UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.118 1,6%  MDAX 26.952 1,7%  Dow 31.501 2,7%  Nasdaq 12.106 3,5%  Gold 1.827 0,0%  TecDAX 2.919 2,8%  EStoxx50 3.533 2,8%  Nikkei 26.492 1,2%  Dollar 1,0555 0,0%  Öl 113,2 3,1% 

Die besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Seite 1 von 1747
neuester Beitrag: 25.06.22 08:35
eröffnet am: 07.08.19 22:45 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 43658
neuester Beitrag: 25.06.22 08:35 von: grafikkunst Leser gesamt: 8620654
davon Heute: 5121
bewertet mit 47 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1745 | 1746 | 1747 | 1747  Weiter  

8533 Postings, 5961 Tage BozkaschiDie besten Gold-/Silberminen auf der Welt

 
  
    
47
07.08.19 22:45
Dieses Forum gilt dem Austausch von aussichtsreichen Gold- und Silberminen (Explorer, Juniorproduzenten, Produzenten) Weltweit. Der Goldpreis macht sich auf neue Höhen zu erreichen und in diesem Zuge sollte hier jeder seine Meinung zu den aussichtsreichsten Miners abgeben können. Welche Aktien habt ihr in euren Depots, welche Titel habt ihr auf der Watchlist und welche Miners sollte Mann aus eurer Sicht nicht kaufen.
Schreibt hier eure Meinungen und Empfehlungen auf, welche Gold- oder Silbermine ist die beste?
-----------
Carpe diem
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1745 | 1746 | 1747 | 1747  Weiter  
43632 Postings ausgeblendet.

135 Postings, 7 Tage PatronkaGold

 
  
    
3
23.06.22 18:22
Ist in Zeiten von steigender Inflation bei Nahrung, Energie, Transport, Löhnen usw... dazu steigenden Kosten für Finanzierung, nach Kryptos und Techwerten das Schlechteste was du im Depot liegen haben kannst.
Bringt keine Dividenden und keine Zinsen.
Kostet nur Nerven und Gebühren für Verwahrung  

8533 Postings, 5961 Tage BozkaschiErichson zu Gold

 
  
    
23.06.22 18:44

2785 Postings, 713 Tage grafikkunstPatronka, schreib keinen Mist.

 
  
    
23.06.22 19:00
Gold ist das einzige Asset ohne Gegenpart. Schau Dir die anderen Anlageklassen an. Gemessen über 25 Jahre sind Anleihen, Währungen, der S&P 500 etc alle schlechter gelaufen als Gold  

6504 Postings, 5015 Tage Alfons1982Patrona

 
  
    
2
23.06.22 19:01
Wo hast Du den Schwachsinn her? Hat mit der Realität nichts zu tun.  Gold gehört objektiv und nachweislich zu den besten Performen .
Gold hat in den 70 Jahren sehr gut performt. Von 2000 bis 2012 . Von 2015 bis 2020 insgesamt auch sehr gut. Gold wird auch jetzt wieder neue Hochs erreichen weil übergeordnet alle Fiatwährungen seit Jahrzehnten inklusive dem Dollar abwerten. Zwischenzeitlich steigen die Währungen immer mal wieder an und dann korrigiert auch das Gold. Das verstehst Du jedoch nicht. Bleibe bei deinen Energiewerten und mülle nicht das Forum zu mit falschen Behauptungen.
Desweiteren trotz aller Unkenrufe sind die Margen der Goldminen immer noch hoch. Auch  wenn die AISC auf 1200 bis 1300 US Dollar steigen sollten, bleibt den Minen eine Marge pro Unze von aktuell satten 530 bis 630 US Dollar übrig. Das ist mehr als auskömmlich.
 

3650 Postings, 2083 Tage KatzenpiratBoz, es ist Zeit für einen chirurgischen

 
  
    
3
23.06.22 19:08
Eingriff mit deinem Ignore-Besteck...  

3650 Postings, 2083 Tage KatzenpiratDas letzte, was wir hier jetzt brauchen

 
  
    
3
23.06.22 19:09

135 Postings, 7 Tage Patronka@Grafikkunst

 
  
    
23.06.22 19:11
Geschlagen locker von Öl und Gasaktien.
Jetzt noch nicht, aber demnächst ;)

@Alfonso
Wetten während in den kommenden Jahren Öl und Gasaktien massiv steigen, wird Gold nicht schaffen selbe Rendite zu bringen bzw...sogar weiter massiv fallen?  

6504 Postings, 5015 Tage Alfons1982Rezession

 
  
    
1
23.06.22 19:18
Die wird kommen und natürlich werden die Preise korrigieren nur halt nicht so stark wie früher weil dass Angebot einfach zu knapp ist und neue Lagerstätten bei niedrigen Preisen nicht kommen werden. Die abgestraften Rohstoffaktien und die guten Explorer werden die Gewinner von morgen sein.  

1245 Postings, 1788 Tage larrywilcoxDas sind

 
  
    
1
23.06.22 19:29
alles nur noch Durchhalteparolen. Egal in welchem Forum und egal ob Tech, Bluechip oder EM. Am Ende gewinnt man mit Aktien keinen Blumentopf.  

6504 Postings, 5015 Tage Alfons1982Maneco64 interessante Infos wieder

 
  
    
2
23.06.22 20:06
Was ich nicht wusste ist das auf dem St. Petersburger Bric und Wirtschaftsgipfel insgesamt 90 Staaten vertreten sind. Das ist schon eine Menge plus die 4 großen Bricstaaten Südafrika, Brasilien, Indian und China.
Auch das Thema Geldmenge aus der Druckerpresse versus Gold wurde angesprochen.
https://youtu.be/VhtOndXu-6o  

11466 Postings, 2479 Tage ubsb55larrywilcox

 
  
    
2
23.06.22 20:24
" Am Ende gewinnt man mit Aktien keinen Blumentopf.   "

Sowas gefällt mir. Ich hoffe, es kommen noch mehr solche Kanditaten. Je mehr es werden, desdo näher kommen wir der Wende. Das gerade Gegenbeispiel zum Taxifahrer mit den guten Kauftips.  

2770 Postings, 983 Tage GoldkinderUBSB - Gelesen?

 
  
    
23.06.22 20:32
Hatte Dir gestern eine BM geschickt.  

11466 Postings, 2479 Tage ubsb55Goldkinder

 
  
    
23.06.22 20:47
Sorry, wurde nicht angezeigt. Antwort jetzt erfolgt.  

3829 Postings, 6365 Tage bradettiAch Patronka,

 
  
    
2
23.06.22 20:49
wie viele user-Namen willst dir denn noch einfallen lassen, um Ölaktien zu pushen?! Wird langweilig...  

6504 Postings, 5015 Tage Alfons1982Biotechs ETF in den USA

 
  
    
23.06.22 20:54
komplett am Boden. Aktuell noch abwarten jedoch kaufenswert auf längerer Sicht. Tavi Costa hat das gepostet .
Ansonsten Minen und Rohstoffe jetzt kaufen bzw warten bis es wieder dreht.  

3650 Postings, 2083 Tage Katzenpirat"Minen jetzt kaufen"

 
  
    
5
23.06.22 21:08
Ja, wenn man sie nur nicht schon hätte...  

1245 Postings, 1788 Tage larrywilcoxUbs

 
  
    
23.06.22 23:16
Ach, Keule?hör doch auf! Genauso ein alter Spruch und Lüge wie der mit den schwachen Händen. Redest du dir eigentlich alles schön? Nur wenige profitieren von der Anlage in Aktien. Ich selber nicht. Wie die meisten hier weil man keine Gewinne sichert bzw. nicht mal an der Seitenlinie bleibt. Wie gewonnen, so zerronnen! Und das trifft auch auf Dich zu lieber ubs!  

1808 Postings, 5754 Tage DasMünzASX:CNB +22,9%

 
  
    
1
23.06.22 23:33
MAJOR NEW IP ANOMALIES LIGHT UP
3 KM CORRIDOR BETWEEN
NIL DESPERANDUM AND LADY FANNY
COPPER GOLD DISCOVERIES

https://hotcopper.com.au/...LKhOROKAxjvTDYL4we6wRLyv%2FR3%2FbFiGug%3D

LDR: Another Thick (31.0m) Intercept of Sulphide Mineralisation
https://hotcopper.com.au/threads/...-sulphide-mineralisation.6807694/

Bin mal gespannt ob das Tief jetzt erreicht ist, oder ob CNB die 22% ganz schnell wie LDR wieder abgibt.

Kupfer gibt 5% ab, insgesamt alle Rohstoffe sehr schwach, weil die Rezession grassiert.

https://de.investing.com/commodities/copper-streaming-chart

KZR 1.65Moz Gold @ 2.5g/t für nur noch 26M AUD, hat sich seit dem 25 April mehr als halbiert
https://hotcopper.com.au/threads/...und-up-2022-presentation.6726085/

DKM ist auch nicht mehr weit vom Cashbestand weg der liegt bei 22M AUD, Mkt. Cap: 29M AUD
94,300t of nickel metal in JORC resources, NPV5 161M AUD, Kapitalkosten 18M AUD
https://hotcopper.com.au/threads/ann-investor-update.6724333/





 

6504 Postings, 5015 Tage Alfons1982Gegenbewegung Australien

 
  
    
1
24.06.22 08:51
Heute endlich mal ein Rebound der schon breit angelegt ist heute. Kann natürlich wieder nur ein guter Tag sein.
Auf jedenfall sieht man an Hot Chilli gut das es nicht nur Goldwerte zerrissen hat.
Erst der Splitt. Dann der Kurs bei über 2 aud und jetzt der Absturz bis auf 0,82 aud. Ich sage Eich eins. Ich werde hier immer ausgelacht wenn es um das Thema geht, jedoch habe ich leider meistens Recht diesbezüglich. Praktisch alle Werte werden zuerst nach einem Splitt im Rohstoffexplorerbereich fast immer böse abverkauft . Da bleibt erstmal fast nichts übrig.  

11466 Postings, 2479 Tage ubsb55larrywilcox

 
  
    
3
24.06.22 09:51
" Ach, Keule?hör doch auf! Genauso ein alter Spruch und Lüge wie der mit den schwachen Händen. Redest du dir eigentlich alles schön? Nur wenige profitieren von der Anlage in Aktien. Ich selber nicht. Wie die meisten hier weil man keine Gewinne sichert bzw. nicht mal an der Seitenlinie bleibt. Wie gewonnen, so zerronnen! Und das trifft auch auf Dich zu lieber ubs!   "

Schön, dass Du mich belehrst. Ich hab ja erst 67 Lenze auf dem Buckel. Da war es höchste Zeit, dass mal ein augenscheinlich ausgewiesener Fachmann auftaucht und mich aufklärt. Schön übrigens, dass Du mein Depot kennst.

Gibt es eigentlich kein anderes Forum, wo deine Weisheiten angemessen gewürdigt werden?  

3829 Postings, 6365 Tage bradettiSo, hab Opawica

 
  
    
1
24.06.22 15:31
nochmal geringfügig aufgestockt. Nur um die +40% zu sehen :-)  

3829 Postings, 6365 Tage bradettiSteppe Gold

 
  
    
24.06.22 20:44
mit verhältnismäßig hohem Volumen deutlich (-14%) im Minus. Enttäuschendes operations update für Juni in the way?  

8533 Postings, 5961 Tage BozkaschiGuck dir mal Argonaut an,

 
  
    
24.06.22 22:04
ein guter Goldproduzent hat eine Mine im Bau dessen Capex deutlich gestiegen ist.Der Kurs wurde durch eine neue Finanzierung so stark verwässert und das auch noch zu niedrigsten Kursen , das es allen Alt Aktionäre schon fast enteignet.Der Kurs ist um 85% eingebrochen seit dem hoch im November 2021 und seit Mitte April 2022 gefünftelt.  

2785 Postings, 713 Tage grafikkunstSibanye Mine in Montana fällt 4 - 6 Wo aus

 
  
    
1
25.06.22 08:35
The Stillwater mine, in Montana, will remain suspended for four to six weeks to allow for access to the mine to be restored following recent flooding, precious metals miner Sibanye-Stillwater reported on Friday.

The Stillwater mine accounts for about 60% of mined production from the group's US platinum group metals operations.
The June 13 floods in Montana affected a widespread region surrounding Sibanye-Stillwater?s mines. The company?s mining and metallurgical operations were largely unaffected, but several bridges and roads in the vicinity of the Stillwater mine had been damaged, restricting access to the mine and requiring rerouting of water, tailings and other piping.

Remediation work on the east/west access bridge within the Stillwater mine complex has begun and should be completed in about four weeks, Sibanye said.
Access to the East Boulder mine and Columbus metallurgical facilities remains intact and both facilities continued operating during the flooding events.

?We have been encouraged by the positive response to the flooding by the entire community and are proud of the key role our employees have played in supporting those worst affected during this difficult period. We will continue to work with the local authorities and other stakeholders to fast-track the recovery of the region and look forward to resuming operations at the Stillwater section in due course,? said CEO Neal Froneman.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1745 | 1746 | 1747 | 1747  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: schnurrbert, Nudossi73, Patronka