UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.543 0,5%  MDAX 34.825 0,3%  Dow 35.677 0,2%  Nasdaq 15.355 -0,9%  Gold 1.793 0,6%  TecDAX 3.796 0,4%  EStoxx50 4.189 0,8%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,1645 0,0%  Öl 85,8 1,2% 

Lufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

Seite 2130 von 2154
neuester Beitrag: 23.10.21 12:54
eröffnet am: 18.04.12 19:02 von: sir_rolando Anzahl Beiträge: 53837
neuester Beitrag: 23.10.21 12:54 von: kbvler Leser gesamt: 8871809
davon Heute: 2956
bewertet mit 67 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2128 | 2129 |
| 2131 | 2132 | ... | 2154  Weiter  

6653 Postings, 4550 Tage kbvlerTeil 3

 
  
    
1
23.09.21 12:50
"Dank der Impf-Fortschritte setzt der Konzern für das laufende Sommer-Quartal (Juli bis September) auf ein positives operatives Ergebnis, wenn man die Kosten für den Umbau ausklammert. "

SETZT AUF?   Weiss ein CFO nicht heute die Zahlen zum 15.09.21? und die Buchungszahlen bis zum 30.09.21?

Da muss ich nichts "setzen"

"Umbau ausklammert"

Hat er auch die Kosten vom Staat für Kurzarbeitergeld ausgeklammert?  

6653 Postings, 4550 Tage kbvlerTeil 4 ...noch mehr Schulden?

 
  
    
23.09.21 12:51
"Steenbergen signalisierte, dass sich der Konzern im zweiten Halbjahr noch einmal Geld am Finanzmarkt leihen wolle. "

Klar wie sonst die Staatshilfen zurück zahlen?

 

563 Postings, 3587 Tage InspektorLongVerfall der BZR

 
  
    
1
23.09.21 12:53
Die übriggebliebenen BZR verfallen aber nicht wertlos, sondern werden vom Broker bzw. der Depotbank rechtzeitig verkauft. Der Broker regelt dabei die Details des Handels (siehe Bildbeispiel unten). Der Preis errechnet sich über die oben genannte Formel aus dem Aktienkurs.

Bei der Schlussregulierung kommen als Käufer der BZR eigentlich nur die 14 Garantiebanken in Frage. Diese sind in der Regel auch als Marketmaker, also sogenannte Designated Sponsors im XETRA-Handel tätig.
https://www.xetra.com/xetra-de/handel/...iste-der-designated-sponsors

Ergo, die Garantiebanken bezahlen die BZR+3,58? ... Das ist kein Betrug oder was auch immer, lieber kbvler. Ich sehe auch keinen Vorteil, denn jeder kann z.Zt. das selbe machen: BZRs kaufen und ausüben.  
Angehängte Grafik:
lha-bzr.png (verkleinert auf 61%) vergrößern
lha-bzr.png

6653 Postings, 4550 Tage kbvlerLöschung

 
  
    
23.09.21 12:56

Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 14:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

563 Postings, 3587 Tage InspektorLongHier die richtigen Zahlen

 
  
    
23.09.21 13:03
CFO Remco Steenbergen: "Wir nehmen jetzt weitere 2,1 Mrd. Euro auf, so dass wir bei 13 Mrd. Euro Liquidität landen. Wenn wir nun die staatlichen stillen Beteiligungen bis voraussichtlich Ende des Jahres zurückzahlen, verringert sich unsere Liquidität um 5,5 Mrd. Euro. Dann bleiben 7,5 Mrd. Euro . . . Wir bewegen uns also genau auf dem richtigen Liquiditätslevel."

Quelle: https://www.boersen-zeitung.de/...1f9e876-17e9-11ec-9992-c879d4511d99

LHA zahlt 5,5 Mrd. zurück... finanziert aus bestehender Liquidität und dem Erlös aus der Kapitalerhöhung.  

3309 Postings, 4278 Tage ZeitungsleserBaetge Scoringmodell mit KNN

 
  
    
2
23.09.21 13:12
Das Working Capital ist negativ, die EK-Quote ist einstellig und die gebundenen Finanzmittel im Anlagevermögen sind nicht mehr liquidierbar. Es gibt m.W. kein Unternehmen außerhalb des Finanzsektors, dass mit derartigen Bilanzrelationen länger überlebt hat.  

6653 Postings, 4550 Tage kbvlerInspector

 
  
    
1
23.09.21 14:27
"LHA zahlt 5,5 Mrd. zurück... finanziert aus bestehender Liquidität und dem Erlös aus der Kapitalerhöhung.  "

5,5 von 9 Mrd Staatshilfen - die 4,5 Mrd welche nicht gezogen wurden sind aber in den 13 MRD Liquidität mit drin!!!!

ALso wenn LH ...OHNE neue ANleihen nach KE die 5,5 MRD zahlen würde - das ist Kamikaze

Warum? Weil viele der Staatshilfen nicht mehr in 2022 gezogen werden können und am 31.12.21 auslaufen, wenn sie nicht gezogen werden.


Ergo....OHNE neue ANleihen und mit Rückzahlung 5,5 MRD in 2021 wäre die Liquidität im Januar 2022 bei rund 3 MRD  ....das sind dann die Ticketgelder


SOrry daran glaube ich nciht, weil man ....sollte eine neue Covid Welle kommen....Die Geschäftsleitung privat haftbar machen könnte  

6653 Postings, 4550 Tage kbvlerindirekter Beleg

 
  
    
23.09.21 14:29
Warum hat LH Ende Q2  noch 1,5 MRd vom WSF geholt?

VOn der Logik her - weil die Banken noch nicht die KE garantiert hatten und man für alles gerüstet sein musste.

Bekommt man keine KE durch weil Banken nicht garantieren...........braucht man die 1,5 MRD vom Staat im worst case.

 

6653 Postings, 4550 Tage kbvlerTeil 2

 
  
    
23.09.21 14:31
OHNE Staaten...............ist die Liquidität weit wegen von 13 MRD.

SOnst braucht man nciht im Juni 1,5 MRD zu ziehen vom WSF, wenn man nicht auf 2,1 MRD KE ANGEWIESEN IST!!!

 

2351 Postings, 6721 Tage SARASOTALöschung

 
  
    
23.09.21 14:53

Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 19:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

6653 Postings, 4550 Tage kbvlerRefi FLugzeuge

 
  
    
23.09.21 15:04
https://www.aero.de/news-40816/...rend-zu-Leasing-Finanzierungen.html

" Laut Udvar-Hazy können Leasingfirmen neue Flugzeuge derzeit zu Kapitalmarktzinsen von zwei Prozent finanzieren, Airlines mit guten Kreditrating zu vier Prozent."

Na dann kann man von mindestens 3% Zinsen auf geleaste Jets ausgehen - auch nicht wenig

 

645 Postings, 70 Tage DividendenperleLöschung

 
  
    
1
23.09.21 15:25

Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 17:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

2351 Postings, 6721 Tage SARASOTALöschung

 
  
    
23.09.21 15:27

Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 17:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

2351 Postings, 6721 Tage SARASOTA@Dividenenper: Schoooo, musst nur lesen können

 
  
    
23.09.21 15:30
und ein bisschen  aufpassen.  

6653 Postings, 4550 Tage kbvlerSara nur Stuss

 
  
    
23.09.21 15:34
"Laut Udvar-Hazy"

dann habe ich das nicht geschrieben!

und auch habe ich nichts von schlechtem Kreditrating in dem Beitrag geschrieben  

645 Postings, 70 Tage DividendenperleLöschung

 
  
    
2
23.09.21 15:39

Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 17:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

60 Postings, 159 Tage Sonne-123Löschung

 
  
    
23.09.21 15:43

Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 17:41
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

2351 Postings, 6721 Tage SARASOTA@kbvler: Du kennst Deine

 
  
    
23.09.21 15:47
eigenen Kommentare nicht, Woow.  Der Satz mit dem Kredit hast Du selber eingefügt, in Deinem Link ist kein Wort davon.  

2351 Postings, 6721 Tage SARASOTA@Dividenenper: Schon, eine Bordmail

 
  
    
23.09.21 15:49
vom kbvler bekommen?  

2351 Postings, 6721 Tage SARASOTA@Sonne-123: vor allem mit

 
  
    
23.09.21 16:02
viel Fantasie und eigenen Wünschen. Mich kann er mit dem Quatsch nicht beeindrucken. Aber es gibt hier genügend Schlabbels die das nicht überprüfen und alles so hinnehmen.  

758 Postings, 876 Tage thetom200Also mal ganz nüchtern betrachtet

 
  
    
3
23.09.21 16:02
Ich bin bei 11,50 eingestiegen.
Hab also eh schon -30% zu etwa 8,50.

Und jetzt soll ich auch noch mehr von dem Kram ins Depot kaufen.
Ich bin doch nicht bescheuert.

LH wird sich die nächsten Jahre noch mit Corona rumärgern.
Da kann ich das Geld ja gleich verbrennen.  

2351 Postings, 6721 Tage SARASOTA@thetom200:falsch! Du hast 45% Verlust.

 
  
    
23.09.21 16:12

758 Postings, 876 Tage thetom200Na die 2,50 Gutschrift

 
  
    
1
23.09.21 16:16
musste schon abziehen.
Dann stehen wir jetzt bei etwa 8,50 Kurs.

Naja geht ja jeden Tag 3-4% ruter also bestimmt bald 45%  

2577 Postings, 576 Tage GearmanNeue Konkurrenz für Lufthansa auf Langstrecke

 
  
    
1
23.09.21 17:18
"Frankfurt-New York: Lufthansa bekommt neue Konkurrenz auf Strecke
VonNadja Austel

Ab November 2021 bietet der Ferienflieger Condor Direktflüge von Frankfurt am Main nach New York City an.
Frankfurt ? Nachdem die Bestimmungen für die Einreise in die USA für vollständig Geimpfte gelockert wurden, ist die Nachfrage nach Flugtickets groß. Die Ferienfluggesellschaft reagiert mit einer Erweiterung ihres Angebots: Condor fliegt ab dem 11. November 2021 fünfmal pro Woche nonstop von Frankfurt nach New York. Der Flughafen JFK wird immer montags, donnerstags, freitags, samstags und sonntags angesteuert. Tickets sind ab sofort buchbar."
?Wir sehen deutlich: Der Nachholbedarf unserer Gäste, wieder nach Nordamerika zu reisen, ist riesig ? und es gibt wohl kein beliebteres Ziel in den USA als New York?, so Ralf Teckentrup, CEO von Condor. Die Nachfrage nach Flügen in die USA habe sich mehr als verdoppelt."
https://www.fnp.de/verbraucher/...dor-flughafen-news-zr-90999797.html
 

6468 Postings, 6086 Tage 123456aLöschung

 
  
    
1
23.09.21 17:30

Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 18:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Doppelposting

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 2128 | 2129 |
| 2131 | 2132 | ... | 2154  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben