuesMensch Dirty,

 
  
    
1
27.09.22 19:33
mit ein bisschen Sabotage muss man immer rechnen. - einfach kann jeder  

7632 Postings, 1482 Tage Dirty Jack@tues

 
  
    
15
27.09.22 19:36
Aber nicht wenns um die Wurst geht.
Ich kann ruhig schlafen, aber wenn man den Plattformen so folgt, dann sind hier ne gehörige Portion Aktienkäufer drin, denen ständig bei roten Kursverläufen der Ar.. auf Grundeis geht.  

23 Postings, 455 Tage DayTraderKeinZock.Löschung

 
  
    
1
27.09.22 19:51

Moderation
Zeitpunkt: 28.09.22 11:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

977 Postings, 1739 Tage JimmyGeminiWenn Punkte 10.5 wieder knapp

 
  
    
27.09.22 19:59
mit 0,02% abgelehnt würde, bräuchte es weitere 940 000 Ja-Stimmen.
Ich kann damit leider nicht dienen, da ich nicht bei 32 Cent verkauft und jetzt zurückgekauft habe.

Bin neugierig, wie es ausgehen wird. Ist nur etwas lange hin. Bis dahin ändert sich die ganze (Finanz)Welt komplett.  

Seite: Zurück 1 | ... | 1884 | 1885 |
| 1887 | 1888 | ... | 2173  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben