UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.773 -0,3%  MDAX 25.505 -1,3%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.809 0,1%  TecDAX 2.881 -0,5%  EStoxx50 3.452 0,1%  Nikkei 26.423 1,0%  Dollar 1,0437 0,1%  Öl 113,1 -0,7% 

BevCan

Seite 1 von 16
neuester Beitrag: 27.05.22 20:47
eröffnet am: 06.02.20 12:10 von: AnonymusNo. Anzahl Beiträge: 381
neuester Beitrag: 27.05.22 20:47 von: ItsRocketSci. Leser gesamt: 74492
davon Heute: 19
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  

6661 Postings, 2475 Tage AnonymusNo1BevCan

 
  
    
2
06.02.20 12:10
Wird mal Zeit für einen Thread. Meine Aufmerksamkeit haben die jetz mal in der Tasche. Mal sehn ob's au no mehr wird als nur die Aufmerksamkeit.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  
355 Postings ausgeblendet.

717 Postings, 6891 Tage yahooyoshiEin Fest für die ständigen Nachkäufer ....

 
  
    
09.12.21 22:57
Ich lese jeden Tag von den Leuten ,die quasi täglich Aktien von Bevcanna nachkaufen . So investiert man doch nicht sein sauer verdientes Geld .Vor allem scheinen fast alle die bei BEV investiert sind ,irgendwie das Geld nur so aus dem Tresor zaubern zu können , wenn ich diese ganzen Tiraden lese :  "" ich habe heute gerade wieder nachgelegt ... ich kaufe bei diesen billigen Kursen gleich noch ein paar Tausend Stücke "" ... usw.

Mir ist es natürlich auch vollkommen egal ob ihr wieder mit der Sprache aus dem  Wall Street - Kindergarten plaudert ,und mich einen Basher oder sonst was nennt.
Immer wenn man vor den Fakten und der Realität davon rennen will , beginnt man sinnlose Bemerkungen zu machen. So wie ihr hier mit Basher , Pusher und dem ganzen Schwachsinn .
Übrigens kann man diesen Penny nicht shorten .Also hört mit eurem dummen Gerede auf ,das irgendjemand sich hier als Basher einschleicht um dieses Ding zu drücken !!
Lernt erst einmal die Gesetze der Wall Street ,bevor ihr euer Geld in eine Garage mit angebauter Wasserfläche steckt .

Seht ihr denn nicht , das diese Ruine jeden Tag immer weiter einstürzt ??
Heute wurden gerade mal 26000 Stocks gehandelt !! Von einem Pennystock , der weniger kostet als drei Kekse ...

Sie haben in diesem Unternehmen kein Konzept ,nehmen euch einfach nur mit Hilfe von Versprechungen  aus , verkaufen euch Hahnebüchende "" Events "" als kommenden Highflyer ihrer zukünftigen Gewinne ,und zeigen euch nicht mal ein klitzekleines Häufchen Gewinn ....

Aber wenn man kein Gewinn macht ,hat man halt auch nichts zum vorzeigen .

Aber wie ich das so sehe , werdet ihr euch auch weiterhin gegenseitig Mut machen ,Durchhalteparolen auf Kontoauszüge  sticken  ,und versuchen ,jeden Abtrünnigen zu überreden auch weiterhin sein Geld in dem Bevcanna - Trauerzug zu belassen ,damit sie nicht so allein auf der Beerdigung dieses Fragwürdigen Kanadischen Wasserverkäufers sind.

Wenn ihr so überzeugt von diesem zig Tausendsten Kanadischen Cannabisverarbeiter seid , dann erklärt mir doch einfach mal das herausragende Alleinstellungsmerkmal dieses Unternehmens das zu einer zukünftigen Wertsteigerung der Aktien berechtigen würde ... !!

WAS kann diese Firma ,das andere nicht genauso herstellen könnten ( und es bereits auch tun ! ) , um eines Tages als ein Brand - Name zu gelten .
Nestle verkauft im wahrsten Sinne , Millionenfach mehr Flaschen mit Wasser ,als wie Bevcanna. Und wenn nestle zum Beispiel der Meinung wäre ,das Cannabis den Verkauf ankurbeln könnte ,dann hätten sie es schon längst getan . Zumindest in den Regionen ,in denen Cannabis legalisiert ist .

Denn entgegen eurer festgefahrenen Meinung ,ist Cannabis kein eingetragenes Warenzeichen von Bevcanna , sondern  darf natürlich auch von anderen Unternehmen verarbeitet werden .Da hilft auch keine Lizenz auf die hier alle so lange gewartet haben. Denn seit der "" Lizenz "" ,ging es steil nach unten mit der Aktie .Das Zeug verarbeiten bereits tausende andere Firmen in ihren Fruchtgummis ,Heilmitteln ,Getränken ,Keksen und was sonst noch so alles ....

Es gibt einfach keine einträglichen und zukunftsweisenden Verträgen mit Großhändler oder Kooperationen mit anderen Getränkeherstellern .
Alles was sie euch immer wieder erzählen ist , das sie es beabsichtigen und Gespräche führen ... Und das bereits schon seit Jahren ....

Alles in allem ist das eine von zig anderen verhagelten Aktien - Ideen aus Kanada .Kanada ist ein faszinierendes Land . Aber die Pennystocks aus diesem Land sind zu 98 % ein Geldgrab .
Vor allem ,weil sich die ganzen Profis hier von dem Cannabis Hype haben breitschlagen lassen ,und  immer noch jeden Tag "" Aktien nachkaufen """..... :):):)
Immer in der Hoffnung das es noch ein Wunder geben wird .

Die Frage ist nur ,wenn selbst im Heimatland nur gerade mal ein paar Tausend Aktien gehandelt werden , wer diese ganzen "" Nachkäufer "" sind ... und mit welchem Prozentsatz diese Dauerkäufer bereits im Minus sind .  

772 Postings, 5321 Tage cordialitHabt Ihr mitbekommen - oder?

 
  
    
22.12.21 14:19
VANCOUVER, British Columbia, 30. November 2021 --( BUSINESS WIRE ) -- BevCanna Enterprises Inc. ( CSE:BEV , Q:BVNNF , FWB:7BC ) ("BevCanna" oder das "Unternehmen"), ein aufstrebender Marktführer im Bereich innovativer Gesundheits- und Wellnessgetränke und -produkte, hat heute seine ungeprüften Finanzergebnisse für das am 30. September 2021 endende Quartal veröffentlicht.

Unternehmenshighlights im dritten Quartal (alle Beträge in CAD angegeben; ungeprüft; erstellt in Übereinstimmung mit den International Financial Reporting Standards)

Umsatzwachstum von über 1.000 Prozent auf 1,1 Millionen US-Dollar im Quartal zum 30. September 2021 im Vergleich zu 94.000 US-Dollar im vergleichbaren Quartal 2020

Bruttogewinn von 356.168 USD im Quartal zum 30. September 2021, verglichen mit einem Verlust von 40.280 USD im vergleichbaren Quartal 2020

Barmittel zum 30. September 2021 in Höhe von 655.563 USD gegenüber 1,0 Mio. USD zum 31. Dezember 2020

Ankündigung einer endgültigen Vereinbarung zum Erwerb von Embark Health Inc. ("Embark"), einem führenden Anbieter von lösungsmittelfreier Cannabisextraktion und verbesserter Verabreichungstechnologie, mit Schwerpunkt auf der Formulierung und Produktion fortschrittlicher Cannabis 2.0-Produkte für den B2B-, Medizin- und Erwachsenenmarkt

Erhalt von Produktlisten und Bestellungen von der British Columbia Liquor Distribution Branch (BCLDB), der Alberta Gaming and Liquor Commission und dem Ontario Cannabis Store und der erfolgreiche Versand der Produkte nach British Columbia und Ontario. Nach Quartalsende war die erste Lieferung der preisgekrönten Keef Brands- Linie von mit Cannabis angereicherten Getränken an die BCLDB online ausverkauft

Gibt eine endgültige Vereinbarung mit The Tinley Beverage Company Inc. (CSE:TNY, OTCQX:TNYBF) über die gemeinsame Herstellung seiner preisgekrönten Cannabis-getränkten Getränke für den kanadischen Markt bekannt

Die Naturo Group von BevCanna gab eine Liefervereinbarung mit dem Forstministerium von BC bekannt, um die Feuerwehrleute von BC mit maßgeschneidertem TRACE-Alkaliwasser in limitierter Auflage zu beliefern

Gibt bekannt, dass seine marktführende TRACE-Produktlinie mit natürlichen alkalischen Quellwässern der offizielle Wasserlieferant des kanadischen E-Prix/2022 Vancouver E-Prix-Events sein wird, einschließlich des mit Spannung erwarteten Formel-E-Elektroautorennens, das Teil der ABB FIA Formel E ist Weltmeisterschaftsserie

Quelle: https://finance.yahoo.com/news/...strong-third-quarter-141500892.html  

772 Postings, 5321 Tage cordialitOne of 101 - Best Startup Canada

 
  
    
1
22.12.21 14:22
VANCOUVER, British Columbia, 20. Dezember 2021 --( BUSINESS WIRE ) -- BevCanna Enterprises Inc. ( CSE:BEV , Q:BVNNF , FWB:7BC ) ("BevCanna" oder das "Unternehmen"), ein innovatives Gesundheits- und Wellnessunternehmen Getränke- und Produktunternehmen, gab heute bekannt, dass es von Best Startup Canada, einem Medienunternehmen, das sich auf die neuesten Innovationen, Durchbrüche und größten Unternehmen in ganz Kanada konzentriert, zu einem der 101 besten Lebensmittel- und Getränke-Startups und -Unternehmen in Kanada ernannt wurde.

Von hochmodernen Start-ups bis hin zu etablierten Marken der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sind die auf der Top 101- Liste aufgeführten Unternehmen für Innovation in ihrer Branche sowie für außergewöhnliches Wachstum und gesellschaftliche Wirkung bekannt. BevCanna gehörte zu den ausgewählten Unternehmen, die außergewöhnliche Leistungen gezeigt haben. Eine vollständige Liste der Empfänger finden Sie hier.

BevCanna wurde auch in die Liste der Top 101 Cannabis Startups and Companies in Canada aufgenommen, einer Liste von Innovatoren und Wachstumsunternehmen in der kanadischen Cannabisindustrie.

"Es ist sowohl eine Ehre als auch ein Spiegelbild der Expertise und des Engagements des BevCanna-Teams, in den Bereich anderer führender kanadischer Lebensmittel- und Getränkeunternehmen aufgenommen zu werden, darunter Ritual, Goodfood, Flow Water, Chef's Plate und David's Tea", sagte Marcello Leone, CEO von BevCanna. ?Diese Anerkennung unserer Führungsposition sowohl in den Kategorien Lebensmittel und Getränke als auch Cannabisprodukte bestätigt unsere Strategie, innovative, hochgradig maßgeschneiderte Getränkeprodukte zu entwickeln, die eine Reihe von Zielmärkten ansprechen, darunter Wert-, Handwerks- und Premium-Positionierung, sowohl für unsere als auch für unsere Eigenmarken und unsere White-Label-Kunden."

BevCannas jüngste Einführung der preisgekrönten Keef Brands-Linie von mit Cannabis angereicherten Getränken in British Columbia und Ontario war online schnell ausverkauft, was zu einer sofortigen Aufstockung aller Sorten in diesen Märkten und einer bevorstehenden Markteinführung in Alberta führte. Das Unternehmen hat vor kurzem auch eine Reihe von Vereinbarungen zur Entwicklung und Herstellung von mit Cannabis angereicherten White-Label-Produkten für führende Marken bekannt gegeben, darunter The Tinley Beverage Company Inc., Xebra Brands Ltd und Averi Health Products.

Das Unternehmen gab heute außerdem bekannt, dass es Howard Blank und Douglas Mason aufgrund ihrer jeweiligen Ernennungen als Direktoren auf der Jahreshauptversammlung und Sonderversammlung der Aktionäre am 24. November 2021 zu Mitgliedern des Prüfungsausschusses ernannt hat. Der Prüfungsausschuss besteht nun aus John Campbell (Vorsitzender), Howard Blank und Douglas Mason. Weitere Informationen zu den neuen Mitgliedern des Prüfungsausschusses entnehmen Sie bitte dem Informationsrundschreiben der Gesellschaft vom 25. Oktober 2021, das auf der Seite der Gesellschaft unter . hinterlegt istwww.SEDAR.com am 28. Oktober 2021.

Quelle: https://finance.yahoo.com/news/...na-named-one-101-top-133000003.html  

125 Postings, 552 Tage lapislazuli63ein trauriges Bild offenbart sich hier :-(

 
  
    
18.01.22 13:57

34 Postings, 181 Tage ItsRocketScienceQ4 Zahlen und 2021 Report

 
  
    
23.01.22 11:49
die neuen Zahlen müssten ja wieder etwas Schwung in die Sache bringen. Lizenz schon seit einem Jahr da und die Produkte ausverkauft, also kann's nicht so schlimm sein wie der Kurs hier aussieht..? Was meint ihr?  

1684 Postings, 2031 Tage DölauerErwartungshaltung?

 
  
    
27.01.22 15:16
Gegenbewegung bis 0,16 Euro?!?  

110 Postings, 987 Tage clean_energy_fanwann kommen...

 
  
    
27.01.22 19:37
dann die Q4 Zahlen? Ich finde die Website von Bevcanna etwas unübersichtlich und habe nichts dazu gefunden.
Ich denke aber auch, dass jetzt gute Zahlen kommen könnten (siehe Q3 Zahlen)  

34 Postings, 181 Tage ItsRocketSciencepositiv

 
  
    
27.01.22 20:09
ich bleib dran. könnte drehen hier.  

34 Postings, 181 Tage ItsRocketScienceHeute in der Presse:

 
  
    
28.01.22 19:06
...unter anderem: Der angenommene Preis der Aktien von BevCanna, die im Rahmen der Transaktion an die ehemaligen Inhaber von Wertpapieren von Embark ausgegeben werden, beträgt 0,45 $ pro Aktie, was einem Aufschlag von 146 % auf den volumengewichteten durchschnittlichen Handelspreis der Aktien von BevCanna an der CSE an den fünf Handelstagen vor dem Datum dieser Pressemitteilung entspricht  

34 Postings, 181 Tage ItsRocketScienceNews

 
  
    
28.01.22 19:08

110 Postings, 987 Tage clean_energy_fanDeutlich unterbewerted?

 
  
    
29.01.22 23:15
zum Freitagschluß wurde das Unternehmen anhand seiner Aktien auf 8,76 Mio mit knapp 65 Mio Aktien (Stand Onvista) bewertet.
Nun hat die Übernahme von Embark Health Inc einiges verändert.
"- Das fusionierte Unternehmen wird in der Bilanz über 100 Millionen $ an Aktiva und 2,9 Millionen $ an langfristigen Verbindlichkeiten verfügen.
- Hinzukommen von hochmoderner Produktionsanlage in Delta in British Columbia mit materiellen und immateriellen Aktiva im Wert von 17 Millionen $1, einschließlich direkter Eigentümerschaft an Ausrüstung im Wert von 11 Millionen $1"
Gleichzeitig werden knapp 55 Mio neue Aktien herausgegeben.  Was haltet Ihr davon?
Ist die Aktie jetzt über oder uinterbewertet?  

34 Postings, 181 Tage ItsRocketScience@clean-energy

 
  
    
30.01.22 13:23
insgesamt gibt es 179.76M Aktien. davon 64.47M im free float. MK ist 33.25M CAD.. Unternehmenswert im letzten Quartal ist 56.4M CAD. das wären 0.313 CAD pro Aktie. Die Fusion ist da noch nicht eingerechnet. die Zahlen sind von tradingview.com - der link ist bei bevcanna auf der HP  

34 Postings, 181 Tage ItsRocketScienceQuartalszahlen

 
  
    
07.02.22 20:41
traditionell kommen die Q4 und Annual report wohl erst im Mai.. zumindest war das die letzten Jahre so.. Charttechnisch ist es gerade sehr interessant, weil wir und in einen Keil bewegen. Entweder der Trend bleibt, oder er nutzt das Sprungbrett und reisst aus. 1.12 CAD sollten jedenfalls halten, sonst gehts möglicherweise weiter in den Keller.
Schwierige Zeiten und trotzdem hält sich der Kurs horizontal  

1684 Postings, 2031 Tage DölauerChartsignal

 
  
    
10.02.22 11:46
heute zu beobachten. Nur meine Meinung.  

204 Postings, 970 Tage KönigReichChartsignal

 
  
    
10.02.22 19:15
Nun, seit Monaten sehe ich bei TradingView endlich mal die Empfehlung "buy", nachdem ich immer nur  "strongsell" sehen durfte. Auch die Umsätze ziehen etwas an -Insiderwissen?
Oder nur der nächste "push-Versuch"?
Ich bleibe zurückhaltend - momentan ist es noch mein größter Verlust ever (noch nicht realisiert, BEV zuckt ja noch).
Aber ich habe mir noch einmal genau die Website "reingezogen".
In der kleinen Fabrikationsklitsche (Video) wollen die 210 Millionen Flaschen produziert und verkauft haben?
Die Hoffnung stirbt zuletzt!  

34 Postings, 181 Tage ItsRocketScienceInfos

 
  
    
10.02.22 21:28
hier gibt es gute Infos mit Adressen und Zusammenhängen.

https://www.timeschronicle.ca/...es-to-be-grown-in-osoyoos-back-yard/

Z.B findet man da auch die Adresse der Produktionanlage, früher Miller Springs.. Vor gut einem Jahr vor der Lizenz gab es auch verschiedenste Meinungen bzgl. der Ernsthaftigkeit und Vertrauen. Den Kurs machen aber meist die Anleger.  

34 Postings, 181 Tage ItsRocketScienceSKS

 
  
    
18.02.22 19:55
von mir aus könnte es jetzt wieder himmelwärts gehen.. 1.15? sind zu schlagen. Purer Optimismus:

18.2.22 war der Kaufkurs 0.13?  

1684 Postings, 2031 Tage DölauerHohe Umsätze

 
  
    
02.03.22 15:56
in den USA. Was bedeutet das denn?  

204 Postings, 970 Tage KönigReichHohe VERKÄUFE !!

 
  
    
1
02.03.22 17:01
Die Aktie ist tot!  

110 Postings, 987 Tage clean_energy_fannoch nicht tot..

 
  
    
03.03.22 10:27
wer kann das sagen? Gibt es Meldungen dazu? Vielleicht ist nur ein russischer Investor rausgegangen.
In diesen Zeiten ist alles möglich.  

1684 Postings, 2031 Tage DölauerKommunikationsproblem?

 
  
    
03.03.22 15:11

34 Postings, 181 Tage ItsRocketScienceSpielgeld

 
  
    
04.03.22 21:13
was vor kurzem noch der nächste Widerstand war (0,16), wäre jetzt momentan eine Verdopplung im Kurs.. hier kann man aus einem Kleinwagen einen SUV machen, dafür man muss halt noch ne weile Fahrradfahren. Und ja, CAN Pennystock und was noch alles. Allein die Lizenz, die Quelle und die Miller Spring Klitsche ist ja schon die aktuelle MK wert.. 176Mio Aktien x 0.08? = 14Mio?. Vor nem Jahr wurde noch bei über 180Mio? gekauft und das ohne Lizenz..  

125 Postings, 552 Tage lapislazuli63Auch hier nur Bergab

 
  
    
27.05.22 08:02
Typisch CA Aktie

leider  

34 Postings, 181 Tage ItsRocketScienceZahlen

 
  
    
27.05.22 20:47
heute in einer Woche gibt es Zahlen.. Zumindest ist das mal so terminiert.. Sollte die Geschichte nicht schlechter machen, tiefer geht fast nicht  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben