UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.587 0,8%  MDAX 34.358 0,6%  Dow 35.295 1,1%  Nasdaq 15.147 0,6%  Gold 1.768 -1,6%  TecDAX 3.726 0,4%  EStoxx50 4.183 0,8%  Nikkei 29.069 1,8%  Dollar 1,1601 0,0%  Öl 84,9 1,0% 

Medigene - Kurse/Quatschen/Charts/Einzeiler..u.s.w.

Seite 1 von 379
neuester Beitrag: 16.10.21 15:26
eröffnet am: 08.05.15 13:00 von: RichyBerlin Anzahl Beiträge: 9468
neuester Beitrag: 16.10.21 15:26 von: iTechDachs Leser gesamt: 2109313
davon Heute: 1246
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
377 | 378 | 379 | 379  Weiter  

9855 Postings, 4939 Tage RichyBerlinMedigene - Kurse/Quatschen/Charts/Einzeiler..u.s.w.

 
  
    
19
08.05.15 13:00
Thread für Kurs-Kommentare, Prognosen, Charts und Gespräche über Medigene aller Art, gerne auch im Minutentakt :)  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
377 | 378 | 379 | 379  Weiter  
9442 Postings ausgeblendet.

662 Postings, 3858 Tage Schlussmitderlüge86 Mio

 
  
    
06.10.21 15:13
Ja
Ein Witz
Und personell ausgeblutet dazu , ist was mich zusätzlich beunruhigt.
Außer DS faktisch niemand mehr präsent.
Die meisten Mitarbeiter mit Zukunftsplänen dürften das Weite gesucht haben.
Neueinstellungen wenn?s überhaupt Ersatz gibt sicherlich nur 2.Wahl  

818 Postings, 4767 Tage Jensk_2000Hier müsste

 
  
    
06.10.21 17:32
mal jemand sanieren. DS kann und will das sicherlich nicht. Ich hoffe, es passiert dort mal was (positives).  

126 Postings, 2312 Tage gralcoSanieren

 
  
    
06.10.21 17:42
Auch wenn es aktuell schmerzhaft ist glaube ich das, was wir sehen, ist bereits die Sanierung. Der Fokus auf wirtschaftlich bedeutendere Bereiche, Kostensenkung, Abkehr von Nischen.

Ich glaube, dass wir ohne den neuen CFO weiter in den Bereichen forschen würden, die nie Geld einbringen.  

9855 Postings, 4939 Tage RichyBerlinLäuft

 
  
    
1
06.10.21 23:41
in die falsche Richtung.
11 Monate bestand die Hoffnung einer Auflösung nach Norden..

Nun sieht das charttechnisch ziemlich sch...  aus , aber sachlich hat sich ja erstmal nichts geändert..
Die Chancen (und Risiken) bestehen weiter, wie gestern auch.
m.M.


 
Angehängte Grafik:
2021-10-06.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
2021-10-06.png

662 Postings, 3858 Tage SchlussmitderlügeWürde ich

 
  
    
07.10.21 15:36
Auch so sehen
Richie betreibt über viele Jahre Chartanlyse und sichtet das MDG Feld / Umfeld
Ganz nett. Viel Arbeit.
Aber im Falle MDG hat sich da praktisch nichts so entwickelt wie erhofft ?oder befürchtet.
Da zählen nur Fakten , Zahlen , Meilensteine ( ha,haaaa).
Hoffen wir auf Überraschungen.



 

9855 Postings, 4939 Tage RichyBerlin#9448

 
  
    
1
07.10.21 16:41
Bis auf die Chartanalye trifft das auch auf dich zu ..
 

662 Postings, 3858 Tage SchlussmitderlügeBlue

 
  
    
11.10.21 08:51
Da passen Sie ja perfekt zu Medigene.
 

1713 Postings, 2471 Tage cocobongoDa hast du recht

 
  
    
11.10.21 18:38
Da viele Gemeinsamkeiten vorhanden sind
 

8150 Postings, 3271 Tage iTechDachsDer blaue Vogel hat viele Federn gelassen

 
  
    
1
12.10.21 08:54
und die Chinesen liegen vorne

so eine Adhoc Tabelle der aktuellen Marktkapitalisierungen einiger US gelisteter Zelltherapien von Brad Loncar nach dem ersten Verdauen des Allogene Halt der klinischen Studien wegen Genanomalien bei deren allogenen CAR-T Zellen,

Medigene müsste sich hier ganz hinten anstellen ...

Apropos anstellen: Der zweite Medigenepartner Roivant hat nach seiner Merger-IPO (Symbol ROIV) jetzt trotz $2,5 Milliarden Cashbestand eine Kapitalmassnahme mit etwas über 1 Milliarde USDollar aufgelegt ... bluebird war mal Experte für sowas, musste sich aber gerade mit 75 Millionen abspeisen lassen ... dafür liegt der Kurs bei den Blauen wieder bei knapp $20 während ROIV von $10 auf rund $6,50 abgestürtzt ist.

Irgendwo liegen da Welten zwischen US und Deutscher Börsenwelt, es sei denn man nimmt BioNTech oder Evotec mit in die Tabelle auf (Evotec begibt ja gerade ein $100 Millionen Zweitlisting als EVO an der NASDAQ).
 
Angehängte Grafik:
brad-loncar-mc-....png
brad-loncar-mc-....png

9855 Postings, 4939 Tage RichyBerlin#9453 Marktkapi

 
  
    
1
12.10.21 11:01
Und das obwohl fast alle in letzter Zeit ordentlich gelitten haben.
Wenn da mal Bums in den Sektor kommt..


 
Angehängte Grafik:
zelltherapien_12.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
zelltherapien_12.png

9855 Postings, 4939 Tage RichyBerlinMDG 3,785

 
  
    
1
12.10.21 19:02
Xetra Schlußauktion mit 15914 Stück ganz ordentlich.
Noch besser ist dabei der Kurs von 3,785?.
Damit zumindest schon wieder zurück in dem Dreieck ->
https://www.ariva.de/forum/...eiler-u-s-w-522032?page=377#jumppos9447
 

496 Postings, 3840 Tage FtnewsBBB

 
  
    
3
12.10.21 22:27
bluebird declares 3:1 stock ratio on 2seventy spin-off
Oct. 08, 2021 5:36 PM ETbluebird bio, Inc. (BLUE)By: Shweta Agarwal, SA News Editor4 Comments
bluebird (NASDAQ:BLUE) releases update on its planned spin-off of its oncology programs and portfolio into 2seventy as a publicly traded company.
Upon completion, the company plans to distribute shares in 3:1 ratio to the outstanding shareholders, which means for every 3 shares of bluebird bio stock, current shareholders will receive 1 share of 2seventy bio stock.
Cash, cash equivalents and marketable securities balance at separation is estimated to be ~$1.0B, inclusive of $110M proceeds from the recent sale of the bluebird's manufacturing facility in North Carolina and its $75M private placement equity financing.
bluebird bio expects to fund 2seventy bio with ~$480M in cash upon separation, with the balance to be retained by bluebird bio.
The spin-off will see bluebird's president, severe genetic diseases, Andrew Obenshain taking the role of chief executive officer of bluebird and its chief Nick Leschly as CEO of 2seventy.
Completion of the transaction is expected by early November 2021  

9855 Postings, 4939 Tage RichyBerlinMDG

 
  
    
3
13.10.21 12:00
Kaufempfehlung v. BörseOnline;
https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...sollten-1030847043
"Medigene-Aktie: Neuer Lizenzpartner oder Übernahme
Die Biotech-Firma Medigene ist der Exot unter den zehn Werten. Denn eine auch nur halbwegs seriöse Prognose der weiteren Entwicklung ist nicht möglich. Das Unternehmen entwickelt Immuntherapien zur Behandlung verschiedener Krebsarten. Dabei wird den Patienten Blut entnommen, die körpereigenen Abwehrzellen werden mit tumorspezifischen Zusatzstoffen angereichert und dem Patienten wieder zugeführt. Diese Technologie befindet sich mit Partnern noch in vorklinischen beziehungsweise frühen klinischen Testphasen. Zudem hat Medigene auf einer ähnlichen Basis auch Zellimpfstoffe entwickelt, die die Immunantwort des Körpers im Kampf gegen Tumore verstärken sollen. Medigene ist weit davon entfernt, Geld zu verdienen. Das Unternehmen schreibt rote Zahlen und ist auf zusätzliche Finanzmittel angewiesen. Weil es sehr langsam geht, haben einige Investoren bereits die Geduld verloren. Deswegen leidet auch der Titel: Denn obwohl der Wert der Pipeline durch kleine Fortschritte weiter zunimmt, fällt der Börsenwert. Ein Ungleichgewicht, das aufgeholt werden kann.
Dann klingelt der Wecker: Wichtig bei der Spekulation ist, dass Medigene auch für 2022 noch voll finanziert ist. Damit ist die Gefahr für eine Notkapitalerhöhung im Moment nicht akut. Es gibt zwei Katalysatoren für die Aktie. Zum einen könnte Medigene einen namhaften Lizenznehmer für seine Immuntherapie-Plattformen finden. Das würde sofort zu einer kompletten Neubewertung des Unternehmens führen. Katalysator zwei ist ganz klar eine Übernahme. Medigene wird im Moment mit 92,9 Millionen Euro bewertet. Das ist weniger, als bislang in die Technologie investiert wurde.
Empfehlung: Kaufen"  

662 Postings, 3858 Tage SchlussmitderlügeSehr schön auf den Punkt gebracht

 
  
    
14.10.21 08:38
Man kann diesen Beitrag und die Kaufempfehlung nicht genug loben.
Hier wird in dürren Worten beschrieben wie die Lage ist und welche Optionen es gibt ,
Und dass es einfach nicht so lief wie geplant und deshalb auch die großen Investoren mal
?Raus? sind.  

9855 Postings, 4939 Tage RichyBerlinDS mit 28

 
  
    
1
15.10.21 14:13

662 Postings, 3858 Tage SchlussmitderlügeNa

 
  
    
15.10.21 14:48
Dann hoffen wir nur, dass Sie ganz amerikanisch auch endlich mal für
Uns Investierte Kasse macht.
Als Forscherin vermutlich eine Ausnahmewissenschaftlerin als CEO eines börsennotierten
Unternehmens eine Fehlbesetzung .  

9855 Postings, 4939 Tage RichyBerlinModeration erforderlich

 
  
    
15.10.21 16:40

Moderation erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

8150 Postings, 3271 Tage iTechDachsKein CFO ? Was habe ich verpasst?

 
  
    
1
15.10.21 17:03
Axel Sven Malkomes

Chief Financial Officer (CFO) and Chief Business Development Officer (CBO)

https://www.medigene.com/company/leadership  

9855 Postings, 4939 Tage RichyBerlinStimmt, mein Fehler.

 
  
    
15.10.21 17:15
den gibts ja noch. Irgendwie

Hab ich wohl mit Pinkernell verwechselt. Aber der war ja Vorstand für die klinische Entwicklung und Produktentwicklung
 

8150 Postings, 3271 Tage iTechDachsAber ich gebe Dir Recht - viel war noch nicht von

 
  
    
1
15.10.21 17:26
ASM zu sehen / hören.
Wenn DS Zeit für die Süddeutsche hat, muss der Deal ja schon in trockenen Tüchern sein

Nur wann und mit wem?

Meine offene Liste von Übernehmenden in abnehmender Wahrscheinlichkeit
-- 2seventy
-- Regeneron
-- Roivant
-- BioNTech
-- Immatics
-- Bayer
-- Adaptimmune  

9855 Postings, 4939 Tage RichyBerlinÜbernehmer

 
  
    
15.10.21 19:28
Selbst bei unserem derzeitigen Mini-Kurs + X wäre das für 2seventy vermutlich zu teuer. Die gehen in 2-3 Wochen mit nur 480Mio.Cash ins Rennen. Ob sie dann genug Geld für MDG frei haben ?  
Oder Merger, und wir werden mit neuen 2seventy-Aktien abgespeist... und warten weiter
 

8150 Postings, 3271 Tage iTechDachsLetzteres ... neue Aktien im Tausch

 
  
    
15.10.21 19:47
vielleicht sollte man noch Evotec  hinzufügen  

597 Postings, 3382 Tage evotecciEvotec

 
  
    
1
15.10.21 19:57
Nach US IPO könnte MDG locker kaufen, aber ich erachte das als quasi ausgeschlossen.
Wenn Evotec da irgendwelche Synergien sehen würde, dann hätte man wohl schon längst eine Kooperation mit MDG geschlossen.
Ein großer Unterschied zwischen beiden Unternehmen ist der CEO, da liegen Welten dazwischen........  

8150 Postings, 3271 Tage iTechDachsAll things US - mehr aus dem Leben von DS

 
  
    
16.10.21 15:26
Listen to this episode from LifeSci Partners Presents: Benchtop Bios on Spotify. Medigene CEO, Dolores Schendel, takes us from her Midwestern roots to the helm of Bavaria?s Medigene AG. Along the way, she explains how her training at the hands of immunotherapy pioneers led to her recent move to deplo ...
vielleicht schon gehört - Lebensgeschichte bis zum Sommer und der letzte Wechsel bei Medigene ...

Ich glaube sie bereitet ihren Absprung vor - hoffe immer noch auf ein Merger mit BioNTech, gerne gegen Aktien ;)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
377 | 378 | 379 | 379  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: beegees06, BigSpender, s1893, Medipiss, nahkauf, hardylein, The_Uncecsorer, Robin, Tommy2015