UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Nationalismus toppen

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 28.12.19 15:23
eröffnet am: 25.06.18 14:25 von: Lepenseuse Anzahl Beiträge: 34
neuester Beitrag: 28.12.19 15:23 von: Promoffthen. Leser gesamt: 3549
davon Heute: 2
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

1194 Postings, 1022 Tage LepenseuseNationalismus toppen

 
  
    
6
25.06.18 14:25
Nun,werteste Leserschaft oder die es noch werden wollen,die Ereignisse überschlagen sich derzeitig immens.Merkel steht wohl kurz vor ihrer Ablösung.Ein von ihr anberaumtes und überhastetes Treffen ,welches überbordend noch "Asyl- Gipfel" genannt wurde, hat nichts konkretes bewirkt,ganz im Gegenteil.Nur ganze 16 EU-Staaten nahmen dort teil,viele fehlten bewusst,weil sie sich nichts mehr davon versprachen oder einfach nicht mehr Zahlmeister oder Aufnahmeland sein wollen.Tendenziell sieht es nämlich dezidiert so aus ,dass jetzt die Anker-Länder wie Italien,Frankreich und Spanien den Weg der Merkel nicht mitgehen wollen.Daraus schliesse ich ,dass immer mehr Staaten zum Nationalen tendieren,also zu eigenständigen und unabhängigen Staaten mutieren.Und das ist leider zum Trend geworden.Vorgemacht haben es die vier Visegrad-Staaten unter Orban.Erst durch Merkels-Fehlpolitik sind solche autarken ,sich abschottenden Länder erst entstanden,die sich mit Grenzen und Aufnahmestopps abzugrenzen versuchen.Interessant ist jetzt ,wie diese Entwicklung, hinsichtlich des doch aufkommenden Nationalismus, sich weiter Bahn bricht.Wird diese sich weiter ausweiten, so wird die EU sicherlich nicht mehr lange Bestand haben.  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
8 Postings ausgeblendet.

1194 Postings, 1022 Tage Lepenseusedie Griechen

 
  
    
25.06.18 15:54
haben m.wissens glaube ich 355 Mrd.Schulden.Da sieht man mal die Dimension,wenn Italien mal in den Knick geht.Das wird alles mitreissen.EU war dann einmal.  

13521 Postings, 5211 Tage gogolSchulden eines Staates sind Guthaben des anderen

 
  
    
25.06.18 15:57
Staates ( einfach gesagt )

und um die EU ,, zu retten " kommt der Schuldenschnitt, so hat damals Merkel auch bei Griechenland
,, gehandelt " und den dt. Banken viel Geld gebracht.
diese Schulden werden nie zurück gezahlt, also macht man einfach noch mehr Schulden und es wäre nicht der erste Gipfel der mit dem Scheckbuch ,, gelöst " wird.
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

1795 Postings, 1555 Tage SackfalterIch find das aber schön

 
  
    
1
25.06.18 16:07
mit der nationalen Vielfalt in Europa!
:)  

15890 Postings, 7104 Tage Calibra21Ein friedliches Europa der Vaterländer

 
  
    
4
25.06.18 16:09
Was wäre daran schlimm?  

14618 Postings, 2991 Tage willi-marlhat da jemand was gegen gesagt?

 
  
    
1
25.06.18 22:54
Aber ohne Millionen von Menschen, die in der Hauptsache die Sozialsysteme
Belasten und dort einen futterneid provozieren.....  

1194 Postings, 1022 Tage LepenseuseNun

 
  
    
26.06.18 12:17
man wird sehen, wohin es solche extremen Auswüchse durch ungehinderte Migration, wie wir es in Deutschland gerade erleben,einen treibt.Andere osteuropäische Staaten wie die Visegradstaaten hatten bereits schon im Vorfeld eine Ahnung, was einem Rechts-Staat bevorsteht ,wenn man nicht von Anfang an selektiert und sprichwörtlich "siebt".Canada und auch Australia machen es mit einem Punktesystem vor ,wie man Migration in geordnetem Ma(a)se mit Recht und Gesetz,und vor allem einem Einwanderungsgesetz,welches auch seinem Namen nun wirklich verdient, abwickeln kann.Australien selektiert ja m.Wissens bereits auf einer einsamen Insel vor.Schade ,die Möglichkeit gibt es bei uns leider nicht.  

1194 Postings, 1022 Tage LepenseuseDas wollte

 
  
    
26.06.18 12:32

ich auch noch mal erwähnen ,wenn ich denn auch darf.

Wir als TOP-Immigrationsland haben uns hier ja sicherlich nicht gerade als Musterbeispiel für explizite Aufnahmequalität  bewiesen und empfohlen,doch eher bis auf die Knochen blamiert.Das ist nun mal keine Fake-News.Da ist es natürlich auch kein Wunder,wenn dieses irrsinnige deutschländische Procedere andere Staaten mitbekommen und jetzt im nationalen Gedankengut schwelgen und sich überlegen, das ein europäischer Allgemein-Gedanke für sie selbst nicht gut sein kann.Dann doch lieber wieder "national" herrschaftlich durch regieren und Herr der Dinge sein wollen.Soll heissen:Unabhängig von allem sein und das zu 100 %.
Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 10.07.18 19:45
Aktion: Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Doppel-ID

 

 

1194 Postings, 1022 Tage LepenseuseLöschung

 
  
    
1
26.06.18 12:48

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 09.07.18 20:08
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 14 Tage
Kommentar: Regelverstoß mit Doppel-ID - Doppel-ID außerdem zur Sperrumgehung genutzt.

 

 

1194 Postings, 1022 Tage LepenseuseLöschung

 
  
    
26.06.18 13:11

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 26.06.18 13:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Diffamierung

 

 

1194 Postings, 1022 Tage Lepenseusedie hier zB

 
  
    
26.06.18 13:17

wollen auch das Nationale knicken,nicht schlecht oder ?Endlich mal eine Jungpartei die sich dazu bekennt und Farben aussen vor lässt.So schönes grau oder braun hat doch auch was ,oder ?
https://www.ariva.de/forum/deutschland-knicken-556472
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 28.06.18 16:18
Aktion: Nutzer-Sperre für 7 Tage
Kommentar: Regelverstoß mit Doppel-ID - Doppel-ID außerdem zur Sperrumgehung genutzt.

 

 

15890 Postings, 7104 Tage Calibra21Wer hätte es gedacht

 
  
    
1
01.07.18 14:35
Was erzählt Merkel da für Zeug?
Erst Tschechiens Premier Babis, dann Viktor Orban aus Ungarn und nun auch die Polen: Eine Sprecherin der Regierung in Warschau weist die Darstellung von Kanzlerin Merkel zurück, beim EU-Gipfel habe es Asyl-Zusagen von 14 Staaten gegeben.
 

15890 Postings, 7104 Tage Calibra21Go Croatia Go !

 
  
    
15.07.18 16:49
Drücke euch alle Daumen  

188 Postings, 578 Tage tatz1Löschung

 
  
    
26.03.19 20:30

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 01.04.19 12:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Nachfolge ID

 

 

5081 Postings, 2059 Tage manchaVerde....ich habe mich

 
  
    
26.03.19 22:31
schon gewundert, warum ich in diesem Thread nicht gesperrt bin und keinen Beitrag vom User aus der Süddeutschen Stadt mit U am Anfang über die völkischen Machenschaften des 2. stellvertretenden Kassenwartes der AfD Krummhausen-Süd finde!  

188 Postings, 578 Tage tatz1Löschung

 
  
    
26.03.19 22:46

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 01.04.19 12:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Nachfolge ID

 

 

5283 Postings, 868 Tage MuhaklIn dem Land

 
  
    
26.03.19 22:46
In dem Frau Merkel
und ihre Gäste
gut und gerne leben  

17327 Postings, 579 Tage Laufpass.com#1. Kloppen oder foppen statt toppen ?

 
  
    
31.03.19 15:34
Wie wär´s mit einem Kurswechsel ?

Threadwechsel könnte auch nicht schaden:
https://www.ariva.de/forum/national-thread-561725

Sonst bleibt alles beim Alten.

Guten Tatz.
 

1457 Postings, 380 Tage PromoffthenightGelöscht

 
  
    
28.12.19 14:44

1457 Postings, 380 Tage PromoffthenightGelöscht

 
  
    
28.12.19 14:45

45568 Postings, 2340 Tage Lucky79Jetzt holt mal alle alten Threads hoch....

 
  
    
1
28.12.19 14:46

1457 Postings, 380 Tage PromoffthenightGelöscht

 
  
    
28.12.19 14:48

1457 Postings, 380 Tage PromoffthenightGelöscht

 
  
    
28.12.19 14:51

45568 Postings, 2340 Tage Lucky79hoch damit

 
  
    
28.12.19 14:59

1457 Postings, 380 Tage PromoffthenightGelöscht

 
  
    
28.12.19 15:11

1457 Postings, 380 Tage PromoffthenightGelöscht

 
  
    
28.12.19 15:23

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben