UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Hypoport AG (WKN: 549336) An diesem Port anlegen?

Seite 1 von 487
neuester Beitrag: 25.09.21 12:58
eröffnet am: 14.03.08 10:56 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 12158
neuester Beitrag: 25.09.21 12:58 von: Libuda Leser gesamt: 1838082
davon Heute: 648
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
485 | 486 | 487 | 487  Weiter  

17100 Postings, 5914 Tage Peddy78Hypoport AG (WKN: 549336) An diesem Port anlegen?

 
  
    
14
14.03.08 10:56
News - 14.03.08 10:42
ots.CorporateNews: Umsatzanstieg um 59 ProzentHypoport AG: Starkes Wachstum in 2007

ots.CorporateNews: Umsatzanstieg um 59 ProzentHypoport AG: Starkes Wachstum in 2007



--------------------------------------------------

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

--------------------------------------------------

14. März 2007 - Der internetbasierte Finanzdienstleister Hypoport AG (ISIN DE0005493365, Kürzel: HYQ) präsentiert heute in Berlin im Rahmen einer Bilanz-Pressekonferenz die vorläufigen Ergebnisse des ersten Geschäftsjahres nach dem Börsendebüt im Oktober 2007. Demnach konnte Hypoport an das starke Wachstum der Vorjahre anknüpfen. Der Umsatz stieg im Vergleich zu 2006 um 59% auf 42 Mio. EUR. Das EBIT vor Sondereffekten stieg um 48% auf 5,5 Mio. EUR. Nach Sondereffekten - beispielsweise den Kosten des Börsengangs - betrug das EBIT 4,0 Mio. EUR. Das Ergebnis nach Steuer stieg auf 4,3 Mio. EUR. 'Wir sind sehr zufrieden mit der Geschäftsentwicklung', so Prof. Dr. Thomas Kretschmar, Co-CEO der Hypoport AG. 'Eine Umsatzsteigerung von mehr als 50% ist in der Geschichte der börsennotierten Finanzdienstleister nur äußerst selten erreicht worden. Das dynamische Wachstum bestätigt unsere strategische Positionierung.'

Auszeichnungen für Dr. Klein

Der Geschäftsbereich Privatkunden, der etwa 60% des Konzernumsatzes ausmacht, behauptete sich erfolgreich in einem ansonsten stagnierenden Marktumfeld. Hier stieg der Umsatz um 55% auf 24,5 Mio. EUR. Das EBIT des Geschäftsbereichs stieg dabei gegenüber dem Vorjahr überproportional um 70%. Die Anzahl der Berater im Filialvertrieb wurden von knapp 100 auf rund 150 erhöht, was sich unter anderem in einer signifikanten Steigerung der Abschlüsse niederschlägt. Das Angebot von

Dr. Klein - gerade auch im Filialvertrieb Freie Hypo - wurde diesen Monat wieder von der Stiftung Warentest mit acht Erstplatzierungen und zahlreichen weiteren Top-Platzierungen ausgezeichnet.

EUROPACE-Marktplatz gedeiht mit hohen Skaleneffekten

Der mit einem Anteil von knapp 25% am Konzernumsatz zweitgrößte Geschäftsbereich Finanzdienstleister entwickelt sich ebenfalls sehr erfreulich. Das überdurchschnittliche EBIT-Wachstum von 105% bei einem gleichzeitigen Umsatzwachstum von 54% zeigt die deutlichen Skaleneffekte, die der EUROPACE-Marktplatz bietet. Daher soll EUROPACE national und international weiter ausgebaut werden. So wird derzeit gemeinsam mit zwei der größten Volksbanken (Düsseldorf-Neuss und Münster) eine weitere Plattform unter dem Namen GENOPACE entwickelt. GENOPACE ist ein auf EUROPACE basierender spezieller Marktplatz für den genossenschaftlichen Verbund in Deutschland. Auch der Pilotbetrieb einer EUROPACE-Plattform in den Niederlanden steht kurz bevor.

Deutliche Steigerung der Mitarbeiterzahl

Ein erfreulicher Nebeneffekt ist die auch weiterhin deutliche Steigerung der Mitarbeiterzahl, im Jahr 2007 um 27% auf mittlerweile mehr als 400. Dies bedeutet, dass der Hypoport-Konzern im vergangenen Jahr an den Hauptstandorten Berlin und Lübeck mehr als 80 neue Arbeitsplätze geschaffen hat.

Hinweis für Journalisten: Die Präsentation, die während der Bilanz-Pressekonferenz gezeigt wird, kann im Internet im Bereich Investor Relations unter http://www.hypoport.de/publikationen.html heruntergeladen werden.

Rückfragehinweis: Karen Niederstadt

Group Communications Director

Telefon: +49(0)30 42086-1930

E-Mail: karen.niederstadt@hypoport.de

Emittent: Hypoport AG Klosterstraße 71 D-10179 Berlin Telefon: +49(0)30 42086-0 FAX: +49(0)30 42086-1999 Email: ir@hypoport.de WWW: http://www.hypoport.de Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: DE0005493365 Indizes: Börsen: Sprache: Deutsch

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
HYPOPORT AG Namens-Aktien o.N. 14,30 +0,70% XETRA
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
485 | 486 | 487 | 487  Weiter  
12132 Postings ausgeblendet.

341 Postings, 2152 Tage RagnarLothbrokUnd dabei echt einen guten Schnitt gemacht

 
  
    
22.09.21 09:26

2486 Postings, 2165 Tage unratgeberbei Rakuten hingegen

 
  
    
22.09.21 09:35
lohnt es sich nicht einmal ein Langzeit-Aktionär zu sein. Die Performance oszilliert dort seit Jahren mehr oder weniger um 0. Dass sich daran was ändert, halte ich für ungewiss.  

55850 Postings, 6115 Tage Libudazu 12134: Das stimmt, aber wenn man keine Gründe

 
  
    
23.09.21 09:14
hat, steigt man nicht aus.  

341 Postings, 2152 Tage RagnarLothbrok#12136 Libuda

 
  
    
23.09.21 13:04
Ach das ist doch ein totaler "Bla"-Spruch.
Auch Du weißt, warum und zu welchen Zeitpunkt jemand aussteigt ist genau demjenigen seine Sache.
Und Gründe gibt es immer.

Die haben sehr sehr gut Cash gemacht. Und vielleicht  ein "besseres Pferd"  -- oder --
vielleicht "dürfen" sie in ihrem Szenario keine MDAX Werte mit der Gewichtung halten.

Wie dem auch sei, das ist müßig. Aber ich weiß, in Deiner Welt ist das gleich wieder ein Zeichen des totalen Hypoport Untergangs.

RL  

55850 Postings, 6115 Tage Libudazu 12137: Das mit den besseren Pferden kann ich

 
  
    
23.09.21 13:19
mir gut vorstellen.  

1508 Postings, 1434 Tage irgendwieUnd warum hast du dann

 
  
    
23.09.21 13:37
nur lahme Ackergäule ?  

4183 Postings, 4280 Tage JulietteWie der Herr, so's G'scherr

 
  
    
23.09.21 13:46

4183 Postings, 4280 Tage JulietteWer von destruktiv auf konstruktiv

 
  
    
23.09.21 13:52

55850 Postings, 6115 Tage Libudazu 12139

 
  
    
23.09.21 22:57
Wie kommst Du darauf?  

55850 Postings, 6115 Tage LibudaMuss man über Selbstverständlichkeiten

 
  
    
23.09.21 23:01
zwischen zwei Unternehmenseinheiten eine Meldung ablassen?

https://www.pressebox.de/inaktiv/fio-systems-ag/...haft/boxid/1077543  

1508 Postings, 1434 Tage irgendwiezu 12142

 
  
    
24.09.21 07:20
Jetzt haben wir aber alle ich betone alle nur gelacht.

 

55850 Postings, 6115 Tage LibudaNoch mehr Konkurrenz für Hypoport-Töchter

 
  
    
24.09.21 13:51
Remax Deutschland und Planethome gründen Baufinanzierer 'Maxxfinance'

Durch die Plattform sollen Interessenten auf Kredite von 500 angeschlossenen Finanzierungspartnern zurückgreifen können.

Remax übernimmt den Roll-Out, das Marketing und die Verwaltung. Die Durchführung der Online-Finanzierungsberatung und die Implementierung von Technologien liegt wiederum vollständig bei Planethome.

Remax Deutschland gehört zur 1973 gegründeten, US-amerikanischen Remax Inc., ein Immobilienmaklernetzwerk. Die Planethome-Gruppe mit Sitz in München wurde als Teil der Hypovereinsbank gegründet und 2015 in einem Carve-Out durch eine Investorengruppe unter Führung von AP Capital Investments ausgegliedert.

https://finanzbusiness.de/nachrichten/banken/article13289289.ece

 

4183 Postings, 4280 Tage JulietteSehr schön

 
  
    
24.09.21 14:17
Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft und sollten die zu doll nerven, werden die einfach aufgekauft.

Wer von grumpy auf happy switchen möchte, hier entlang:
https://www.ariva.de/forum/...ancen-mit-dem-finanzvertrieb-2-0-485563  

4261 Postings, 1502 Tage CoshaAhnungslosigkeit zur Schau gestellt

 
  
    
1
24.09.21 14:29
Wieder einmal.

Planethome ist seit 2016 Vertriebspartner von Hypoport.
Hypoport Vorstand Marcus Rex war damals noch Geschäftsführer bei Planet Home und hat das Modell auf einer EUROPACE Konferenz vorgestellt.

Das ist also wieder einmal keine Konkurrenz, sondern ein Kunde.
Wird Zeit sich mal gründlicher und unvoreingenommen mit Hypoport zu beschäftigen, statt immer einen solch oberflächlichen Unsinn zu posten.

p.s.
alleine das Lesen im echten, informativen Hypoport Thread hätte vor kurzem ausgereicht um etwas über die Planethome Beziehung zu EUROPACE zu kennen.

https://paymentandbanking.com/was-macht-eigentlich-europace/  

4183 Postings, 4280 Tage JulietteSauber Cosha und Respekt

 
  
    
24.09.21 14:36
für das Durchlesens des kompletten Libuda-Posts. Bei mir reicht's da nur noch für die Überschrift  

4261 Postings, 1502 Tage Cosha15 Sekunden

 
  
    
24.09.21 14:38

55850 Postings, 6115 Tage LibudaLöschung

 
  
    
24.09.21 15:22

Moderation
Zeitpunkt: 25.09.21 09:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

55850 Postings, 6115 Tage LibudaLöschung

 
  
    
24.09.21 15:29

Moderation
Zeitpunkt: 25.09.21 09:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

55850 Postings, 6115 Tage Libudazu 12151

 
  
    
24.09.21 15:37
Wie wichtig beispielsweise die Umsätze von Qualitypool für das Segment Kreditplattform, zu dem auch noch Europace, Starpool und REM Capital gehören, habe ich ja in 12121 aufgezeigt, wonach im ersten Halbjahr 2021 schon 35 Millionen der insgesamt 93 Millionen Umsatzes in diesem Segment von Qualitypool stammen.  

55850 Postings, 6115 Tage LibudaLöschung

 
  
    
24.09.21 15:54

Moderation
Zeitpunkt: 25.09.21 09:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

55850 Postings, 6115 Tage LibudaDa Peddy gesperrt ist, stellt sich für mich die

 
  
    
24.09.21 22:32
Frage, wer hier auf diesem Board Postings ausblenden darf.  

55850 Postings, 6115 Tage LibudaLöschung

 
  
    
24.09.21 22:34

Moderation
Zeitpunkt: 25.09.21 10:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

55850 Postings, 6115 Tage LibudaLöschung

 
  
    
24.09.21 22:36

Moderation
Zeitpunkt: 25.09.21 10:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

55850 Postings, 6115 Tage Libudazu 12155/6: Und ich werde daher einmal bei der

 
  
    
24.09.21 22:39
Bafin nachfragen, wer das Ist.  

55850 Postings, 6115 Tage LibudaDas erinnert mich an den Neuen Markt in 2000

 
  
    
25.09.21 12:58

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
485 | 486 | 487 | 487  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben