UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

IT-Sicherheitsunternehmen cyan AG

Seite 3 von 20
neuester Beitrag: 27.04.20 12:25
eröffnet am: 14.03.18 12:57 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 488
neuester Beitrag: 27.04.20 12:25 von: Katjuscha Leser gesamt: 106272
davon Heute: 43
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 20  Weiter  

1889 Postings, 3757 Tage PurdieCyan

 
  
    
30.12.18 18:48
TecDAX ist Blödsinn, es gibt nur 28% Streubesitz.

@Katjuscha
ich rechne für 2019 mit einem EPS von rd. 1,70 ?, somit würde sich ein KGV von rd. 15 ergeben. Die Margen halte ich für möglich, Cyan hatte ja schon bei 5 Mio. ? Umsatz eine EBITDA Marge von rd. 50%.

Aber es gilt natürlich wie bei allen Aktien, jede Meldung und jede Entwicklung kritisch studieren, rosarote Brille gibt es nicht. Der Orange Deal hat bei jedenfalls einige Zweifel rausgenommen. Dieses Management ist klasse und dürfte weiter liefern. Der Börsengang wurde nur zur Kapitalbeschaffung genutzt, hier hat keiner Kasse gemacht. Und mit Alex Schütz (32%) und Christian Angermayer (20%)sind hier 2 Small Cap Profis an Bord. Das Management hält 9%.  

175 Postings, 1019 Tage Kronos01@Katjuscha

 
  
    
30.12.18 20:35
KGV 2019 ist noch etwas teuer, da hast du m.E. völlig recht.

Blickt man aber auf 2021 wird es schon besser. Man hat dann über 60 Mio Umsatz bei Margen jenseits von 50%.

Das Ebitda sollte dann auf 30 bis 35 Mio anwachsen, das sieht dann schon besser aus vor allem wenn man bedenkt, das dafür kein einziger weiterer Auftrag und keine weiteren Synergien aus I-New übernahme berücksichtigt sind.

Von daher hat man m.E. derzeit die "Sicherheit" 2021 eine gut bewerte Aktie zu haben mit der Möglichkeit, dass noch weitere Aufträge dazu kommen und dann sind hier in drei Jahren sicherlich 50%-200% drinn.

Natürlich nicht Risikofrei, aber wo gibts diese Chancen schon ohne Risiko?

PS: Nur meine Meinung, keine Kaufempfehlung  

4098 Postings, 1675 Tage Jörg9Schwache Börsen schaffen auch Kaufkurse

 
  
    
02.01.19 08:55
Für 26 Euro finde ich ok. Da hilft einem die aktuelle Marktschwäche  

1889 Postings, 3757 Tage PurdieCyan

 
  
    
02.01.19 16:54
nachdem Cyan in 2019 nur die Halbjahreszahlen gemäß den Scale Vorschriften veröffentlicht hat, wird Cyan in 2019 auch quartalsmäßig Zahlen veröffentlichen, finde ich für die Transparenz doch sehr positiv.  

2439 Postings, 1587 Tage HamBurchCyberangriff löst Krisenalarm aus...

 
  
    
04.01.19 11:03
...diese Meldungen sollten IT-Sicherheitsunternehmen eigentlich in die Karten spielen...  

62 Postings, 3515 Tage opkstThema IT-Sicherheit

 
  
    
06.01.19 23:32

Die Beamten bei der Zentralstelle Cybercrime Bayern sehen viele Unternehmen nicht ausreichend gewappnet gegen Angriffe auf deren Computersysteme...

Solche oder ähnliche Berichte liest man in letzter Zeit recht häufig und CYAN sollte davon profitieren

https://www.sueddeutsche.de/bayern/...lle-cybercrime-bayern-1.4273617

 

1889 Postings, 3757 Tage PurdieCyan

 
  
    
07.01.19 17:18
die aktuellen Diskussionen zeigen einmal mehr, wie wichtig IT-Security ist. Cyan ist hier mit seiner Technologie bestens positioniert.

Cyan hat jedoch auch ein ganz anderes spannendes Produkt für die MVNO in seinem  Portfolio, dies ist eine Lösung zur Datenoptimierung, die eine signifikante Kostenersparnis für die Mobilfunkanbieter ermöglicht. Man spricht hier von Einsparungen bis zu  20% des angekauften Datenvolumens der MVNO. Der Ertrag wird mit dem MVNO geteilt.  

240 Postings, 1012 Tage FluglotseSehe

 
  
    
07.01.19 20:47
auf 5 Jahresbasis erhebliches Potenzial. Ein Blick auf Secunet und man kann sich an 2 Fingern abzählen was passieren kann.  

1889 Postings, 3757 Tage PurdieCyan

 
  
    
07.01.19 21:59
nach eine kurze Ergänzung zu meinem Beitrag #57:

Der Bereich Security ist natürlich sehr wichtig für Cyan, jedoch sehe ich in den 2 weiteren Bereichen ähnliches Potential wie im Security Bereich. So steht Cyan aktuell sowohl im Bereich Datenoptimierung, als auch im Bereich Datenintegration (I-New) in fortgeschrittenen Verhandlungen über Großaufträge in ähnlicher Größe wie der Orange Deal. In der GBC Analyse wird beiden Deals eine Eintrittswahrscheinlichkeit von 40-60% eingeräumt. Beide Deals hätten ein Auftragsvolumen von rd. 20 Mio. ?.

Cyan ist viel mehr als nur Security, gerade die Kombination von Security, Datenoptimierung und Datenintegration macht Cyan so aussichtsreich.  

1889 Postings, 3757 Tage PurdieCyan

 
  
    
09.01.19 11:09

596 Postings, 1436 Tage insyssehr interessanter Wert mit evt. grosser Zukunft

 
  
    
09.01.19 16:12
was mich stört ist, dass man nirgends Kennzahlen der letzten 2 oder 3 Jahre bezügl Umsatz, Verlust, Anzahl Personal und Schulden bzw. Cash finden kann. Bleibt auf meiner watchliste. mfg  

1889 Postings, 3757 Tage PurdieCyan

 
  
    
09.01.19 18:40
Börsengeflüster zum GVG Deal:
https://boersengefluester.de/aktuell-zu-ihren-aktien-cyan-leifheit/

@insys
in dem Beitrag von Börsengeflüster findest du die Cyan Zahlen seit 2015
 

596 Postings, 1436 Tage insysPurdie

 
  
    
09.01.19 18:55
Ja, das ist eine brauchbare Info, Danke.
Cybersecurity im mobilen Bereich wird ein mega Trend werden, Stichwort Online Banking und mobile Payments bzw. ecommerce. Beschränken sich demnach die grossen Player wie Palo Alto, Fortinet, Fire Eye, etc eher auf Deskop - PCs ? Dann hätte Cyan hier erstmal so etwas wie einen "Burggraben". Mfg  

1889 Postings, 3757 Tage PurdieCyan

 
  
    
10.01.19 18:01
Hauck & Aufhäuser hat nun vor der morgigen Roadshow mit Cyan in London den Orange Deal in ihre Analyse eingearbeitet und das Kursziel von 33 auf 40 ? angehoben.  

2439 Postings, 1587 Tage HamBurch...enttäuschender Kursverlauf

 
  
    
11.01.19 10:24
...in Anbetracht der heftig geführten Debatten um Cyber-Kriminalität und mobilen Datenklau...
Aber vielleicht reagiert die Aktie ja auch mit einer gewissen temporären Verzögerung und verläßt bald ihre langanhaltende Seitwärtsbewegung.  

103383 Postings, 7866 Tage KatjuschaDas Ding ist halt arg hoch bewertet

 
  
    
1
11.01.19 12:36
Vielleicht ja aufgrund des Wachstumspotenzials auch zurecht, aber mich stört einfach die hohe Marge bzw. die angenommene hohe Marge. Die ist ja nicht mehr wirklich steigerungsfähig, sondern bietet eher mehr Risiken. Das ist mir einfach zu unsicher. Kommt da mal etwas mehr Wettbewerb auf, hilft auch das Wachstum nicht, wenn die Marge sinkt.

Sehen viele Anleger oft anders als ich, weil eine hohe Marge als Qualitätsmerkmal empfunden wird, aber mir besteht da einfach zu viel Margenerosionsrisiko, um hier reines Gewissens bei KUV von 6,5 einzusteigen.
-----------
the harder we fight the higher the wall

1889 Postings, 3757 Tage PurdieCyan

 
  
    
11.01.19 13:14
eine hohe Umsatzbewertung ist nicht jeder Manns Sache, kann ich gut nachvollziehen, aber bewertet wird im Endeffekt nur der Gewinn. Der größte Gewinner beim Orange Deal z.B. ist ja Orange selbst in absoluten Zahlen. Orange muss hier ja keine Kosten aufbringen, Umsatz ist gleich Gewinn, Orange dürfte mit AV Software von Cyan über 1 Milliarde  ? pro Jahr verdienen.

Bei den Produkten Datenoptimierung und Datenintegration (I-New) profitiert der Kunde ebenfalls nur von den Cyan Produkten, er hat keine Kosten. Die Einsparungen werden zwischen dem Kunden und Cyan geteilt. Ein sehr cleveres Geschäftsmodell und das in den Wachstumsmärkte Security, Datenoptimierung und Datenintegration.
 

103383 Postings, 7866 Tage Katjuschaklar bewertet man den Gewinn.

 
  
    
11.01.19 16:59
Daher sind mir ja 60-70% Marge zu hoch.

Das KUV alleine sagt nicht viel aus. Wenn das Unternehmen stark wächst, und die Marge sicher hoch bleibt, hab ich mit KUVs oberhalb 5 kein Problem. Aber das beides bei Cyan auf Jahre hinaus garantiert werden kann, ist mir bei der noch jungen Historie der Aktie an der Börse etwas zu unsicher.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

1889 Postings, 3757 Tage PurdieCyan

 
  
    
15.01.19 17:23
Hauck & Aufhäuser erwartet durch den Orange Deal insbesondere in den afrikanischen Ländern, wo Orange tätig ist, eine sehr hohe Quote von Kunden, die die AV Software von Cyan nutzen, da hier mobile Cyberattacken extrem häufig sind. Die durchschnittliche Nutzer-Quote liegt bei T-Mobile Austria z.B. bei 25 %.

Insgesamt ist H&A konservativer als die GBC Analyse. Beim EPS rechnet H&A für 2019 mit 1,63 ? und 2020 mit 2,39 ?. Auch der Free Cashflow wird sehr stark eingeschätzt, 2019 rd. 13 Mio. ? und 2020 rd. 19 Mio. ?.

Bei der Marge ist H&A rd. 10 Prozentpunkte vorsichtiger als GBC und rechnet mit EBIT Margen von rd. 55%, tendenziell auf 60 % steigend.  

1889 Postings, 3757 Tage PurdieCyan

 
  
    
1
16.01.19 11:10
Bankhaus Lampe mit Kursziel 47 ?. Lt. Bankhaus Lampe wird der Orange Deal von den bisherigen Analysen nicht ausreichend berücksichtigt.

https://www.ariva.de/news/...rage-fuer-cyan-ag-mit-empfehlung-7356426  

1889 Postings, 3757 Tage PurdieCyan

 
  
    
1
21.01.19 13:07
heute mit sehr schöner Entwicklung, aktuell 28,50 ?  

1889 Postings, 3757 Tage PurdieCyan

 
  
    
1
22.01.19 10:41
die schöne Entwicklung bei Cyan geht weiter. Es schaut so aus als ob Cyan mit dem Orange Deal im Rücken die charttechnische Hürde bei 29 ? im ersten Versuch knackt, aktuell 29,80 ?.  

1889 Postings, 3757 Tage PurdieCyan

 
  
    
1
23.01.19 17:48
nachdem in den Consensschätzungen nun auch die Analyse vom Bankhaus Lampe eingearbeitet wurde, gibt es fürs EPS folgende Schätzungen:

2019   1,77 ?
2020   2,66 ?  

1889 Postings, 3757 Tage PurdieCyan

 
  
    
30.01.19 17:13
nachdem ich hier in den Vortagen schon zu 33 ? meine Position halbiert habe, hat mich heute die Meldung bei Wirecard hier auch vorsichtig gemacht und ich habe zu 32, 50 ? ganz verkauft.

Aktuell gibt es doch einige sehr spannende Unternehmen recht günstig.  

Allen Investierten wünsche ich weiterhin viel Erfolg, jedoch auch hohe Aufmerksamkeit, die Lock Up endet hier Ende März.  

162 Postings, 3588 Tage Chris-ChrisMal eben -10%

 
  
    
30.01.19 18:39
Was ist da denn passiert, da ging es mal eben deutlich nach unten.  

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 20  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben