SunHydrogen

Seite 300 von 315
neuester Beitrag: 01.12.22 11:23
eröffnet am: 17.06.20 08:18 von: LupenRainer_. Anzahl Beiträge: 7868
neuester Beitrag: 01.12.22 11:23 von: Immerwachs. Leser gesamt: 2008337
davon Heute: 1297
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 298 | 299 |
| 301 | 302 | ... | 315  Weiter  

2373 Postings, 1238 Tage LupenRainer_HättRi.der aktuelle Wert der Derivatverbindlichkeit

 
  
    
1
01.09.22 11:56
der im Vergleich zu früheren Quartalen gesunken ist, weil ja auch der Aktienkurs gesunken ist  
Angehängte Grafik:
hysr1.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
hysr1.png

2373 Postings, 1238 Tage LupenRainer_HättRi.Löschung

 
  
    
01.09.22 13:04

Moderation
Zeitpunkt: 01.09.22 13:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Fehlender Bezug zum Thread-Thema

 

 

2373 Postings, 1238 Tage LupenRainer_HättRi.Löschung

 
  
    
01.09.22 13:09

Moderation
Zeitpunkt: 02.09.22 10:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

2373 Postings, 1238 Tage LupenRainer_HättRi.SunHydrogen

 
  
    
6
01.09.22 14:39
- SH musste, um in den Jahren vor dem H2-Hype zu überleben, convertible notes (Wandelschuldverschreibungen) ausgeben.

- der Inhaber dieser Wandelschuldverschreibungen hat diese für weniger als einen halben Penny erworben, und besitzt  Hunderte von Millionen Aktien davon, die er in den letzten Jahren auf den Markt geschmissen hat (daher auch die Verrwässerung zuletzt von ca. 2 auf jetzt 4,2 Milliarden).

- zwei Dinge kann man im Quartalsbericht diesbezüglich nachlesen: der aktuelle Wert der Derivatverbindlichkeit, der im Vergleich zu früheren Quartalen gesunken ist, weil ja auch der Aktienkurs gesunken ist; und  die verwässerten ausstehenden Aktien, die künftige Ausübungen von Aktien berücksichtigen müssen (siehe unten). Dort ist die Verwässerung zu sehen, denn durch Wandelschuldverschreibungen und Aktienkompensationen werden in Zukunft noch mindestens 1,1 Mrd. Aktien im Umlauf sein (also ca. 5,3 Mrd)

- die Santa Barbara Connection wird  keine Kontrolle mehr über SH haben können, da SH $ 55 Mio Dollar eingenommen hat. Damit haben sie sich unabhängig gemacht und sind einer der wenigen pennystocks, die soviel Cash auf der hohen Kante haben

- wie schon früher geschrieben, gehe ich bei meiner Bewertung von SH von mehr als 5 Mrd. shares aus, und komme, bei einem marktreifen Produkt Gen2 (das H2 für ca. $2,50/kg verkauft) auf eine sehr positive Bewertung meines Invests

- ergo: nur stur auf die sec filings zu schauen und das Große und Ganze völlig auszublenden ist nicht die große Weisheit an der Börse

- für mich sieht es so aus: die Technik von SH ist solide, nur die Skalierung von Gen2 ist nicht einfach. Sie haben sich mehr Experten ins Boot geholt, um an der Skalierung zu arbeiten. Von Betrug kann für mich keinerlei Rede sein. Anerkannte Wissenschaftler und Manager wie Dr. Nozik und W. Kim sind dabei, Lösungen/Fortsxchritte auf allen Ebenen zu ermöglichen

- mögliche Aquisitionen wurden angekündigt: dazu könnte in Q3 eine News kommen

-ansonsten sind meine Augen auf Q4 gerichtet: sollten die Ziele der timeline nicht erreicht werden bis Ende 2022, werde ich mein Invest im Feb./März 2023 nochmal neu bewerten. Gegebenenfalls bei stark fallendem Kurs nochmals nachlegen.  
Angehängte Grafik:
hysr2.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
hysr2.png

2412 Postings, 953 Tage Schackelsternsehr guter Beitrag wieder einmal, Danke Lupe

 
  
    
01.09.22 14:50

325 Postings, 1584 Tage FrozenbeastDanke

 
  
    
02.09.22 10:56
Endlich mal einer der mich versteht ;)  

251 Postings, 647 Tage Tradi64Chartbild

 
  
    
1
02.09.22 17:19
charttechnisch hat sich eine Wimpelformation ausgebildet. Sollte sie nach oben aufgelöst werden, landen wir bei ca. 0,065$ (abhängig vom Gesamtmarkt, Wasserstoffaktien)  

656 Postings, 2322 Tage Joe2000Tradi64

 
  
    
02.09.22 19:37
Und wie sieht es aus wenn sie nach unten aufgelöst werden ??  

251 Postings, 647 Tage Tradi64@Joe2000

 
  
    
03.09.22 10:01
0,026 - 0,022$  

670 Postings, 1694 Tage FlorixWer fehlt im Team?...

 
  
    
05.09.22 07:08
...Der junge Ire?  

419 Postings, 483 Tage MilezFlorix

 
  
    
05.09.22 11:45
Ja, Blake Bryson fehlt auf der Homepage.  

670 Postings, 1694 Tage FlorixGenau, den meine ich

 
  
    
05.09.22 13:00

9104 Postings, 2369 Tage ReeccoSchade

 
  
    
05.09.22 13:31
Vielleicht hatte er nur auf 1J. befristeten und erfolgsabhängigen Vertrag.? Hatte viel Hoffnung in ihn interpretiert.  

2373 Postings, 1238 Tage LupenRainer_HättRi.er war nur bis

 
  
    
05.09.22 13:45
Nov 21 angestellt

Technology Development ManagerTechnology Development Manager
SunHydrogen, Inc. · VollzeitSunHydrogen, Inc. · Vollzeit
März 2021?Nov. 2021 · 9 Monate

https://www.linkedin.com/in/blake-bryson/
 

56 Postings, 900 Tage Pete1980NEWS

 
  
    
5
06.09.22 12:24
SANTA BARBARA, CA - 6. September 2022 - SunHydrogen, Inc. (OTC: HYSR), der Entwickler einer bahnbrechenden Technologie zur Herstellung von erneuerbarem Wasserstoff mit Sonnenlicht und Wasser, gab heute einen ersten Blick auf das Prototyp-Design für seine bevorstehende grüne Wasserstofftechnologie auf Nanopartikelbasis.

"Innerhalb eines einzelnen SunHydrogen-Panels teilen Milliarden mikroskopischer Nanopartikel Wasser auf molekularer Ebene auf, um Wasserstoff und Sauerstoff zu erzeugen", sagte Dr. Syed Mubeen.

"Was Sie in den gerenderten Bildern unten sehen, ist ein einzelnes Prototyp-Panel, das im Schutzgehäuse enthalten ist", Dr. Mubeen fuhr fort. "In einer zukünftigen Wasserstoffproduktionsanlage oder -farm würden unsere Paneele in der Dimension skaliert, um ein größeres, leistungsfähigeres Array zu bilden. Im Wesentlichen zeigt dieser Prototyp eine kleine Version sowohl unserer Technologie als auch ihres Gehäuses".

Das Prototypendesign von SunHydrogen integriert sorgfältig die proprietären Katalysatoren, den Lichtabsorber und die Membranintegrationsbaugruppe des Unternehmens. Das Plattengehäuse besteht aus leichten, stabilen, modularen Materialien, die für die Massenproduktion leicht skalierbar sind. Darüber hinaus ermöglicht das Design eine effiziente Nutzung von Sonnenlicht, um die Wasserstoffproduktion während des Tages bei minimalem Wasserverbrauch zu maximieren.

Die Nanopartikeltechnologie von SunHydrogen nutzt direkt die von Sonnenlicht erzeugten elektrischen Ladungen, um Wasserstoff zu erzeugen, wenn die Sonne scheint. Wenn die Sonne jedoch nicht scheint, ist dieser Prototyp auch in der Lage, den Katalysator und die Membranintegrationsbaugruppe mit erneuerbarem Netzstrom aus Wind- oder Wasserkraftquellen zu versorgen.

Sobald das Prototyp-Design realisiert ist, beginnt das wissenschaftliche Team des Unternehmens mit der Bewertung seiner Leistung und seiner individuellen Designelemente, um eine effiziente Wasserstoffproduktion und -sammlung zu gewährleisten.

"Die Fertigstellung dieses ersten Prototypendesigns markiert einen weiteren Meilenstein auf unserem Weg zur Kommerzialisierung unserer Nanopartikeltechnologie", sagte Dr. Mubeen. ?Wir freuen uns darauf, zusätzliche Updates mit unseren Aktionären und Unterstützern zu teilen, während wir weiter auf unsere Ziele für 2022 hinarbeiten.?

Über SunHydrogen, Inc.

SunHydrogen entwickelt eine bahnbrechende, kostengünstige Technologie zur Herstellung von erneuerbarem Wasserstoff unter Verwendung von Sonnenlicht und jeder Wasserquelle, einschließlich Meerwasser und Abwasser. Das einzige Nebenprodukt von Wasserstoffkraftstoff ist reines Wasser, im Gegensatz zu Kohlenwasserstoffbrennstoffen wie Öl, Kohle und Erdgas, die Kohlendioxid und andere Verunreinigungen bei der Verwendung in die Atmosphäre freisetzen. Durch die Optimierung der Wissenschaft der Wasserelektrolyse auf Nanoebene ahmen unsere kostengünstigen Nanopartikel die Photosynthese nach, um Sonnenlicht effizient zu nutzen, um Wasserstoff von Wasser zu trennen und letztendlich umweltfreundlichen erneuerbaren Wasserstoff zu erzeugen. Mit unserer kostengünstigen Methode zur Herstellung von erneuerbarem Wasserstoff wollen wir eine Welt der verteilten Wasserstoffproduktion für erneuerbare Elektrizitäts- und Wasserstoff-Brennstoffzellenfahrzeuge ermöglichen. Um mehr über SunHydrogen zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Website unter www.SunHydrogen.com.

Safe-Harbor-Erklärung

Die in dieser Pressemitteilung diskutierten Angelegenheiten enthalten zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Wenn sie in dieser Pressemitteilung verwendet werden, identifizieren die Wörter "antizipieren", "glauben", "schätzen", "können", "beabsichtigen", "erwarten" und ähnliche Ausdrücke solche zukunftsgerichteten Aussagen. Die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften können wesentlich von denen abweichen, die in den hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen in Betracht gezogen, zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, und obwohl erwartet, gibt es keine Garantie, dass wir die oben genannten erwarteten Entwicklungsmeilensteine erreichen werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren weitgehend auf den Erwartungen des Unternehmens und unterliegen einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten und anderen bekannten und unbekannten Faktoren, einschließlich der Risikofaktoren, die von Zeit zu Zeit in den Berichten des Unternehmens an die Securities and Exchange Commission beschrieben werden. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten nur ab dem Datum, an dem sie gemacht werden, und das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren.  

2373 Postings, 1238 Tage LupenRainer_HättRi.übersetzung

 
  
    
06.09.22 12:26
SunHydrogen stellt Prototyp-Design für seine auf Nanopartikeln basierende grüne Wasserstofftechnologie vor

SEP 6
SANTA BARBARA, CA - 6. September 2022 - SunHydrogen, Inc. (OTC: HYSR), der Entwickler einer bahnbrechenden Technologie zur Herstellung von erneuerbarem Wasserstoff mit Hilfe von Sonnenlicht und Wasser, hat heute einen ersten Blick auf das Prototyp-Design für seine bevorstehende Nanopartikel-basierte grüne Wasserstofftechnologie gewährt.

"In einem einzelnen SunHydrogen-Panel spalten Milliarden von mikroskopisch kleinen Nanopartikeln Wasser auf molekularer Ebene auf, um Wasserstoff und Sauerstoff zu erzeugen", sagte Dr. Syed Mubeen, Chief Scientific Officer von SunHydrogen.

"Was Sie auf den gerenderten Bildern unten sehen, ist ein einzelnes Prototyp-Panel in einem Schutzgehäuse", so Dr. Mubeen weiter. "In einer zukünftigen Wasserstoffproduktionsanlage oder -farm würden unsere Paneele zu einer größeren, leistungsfähigeren Anordnung skaliert werden. Im Wesentlichen zeigt dieser Prototyp eine kleine Version sowohl unserer Technologie als auch ihres Gehäuses".


Das Prototyp-Design von SunHydrogen integriert sorgfältig die firmeneigenen Katalysatoren, den Lichtabsorber und die Membranintegrationsbaugruppe. Das Gehäuse besteht aus leichten, stabilen, modularen Materialien, die sich leicht für die Massenproduktion skalieren lassen. Darüber hinaus ermöglicht das Design eine effiziente Nutzung des Sonnenlichts zur Maximierung der Wasserstoffproduktion während des Tages bei minimalem Wasserverbrauch.

Die Nanopartikeltechnologie von SunHydrogen nutzt direkt die vom Sonnenlicht erzeugten elektrischen Ladungen, um Wasserstoff zu erzeugen, wenn die Sonne scheint. Wenn die Sonne jedoch nicht scheint, kann dieser Prototyp die Katalysator- und Membranintegrationsbaugruppe auch mit erneuerbarem Netzstrom aus Wind- oder Wasserkraftquellen betreiben.

Sobald der Prototyp fertiggestellt ist, wird das wissenschaftliche Team des Unternehmens damit beginnen, seine Leistung und die einzelnen Designelemente zu bewerten, um eine effiziente Wasserstoffproduktion und -sammlung sicherzustellen.

"Die Fertigstellung dieses ersten Prototyps ist ein weiterer Meilenstein auf unserem Weg zur Kommerzialisierung unserer Nanopartikeltechnologie", so Dr. Mubeen. "Wir freuen uns darauf, unseren Aktionären und Unterstützern weitere Neuigkeiten mitzuteilen, während wir weiter auf unsere Ziele für 2022 hinarbeiten."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

305 Postings, 905 Tage nick__33Löschung

 
  
    
06.09.22 12:27

Moderation
Zeitpunkt: 06.09.22 12:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

670 Postings, 1694 Tage FlorixWenn ich das richtig verstehe, geht...

 
  
    
06.09.22 12:36
...es hier nicht um den Prototypen, sondern das Prototyp-Design; ist das nun wirklich eine Meldung wert? Vielleicht verstehe ich ja auch etwas falsch, bin dann für Aufklärung sehr dankbar.  

305 Postings, 905 Tage nick__33Gehäuse

 
  
    
06.09.22 12:44
Ja anscheinend geht es darum. Find ich gut, da man es jetzt bildlich gut vor den Augen hat. Evtl. ist das Gehäuse stackable. Ja ist eine Meldung wert. Step by step.

Musst ja jetzt nicht an einem Erfolg des Unternehmens glauben und +100te k an Aktien kaufen.  

145 Postings, 1358 Tage sezai karbuzMein Freund Florix

 
  
    
1
06.09.22 12:54
Wir  haben  Hoffnung nicht  verloren,  und  hysr  arbeitet daran  

1949 Postings, 1472 Tage tuescool

 
  
    
06.09.22 14:00
Dienstag wird durchgezogen. - Humor ist vorhanden.
Das der gewonne H2 nicht einfach irgendwo entweichen soll ist auch jemandem (Schmid?) aufgefallen.  

56 Postings, 900 Tage Pete1980Prototyp

 
  
    
2
06.09.22 14:28
Prototyp  
Angehängte Grafik:
attachment-31068202.jpeg (verkleinert auf 68%) vergrößern
attachment-31068202.jpeg

656 Postings, 2322 Tage Joe2000sezai karbuz

 
  
    
07.09.22 09:13
Ich dachte es wäre alles Betrug ? So hast du doch im anderen Forum geschrieben !  

145 Postings, 1358 Tage sezai karbuzmein Freund Joe2000

 
  
    
1
07.09.22 11:30
Ab warten  .......  

Seite: Zurück 1 | ... | 298 | 299 |
| 301 | 302 | ... | 315  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben