UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.398 0,9%  MDAX 34.236 1,1%  Dow 35.150 0,7%  Nasdaq 16.231 1,3%  Gold 1.789 -0,2%  TecDAX 3.834 0,3%  EStoxx50 4.148 1,4%  Nikkei 28.284 -1,6%  Dollar 1,1268 -0,3%  Öl 76,6 5,1% 

Löschung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.05.06 20:53
eröffnet am: 25.05.06 17:55 von: Bettler Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 25.05.06 20:53 von: Happy End Leser gesamt: 3917
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

1399 Postings, 6209 Tage BettlerLöschung

 
  
    
1
25.05.06 17:55

Moderation
Zeitpunkt: 25.05.06 19:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

129861 Postings, 6586 Tage kiiwiiNein

 
  
    
25.05.06 18:04

16661 Postings, 8015 Tage neemaxnein

 
  
    
25.05.06 18:15
viele grüsse



neemax  

1399 Postings, 6209 Tage BettlerDiese Antwort ist mal wieder typisch,

 
  
    
25.05.06 18:17
für das am Boden liegende faulende Obst!  

4428 Postings, 6905 Tage Major TomAriva als Propagandaplattform d. National-Zeitung?

 
  
    
3
25.05.06 18:18
National-Zeitung - Deutsche Wochen-Zeitung
Verlag: Druckschriften- und Zeitungsverlags GmbH (DSZ-Verlag)
Inhaber: Dr. Gerhard Frey, München
Erscheinungsweise: wöchentlich
Geschätzte Auflage: 44.000 Exemplare (lt. Bundesverfassungsschutz)

Das rechtsextreme Wochenblatt erscheint im Verlagsimperium von Gerhard Frey, der zugleich Chef der rechtsextremen Partei Deutsche Volksunion (DVU) ist.

Das Blatt ging aus der "Deutschen Soldaten-Zeitung" hervor, welche u.a. von ehemaligen Mitgliedern der Waffen-SS gegründet wurde. 1958 gründete Frey die "Deutsche Soldaten-Zeitungs-Verlags GmbH" und erwarb gleichzeitig 50 Prozent der Anteile an dieser Publikation. 1960 kaufte er die restlichen Anteile und änderte den Namen der Zeitung in "Deutsche Soldaten-Zeitung und National-Zeitung". Ab 1963 erschien sie unter dem Namen "Deutsche National-Zeitung". Gleichzeitig wurde die Erscheinungsweise von bisher monatlich auf wöchentlich umgestellt. Nach den Vorstellungen von Frey sollte sich die DNZ als Wochenzeitung für das gesamte rechte Spektrum etablieren.

...


 

11570 Postings, 6554 Tage polyethylenProxi weichgespült?

 
  
    
1
25.05.06 18:22

129861 Postings, 6586 Tage kiiwiiMatthäus 5, 37

 
  
    
25.05.06 18:26
"Eure Rede aber sei: Ja, ja; nein, nein. Was darüber ist, das ist vom Übel."

MfG
kiiwii  

1399 Postings, 6209 Tage BettlerJau, Loddar hat schon coole Sprüche!! ;o))

 
  
    
1
25.05.06 18:52
Den kannste sogar Eichi verkaufen...........!  

20 Postings, 5730 Tage corelliGoil, hier kann man aus der National-Zeitung poste

 
  
    
25.05.06 18:55
Such gloich mal ein paar Artikel raus. Echt goil!

:))
 

9052 Postings, 7672 Tage taosDer Major vom Mossad

 
  
    
1
25.05.06 19:15
schlägt wieder zu.

Taos
 

129861 Postings, 6586 Tage kiiwiiDer Loddar sagt Euch: "Ihr sollt nicht

 
  
    
25.05.06 19:25
immer den Sand in den Kopf stecken"


MfG
kiiwii  

4428 Postings, 6905 Tage Major TomWas für ein Witzbold! *loooool* o. T.

 
  
    
25.05.06 19:25

33505 Postings, 6073 Tage PantaniJa ,der Happa.

 
  
    
1
25.05.06 19:29

 

Gruss Pantani.

 

95441 Postings, 7631 Tage Happy EndGern geschehen, Pantani

 
  
    
25.05.06 20:53
Wenn Du auch mal meine Dienste brauchst - nur kurz melden.  

   Antwort einfügen - nach oben