UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Seite 784 von 784
neuester Beitrag: 14.09.20 12:46
eröffnet am: 29.03.20 15:42 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 19588
neuester Beitrag: 14.09.20 12:46 von: Lucky79 Leser gesamt: 1302953
davon Heute: 748
bewertet mit 74 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 780 | 781 | 782 | 783 |
Weiter  

69201 Postings, 8003 Tage Kicky19-jähriger Cottbuser v. Pakistani attackiert

 
  
    
10
14.09.20 11:50
in der Tram, der Täter stach ihm unvermittelt ein Messer in den Rücken.: Als wäre nichts passiert, lief er danach durch den Zug und stieg dann an der Haltestelle Thierbacher Straße aus.
Beim Ausstiegen stieß er laut Fahrer und Zeugen ein laut hörbares Lachen aus!

Unfassbar: Nach der Tat stand Ralf P. auf und ging nach vorne zum Tram-Fahrer ? das Messer noch im Rücken steckend!
Neun Stunden nach der Attacke konnte der mutmaßliche Täter in seiner Wohnung in Cottbus festgenommen werden. Nach B.Z.-Informationen handelt es sich bei dem Täter um Abdulsalam R. (28), aus Turbat, einer Stadt im Südwesten Pakistans. Er ist wegen gefährlicher Körperverletzung, Bedrohung und Einbruchsdiebstahl bereits polizeibekannt.....

Fakt ist: Täter und Opfer waren sich vorher nie begegnet. Ralf P. wurde zum Zufallsopfer! Die Fahnder kamen dem Pakistani aber schnell auf die Spur, weil er in anderen Strafverfahren schon eindeutig beschrieben war.Unglaublich ist auch, was Abdulsalam R. den Beamten zum Motiv seiner Tat sagte: Er habe einen Menschen verletzen (oder töten) wollen, um sich einen ?weiteren Verbleib in Deutschland zu sichern?. Seine Aufenthaltserlaubnis in Deutschland sei gerade abgelaufen.

https://www.bz-berlin.de/tatort/...ticht-in-tram-auf-19-jaehrigen-ein

Gäste verhalten sich nicht so !  

7709 Postings, 643 Tage Max PMundhalten, deshalb besser Mundschutz

 
  
    
8
14.09.20 11:53
Einsatz der Bundespolizei
Streit um Maskenpflicht: Schlägerei in der S-Bahn nach Hildesheim

Hildesheim - Bei einem Streit um das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes gerieten drei Männer in der S-Bahn von Hannover nach Hildesheim kräftig aneinander.
Streit um Maskenpflicht: Schlägerei in der S-Bahn nach Hildesheim - Hildesheimer Allgemeine - https://www.hildesheimer-allgemeine.de/meldung/...ach-hildesheim.html

@Schon etwas länger her, im Lidl meines Vertrauens im Mai 2020 passiert, ich hatte den Lappen noch nicht aufgezogen, stand plötzlich gleich ein Bär von Mann vor mir und baute bzw. türmte sich auf. Aber Colaflaschen sonstigen Unsinn im Korb. War wohl ein Angestachelter aus den ÖR-Mediealen. Der Max ist  aber cool geblieben. Da sind wirklich Wahnsinnige unterwegs...., kein Wunder bei dem Wahlausgang. Mittlerweile kauft der Herr P. nur noch in adäquaten Läden ohne mäandernde Kopfbetuchte, keine Lust auf derausartige adulte Verrückte, die meinen sich mit derartigen illustren Aktionen prätendieren zu müssen. Nein Danke, keine Lust wegen so eine Lappalie bemessert zu werden.

Max  

53120 Postings, 2679 Tage Lucky79Da will wieder einer vorm Bundestag demonstrieren.

 
  
    
14.09.20 11:54

69201 Postings, 8003 Tage Kickydie dramatische Finanzlage Berlins wird enthüllt

 
  
    
4
14.09.20 11:57
Zunächst sah es so aus, als würden 2022/23 ?nur? 500 bzw. 400 Millionen Euro fehlen ? durch die Pandemie sind es jetzt viermal so viel.Steuerloch entstanden
? Die Gründe: Weniger Steuereinnahmen (siehe Grafik oben), mehr Corona-Ausgaben für Gesundheitsämter, Schulen, Unis. Und dann muss Berlin ab dem Jahr 2023 beginnen, seinen bereits jetzt aufgenommenen sechs Milliarden-Corona-Kredit abzustottern. Allein das sind minus 220 Millionen Euro, die Jahr für Jahr bis 2050 (!) nicht zur Verfügung stehen.
...
https://www.bz-berlin.de/berlin/...ische-finanzlage-berlins-enthuellt

 

7709 Postings, 643 Tage Max PLucky79

 
  
    
2
14.09.20 11:59
meine Frage hattest Du noch nicht beantwortet, wie ist die Nervenklinik Roseneck (das rechte Eck am Fleck) bei Dir dort unten, kann man sich da mal behandeln lassen? Was haben die da für eine Referenz? Schon mal was von gehört? Danke.

Max  

69201 Postings, 8003 Tage KickyBehörden versäumten Rückführung des Attentäters

 
  
    
5
14.09.20 12:02
.".Vor einem Monat verletzte ein Iraker auf der Berliner Stadtautobahn sechs Menschen. 2016 hätte er offenbar nach Finnland zurückgeschickt werden können. Obwohl Finnland für sein Asylverfahren zuständig war, versuchten deutsche Behörden 2016 nicht, den späteren Berliner Autobahn-Attentäter dorthin zurückzuschicken. Der Iraker war im März 2016 ins Land gekommen. ..
Der Iraker war 2015 nach Finnland gekommen und stellte dort einen Asylantrag, der Anfang 2016 abgewiesen wurde. In Deutschland stellte er erneut einen Asylantrag, der im August 2017 abgelehnt wurde...er erhielt eine Duldung!
Wenn man Entscheidungen aus formalen Gründen ausklammert, erhielt im vergangenen Jahr jeder zweite irakische Asylsuchende hierzulande Schutz. 2019 wurden 30 Menschen aus Deutschland in den Irak abgeschoben, im Jahr davor waren es 35 Personen. Der Irak zählt seit Jahren zu den Hauptherkunftsländern Asylsuchender in Deutschland.
https://www.tagesspiegel.de/berlin/...obahn-attentaeter/26170498.html  

7709 Postings, 643 Tage Max PFakt

 
  
    
8
14.09.20 12:21
In Köln haben 29% die Grünen gewählt.

Bitte in Zukunft alle illegalen Migranten dorthin schicken, damit sie dort schön und munter und bunter weiter geduldet werden. Die Dom-Platte und die Treppen haben noch viel Platz für die Partyszenerie. Gerade insbes. an Silvester. Das wird noch eine schöne bunte Festivität werden in den nächsten Jahren um dem Dom und Hbf herum. Der WDR sollte nicht mehr berichten, das ist ebenda der @Alltag. Bringt doch nichts mehr. Man weis doch was gespielt wird. Ich will damit nicht mehr konfrontiert werden. Habt ihr doch so gewählt. Warum muss man sich von derartigen Mediealen mit so einer einseitigen Berichterstattung tagein und tagaus penetrieren lassen. Behaltet euren Senf für Euch.

Die Umweltsau

Max
 

7709 Postings, 643 Tage Max PKGE auf Besuch in Moria

 
  
    
12
14.09.20 12:24
Als eine freie, deutsche Journalistin gerade über Migrantenaufstände auf Lesbos berichtet, sieht sie, wie eine Frau mit Migranten Fake-Bilder für die Kameras produziert. Als man sie zur Rede stellt, stellt sich heraus: Die Frau ist die Fraktionsvorsitzende der Grünen: KGE !

Hier zu besichtigen
https://video.twimg.com/ext_tw_video/...2/ABnoXNwnQ7mVCbhV.mp4?tag=10

Max
 

116 Postings, 380 Tage FeuerfreakDie Wahlen in NRW

 
  
    
3
14.09.20 12:33
beweisen
Der Bürger will es so
Laschet will wieder Fremde holen
und Söder zieht gleich nach  

69201 Postings, 8003 Tage Kickyoberflächlich kurze Hinweise ergänzungsbedürftig

 
  
    
2
14.09.20 12:33
https://www.ariva.de/forum/...-wenigsten-568678?page=776#jump28134391

Göring Eckardt ab 12:00 : ?Wir machen das für die Menschlichkeit?.  

7709 Postings, 643 Tage Max PWir können alles aufnehmen. Der Platz ist doch da.

 
  
    
7
14.09.20 12:34
Grüne: Notfalls kann Deutschland auch die Moria-Migranten alleine aufnehmen
14. September 2020

Grüne: Notfalls kann Deutschland auch die Moria-Migranten alleine aufnehmen
https://kurzelinks.de/bcf3
Max

"Kriegt nie genug" Katrin Goering-Eckardt (Foto: Imago)  
Angehängte Grafik:
kge-1-640x427.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
kge-1-640x427.jpg

53120 Postings, 2679 Tage Lucky79#19586 Du meinst die "Schön-Klinik"...

 
  
    
2
14.09.20 12:44
klar, die ist spezialisiert auf psychosomatische Erkrankungen.

Da gibts eine in Prien u. in  Rosenheim...

Direkt eine Klappsmühle ist das aber auch nicht...
weiß aber auch nicht, nach was Du genau suchst...?!?  

Seite: Zurück 1 | ... | 780 | 781 | 782 | 783 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben