Dax: Ziel 2000 Euro

Seite 2 von 4
neuester Beitrag: 11.05.09 17:36
eröffnet am: 04.02.09 17:25 von: BoersenBoy Anzahl Beiträge: 98
neuester Beitrag: 11.05.09 17:36 von: BoersenBoy Leser gesamt: 10830
davon Heute: 4
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 Weiter  

195 Postings, 5420 Tage BoersenBoySeit ich diesen Thread geöffnet habe, ist der Dow

 
  
    
1
04.02.09 18:49
nur gesunken.
Also schreibe ich weiter schlechtes Zeug über ihn bis er zusammenbricht
-----------
"Ich habe gerne Leute um mich, die mir widersprechen, aber ich kann sie nicht ertragen."
-Charles de Gaulle-

1981 Postings, 5389 Tage Suche_Namenleider ist das eine alltagstaugliche

 
  
    
04.02.09 18:57
chartformation...
naja bis 2013 haben wir noch zeit um genug geld
zu gewinnen um sich ein haus irgendwo in einer
menschenleeren gegend zu kaufen...  

693 Postings, 5778 Tage calvinkleinwie der Dax schön gemächlich abgleitet

 
  
    
1
04.02.09 19:52
wo er nicht mehr gepushed wird!!!  

4021 Postings, 5649 Tage MikeOSAuf den aktuellen Gewinnerwartungen wäre der Dax

 
  
    
2
04.02.09 20:32
bei 4.000 Punkten bei einem Kurs-Buchwert-Verhältnis von 1.

Ich erwarte allerdings im Laufe des Jahres weitere Revisionen nach unten.

Faire Bewertungen gibt es selten. Historisch gesehen gibt es z.B. Kurs-Buch-Wertverhältnisse von 0,6 beim S&P 500.

Im Moment nehme ich einen Korridor von 3.000 und 3.500 Punkten für den Dax an.  

17333 Postings, 6473 Tage harcoon"TRADING: Jetzt hochkonzentriert lesen!"

 
  
    
1
04.02.09 20:34
04.02.2009 15:33
"DOW JONES Musterdepot Trade vorbereiten! 8200 als Wochenhoch vormerken!"...
..."Zeigt sich nach dem Anstieg bis mindestens 8.198 eine schwarze und vollendete Stundenkerze, so steigen wir SHORT in das Geschehen ein."

Hoffentlich ist der Zug nicht schon ohne godmode abgefahren.
-----------
Ich bin dein Geld, hol mich hier raus!
man muss kein Schwein sein! Ohne Mitgefühl geht die Menschheit zu Grunde.

4021 Postings, 5649 Tage MikeOSZug ist abgefahren für den Dow

 
  
    
04.02.09 20:40
Hat wohl keiner ernsthaft auf die 8.198 gewartet.  

17333 Postings, 6473 Tage harcoonfairerweise noch der Zusatz von 18:47

 
  
    
1
04.02.09 20:41
"Kurzinfo: Ein 8.200er Hoch ist noch möglich, insbesondere, solange der DOW nicht unter 8.046 fällt.
Wir wollen SHORTEN! Siehe Beschreibung unten..."
-----------
Ich bin dein Geld, hol mich hier raus!
man muss kein Schwein sein! Ohne Mitgefühl geht die Menschheit zu Grunde.

17333 Postings, 6473 Tage harcoonschon ärgerlich... aber vielleicht geht es erst

 
  
    
1
04.02.09 20:43
richtig runter, wenn die Bedingung erfüllt ist?
-----------
Ich bin dein Geld, hol mich hier raus!
man muss kein Schwein sein! Ohne Mitgefühl geht die Menschheit zu Grunde.

91 Postings, 5420 Tage BosancerosFängt ja gut an....

 
  
    
2
04.02.09 20:45
Also bin gespannt was der DAX morgen macht.... wie es aussieht wird der DOW wohl im minus schließen....

Wie BoersenBoy schon sagte 4380 morgen beim DAX könnte sogar eintreten...  

17333 Postings, 6473 Tage harcoonjau, und ich Pinsel hab mich wieder von

 
  
    
1
04.02.09 20:51
godmode vom Kauf der kurzen Hosen abhalten lassen....naja, das Selbstvertrauen hat eben stark gelitten.
-----------
Ich bin dein Geld, hol mich hier raus!
man muss kein Schwein sein! Ohne Mitgefühl geht die Menschheit zu Grunde.

17333 Postings, 6473 Tage harcoonals Rache habe ich die geheimen Infos verraten...

 
  
    
1
04.02.09 20:53
-----------
Ich bin dein Geld, hol mich hier raus!
man muss kein Schwein sein! Ohne Mitgefühl geht die Menschheit zu Grunde.

4021 Postings, 5649 Tage MikeOSUnaufhörlich raten institutionelle Investoren zum

 
  
    
4
04.02.09 20:59
Kauf von Aktien auf den Kanälen CNBC, Bloomberg, NTV. Die wollen wohl ihre Bestände weiter reduzieren.  

17333 Postings, 6473 Tage harcoonIch finde es auch verdächtig, dass allenthalben

 
  
    
04.02.09 21:01
zum Goldkauf geraten wird. Was schließen wir daraus?
-----------
Ich bin dein Geld, hol mich hier raus!
man muss kein Schwein sein! Ohne Mitgefühl geht die Menschheit zu Grunde.

92 Postings, 5120 Tage lupuswolfna, was, harcoon?

 
  
    
04.02.09 21:23
Doch wohl nicht, Gold zu shorten.  

17333 Postings, 6473 Tage harcoon#39: bisher ist noch jede Blase geplatzt...

 
  
    
1
04.02.09 21:32
es wäre wohl ketzerisch, das Wort "Goldblase" auszusprechen?
-----------
Ich bin dein Geld, hol mich hier raus!
man muss kein Schwein sein! Ohne Mitgefühl geht die Menschheit zu Grunde.

17333 Postings, 6473 Tage harcoonund nun noch dies:

 
  
    
04.02.09 21:35
"Kleine Zwischeninfo zum Abendverlauf...
Godmode
04. Februar 2009 Dass es heute bis 22 Uhr noch DOW 8.200 oder DAX 4.565 werden, ist nunmehr recht unwahrscheinlich. Der DOW und der FDAX bröckelten zunächst von den Nachmittagshochs moderat ab, beschleunigten dieses Prozedere dann aber in recht "gemeiner" Form. (© BörseGo AG 2007 - http://www.boerse-go.de, Autor: Graefe Rocco, ..."
-----------
Ich bin dein Geld, hol mich hier raus!
man muss kein Schwein sein! Ohne Mitgefühl geht die Menschheit zu Grunde.

4021 Postings, 5649 Tage MikeOSGoldblase? Na dann schau dir mal die Kupferblase

 
  
    
04.02.09 21:45
an.
Den Amis droht eine Hyperinflation. Ein bischen Gold und Silber habe ich auch gebunkert..physisch, nix EFT.  

195 Postings, 5420 Tage BoersenBoyDroht eine Anleihen-Blase?

 
  
    
1
04.02.09 21:50
...
Andere Länder fluten ebenfalls die Kapitalmärkte mit Staatsanleihen und anderen Instrumenten, um ihre Konjunkturpakete zu finanzieren und ihre Haushaltslöcher zu stopfen. Nach Schätzung der britischen Bank Barclays werden die USA, die EU-Staaten, Großbritannien und Japan in diesem Jahr Anleihen im Volumen von 2,6 Billionen Euro emittieren. Das wären fast 600 Milliarden Euro mehr als 2008. Experten warnen vor der Gefahr einer Bond-Blase. Unter der zunehmenden Verschuldung der Länder könnte die Bonität leiden. Rating-Agenturen drohen einzelnen kleinen Ländern wie Portugal, Griechenland oder Irland schon, die Kreditwürdigkeit herabzusetzen. Die Risikoprämien steigen. Das könnte irgendwann dazu führen, dass Staaten ihre Anleihen nicht mehr loswerden.
http://boerse.ard.de/content.jsp?key=dokument_329868

Gold könnte steigen, weil Anleger mehr in sichere Werte investieren werden. Außerdem wird der Goldpreid gedeckelt
-----------
"Ich habe gerne Leute um mich, die mir widersprechen, aber ich kann sie nicht ertragen."
-Charles de Gaulle-

195 Postings, 5420 Tage BoersenBoyDie Crash-Propheten haben gesprochen

 
  
    
1
04.02.09 21:52
Nouriel Roubini und Paul Volcker haben keine frohen Botschaften: Ex-Fed-Chef Volcker warnt vor einem Dollarverfall. Und Ökonom Roubini sagt: Das US-Bankensystem ist pleite, und die Börsen fallen weitere 20 Prozent.

http://boerse.ard.de/content.jsp?key=dokument_331164
-----------
"Ich habe gerne Leute um mich, die mir widersprechen, aber ich kann sie nicht ertragen."
-Charles de Gaulle-

4021 Postings, 5649 Tage MikeOSAnleihenblase - genau

 
  
    
04.02.09 21:56
krasse Übertreibung - mit Folge Crash.  

4021 Postings, 5649 Tage MikeOSEine Neuauflage eines New Deal der 30er

 
  
    
2
04.02.09 22:15
wird aus Sicht der Republikaner zu Recht blockiert. Staatliche Investionprogramme in einer Rezession oder Depression bringen der Wirtschaft nichts. Aber die Amerikaner haben eh keine Ahnung von Historie.  

Also runter mit den Indizes.  

195 Postings, 5420 Tage BoersenBoyAlso der Dax wird morgen erstmal fallen

 
  
    
3
04.02.09 22:36
Termine für Morgen unter anderem:
14:30 EU/Europäische Zentralbank (EZB), PK nach Ratssitzung,
Frankfurt
14:30 US/Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe (Woche)
14:30 US/Produktivität ex Agrar 4Q (1. Veröffentlichung)
16:00 US/Auftragseingang Industrie Dezember

dürfte also nicht sooo gut sein: EZB soll anscheinend die Zinsen so belassen wie sie sind. Wenn sie doch gesenkt werden, könnte das wahrscheinlich positive Auswirkungen haben.
Arbeitslosen wird es immer mehr geben...
-----------
"Ich habe gerne Leute um mich, die mir widersprechen, aber ich kann sie nicht ertragen."
-Charles de Gaulle-

195 Postings, 5420 Tage BoersenBoyUS Indizes - Gewinnmitnahmen dominierten

 
  
    
04.02.09 22:39
Die US Indizes wurden heute durch Gewinnmitnahmen belastet und konnten die anfänglichen Gewinne letztendlich nicht verteidigen. Der Nasdaq Composite Index geht mit einem moderaten Verlust von -0,8 % aus dem Handel und schließt bei 1515,05 Punkte. Der Dow Jones Index zeigt mit der Schlussglocke einen deutlicheren Verlust von -1,50 % und schließt unterhalb der 8000er Marke bei 7956,66 Punkte.
-----------
"Ich habe gerne Leute um mich, die mir widersprechen, aber ich kann sie nicht ertragen."
-Charles de Gaulle-

17202 Postings, 5802 Tage MinespecDow closed intraday rev. on a sour note

 
  
    
04.02.09 22:41
eom  

4021 Postings, 5649 Tage MikeOSEZB wird die Zinsen alllenfalls um 25 Basispunkte

 
  
    
1
04.02.09 22:43
senken - wahrscheinlich gar nicht - Liquiditätsfalle - keine positive Wirkung auf die Finanzmärkte.  

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben