SMA Solar ist erstaunlich unterbewertet!

Seite 97 von 100
neuester Beitrag: 23.01.23 09:37
eröffnet am: 03.05.13 13:27 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 2478
neuester Beitrag: 23.01.23 09:37 von: kaohnees Leser gesamt: 796533
davon Heute: 260
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 94 | 95 | 96 |
| 98 | 99 | 100 Weiter  

882 Postings, 1504 Tage kaohneesSMA Highländer

 
  
    
28.10.22 13:02
.. das einzig übriggebliebene deutsche Unternehmen in dieser Branche, dass weltweit mithalten kann .. diese Aussage sollte man gerade aktuell in den Vordergrund stellen ..  

882 Postings, 1504 Tage kaohneesSMA Kurziel 62?

 
  
    
08.11.22 12:52
.. von Exane so ausgegeben und parallel dazu auf outperform hochgestuft. Weitere Analysten werden natürlich folgen. Schade das diese positive News bei Ariva keinerlei Erwähnung findet ..nmpM .. weiter viel Erfolg ..  

39735 Postings, 8240 Tage RobinUnterstützung

 
  
    
10.11.22 08:20
im Bereich ? 52 inkl. 10 Tage Durchschnitt . Zahlen  - na ja  

882 Postings, 1504 Tage kaohneesSMA 2022/23

 
  
    
10.11.22 09:02
Warum bekennt sich der Vorstand nicht zur Wahrheit, dass das zurückliegende Ergebnis durch die gestörten Lieferketten beeinflusst wurde. Den sehr guten Ausblick , erklärt er ja auch genau mit mittlerweile wieder ungestörten Lieferbedingungen .. es bleibt also dabei .. in die Zukunft investieren und hier sind wir genau einer Meinung .. nmpM ..  

39735 Postings, 8240 Tage Robinaber

 
  
    
10.11.22 09:09
Prognose stimmt zuversichtlich  . Zahlen  -na ja  , aber was zählt ist Prognose . Und die sieht gut aus finde ich  

39735 Postings, 8240 Tage Robinwar

 
  
    
10.11.22 09:11
doch klar , dass SMA ert fällt um Stoploss rauszuhauen  .    

39735 Postings, 8240 Tage Robinwie

 
  
    
10.11.22 09:25
bei K&S  erst  runter  und Stoploss raus  und jetzt fast im plus .  Der Ausblick zählt  und der ist gut bei SMA .  

39735 Postings, 8240 Tage Robinso

 
  
    
10.11.22 09:38
Stoploss abgebaut  . WÄre Luft bis ? 54,5 - 55 im Chart  

39735 Postings, 8240 Tage RobinChef

 
  
    
10.11.22 10:14
von SMA bekräftigt die erhöhte Prognose . Na also  

7581 Postings, 542 Tage Highländer49SMA

 
  
    
10.11.22 12:38
SMA Gruppe verbessert Umsatz- und Ergebnisniveau im dritten Quartal 2022 und sieht positiven Trend für Schlussquartal
https://www.sma.de/newsroom/uebersicht
 

193 Postings, 822 Tage Holly36Die guten Zeiten

 
  
    
10.11.22 13:58
für SMA kommen erst noch!

Die Auftragsbücher sind voll!

Die Zukunft wird gespielt!

Nächstes Jahr sehen wir bei SMA höhere Kurse!  

882 Postings, 1504 Tage kaohneesSMA Quartal 4/2022

 
  
    
11.11.22 08:12
Gerne werden Projekte bewusst verschoben, also von einem durchschnittlichen Quartal 3 in ein Mega Quartal 4, wie es bei SMA der Fall ist. Der Vorstand kann dadurch mit einer Prognoseanhebung glänzen und wird diese bestenfalls nochmals anheben. Nur dumm für alle Aktionäre, die mit SL gestern rausgekegelt wurden.  

26864 Postings, 7937 Tage Tony Fordbei solch volatilen Werten mit StopLoss

 
  
    
11.11.22 09:44
zu arbeiten ist ziemlich riskant, sowas würde ich nur zur WorstCase-Absicherung bei deutlich tieferen Kursen nutzen.

Generell sehe ich keinen Grund, weshalb die Ergebnisse schlecht ausfallen sollten. Die Auftragslage ist gigantisch, einzig was SMA zuletzt zu besseren Ergebnissen meiner Einschätzung nach fehlte, waren Teile die nicht geliefert werden konnten, Lieferengpässe, Materialengpässe.

Und diesbezüglich hat sich in den vergangenen Monaten die Situation deutlich verbessert.
Der Run auf PV-Anlagen dürfte noch Jahre andauern, davon bin ich ziemlich überzeugt, nachdem die Strompreise derartig explodiert sind.  

46 Postings, 1280 Tage Willi_Winzig"Gigantische Prognose"

 
  
    
11.11.22 16:50
Freundlicher Hinweis zur "Gigantischen Prognose":

Auftragsbestand "Produkte" in Q2 2021: 361 Mio
Auftragsbestand "Produkte" in Q2 2022: 861 Mio (-> + 138% ! GIGANTISCH !!)

Umsatz Q3 2021: 257 Mio
Umsatz Q3 2022: 252 Mio ( - 2 %)

Auch wenn man es über 2 Perioden betrachtet, wird es nicht besser:

Auftragsbestand "Produkte" in Q1 2021: 355 Mio
Auftragsbestand "Produkte" in Q1 2022: 572 Mio (-> + 60% !)

Umsatz Q2 & Q3 2021: 505 Mio
Umsatz Q2 & Q3 2022: 503 Mio ( - 0,5%)


Soviel zur "Aussagekraft" der Kennzahl "Auftragseingang" bei SMA....
Freindly Reminder: Der alte CFO hat das Unternehmen zu Q2 2022 verlassen.... seit dem sind ie Prgnose "GIGANTISCH", auch wenn sie sich in den realen Umsatzzahlen nciht wiederfinden....  

882 Postings, 1504 Tage kaohneesSMA 2022/23

 
  
    
1
12.11.22 08:12
.. neue Besen kehren gut. Gerade nach dem eher durchschnittlichen agierenden alten CFO, war es an der Zeit, hier ein Zeichen in Richtung Zukunft zu setzen. Es kann noch vieles besser werden, aber die Rahmenbedingungen waren noch nie so gut, wie jetzt deutlich für jeden zu erkennen ist. Die Nutzung und Möglichkeiten für PV Anlagen ist mE. noch ganz am Anfang. SMA wird überdurchschnittlich davon profitieren.  

46 Postings, 1280 Tage Willi_WinzigGrenzlose Naivität....

 
  
    
12.11.22 09:42
Angesichts inkonsistenter und unlogischer Geschäftszahlen gegenüber Gläubigern von "neue Besen kehren gut" zu reden, ist an "Naivität" (freunlidch formuliert) ja kaum noch zu überbieten und ziemlich lachhaft...

Es ist nach meiner Ansicht recht klar ersichtlich, dass hier die Werte entweder neu definiert wurden, oder eben keine Aussagekraft/Prognosewert haben, denn obwohl der Auftragsbestand "gigantisch" wächst, gehen die tatsächlichen Produktumsätze zurück... sofern tatsächlich die Berechnungslogik des Wertes geändert wurde, so würde sich m.E. SMA mindestens haftbar und schadensersatzpflichtig machen, wenn das Anlegern gegenüber nicht angezeigt wurde...

Auf jeden Fall sollte ein Investor mal nachfragen, wie es denn sein kan, dass die Auftragsbestände im Vergleich zu früher durch die Decke gehen, die Umsätze im Vergelich aber leicht rückläufig sind...

Geld aufgrund dieses merkwürdigen prgnosewertes würde ich SMA jedoch nciht geben wollen... aber auch die historischen Daten sprechen nciht dafür, in SMA zu investieren...

"SMA wird überdurchschnittlich davon profitieren"....das Gegenteil ist der Fall....viele Unternehmen werden enorm von den geänderten Rahmenbedingungen profitieren, nur SMA wird aufgrund des unterirdischen Managements unter dem Branchendurchschnitt bleiben und eben, im Vergleich zu anderen Anlagechancen in der Branche, nur unterdurchschnittlich profitieren...

Ich investiere mein Geld lieber in andere Solarwerte...  

184 Postings, 5196 Tage Sio_xKurs, bitte gehe runter

 
  
    
13.11.22 17:36
Achtung bin investiert!

Deswegen brauche ich auch einen niedrigen Kurs. Am liebsten wären mir so 11? oder niedriger.  

882 Postings, 1504 Tage kaohneesWilli

 
  
    
1
13.11.22 19:02
.. grenzenlos positiv bin ich sicher nicht und werd ich auch nicht. Grenzenlos negativ passt natürlich auch nicht zu einem Investment. Klartext .. ich bin investiert und bleib es, im Gegensatz zu dir, du bist nicht investiert und lässt es lieber auch bleiben .. nmpM  

26864 Postings, 7937 Tage Tony Fordmir gefällt die Produktpalette ...

 
  
    
14.11.22 08:25
von SMA. Als Endkunde, habe ich mir verschiedene Produkte angeschaut und im Vergleich dazu finde ich die meisten Produkte von SMA bzw. vor allem das Gesamtpaket, interessant.

Auch deshalb habe ich auch in SMA investiert.  

882 Postings, 1504 Tage kaohneesSMA Beitrag zur Tagesmotivation

 
  
    
14.11.22 10:12
.. willst du dich tagsüber aufbauen, musst du nur auf deinen Solarstromzähler schauen ..  

882 Postings, 1504 Tage kaohneesSMA Kursziele mit Phantasie

 
  
    
21.11.22 09:19
sind die 60? keinesfalls und das wissen die Analysten auch schon längst. Die Aktie hat aber noch Potential und ganz klar aktuell einen Lauf. Jeder kann sich sein Kursziel zum Jahresende selbst festlegen, meines ist jedenfalls deutlich höher. Wenn die ersten überarbeiteten Abschlagszahlungen für Strom im Fokus angekommen sind, kommt erst die längst erwartete Phantasie in die Aktie .. wie immer nmpM  

39735 Postings, 8240 Tage Robingroße

 
  
    
21.11.22 09:58
Unterstützung bei ? 55  

882 Postings, 1504 Tage kaohneesSMA Depot 2022

 
  
    
22.11.22 12:03
bedeutet zweimal grün .. einmal mit Blick auf erneuerbare Energien und zum anderen wegen der eingefahrenen Rendite. Die 60? sind zugegeben schwer zu Knacken, da sich dahinter die fetten Shortpakette befinden. Danach wird?s aber deutlich leichter. NmpM ..  

882 Postings, 1504 Tage kaohneesStromanbieter erhöhen gewaltig

 
  
    
25.11.22 08:07
zum 01.01.2023, teilweise bis zu 50 Cent/ Kilowattstunde. !! Der Run hin zu PV Anlagen für den Eigenverbrauch, nimmt nächstes Jahr erst richtig Fahrt auf, wobei die Kreativität ganz am Anfang ist. Erste Anlagen, meist weit entfernt vom Eigenverbrauchsstandort, auf geeigneten, angemieteten Gebäuden werden verbaut und der dort erzeugte Strom, mit dem verbrauchten Strom im Eigenheim verrechnet. Nächstes Jahr wird der Hammer. Wie immer NmpM ..  

882 Postings, 1504 Tage kaohneesSMA 2023 Widerstände

 
  
    
29.11.22 08:40
sind wie von mir erwartet sehr schnell aufgeweicht. Diese Performance, wie sie andere Werte in dieser Branche vorgelegt haben, dazu mit oft weitaus größeren Kostendruck, hat jetzt die Aktie noch vor sich.  

Seite: Zurück 1 | ... | 94 | 95 | 96 |
| 98 | 99 | 100 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben