UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1 von 957
neuester Beitrag: 28.09.21 18:23
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 23901
neuester Beitrag: 28.09.21 18:23 von: Rotzirotz Leser gesamt: 4102849
davon Heute: 14318
bewertet mit 90 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
955 | 956 | 957 | 957  Weiter  

72 Postings, 193 Tage The UncecsorerAMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

 
  
    
90
19.03.21 15:15


Dieser Thread soll in erster Linie zum offenen und freien Meinungsaustausch über die AMC Entertainment Holdings AG und auch zur Unterstützung der Bewegung unserer amerikanischen Freunde dienen.    
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
955 | 956 | 957 | 957  Weiter  
23875 Postings ausgeblendet.

170 Postings, 129 Tage hanky71@Astronaut (23863)

 
  
    
6
28.09.21 14:01
Auch ich muss deinen Kommentar leider teilkorrigieren:
Wir wollen die Brösel und den Kuchen nicht, sondern wir wollen die ganze Bäckerei! :-)
Apes together strong!  

1919 Postings, 379 Tage The_Uncecsorer@ Leo02

 
  
    
15
28.09.21 14:11
Mittlerweile werde ich nicht mehr so recht schlau aus dir und was die wahren Intentionen deiner Posts sind. Irgendwie sehe ich in dir immer mehr einen Chippy. Gestern zeigst du eine Resignations- und Aufgabehaltung und löst damit eine sachfremde Diskussion aus und obwohl dir die amerikanischen Apes mittlerweile gezeigt haben, dass man sehr wohl etwas gegen etwas machen kann, kommst du nun mit der nächsten Resignations- und Aufgabehaltung daher.

Wenn du mit 70 keine Kohle mehr brauchst, dann frage ich mich, wieso du dann überhaupt jahrelang in die Rente eingezahlt hast und ich kenne sehr viele, bei denen mit 70 erst einmal das Leben angefangen hat, sofern sie über die finanziellen Mittel verfügen und das sind leider nur sehr wenige. Ich denke die mit 70 immer noch arbeiten oder Flaschen sammeln müssen, sehen dies wohl ein bisschen anders als du.

Wenn du denkst, dass dein Geld in einer anderen Aktie besser aufgehoben sei und du dort schneller mehr Geld machst, dann wird dich hier niemand dahingehend aufhalten dies zu tun. Reisende soll man ja bekanntlich nicht aufhalten.

Warst nicht du der, der hier bewundernd über die Fahnenstange bei SPRT philosophiert hatte? Ja dies warst du! Nun wo die Aktie seitdem über 80% im Minus steht, kommt von dir diesbezüglich keine Philosophie mehr über den beispiellosen Abstieg von SPRT.

Wie bereits hier schon mehrmals angesprochen, die meisten Leute haben sogar ?Lust? 40 Jahre oder länger arbeiten zu gehen um im Alter dann in der Altersarmut zu landen, aber keine Lust, ohne großartige Arbeit ein paar Jahre zu warten? Dies bezweifle ich, ganz besonders bei unseren amerikanischen Freunden, und ich z. B. habe diese Lust und habe diese z. B. auch schon bei Infineon bewiesen und btw. diese Lust hat mich bereits in eine Position gebracht, die ich mit 40 Jahren Arbeiten nicht geschafft hätte. Daher kann ich Waren Buffett?s Spruch auch nur bestätigen, dass die Börse ein Instrument ist um Geld von den Ungeduldigen zu den Geduldigen zu transferieren und der Mann weiß wovon er spricht oder möchtest du ihm dies abreden?

Wie gesagt, ich weiß nicht welche Intentionen deine Posts hier haben. Ob du dich damals bei deinem Invest in AMC, sofern du überhaupt eines hast, selbst belogen hast und somit mit falschen Vorstellungen hier eingestiegen bist oder ob du hier die Mentalität der anderen untergraben willst als Wolf im Schafspelz.

@ CuxTrader

Das Ereignis, ohne Einflüsse von außen, welche unsere ?Freunde? irgendwann zum covern zwingen wird, wird schlichtweg die fehlende Liquidität sein und solange wir hodln wird es keine Frage des ob sondern nur des wann sein und diese Antwort kann unter Umständen noch sehr lange dauern, wie wir z. B. an GME oder an Tesla in der jüngeren Vergangenheit sehen konnten. Wie ich von Anfang an gebetsmühlenartig gesagt hatte, die Geduld ist hier der Schlüssel zum Sieg und nichts anderes. Externe Einflüsse würden maximal nur den zeitlichen Aspekt beeinflussen.

Wenn man sich hier manche Posts durchliest, so bekommt man das Gefühl, als ob der derzeitige ?Stillstand? hier Positiv für unsere ?Freunde? wäre. Im Gegensatz zu unseren ?Freunden? ist der derzeitige ?Stillstand?, vor allem auf diesem hohen Niveau, für uns positiv. Denn im Gegensatz zu unseren ?Freunden? haben wir nicht tägliche Aufwendungen in Millionenhöhen und sind auch nicht in Milliardenhöhe im Minus. Und wenn wenig Druck von unseren ?Freunden? kommt, müssen wir auch weniger dagegenhalten und können uns somit, für einen evtl. FOMO Run irgendwann, Munition auf- bzw. ansparen.

Zudem hatten wir solch ein geringes Volumen auch schon bereits einmal von April bis Mai ungefähr, nur das da das Dollarvolumen noch niedriger war, da ja der Kurs damals noch um die 10$ pendelte. Was danach folgte, ist bekannt. Auch damals gab es dieselbe Stimmung wie derzeit auch wieder. Auch damals wurde über neue Impulse gerätselt und dies ist ja gerade das Schöne an der Börse. Es kommt meist vieles unerwartet und damals war es vermutlich Mudrick welcher uns in die Karten gespielt hat.

Vielleicht ist es ja demnächst Odey der uns in die Karten spielt oder die SEC oder die nächsten Quartalszahlen oder oder oder. Die Gründe können vielfältig sein und sind meist nur sehr schwer vorherzusehen. Deswegen wurde ja auch von Anfang an hier gesagt, dass der Squeeze überhaupt erst wenn dann kommt, wenn ihn niemand erwartet. Als GME damals nach dem ?Squeeze? wieder auf bis zu 40$ abgesackt war, hatte auch niemand den erneuten Kursanstieg auf bis zu 380$ vorhergesehen und nun einen ?stabilen? Kurs um die 200$. Unverhofft kommt halt oft.

Und wenn sich Shitadel mittlerweile wieder über Twitter äußert (Immerhin leben sie noch. Gottseidank! ^^), getrieben von uns Apes, dann muss da schon Druck im Kessel sein und zeigt auch, wie sehr sie uns beobachten. Und ich sag mal so, da wo Rauch ist, ist meist auch Feuer und Angriff ist die beste Verteidigung. Und wäre an den Vorwürfen seitens der Apes nichts dran, wieso äußert sich dann Shitadel öffentlich dazu? Würde ich nicht tun, wenn ich wüsste, dass nichts an der Behauptung der Apes dran ist oder fürchten sie eine (weitere) Ermittlung?

Und das Beispiel zeigt, dass man sehr wohl etwas ?verändern? kann bzw. etwas tun kann und nicht resignieren und sich aufgeben muss.

Ganz ehrlich, ich finde unsere Situation könnte derzeit deutlich schlechter sein als sie ist und für unsere ?Freunde? deutlich besser. Man darf halt nie den Kontakt zum Boden verlieren. Und so hat man wenigstens auch mal wieder Zeit um sich etwas mehr um andere Dinge zu kümmern.

Wie immer lediglich meine ganz persönliche Meinung zu dieser Thematik hier.  

3 Postings, 1454 Tage BratschkappKengriffinlied

 
  
    
3
28.09.21 14:38
Ich finde die #Kengriffinlied Aktion auf Twatter und die daraus resultierenden Wellen bez. Zensur u.ä. gar nicht mal so schlecht. Davon abgesehen, dass es wohl stimmt und der Kollege demnach hinter Gitter gehört, könnte es uns doch in die Karten spielen. Möglicherweise werden Investoren von Kennys Betrieb unruhig und ziehen Geld ab. (Ich würde auch keiner Firma vertrauen, deren Chef plötzlich mit einem Fuß im Gefängnis steht) Und wir warten ja darauf, dass ihnen das Geld ausgeht. Neben den Leihgebühren können wir jetzt auf Rückzieher der Investoren hoffen (sofern es letzteren möglich ist unproblematisch ihr Geld zurückzufordern)
Außerdem sind sie nun abgelenkt und müssen an einer weiteren Front kämpfen und sich verteidigen (siehe ihre Twatterbeiträge) Wer zuviele Baustellen hat, macht auch schneller Fehler...  

481 Postings, 244 Tage Leo02# T_U

 
  
    
1
28.09.21 15:09
Keine Sorge..ich mach hier nicht den Chippy oder sonst irgendwie den Wolf im Schafspelz. Bin weiterhin mit 1000 Stk. zu 13 ? investiert (wie auch schon mal kundgetan und nachzulesen) und deine Vermutung das ich nicht investiert bin, ist mit Verlaub, etwas sinnfrei. Warum sollte ich mich mit einer Aktie beschäftigen, wo ich NICHT investiert bin. Soviel Langeweile hab´ich auch nicht und ne`Profilneurose ist bei mir auch nicht diagnostiziert worden. Und klar, den Strich nach oben bei SPRT fand ich schon gut und schrieb ja auch, das wünschte ich mir bei AMC. Habe aber weder empfohlen in SPRT einzusteigen, was ich ja selbst auch nicht getan habe, oder mich mit der Bude weiter beschäftigt.. deswegen auch kein Kommentar zum Abstieg, weil nicht relevant für niemanden hier.  Und die Altersfrage, wann wer wieviel Geld benötigt, muss jeder für sich selbst definieren. Darüber ließe sich vortrefflich philosophieren, ich kann für mich nur soviel sagen, das ich meine nächsten 20 Jahre bis ich 70 bin in vollen Zügen genießen will und dafür kurzfristig gern viel Geld zur Verfügung hätte. Von daher ist mir der aktuelle Kurs von ca. 40 $ natürlich zu wenig, immerhin warte ich ja schon fast nen`Jahr auf meinen Reichtum und da nerven einen natürlich Aussagen wie ...nächstes Jahr oder 2023..  Ich gebe auch zu, das ich ungeduldig bin und natürlich gerne jetzt schon meine Mio im Trockenen hätte und nicht erst "irgendwann" später. Das finde ich auch nicht verwerflich, sondern einfach nur ehrlich.  Und nein, ich verkaufe meine AMC´s nicht weil ich natürlich hier die große Chance sehe, das die durch die Decke gehen.  Aber ob ich sie über 2023 hinaus noch halte, das weiß ich nicht...  

2304 Postings, 2169 Tage Tommy2015Gute Klarstellung Leo!

 
  
    
2
28.09.21 15:22

1919 Postings, 379 Tage The_Uncecsorer@ Leo02

 
  
    
2
28.09.21 15:36
Ich finde meine Vermutung, mit Verlaub gesagt, alles andere als sinnfrei und wieso habe ich ja bereits zum Ausdruck gebracht.

Aber eines noch zu deiner Einstellung, du willst hier etwas auf Biegen und Brechen erzwingen und dies geht, vor allem an der Börse, niemals gut. Aber immerhin hast du somit bestätigt was ich ebenfalls bereits vermutet hatte, du bist hier mit vollkommen falschen Vorstellungen eingestiegen und ich finde du bist gierig und somit nicht viel anders als unsere ?Freunde?. Dies ist nicht böse gemeint, aber wenn ich Sätze lesen muss wie ? [?] das ich meine nächsten 20 Jahre bis ich 70 bin in vollen Zügen genießen will und dafür kurzfristig gern viel Geld zur Verfügung hätte.? oder ?[...] warte ich ja schon fast nen`Jahr auf meinen Reichtum [...]? oder ?[...] schon meine Mio im Trockenen hätte [...]? macht mich dies schon fast ein bisschen sprachlos. Du stellst es so hin, als ob es hier einen Automatismus bzw. (rechtlichen) Anspruch gäbe. Dies ist aber nicht so. Und mit solch einer Einstellung wirst du früher oder später im Leben scheitern und an der Börse sowieso. Egal ob mit Squeeze oder ohne. Dies sind nämlich u. a. auch die Gründe, wieso Privatanleger in aller Regel an der Börse nicht erfolgreich sind, und dann u. a. auch in solche Aktien wie SPRT springen, weil deren Gehirn durch die Gier regelrecht aufgefressen wird. Zudem ist es extrem kontraproduktiv wenn du dein Vorhaben mit deinen Kommentaren auch noch regelrecht ?torpedierst?, womit sich wieder der Kreis zu meinen restlichen Vermutungen schließt.

Wie wäre es denn dann mal zur Abwechslung mit Arbeiten wenn du deine nächsten 20 Jahre bis 70 in vollen Zügen genießen willst, wenn dir dies hier nicht schnell genug geht? Sorry, aber da kann man nach solch einem Post nur noch den Kopf schütteln und dies ist nicht böse gemeint.

Wie immer lediglich meine ganz persönliche Meinung zu dieser Thematik hier.

@ all

Folgendes trendet gerade in den USA:

 
Angehängte Grafik:
original_384561036_1_.jpg (verkleinert auf 83%) vergrößern
original_384561036_1_.jpg

386 Postings, 122 Tage Lioness13Ein Gedanke,

 
  
    
28.09.21 15:39
den ich heute früh schon zu den Tweet von Shit Adel ( siehe Post von Lino https://www.ariva.de/forum/...-todamoon-574432?page=953#jumppos23843) hatte, war zu der zweiten Äußerung der HFs:

"Citadel Securities was the only major market maker during this time that provided continuous liquidity every minute of every trading day. "

Ich dachte sofort, wenn nur ein Market Maker alles contrilliert liegt doch ne ziemlich Monopolstellung vor, oder nicht.

Und gerade - Matt Kohr zitierte Dave Lauer: This is a huge problem ... no diversity during market stress

 

481 Postings, 244 Tage Leo02# T_U

 
  
    
4
28.09.21 15:53
sorry, aber ich kann bezüglich deines Post auch nur den Kopf schütteln.. Deine unterschwelligen Anschuldigen bzgl. "versuchs doch mal mit Arbeiten" sind schon anmaßend und persönlich beleidigend. Aber gut, dies zeigt nur deine Überheblichkeit gegenüber anderen Meinungen oder Lebenshaltungen und macht dich unsympathisch. Und das werden viele so wahrnehmen wie ich, wenn sie deine letzten beiden Posts gelesen haben. Eigentlich schade, das du dich auf so ein Niveau herablässt, hast du eigentlich nicht nötig, da du ja unbestritten hier mit Fachwissen glänzt. Aber wie so oft im Leben, geht Fachkompetenz mit Sozialkompetenz  nicht überein. Schade...
 

27 Postings, 78 Tage DerGeerät@Leo02 und T_U

 
  
    
6
28.09.21 16:05
Ich fände es klasse wenn ihr eure offenkundige zwischenmenschliche Diskrepanz entweder via Boardmail klären, oder es einfach dabei belassen.
Ich finde das nervt doch etwas. Und geholfen ist damit auch keinem, zeigt meiner Meinung nach nur das aktuell eher der Fokus auf Nebenkriegsplätzen liegt anstatt um AMC.

Danke!  

2304 Postings, 2169 Tage Tommy2015geht einiges runter an den Börsen

 
  
    
28.09.21 16:11
scheint so ls ob die wieder Geld abziehen damit hier ordentlich gedrückt werden kann... dann mal GO Penny, GO.. burn the Money ;-)
NmM, keine Handlungsempfehlung
HODL !  

1919 Postings, 379 Tage The_Uncecsorer@ Leo02

 
  
    
5
28.09.21 16:22
Mit deiner diffamierenden Meinung kann ich sehr gut leben und unterstreicht nur weiterhin meine Vermutungen gegenüber dir und diejenigen, mit denen ich hier teilweise per PM schreibe, werden über deine haltlosen Anschuldigen nur lachen können, genauso wie diejenigen, die hier von Anfang an mit dabei waren. Aber kaum wird jemand in die Ecke gedrängt, fängt er an sein wahres Gesicht zu zeigen. Getreu dem Motto: Divide and conquer.

@ Lioness13

Von einer Monopolstellung würde ich noch nicht sprechen, dann dazu ist der Anteil von knapp unter 50% noch zu wenig. Aber man kann ganz klar von einer marktbeherrschenden Stellung reden und deswegen hat auch Shitadel so viele (Manipulations)Möglichkeiten. Aber Gott sei Dank scheinen es unsere amerikanischen Freunde immer mehr zu verstehen worin die Problematik liegt und zum Teil haben diese ja in der Vergangenheit darauf auch schon reagiert, z. B. mit Brokerwechsel. Auch ein Herrr Gensler hat die Problematik bereits erkannt.

@ Tommy2015

Diese Vermutung hatte ich heute auch schon als ich gesehen habe, wie Infineon, ohne ?Nachrichten? über 5% in die Tiefe gerauscht ist (dagegen halten wir uns mit AMC ja noch recht ordentlich) und sich dort auch hält. Ich bin mir nur nicht schlüssig darüber, ob es vielleicht mit China (vielleicht wissen da ja die Bigs schon mehr als wir) oder mit AMC zu tun hat. Zumindest scheint es in der westlichen Finanzwelt Kapitalbedarf zu geben.

Wie immer lediglich meine ganz persönliche Meinung hier.  

2304 Postings, 2169 Tage Tommy2015Man erkennt ja schon das einige SUPERREICHE

 
  
    
28.09.21 16:24
in einer Parallelwelt leben und scheinbar nichts mitbekommen, oder sie denke sie wären so toll und so schlau das sie mit ihren "verbrecherischen" Machenschaften durchkommen da sie sich einfach nicht eingestehen können auch mal zu verlieren. Nein... sie machen scheinbar immer weiter... Madoff lässt grüßen... Time is running, Penny :-)  

3607 Postings, 1539 Tage Bullish_HopeLeo2

 
  
    
3
28.09.21 16:31
"Aber wie so oft im Leben, geht Fachkompetenz mit Sozialkompetenz  nicht überein. Schade..."

Da irrst du mMn gewaltig; ich habe haeufiger Kontakt mit The_U per BM gehabt und ich wage mal zu behaupten da ist einiges an Sozialkompetenz!
Abgesehen von meinem BM Austausch mit ihm; aber wie würdest du es nennen das sich The_U bisweilen die Finger hier wund schreibt um auch den Neulingen / -oder den Letzten die es nicht verstanden haben hier im Forum mitnimmt? Ich sehe das als Sozialkompetenz-du nicht?

Jetzt könnte man degegen argumentieren das The_U und auch andere User Mitstreiter suchen damit die Apesgemeinde auch hier in D wächst. Die Shares hier im Forum vom ein oder anderen Ape dürften-und das ist nicht abwertend gemeint-nicht ins Gewicht fallen oder würden bei VK schnell neue Käufer finden.

Deswegen-nochmal Respekt und Wertschätzung an Untiteld; The_U und v.a. Apes hier mit Ihren großen Wissen das sie hier teilen.

P.S. Evt geht es anderen ebenso aber ich werte The_U's Aussage an dich mit dem Arbeiten gehen eher als provokativ und nicht als anmassend.  

593 Postings, 864 Tage Palatino NF@Leo02

 
  
    
1
28.09.21 16:34
man braucht Geduld! AMC wird schon seinen weiteren Anstieg machen und dann stehen wir dreistellig und irgendwann meiner Meinung auch vier und fünfstellig. Allerdings geht da nicht über eine Nacht, zumindest so schnell wie manche es sich wünschen. Der Anstieg an sich kann auch ganz schnell über 10 Tage oder so gehen. Nur meine persönliche Meinung.  

14 Postings, 81 Tage Uesener13@The_Uncecsorer

 
  
    
2
28.09.21 16:38
Ich vermute, die heutige Talfahrt ist damit begründet, dass stand jetzt, die USA Donnerstagabend bzw. dann im laufenden Monat zahlungsunfähig ist.
Die Republikaner blockieren bislang im Kongress die Erhöhung der Schulden/Schuldengrenze.
Und sofern dieser Fall eintritt, wird er einiges in der Weltwirtschaft verursachen.
Glaube deshalb reagieren die Märkt etwas nervös.

Nur meine persönliche Meinung.  

2304 Postings, 2169 Tage Tommy2015ich finde wir sollten es nun dabei belassen

 
  
    
28.09.21 16:41
Leo hat ja in seinem Post einiges klar gestellt... der Post von T_U fand ich auch etwas "zu heftig", der Ton macht die Musik, oder wie heißt es... nur meine Meinung, schätze ebenfalls T_U als "sozialkompetent" ein, keinen Zweifel soweit... fand in meinen Augen den Post etwas zu "persönlich"
Wir müssen eben immer am Ball bleiben, die Ungeduldigen "ein zu fangen" und die "Gemeinschaft" zusammen zu halten..
Nur so kommen wir alle zu unserem "persönlichen" Ziel it diesem Invest, nmM!
 

246 Postings, 226 Tage cesco88@all

 
  
    
2
28.09.21 16:50
Ich finde es wirklich schade wie inzwischen miteinander umgegangen wird. Wir sitzen alle im gleichen Boot und sollten uns gegenseitig motivieren, wir haben alle hier das gleiche Ziel, die einen sind geduldiger und die anderen ungeduldiger. Gerade deshalb ist es wichtig nicht gleich jeden der einen Hänger hat und auch mal was zweifelndes schreibt zu unterstützen und nicht gleich runter zu buttern.
Ich selber bin investiert seit der Kurs auf 8Euro stand. Anfang des Jahres waren die meisten von uns überzeugt, dass wir heute vielleicht schon viel weiter stehen. Und da brauch sich niemand raus reden. Auch ich habe zwischendurch Hänger gehabt und mir gedacht jetzt könnte es auch mal wieder bisschen vorwärts gehen, aber so ist die Börse nun mal. Und gerade deshalb, ist es wichtig diese Leute dann zu motivieren und nicht das Gegenteil zu erzeugen.

@unc
Meiner Meinung nach bist du die letzten Wochen schon sehr forsch geworden mit denen die nicht immer deiner Meinung sind. Jemanden hier aufzufordern Arbeiten zu gehen und sogar mit unseren ?Freunden? zu vergleichen finde ich nicht gerade sehr höflich. Ich denke den Menschen der dahinter steckt kann man nur aus Beiträgen in diesem Forum nicht messen.
Ich gebe zu das du sicherlich einer der kompetentesten Mitglieder hier bist und ich habe mir deine Beiträge immer gerne durchgelesen und mir Gedanken darüber gemacht. Deshalb war ich von deinem Post vorhin schon ein wenig geschockt.

Ich habe gegen niemanden hier etwas und ich hoffe es fühlt sich jetzt auch niemand persönlich angegriffen.
Es ist lediglich meine Meinung über die letzten paar Wochen und ich hoffe wir kommen hier zusammen wieder auf die selbe Bahn.

Tut mir leid auch wenn viele wieder sagen es gehört hier nicht hin. Ich wollte das einfach mal los werden.
 

Clubmitglied, 5770 Postings, 6147 Tage 10MioEuroperfekte Stimmung für weitere Shortpositionen...

 
  
    
3
28.09.21 17:18
Jungs, macht weiter so...dann stehen wir in 5 Tagen bei 30% Short Interest bei AMC...je mieser die Stimmung desto mutiger werden sie...ich wäre dafür die Käfige zu öffnen....


Buddy999, Dirty Jack, Moonwalker07, nick_halden, PolyManis, ProBoy, Stadtaffe80, tate7777777, Weltenbummler, Winti Elite B...

lasst die Antiaffen frei...lol  

386 Postings, 122 Tage Lioness13Hatte den Artikel

 
  
    
1
28.09.21 17:27
zur Blockade der Republikaner heute früh bereits eingestellt und bin davon ausgegangen, dass es deshalb in den Keller geht. Aber irgendwie gibt es ja immer "Gründe".  

1711 Postings, 3233 Tage katzenbeissserSinnlos...

 
  
    
1
28.09.21 17:51
hier noch nachzukaufen...  

1711 Postings, 3233 Tage katzenbeissserWas "fehlt"...

 
  
    
1
28.09.21 17:53
ist mal so ein richtig fetter Dip von 30%,...  

2304 Postings, 2169 Tage Tommy2015Du hast Recht katzenbeisss, das fehlt

 
  
    
2
28.09.21 18:01
Habe mir deshalb einen Dip mit 30% aus dem Kühlschrank geholt und esse jetzt dazu Baguette und Käse und nen guten Vino. Super Idee, Danke Dir !!
 

101 Postings, 99 Tage Astronaut95@Katzen

 
  
    
28.09.21 18:14
Das haben die HF ja schon relativ schnell gelernt, dass sie übers massive Drücken nicht so gut fahren wie mit langsamen stetigem über mehrere Tage mit z.B. minus 2-3 Prozent, da bei massiven Dips eben die Nachkäufe umso massiver ausfallen.    

46 Postings, 161 Tage ChikowaKatzenbeissser

 
  
    
28.09.21 18:17
da hab ich grad ja wieder was richtig Sinnloses getan und nachgekauft.  

67 Postings, 122 Tage RotzirotzDa is was im Busch

 
  
    
28.09.21 18:23
Der Rückgang hier hat meiner Meinung nach nix mit AMC oder den ganzen Spielchen drum herum was zu tun. Allgemein wird auf breiter Basis verkauft und die Moneten in Sicherheit gebracht. Warum? Keine Ahnung. Die Großfinanz weiß scheinbar schon wieder was, dass der kleine Mann nicht wissen darf. Bzw. noch nicht wissen darf bis die Großkopferten ihre Schäflein ins Trockene gebracht haben.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
955 | 956 | 957 | 957  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Buddy999, Dirty Jack, katzenbeissser, Moonwalker07, nick_halden, ProBoy, Stadtaffe80, tate7777777, Weltenbummler, Winti Elite B