UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 797
neuester Beitrag: 25.02.21 00:48
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 19901
neuester Beitrag: 25.02.21 00:48 von: sue.vi Leser gesamt: 529300
davon Heute: 691
bewertet mit 59 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
795 | 796 | 797 | 797  Weiter  

17645 Postings, 4198 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

 
  
    
59
19.09.20 14:47
Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
795 | 796 | 797 | 797  Weiter  
19875 Postings ausgeblendet.

48819 Postings, 2467 Tage Lucky79#19874 jamei... des is halt so....

 
  
    
24.02.21 22:08

110016 Postings, 7793 Tage seltsamhabe heute die Pressemeldung über Grippe

 
  
    
5
24.02.21 22:11
erhalten: kein Grippe.
Wo mag die hin sein?
Maskenpflicht?
Grippe wird ausgefiltert, Corono nicht?  

9508 Postings, 5390 Tage deluxxeDeutschland - zuviele zerstörte Gehirne!

 
  
    
3
24.02.21 22:25
Jörg Meuthen - Zitat:

?Aber wie gesagt, der erforderliche Aufschrei blieb aus, sowohl im einen wie im anderen Fall.

Er blieb deshalb aus, weil die Demokratie (zumindest auf den ersten Blick) nur für diejenigen unter die Räder zu kommen scheint, die man nun jahrelang in den Medien mit voller Absicht stigmatisiert hat: Keine Erwähnung unserer normalen politischen Arbeit, unserer täglich in unzähligen Pressemitteilungen geäußerten politischen Forderungen zu tagesaktuellen Themen, eine (gemessenen an unserer von den Bürgern so verfügten Aufgabe als Oppositionsführer) drastische Unterrepräsentanz in den Nachrichten - und das Ganze noch abgerundet mit einer fast vollständigen Verbannung aus dem zwangsgebührenfinanzierten ARD-ZDF-Talkshow-Diskurs, der in Deutschland für die demokratische Willensbildung bestimmter Schichten nicht ganz unwichtig ist.

Wenn man uns denn einmal Sendezeit in Form eigenständiger Beiträge widmet, dann fast ausschließlich, um irgendwelche Äußerungen Einzelner, die in keiner Weise für unsere gesamte Bürgerpartei sprechen können, zu skandalisieren, oder uns sonstwie in schlechtem Licht darzustellen.

Gerne und häufig dürfen auch Politiker anderer Parteien in Gesprächsrunden völlig unwidersprochen behaupten, unsere Bürgerpartei sei ?antidemokratisch? - noch nie habe ich bei solch unsäglichen Äußerungen die Gegenfrage eines Journalisten vernommen, wie man eigentlich eine Partei als antidemokratisch bezeichnen kann, die doch für Deutschland viel mehr direkte Demokratie nach Schweizer Vorbild fordert!

Diese systematische Ausgrenzung hat leider beim obrigkeitshörigen deutschen Michel mittlerweile zu nicht geringen Teilen verfangen: Wir werden häufig ohne weiteres inhaltliches Hinterfragen assoziiert mit einer politischen Positionierung, die angeblich nicht mehr akzeptabel sei.?

https://m.facebook.com/...bid=1891184734363556&id=554345401380836

Hier schwingen auch Worte der Resignation mit. Denn der mediale Krieg wirkt - jeden Tag.

Fazit: Der deutsche Michel ist indoktriniert bis in Mark!! Für aufrechte Politiker muss das ziemlich frustrierend sein. Früher oder später erkennen sie, dass das keinen Sinn mehr macht und geben auf.

 

8801 Postings, 3697 Tage farfarawayGanz andere Töne

 
  
    
3
24.02.21 22:29
Lanz, nein Danke; aber gestern gab es was zu hören was neu war. Noch vor wenigen Wochen wäre der Lanz dem Kekule für solche Äußerungen über den Mund gefahren:

 Die Gesellschaft auf eine Inzidenz von 35 zu bringen, würde einen zu großen sozialen Kollateralschaden verursachen, meint Virologe Kekulé.

https://www.zdf.de/nachrichten/video/panorama-kekule-lanz-100.html

Natürlich hat der Mann recht, so wie Streek, Bhakdi und viele andere; nur man ließ sie kaum zu Wort kommen; Drosten, Spahn und Klabauterbach und seine Lippenleserin Angela hatten mit ihren Panik Orgien alles platt gemacht.

Nun meint der Keukule sogar, man müsse sich mit 7 Tage Inzidenzen von 50 bis 60 abfinden. In allen Ländern geht es nur nicht bei dieser Lockdown Brigade in Berlin. Nach meiner Einschätzung hat der Lockdown eher mehr Tote und Schäden gebracht als sonst was. Auch in dieser Hinsicht war Kekule ganz auf meiner Linie, als er meinte einen harten Lockdown bringt eventuell was für eine oder zwei Wochen, alles was darüber hinaus geht sei nicht vertretbar.

Und der De Meziere: dummes Gelabere wie gehabt. Der hat natürlich seine liebe SED Tante in Schutz genommen, kam aber nach langem hin und her doch auch auf das Resultat, dass zu viele falsche Versprechen - eben wie das bei Merkel und Spahn geschah, die Menschen noch mehr verunsichert. Geiere.

 

8 Postings, 1 Tag HackosefStadt Bielefeld will Bürger mit Drohnen überwachen

 
  
    
2
24.02.21 22:48
24.02.2021 | Stand 24.02.2021, 16:38 Uhr
Stadt Bielefeld erwägt, Bürger mit Drohnen zu überwachen
Das Ordnungsamt verteilt zahllose Bußgelder an Corona-Sünder. Beim Aufspüren von Maskenverweigerern, unerlaubten Treffen oder bei anderen Alltagskontrollen gibt es demnächst womöglich noch Hilfe aus der Luft. Das wirkt futuristisch - und beängstigend.

Bielefeld. Der Staat hat in der aktuellen Krisenzeit viele Bürgerrechte eingeschränkt. Die meisten Bielefelder akzeptieren das unter der Prämisse, dass diese Einschränkungen vorübergehend gelten und dem Schutz der Gesundheit dienen. Das berichtet nw.de
 

41 Postings, 2 Tage Daueruserich liebe den FC Bayern

 
  
    
1
24.02.21 22:54
und würde dem Ehring mal eine reinhauen  

41 Postings, 2 Tage DaueruserLeute wegen

 
  
    
1
24.02.21 23:01
den bevorstehenden Wahlen haben die Schweine um Merkel 2 Möglichkeiten : 1. es gibt umfangreiche Öffnungen ungefähr ab Sommer 2. bei der Bundestagswahl gibt es eine Briefwahl die natürlich manipuliert wird .  

9508 Postings, 5390 Tage deluxxeLinksextremist kapert GEZ-Sender

 
  
    
2
24.02.21 23:08
Ziegenficker Böhmermann
https://de.m.wikipedia.org/wiki/B%C3%B6hmermann-Aff%C3%A4re

hat die Lücke im System erkannt und möchte Sie schnell wieder schliessen lassen:

"Die in Konstanz erscheinende Tageszeitung »Südkurier« ist überregional ins Gespräch geraten, weil sie am Mittwoch mit einer von der AfD finanzierten Beilage erschienen ist. Darauf machte unter anderem der Fernsehmoderator Jan Böhmermann auf Twitter aufmerksam."

https://www.spiegel.de/kultur/...83a12037-54a2-4409-bdf5-977d50c6091b

Da hat es doch tatsächlich eine Zeitung wie der Südkurier gewagt, eine kostenlose Beilage der AfD mit zu vertreiben,
die für dieses Werbematerial tief in die Tasche greifen musste.

Der gewollte Shitstorm ließ natürlich nicht lange auf sich warten.
Hier darf natürlich nichts einreißen, nicht dass die AfD doch noch alternative, mediale Verbreitungskanäle findet, die ja nur linken Ideologen vorbehalten ist.

Also gab es für den Südkurier fleißig eins auf die Mütze, der prompt kuschte.

 

3790 Postings, 1003 Tage telev1klima/virus, b34798/b07435

 
  
    
1
24.02.21 23:14
verstehe da den zusammenhang nicht richtig?

https://www.youtube.com/watch?v=ODsEO5ezlHs  

41 Postings, 2 Tage Daueruserwas mir mal aufgefallen ist :

 
  
    
24.02.21 23:17
Spahn und Döder können sehr gut reden und gebildet formulieren ,auch blitzschnell auf Fragen reagieren praktisch wie Roboter , möchte ich auch können . Nur wie lange ist das aufrechtzuerhalten? Das ist wiederum eine physische Sache die am Ende doch irgendwann oder irgendwo brüchig wird ,das ist nicht ewig aufrecht zu erhalten .  

41 Postings, 2 Tage Daueruserder Ehring

 
  
    
24.02.21 23:21
sieht aber auch doof aus , erinnert mich an Stan Laurel  

48819 Postings, 2467 Tage Lucky79#19885 also das schau ich mir nicht mehr

 
  
    
1
24.02.21 23:26
vor dem zu Bett gehen an...
is ja fürchterlich...

 

48819 Postings, 2467 Tage Lucky79#19884 wenn er glaubt damit den

 
  
    
1
24.02.21 23:31
anderen einen Gefallen zu tun... bitte soll er doch den mahnenden Zeigefinger erheben...
Wer schaut schon Böhmermann....?

Nach den Schändlichkeiten über Erdogan u. anderem undemokratischem Verhalten...
guck ich Böhmermann eh nicht mehr... der will sitzend den Harald Schmidt nachmachen...
gelingt ihm aber NICHT.

Er ist einfach oft nur peinlich...  

41 Postings, 2 Tage Daueruserauch lustig :

 
  
    
24.02.21 23:33
hier postete jemand dass die Idioten vom Ordnungsamt die Maskenlosen hinterherlaufen durch die Aufnahmeprüfung bei der Polizei durchgefallen sind ; bin ich auch , ich glaub wegen Plattfüße und krummen Rücken ; damals 75 herrschte Lehrstellenmangel und heute nehmen sie bei der Polizei jeden . Heute bin ich froh ,aus mir ist was besseres anderes geworden .  

48819 Postings, 2467 Tage Lucky79Die einen kapieren es schneller...

 
  
    
24.02.21 23:46
die anderen brauchen halt immer länger...:

https://www.msn.com/de-de/video/other/...us/vi-BB1dZ5iT?ocid=msedgdhp

... am ende hätte er das gar nicht öffentlich sagen dürfen... ei ei ei...

da tun sich wieder Abgründe auf.  

48819 Postings, 2467 Tage Lucky79Da kommt der Abschied v. d. Inzidenz Fixierung...

 
  
    
24.02.21 23:49
https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/...dZ4SL?ocid=msedgdhp

über kurz oder lang führt auch da kein weg vorbei....
man irrte rum... von Professor zu Experten.... und zurück...
Lauterbach im Stundentakt...  und immer wieder grüßte am Morgen der Wieler...
und das nun schon über 365 Tage hintereinander...

... und am Ende müssen wir mit dem Virus leben... darauf läufts nämlich raus.  

4602 Postings, 1095 Tage TheLeo1987Das Thema Corona interessiert mich nicht

 
  
    
3
24.02.21 23:50
Dieses langweilige Thema läuft nicht nur in den Staatsmedien, ...Nö, überall wird darüber berichtet.

Mainstream nennt man das!

Ich höre weg, wenn Kollegen darüber sprechen,
höre weg, wenn Freunde, Bekannte oder Fremde darüber sprechen.

Daher überlese ich auch Postings mit Bezug auf diesen Schwachsinns-Virus.


Hetzer sind viel schlimmer!

Jan Böhmermann z.B.
oder Christian Ehring










 

48819 Postings, 2467 Tage Lucky79Das wusste man vorher nicht....?

 
  
    
1
24.02.21 23:51
genau das hatte ich prophezeit...

Aber nun gut.. schauen wir mal wie sie zappeln...  ;-)

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/other/...BB1dZaWo?ocid=msedgdhp

Da wirds dann Notzeugnisse geben... nur damit die Schüler raus sind.  

41 Postings, 2 Tage DaueruserLucky

 
  
    
1
24.02.21 23:56
Notzeugnisse müssen ebenso sein wie Bundesligaspiele ohne Zuschauer um den Laden in dieser zwangsangeordneten Zeit aufrecht zu erhalten ; und top Posting Leo .  

48819 Postings, 2467 Tage Lucky79Corona Blabla gefällig....?

 
  
    
1
24.02.21 23:56
https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/...dXQAx?ocid=msedgdhp


derzeit räumen Selbständige ihre Altersvorsorge leer...
ETFs u. Fonds werden verkauft... das drückt auf die Börse...

 

41 Postings, 2 Tage Daueruserstimmt Lucky

 
  
    
25.02.21 00:10
manche Menschen trifft es sehr hart , ich bin aber in der glücklichen Lage dass mir dieser Unsinn mit der Testerei und Impferei vollkommen an mir vorbei geht  

41 Postings, 2 Tage Daueruserdass so eine ekelhafte Person

 
  
    
25.02.21 00:27
wie Lars Eidinger so hoch gehypt wird ,verkommene Gesellschaft  

41 Postings, 2 Tage DaueruserGott

 
  
    
25.02.21 00:34
hat Stefanie Härtel ne Hackennase  

41 Postings, 2 Tage Daueruserguten Morgen Helge Braun ,

 
  
    
25.02.21 00:37
wann fliegt euch der Laden um die Ohren ?  

2398 Postings, 6254 Tage sue.vi- nicht bekannt

 
  
    
25.02.21 00:48
Es ist noch nicht definitiv bekannt,  wie gut die Impfungen verhindern, dass Menschen eine asymptomatische Infektion bekommen oder das Virus an andere weitergeben.  

"It?s not yet known definitively how well the inoculations prevent people from getting an asymptomatic infection or passing the virus on to others."

https://www.bloomberg.com/news/articles/...-the-coronavirus-quicktake  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
795 | 796 | 797 | 797  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, Fernbedienung, goldik, Grinch, Katjuscha, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann