UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.008 -1,3%  MDAX 29.101 -0,9%  Dow 31.490 -3,6%  Nasdaq 11.928 -5,1%  Gold 1.817 0,1%  TecDAX 3.042 -2,2%  EStoxx50 3.691 -1,4%  Nikkei 26.911 0,9%  Dollar 1,0464 0,0%  Öl 109,3 -3,2% 

Die Bauaktie Japans

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.03.11 09:56
eröffnet am: 17.03.11 20:17 von: blue.devils Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 22.03.11 09:56 von: C_P_ Leser gesamt: 5027
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

65 Postings, 4305 Tage blue.devilsDie Bauaktie Japans

 
  
    
1
17.03.11 20:17

Kajima Corporation engagiert sich in der Bau-und Immobilien-Entwicklung Unternehmen. Das Unternehmen bietet verschiedene Dienstleistungen aus Design, Generalunternehmung, Design / Build, Bauleitung, Bauherrenvertretung, Projektmanagement, Facility / Asset Management und Immobilienberatung. Es baut Hochhäuser, Fabriken, Eigentumswohnungen und verschiedenen Hoch-und Tiefbau. Das Unternehmen bietet Planungs-und Bauleistungen für verschiedene Einrichtungen, wie Industrie-, kommerziellen, institutionellen und stationären Einrichtungen. Es geht auch darum bei der Entwicklung und dem Verkauf von Grundstücken und Gebäuden. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Architektur, Bauingenieurwesen Design, Technik, Umwelt-Lösungen, und Finanzierung. Es dient Handel, Industrie, Utilities, Transport, Wohnen, Medizin, Bildung, Gastlichkeit, Sport / Entertainment, Telekommunikation und Umwelt-Märkte. Das Unternehmen betreibt in den Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich, Frankreich, Singapur und Taiwan. Kajima Corporation wurde 1840 gegründet und ist in Tokio, Japan.

 
 

9701 Postings, 6210 Tage pacorubiokönnte nicht schlecht sein

 
  
    
18.03.11 09:45
um es ironisch zu sagen
hier kann verkauft und gebaut werrden  

9701 Postings, 6210 Tage pacorubioich halte auch toshiba für aussichtsreich

 
  
    
18.03.11 09:46
die call optionen laufen seit Tagen wie Sau
die Aktie wird folgen  

9701 Postings, 6210 Tage pacorubioinfo

 
  
    
1
18.03.11 11:31
Kajima & Partner erwarten Verluste von 80 Mrd. Yen bei algerischem Highway-Projekt
Tokio/Algier 07.03.2011 (www.emfis.com) Im September 2006 erhielt der japanische Bauriese Kajima gemeinsam mit den beiden Unternehmen Taisei Corp. und Nishimatsu Construction einen 540 Mrd. Yen schweren (6,542 Mrd. USD) Auftrag der algerischen Regierung über den Bau einer 1.200 Kilometer langen Autobahn in dem nordafrikanischen Land. Die Fertigstellung sollte bis zum Februar 2010 erfolgen.

Aufgrund der schwerwiegenden Sicherheitsmängel in Algerien und unvorhergesehenen geologischen Problemen ist die Autobahn allerdings noch weit davon entfernt fertiggestellt zu werden. Insbesondere eine Gefährdung der Angestellten der Japaner durch algerische Fundamentalisten und Rebellen hatte wiederholt zu erheblichen Arbeitsausfällen bei dem Projekt geführt. Kajima welches das mit dem Bau beauftragte Konsortium anführt, hatte daraufhin Verhandlungen mit Algier eingeleitet, dass die Regierung ihr Budget erhöhen müsste, da der Zeitplan maßgeblich überschritten würde. Nach dem Scheitern der Verhandlungen gingen die drei japanischen Unternehmen zunächst von zu verbuchenden Verlusten in Höhe von 20 Mrd. Yen bis 40 Mrd. Yen (243 Mio. USD bis 486 Mio. USD) aus. Durch wiederholte Verzögerungen weitete sich das Volumen nun nach jüngsten Schätzungen jedoch auf über 80 Mrd. Yen aus, wie Kajima am Freitag mitteilte.
Wie ein Vertreter der Japaner betonte:?Wir lehnen die Höhe der Verluste als inakzeptabel ab!? Nun sollen erneute Verhandlungen eingeleitet werden. Sollte es allerdings zu keiner Einigung kommen, werden die Verluste die Bilanzen der beteiligten Unternehmen erheblich belasten. So erzielte Kajima im vergangenen Jahr einen Nettogewinn von 31,9 Mrd. Yen. Sollten die Verluste verbucht werden müssen, würde das Unternehmen tief in die Verlustzone rutschen.  

9701 Postings, 6210 Tage pacorubioich verstehe noch nicht den Unterschied zu Deiner

 
  
    
18.03.11 11:35
Kajima Aktie zu der die in Deutschland gehandelt wird????
In Germany steht Kajima bei 2,15 ? WKN 857003 Kajima Cooperation liegt bei 31$
wo ist der Unterschied?????  

3407 Postings, 4490 Tage C_P_@pacorubio

 
  
    
1
21.03.11 17:59
Diese Kajima (KAJIMA CORP) ist eine sog. ADR und wird an der NASDAQ OTC gehandelt. Es ist eine ausländische Emission, die auch dort gehandelt wird. Von vielen internationalen Unternehmen gibt es so eine Variante für den US-Markt, z.B. bei Merck, SAP usw. Ob der Nennwert jetzt ein anderer ist, kann ich Dir nicht sagen, aber über Google findet man bestimmt etwas heraus.

Gruß
CP  

9701 Postings, 6210 Tage pacorubiodanke cp für Info

 
  
    
21.03.11 18:04
immerhin läuft sie ja schon
mühsam nährt sich das Eichhörnchen
Grüße
Paco  

3407 Postings, 4490 Tage C_P_@Paco

 
  
    
22.03.11 09:56
Schau mal hier http://www.faz.net/s/...48A8B31D12B8181CB6~ATpl~Ecommon~Scontent.html , da stehen alle möglichen Profiteure des Erdbebens an der Ostküste Japans. Wenn ich es richtig sehe, müssen min. 1/4 des Landes wieder aufgebaut werden, dort sieht es aus wie nach einem Krieg, alles sehr schlimm. Aber zuerst muss die Lage im AKW von Fukushima geklärt sein, ich hoffe, die Techniker haben das im Griff.

Gruß
CP  

   Antwort einfügen - nach oben