UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Der nächste Tenbagger ?

Seite 2 von 373
neuester Beitrag: 25.01.14 16:20
eröffnet am: 18.10.11 08:58 von: stockworld88 Anzahl Beiträge: 9325
neuester Beitrag: 25.01.14 16:20 von: Mehr Wisse. Leser gesamt: 418796
davon Heute: 77
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 373  Weiter  

6875 Postings, 3753 Tage Global-Investein splitt ist doch in dem fall gut

 
  
    
19.10.11 09:31

2113 Postings, 4115 Tage pennystocktraderkomisch

 
  
    
19.10.11 09:32
Raptor Technology AG, Zug
Einladung zur ordentlichen Generalversammlung 2010 im Grossen Saal im Business Center
San Vittore (Casa La Brasera, 6534 San Vittore), am 4. November 2011, 10 Uhr.
Tagesordnung:
1. Begrüssung
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
3. Wahl des Stimmenzähler
4. Wahl des Tagespräsidenten
5. Änderung und Neuwahl im Verwaltungsrat
6. Konsolidierter Jahresbericht/Jahresrechnung 2010 nach IFRS unter Kenntnisname des
Berichtes der Revisionsstelle welche in Auftrag gegeben wurde.
7. Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzergebnisses
8. Entlastung aller Mitglieder
9. Gesellschaftskapital Antrag:
a) Erhöhung auf CHF 800000.– durch Tilgung der Schuldner von CHF 700000.– und
Ausgabe von 70000000 neuen Aktien à CHF 0,01.
b) Genehmigung des Splitting der Aktie 1:20 (von CHF 0,01 auf CHF 0,20) dem Verwaltungsrat
ist erlaubt bis am 31. März 2012 den Aktiensplitt durchzuführen.
10. Präsentation der erweiterten Tätigkeiten der Gesellschaft für 2011/2012
11. Verschiedenes
Wir freuen uns, Sie an der Generalversammlung begrüssen zu dürfen. Anmeldungen über
E-Mail bitte an: RaptorTechnologyAG@mizagroup.ch bis am 2. Oktober 2011.
San Vittore, 6. Oktober 2011 Der Verwaltungsrat




Wie soll man daran teilnehmen wenn die anmeldung bis zum 2 oktober geht aber das hier erst am 6.oktober veröffentlicht wird?  

4472 Postings, 4480 Tage Alpenmädel@global-Invest

 
  
    
19.10.11 09:36
hier geht es um den Schweizer Pennsytock Raptor AG und nicht um dieRaptor GMbH in D.

Komisch schon, dass keiner der Rapor-Lobpreiser sich die Bilanz 2010 und den Geschäftsbericht der Schweizer Raptor AG bestellt.


Watum findet man die einladung zur GV und die Bilanz 2010 nich auf der HP?

Schon mal darüber nachgedacht!

@Pennystock
ja, über einen Splitt muss man nach Schweizerischem Obligationenrecht abstimmen.

Nach Schweizerischem Oligationenrecht muss man auch die Bilanz und den Geschäftsbericht 20 Tage vor der Generalversammlung den Aktionären zur Verfügung stellen.
Die GV findet am 4. Nov. statt.  

2113 Postings, 4115 Tage pennystocktrader@global-invest

 
  
    
19.10.11 09:37
aber nicht wenn danach wieder neue aktien ausgegeben werden. ich weiss ja nicht ob dafür abgestimmt werden soll aber was da auf der versammlung besprochen werden soll gefällt mir nicht.  

6875 Postings, 3753 Tage Global-Investaber die Raptor gmbh ist eine Tochter

 
  
    
19.10.11 09:37
der Raptor AG.  bitte richtig lesen  

4472 Postings, 4480 Tage AlpenmädelWarum verkaufen wohl die

 
  
    
1
19.10.11 09:39
Altaktionäre bei diesen angeblich so goldigen Aussichten ihre Shares?  

6875 Postings, 3753 Tage Global-Investist deine Raptor mouse kaputt

 
  
    
19.10.11 09:40
oder was möchtest du?  

6875 Postings, 3753 Tage Global-Investwo steht das das die verkauft haben?

 
  
    
19.10.11 09:45

2113 Postings, 4115 Tage pennystocktrader@Global-Invest

 
  
    
19.10.11 09:48
in dem fall muss ich dir recht geben sie haben diese tochtergesellschaft und hinter einen trade steht immer ein käufer und ein verkäufer.  

4472 Postings, 4480 Tage AlpenmädelEbundesanzeiger

 
  
    
19.10.11 09:53
Im Ebundesanzeiger findet man keine Bilanz 2010 der GmbH. Die Bilanz 2009 ist ja alles andere als berauschend!

Den Hauptsitz Weinreben 1 in Zug teilt man sich noch mit vielen anderen Firmen.

Quelle
Handelsregister des Kantons Zug  

6875 Postings, 3753 Tage Global-Investwillst du uns sagen die firma gibt es nicht?

 
  
    
19.10.11 09:56
oder die verkaufen nichts. geh mal in den Saturn und frag nach Raptor. kennt jeder dort  

4472 Postings, 4480 Tage Alpenmädel@Global

 
  
    
1
19.10.11 10:03
fahr mal nach Zug und schau Dir den Hauptsitz der Raptor Technology AG Zug Schweiz
an und lass dir die Bilanz2010 schicken!  

31878 Postings, 4186 Tage tbhomyDie 2009er Zahlen sind...

 
  
    
19.10.11 10:22
...in der Tat verbesserungswürdig.

Aber lasst den Leuten hier doch ihren Zock. Vlt. gibt es ja noch eine Überraschung. ;-)

Dass da mal weniger recherchiert wird, ist doch eh klar. Muss man ja nicht überall den Samariter spielen und Warnungen streuen. Die Zeit kann man sinnvoller investieren.

Es sei denn Mann/Frau ist short...  

4472 Postings, 4480 Tage Alpenmädel@Thomy

 
  
    
19.10.11 10:24
dann erklär mir doch mal wie man hier short gehen kann!  

31878 Postings, 4186 Tage tbhomyShortbemerkung ist nicht auf Raptor bezogen...

 
  
    
19.10.11 10:27
..sondern auf die verantwortungvolle ehrenamtliche Samariter-Tätigkeit.  

6875 Postings, 3753 Tage Global-Investshort kann man die nicht aber die samarieter sache

 
  
    
19.10.11 10:33
kommt nahe.

Bei der Adresse handels es sich um einen großen Gebäudekomplex mit über 15 Firmen und die Tel Nummer ist die der Telefonzentrale.

Fertigen lassen die ihre Produkte in China und werden dann just in Time an die großen Hauptdistributoren gesendet. (zb. Ingram Micro)

finde es nicht fair das du solche unfertigen Infos verbreitest.  

4472 Postings, 4480 Tage AlpenmädelWeinreben 1 in Zug

 
  
    
19.10.11 10:37
ein grosser Gebäudekomplex?

Geh noch einmal schauen!  

1017 Postings, 4955 Tage Tom74Alpenmädel brauch das einfach...

 
  
    
19.10.11 10:40
 
Angehängte Grafik:
zug1.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
zug1.jpg

1372 Postings, 3905 Tage batscherderfliesenfakt ist:

 
  
    
2
19.10.11 10:42
die firma läuft und verkauft produkte bei amazon, ebay usw.
ob sie weiterhin gut verkaufen,werden wir bald sehen,
z.b. an den zahlen und am kurs
geht es gut aus,sind wir früh dabei,geht es schlecht aus,ziehe ich weiter.  

4472 Postings, 4480 Tage AlpenmädelDas ist keon grposser Gebäudekomplex

 
  
    
19.10.11 10:43
sondern ein ganz gewöhnliches Wohnhaus.

Kommt man daran vorbei wenn, man vom Zuger Bahnhof auf den Zugerberg wandert.  

2113 Postings, 4115 Tage pennystocktradereins muss ich ja sagen

 
  
    
1
19.10.11 11:01
wenn man nach raptor gaming  googled kommen dutzende von seiten von shops und verkäuferseiten die diese producte anbieten.

für 2010 war ja ein verkauf von 150 tausend produkten geplant. die zahlen werden auf jedenfall interesant sein wenn sie kommen.  

4472 Postings, 4480 Tage AlpenmädelDie Zahlen 2010

 
  
    
1
19.10.11 11:07
gibt es, man muss sie nur anfordern!

Siehe Einladung GV  

472 Postings, 3821 Tage MiefyNews vom 18.10.2011

 
  
    
1
19.10.11 12:01

News vom 18.10.2011

 

RAPTOR-GAMING H4 Multiplattform Headset ist absoluter Verkaufshit
2011-10-18 13:33  

Das brandneue Multiplattform-Headset RAPTOR-GAMING H4 (PC, PS3 und XBox360)  entwickelt sich zum absoluten Verkaufshit. Die erste Charge von 1.000 Stk. ist  bereits nahezu komplett vergriffen. Die nächste Produktionscharge wird aktuell  bereits vorverkauft. Zu den aktuellen Kunden zählen aktuell schon Amazon,  Alternate, Media Markt, Saturn, Expert, EP, ProMarkt und viele weitere namhafte  Handelspartner in Deutschland.



Read more: http://raptor-technology.webnode.com/news/...t-absoluter-verkaufshit/
 

472 Postings, 3821 Tage MiefyNews vom 19.10.2011

 
  
    
2
19.10.11 12:02

News vom 19.10.2011

 

Raptor Gaming Technology GmbH mit exlusivem Vertrieb von Disney und anderen  Lizenzartikeln in D, A, CH
2011-10-19 11:00  

Die Raptor Gaming Technology GmbH, Tochterunternehmen der Raptor Technology  AG, ist nun exklusiver Vertriebspartner für Videospielzubehör mit Lizenzmotiven  von Disney, Keith Kimberlin, UL-13 Alchemy, MotoGP und weiteren namhaften  Lizenzgebern. Die Produktpalette umfasst Controller für Nintendo Wii und  PlayStation 3 sowie Schutztaschen und Zubehörsets für Nintendo DS Lite i XL und  3DS und Sony PSP. Aktuelle Verkaufsschlager sind Produkte mit den Motiven von  Cars 2, Minnie Mouse sowie Phineas & Ferb. Zu den Kunden die bereits  gewonnen werden konnten zählen Amazon, Alternate, Media Markt, Saturn, Libro und  viele weitere namhafte Handelspartner.



Read more: http://raptor-technology.webnode.com/news/...izenzartikeln-in-d-a-ch/
 

472 Postings, 3821 Tage Miefyältere News (Ende 2010 - Anfang 2011)

 
  
    
19.10.11 12:08

... ebenso hatte ich wie andere hier Skepsis, da zum Jahre 2010 sogut wie nichts zu finden ist bezüglich der Bilanzen. Deshalb habe ich mal ein paar Veröffentlichungen gesucht und bin auch fündig geworden wie man sieht. Aus dem Jahre 2010 findet man besonders gegen Ende des Jahres Nachrichten die jeder für sich selbst werten kann.

 

Hier also noch eine Veröffentlichung aus dem Jahre 2010 (!) und aus dem Februar 2011

 

Raptor Technology AG: RAPTOR-GAMING intensiviert Geschäft in Nordamerika
Raptor Technology AG / Schlagwort(e): Kooperation/Strategische Unternehmensentscheidung  08.02.2011 / 14:51  Raptor Gaming Technology GmbH, Tochterunternehmen der  Raptor Technology AG (ISIN: CH0100475216; Österreichischer Code: RAP;  WKN: A0RLJU) konnte im Q4'2010 ein exklusives Distributionsabkommen mit der in Kalifornien ansässigen Digital Interactive System Corporation abschließen. Die entsprechende Webseite für Nordamerika ist unter http://compuexpert.com/exclusives-raptor-gaming erreichbar. In kurzer Zeit konnten schon Branchengrößen wie Amazon, Walmart oder Newegg für den Wiederverkauf der RAPTOR-GAMING-Produkte in Nordamerika gewonnen werden.  Zur weiteren Intensivierung der Vertriebs- und Marketingaktivitäten wurde mit Wirkung zum 01.02.2011 der frühere eSports-Weltmeister Brian 'DKT' Flander verpflichtet. Brian ist eine Ikone der weltweiten eSports-Szene und genießt sehr hohes Ansehen. Er hat in mehreren hundert Turnieren seine Klasse in Spielen wie Unreal Tournament, Quake Live, Painkiller und Counter Strike unter Beweis gestellt. Brian wird als Produkt-Evangelist in Nordamerika tätig sein und seine Profi-Erfahrungen in künftige Produkt-Entwicklungen von RAPTOR-GAMING einbringen.  Neben der aktuell sehr erfolgreichen Expansion in Europa ist das ein strategischer Meilenstein für den Vertrieb der RAPTOR-GAMING-Produkte. Nordamerika ist der größte Absatzmarkt der Welt für Computer- und Videospielzubehör.  -ENDE DER PRESSEMELDUNG- Raptor Technology AG ist ein unabhängiges, börsennotiertes Unternehmen im Segment IT- und Unterhaltungselektronik. Diese Pressemitteilung kann bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, Erwartungen, Erklärungen, Absichten, Strategien und Meinungen enthalten. Alle hierin enthaltenen Aussagen basieren auf die der Geschäftsführung der Raptor Technology AG an dem entsprechenden Tag verfügbaren Informationen, und tatsächliche Ergebnisse können je nach Eintritt zukünftiger Ereignisse innerhalb und außerhalb der Kontrolle der Geschäftsführung variieren, einschließlich Risiken und Unsicherheitsfaktoren, welche erhebliche Abweichungen tatsächlicher Ergebnisse verursachen könnten. Das Management übernimmt keine Verantwortung, um die Inhalte dieser Pressemitteilung im Falle aufkommender neuer Aspekte oder neuer Gegebenheiten, die eventuell die Fakten ändern, zu aktualisieren. Raptor Technology AG, Weinreben 1, 6301 Zug, Schweiz, Firmennummer: CH-170.3.032.863-9, info@raptor-gaming.com ISIN: CH0100475216; Österreichischer Code: RAP; Deutsche WKN: A0RLJU Gelistet an der Wiener Börse other securites.at und an der Berliner Börse. http://www.raptor-technology.com Copyright (c) Raptor Technology AG. All rights reserved. ISIN CH0100475216 WKN: A0RLJU   Raptor Technology AG mit neuer Beteiligung
Raptor Technology AG / Sonstiges  02.09.2010 14:00  Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.  --------------------------------------------------  Zug im September 2010  Raptor Technology AG mit neuer Beteiligung  Raptor Technology AG (ISIN: CH0100475216; Österreichischer Code: RAP; WKN: A0RLJU) geht eine neue Beteiligung ein. Das Unternehmen hat die Mehrheit an der Gamingstuff UG (haftungsbeschränkt) erworben. Unter www.your-world-of-gaming.de und www.steelseries-shop.de betreibt das Unternehmen zwei bereits seit Jahren erfolgreich etablierte Webshops. Diese Akquisition ist der erste Schritt der Raptor Technology AG beim Aufbau eines Handelsgeschäftes. Neben dem reinen eCommerce beabsichtigt das Unternehmen mittelfristig auch den Aufbau einer Ladenkette. Das Umsatzziel der Gamingstuff UG (haftungsbeschränkt) für 2011 liegt bei 750.000 EUR. Für 2012 wird bereits ein Umsatz von 2.500.000 EUR angestrebt. Diese Übernahme ist die konsequente Umsetzung des langfristigen Unternehmensplans und sichert überproportionales Wachstum durch strategische Zukäufe.  -ENDE DER PRESSEMELDUNG- Raptor Technology AG ist ein unabhängiges, börsennotiertes Unternehmen im Segment IT- und Unterhaltungselektronik. Diese Pressemitteilung kann bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, Erwartungen, Erklärungen, Absichten, Strategien und Meinungen enthalten. Alle hierin enthaltenen Aussagen basieren auf die der Geschäftsführung der Raptor Technology AG an dem entsprechenden Tag verfügbaren Informationen, und tatsächliche Ergebnisse können je nach Eintritt zukünftiger Ereignisse innerhalb und außerhalb der Kontrolle der Geschäftsführung variieren, einschließlich Risiken und Unsicherheitsfaktoren, welche erhebliche Abweichungen tatsächlicher Ergebnisse verursachen könnten. Das Management übernimmt keine Verantwortung, um die Inhalte dieser Pressemitteilung im Falle aufkommender neuer Aspekte oder neuer Gegebenheiten, die eventuell die Fakten ändern, zu aktualisieren. Raptor Technology AG, Weinreben 1, 6301 Zug, Schweiz, Firmennummer: CH-170.3.032.863-9, info@raptor-gaming.com ISIN: CH0100475216; Österreichischer Code: RAP; Deutsche WKN: A0RLJU Gelistet an der Wiener Börse other securites.at und an der Berliner Börse. http://www.raptor-technology.com Copyright (c) Raptor Technology AG. All rights reserved. ISIN CH0100475216 WKN: A0RLJU   02.09.2010 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de  --------------------------------------------------

 

 

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 373  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben