UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.982 0,7%  MDAX 29.200 0,6%  Dow 31.262 0,0%  Nasdaq 11.836 -0,3%  Gold 1.856 0,5%  TecDAX 3.073 0,9%  EStoxx50 3.657 0,5%  Nikkei 26.901 0,6%  Dollar 1,0594 0,4%  Öl 113,3 0,3% 

Löschung

Seite 1 von 17
neuester Beitrag: 25.04.21 01:09
eröffnet am: 22.03.18 00:43 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 421
neuester Beitrag: 25.04.21 01:09 von: Leahzroda Leser gesamt: 113736
davon Heute: 7
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 17  Weiter  

7068 Postings, 2653 Tage BorsaMetinLöschung

 
  
    
1
22.03.18 00:43

Moderation
Zeitpunkt: 30.04.18 10:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

996 Postings, 7991 Tage Schlaubida muss ich nur lachen

 
  
    
22.03.18 06:17
Facebook 1 ? da muss ich nur lachen wenn ich auf Facebook aktiv bin ist sowieso so gut wie alles öffentlich von mir was soll man da noch von mir klauen und die Leute die Facebook aktiv nutzen werden Facebook bestimmt nicht löschen weil sie täglich ihr Leben damit verbringen ich habe mir gestern Optionsscheine darauf gekauft denn der Kursverfall ist übertrieben und hat nicht lange Beine aber jeder soll das machen was er für richtig hält warten wir ab wie sich der Kurs verhält  

909 Postings, 3420 Tage Voyager19Der Tanz geht...

 
  
    
4
22.03.18 08:22
...für Facebook erst los. Das muss man sich mal rein tun...  Da werden von einer App (lt. Aussage FB) 50 Mio Nutzerdaten abgezogen. Allein das ist schon ein Totalversagen von FB. Sollte sich rausstellen, dass FB die Daten sogar verkauft hat, dann gute Nacht... Und FB wird keiner retten. Die sind nämlich nicht systemrelevant. Wenn es FB morgen nicht mehr gibt, dann können eine Milliarde Teenies nicht mehr ihren eigenen Beziehungsstatus ansehen - wie schlimmm ;-)

Weg mit dieser Datenkrake ...
-----------
http://www.right2water.eu/de

Keine Panik, das Geld ist nicht weg, es hat jetzt nur ein anderer...

Gruß Voyager

10391 Postings, 2712 Tage MM41richtig erkannt

 
  
    
4
22.03.18 09:50
Bei Steinhoff International war die Welt vor Kurzem noch in Ordnung bis die Leichen im Keller nicht entdeckt worden. Bilanzierungen in den USA ermöglichen viel Kreativität. Das können wir kleine Anleger nicht durchschauen, auch Profis können kaum die zahlen richtig lesen. Alles ist irgendwie scheleirhaft, dass man langsam mit eigenem Kopf denken muss wenn es um Börsengeschäfte angeht. Forenschreiberlinge sollte man einfach ignorieren, denn das ist kontraproduktiv. Finanzmedien arbeiten nicht anders als die kleine Schreiberlinge. Im Hintergrund stehen immer irgendwelche Interessen.
Man sollte ein Investment verstehen können.
Facebook z.B. ist für jedem gratis. Profil zu errichten, kosten User zwar nichts, Facebook muss es aber bezahlen. Natürlich dass Facebook wie jeder andere der Daten hat, an Dritte weitergibt vllt. verkauft???
ABER, dass es Facebook an der Börse zwischen 450 und 500 Mrd wert ist, ist aus meiner Sicht weit ist weit weg von der Realität. Big Boys haben sich vor einigen Jahren mit Billigaktien versorgt, mit Investoren-Strategie/Tricksereien die Kurse hochgezogen und wiedermal mit vielen Börsentricks pflegen die Aktien auf hohem Niveau weiter. Das diese Aktionen reibungslos ablaufen  können, ist kein Geheimniss das ein Netzwerk von Analysten, Medien, Experten, Forenschreiberlinge wie ein Netzwerk zusammenarbeiten um Börsenwahnsinn zu ermöglichen!
Das ist meine Meinung und jeder soll sich auch eigene Meinung darüber bilden. Eins steht aber fest; die US-Börsen bzw Aktien sind unrealistisch hoch bewertet.  

43 Postings, 1650 Tage Renner2000unter 1 $

 
  
    
1
22.03.18 09:52
Kaufe ich dann noch mal richtig nach :) Facebook als pennystock wäre auch mal was Neues.  Denke aber eher nicht,  dass
es dazu so schnell kommen wird.  

18351 Postings, 3534 Tage MaydornKleinhirn

 
  
    
1
22.03.18 10:16
einschalten..
habe gerade wieder den Einstieg in Facebook gestartet.
1 Tranche auf Long drin..  

10391 Postings, 2712 Tage MM41wenn interessiert das?

 
  
    
2
22.03.18 10:35
#7 wen interessiert das?

Facebook-Aktie ist extrem, unrealistisch etc. hoch bewertet. Finde leider kein passendes Wort um mich ausdrücken zu können, denn Blasenmodus bei der US-Märkte ist riesig wie ein Riesenluftballon aufgebläht und droht jederzeit zu platzen. Aus meiner Sicht Facebook & co ist nichts als heiße Luft. Auch US-Statistiken muss man misstrauisch betrachten, weil vieles was die Amerikaner vermelden, passt nicht zusammen.

Aus Vergangenheit muss man lernen!!!  

18351 Postings, 3534 Tage MaydornMann oh Mann

 
  
    
22.03.18 10:44
Dieser Thread sollte eh gelöscht werden, alles meine Meinung..
ich kann mir nicht vorstellen, dass Marc Z. weiterhin zuschaut, wie sein Unternehmen weiter an Marktkap. und an Wert verliert...

Rebound heute von mind. 10% ist def. drin  

12303 Postings, 7511 Tage TigerRebound heute?...Träumer.

 
  
    
1
22.03.18 10:50

18351 Postings, 3534 Tage MaydornFacebook

 
  
    
1
22.03.18 11:05
Kursspanne heute : 134,11?  - 139,00?

Da ist auf jeden Fall Power drin, unten kaufen und weit oben verkaufen...  

18351 Postings, 3534 Tage MaydornMaydorn

 
  
    
1
22.03.18 11:51
der Träumer hat nochmals Long Pos. aufgestockt :

Tagesziel 140,--?
danke  

18351 Postings, 3534 Tage MaydornFacebook

 
  
    
1
22.03.18 12:04
Angst fressen Seele auf, deshalb auch dieser Thread!
Ich kaufe, wenn die Angst und die Abschläge am grössten sind, danke  

18351 Postings, 3534 Tage MaydornFacebook

 
  
    
1
22.03.18 13:51
3. Pos. long auf die Aktie, mit Ziel 140,--?
Danke  

18351 Postings, 3534 Tage MaydornFacebook

 
  
    
1
22.03.18 14:41
Rebound wie erwartet startet, prima....
 

18351 Postings, 3534 Tage MaydornFacebook

 
  
    
22.03.18 15:05
butterweich durch die 137,--?

Tiger, MM41, Renner 200 = sie alle tun mir sehr leid

Leider  

18351 Postings, 3534 Tage MaydornFacebook

 
  
    
22.03.18 15:13
Auch butterweich durch die 138,--?

Mein Ziel ist bald erreicht
Danke  

46 Postings, 1767 Tage shork123@Maydorn...

 
  
    
2
22.03.18 16:33
...hoffentlich hast du dann auch bei 138? verkauft....die 139? sehen wir heute definitv nicht mehr....  

18351 Postings, 3534 Tage Maydorn@shork

 
  
    
22.03.18 16:38
ich habe in der Tat die Hälfte rausgehauen, die andere Hälfte bleibt noch stehen
für den fetten Rebound der Gesamtmärkte (incl. Facebook) am heutigen Tag

Bin sehr gut aufgestellt und gestärkt und sogar mein Namensvetter macht
es mir nach, danke  

18351 Postings, 3534 Tage MaydornFacebook

 
  
    
22.03.18 16:55
nochmals long mit der verkauften Hälfte bei 138,--? !

Ziel nachwievor 140,--?
Danke  

1341 Postings, 3030 Tage sensigo2Facebook

 
  
    
2
22.03.18 18:26
Hab gerade Facebook OS gekauft.
Natürlich Put Hebel 10.

Hier gibt es noch richtig Krach .
Mein persönliches Ziel für die Aktie 100$ vorerst.
NMM s2  

694 Postings, 1678 Tage Ernesto06Facebook-Aktie-nach-dem-Kursrutsch--

 
  
    
1
22.03.18 18:47
Wie-es-jetzt-weitergeht :
http://www.boerse-online.de/nachrichten/ressort/...rgeht-1018940220/1
Was haltet ihr von dem auf S. 3 angeführten Long-Derivat ?  

1341 Postings, 3030 Tage sensigo2Ernesto

 
  
    
22.03.18 19:50
Soll doch wohl ein Witz sein oder..
s2  

3135 Postings, 4051 Tage Ghost013aAlles nichts Neues

 
  
    
2
22.03.18 22:18
...bald schon wieder Schall und Rauch.  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 17  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben