Talanx Versicherung .................(WKN: TLX100)

Seite 1 von 36
neuester Beitrag: 25.11.21 19:37
eröffnet am: 25.09.12 15:02 von: MisterDAX Anzahl Beiträge: 897
neuester Beitrag: 25.11.21 19:37 von: Roggi60 Leser gesamt: 264270
davon Heute: 171
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 | 36  Weiter  

3375 Postings, 4714 Tage MisterDAXTalanx Versicherung .................(WKN: TLX100)

 
  
    
10
25.09.12 15:02
Talanx (WKN: TLX100)


Zeichnungsfrist       von§21.09.12   bis 01.10.12
 Erstnotiz§02.10.12
Preisbildung§Bookbuilding
Bookbuildingspanne§  von EUR 17,30  bis EUR 20,30
Emissionsvolumen     Stück26.011.564§

davon Altaktionäre 0,00%
davon Kapitalerhöhung 0,00%
Gesamter Greenshoe 2.890.176

mehr unter:
Der Versicherungskonzern hat den Börsengang erst in der vergangen Woche abgesagt, doch nun rudert er zurück. Jetzt kommt er am 2. Oktober auf den Kurszettel für einen geringeren Preis  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 | 36  Weiter  
871 Postings ausgeblendet.

440 Postings, 3937 Tage nordlicht71Immerhin

 
  
    
15.10.21 18:14
arbeitet die Talanx-Aktie offensichtlich daran, die Unterbewertung etwas abzubauen. Heute hatten wir ein neues Jahreshoch auf SK-Basis. Kann gerne so weitergehen.  

279 Postings, 2595 Tage Lenovo@Bassdancer

 
  
    
16.10.21 00:39
Hi,

die Frage hatten wir schonmal vor einiger Zeit.

Die Kurzform: Talanx hat Schulden. Wenn du diese auf den Marktwert aufaddierst erhältst du den Enterprise Value (EV).
Den solltest du als Vergleichsgröße nehmen.

Gibt auch noch andere Effekte...

Hier findest du die Diskussion von damals (Ab 10. Mai 2021 17:53):
https://forum.boerse-online.de/forum/Adi698-t470223?page=31

Gruß  

2542 Postings, 1826 Tage Roggi60MK TLX

 
  
    
1
16.10.21 13:42
Wenn Hannover RE als reine Finanzbeteiligung laufen sollte, bin da aktuell überfragt, hat diese mit der reinen MK ja wenig zu tun.  MK ist gleich, darf gerne korrigiert werden, Börsenwert/Aktie multiplziert mit der Aktienanzahl.

Und dürfte ja auch ein Unterschied zum Unternehmenswert sein.  Wohl auch schwieriger zu ermitteln. S.o.

Für die Notierung in den Indices spielt halt die MK eine Rolle in Verbindung mit dem Wert des Freefloats.  Und der reicht, HDI hält 79%, halt nicht für den MDAX aus.  Ist aber für mich von untergeordneter Bedeutung.

Geschäftsmodell stimmt und Dividende auch.  

225 Postings, 455 Tage BassDancer@Lenovo

 
  
    
17.10.21 23:16
Danke für Info. Werde aber trotzdem im Auge behalten und evtl. bei nächste Korrektur einsteigen oder wenn die 40 nachhaltig durchgebrochen sind  

1733 Postings, 579 Tage koeln2999@BassDancer

 
  
    
1
17.10.21 23:44
Das istr sicher keine schlechte Idee. Ich bin vor Corona zu 47 und 48 Euro rein und habe dann durch permanentes Nachkaufen im Crash bis auf 30 verbilligen können. Bin dann auch bei 30 komplett raus aus der Aktie.
Ich plane auch wieder in Talanx zu investieren, wenn ich Geld aus meinen anderen Investments frei bekomme. Ich bin mir sicher dass 48 Euro nicht das Ende der Fahnenstange sein werden und rechne persönlich mit Kurse um die 60 Euro auf Sicht von 1-2 Jahren. Aber auch wenn nicht - die Dividende wird sicher fließen.
Sehe Talanx als soliden. langweiligen und sicheren Anker - also ein Ankerinvestment.
Hatte damals beim Fall bis auf 22 aber den Kaffee auf und musste mich erst mal regenerieren..  

1733 Postings, 579 Tage koeln2999Ergänzung

 
  
    
17.10.21 23:46
Natürlich hoffe ich auf mehr als einen Rücksetzer. Wäre schön wenn wir noch mal die 30 Euro testen könnten - dasa halte ich aber nur bei einem allgemeinen Crash der Märkte für realistisch.  

324 Postings, 817 Tage FrankonaGewinne

 
  
    
19.10.21 06:41
infach laufen lassen, Kursziel JP-Morgan 55?. Dividendenrendite ist auch nicht zu verachten.  

2542 Postings, 1826 Tage Roggi60Hannover RE

 
  
    
19.10.21 18:18

schätzt die Gesamtschadensbelastung aus der Flutkatastrophe auf 10 Mrd. Euro.

https://versicherungswirtschaft-heute.de/...auf-bis-zu-zehn-mrd-euro/

Mich wundert es, irgendwie positiv, dass die HaRE nur eine Belastung von Zitat: " Die Hannover Rück rechnet selbst mit einer Schadenbelastung zwischen 200 und 250 Mio. Euro." erwartet.

 

440 Postings, 3937 Tage nordlicht71In dieser Woche

 
  
    
22.10.21 18:28
blieben bei TLX keine Wünsche offen: heute, Freitag, über 40? und Xetra-Schlusskurs auf Tageshoch.
Bis zum Allzeithoch sind es noch 20%, sollte aber spätestens bis zur nächsten HV erreicht werden.  

40 Postings, 233 Tage neutron15Der Anstieg

 
  
    
23.10.21 10:23
Gibt es bestimmte Gründe weshalb die tlx so gestiegen ist, obwohl die anderen wie harü oder allianz keine guten Verläufe hatten?  

2542 Postings, 1826 Tage Roggi60Hier mal

 
  
    
25.10.21 12:08

ne Einschätzung von börse:online zum dt. Versicherungswesen.  https://www.finanznachrichten.de/...nd-talanx-zu-bieten-haben-511.htm

neutron15: Vielleicht bekommst du da einige Fragen beantwortet.

 

2542 Postings, 1826 Tage Roggi60Talanx

 
  
    
1
27.10.21 12:42

demnächst wieder im MDAX!  

Ist das für den heutigen Kurshüpfer die Ursache?https://www.finanznachrichten.de/...rsdorf-zurueck-in-den-dax-016.htm

 

40 Postings, 233 Tage neutron15@roggi

 
  
    
27.10.21 12:52
Hab ich auch vermutet...  

2542 Postings, 1826 Tage Roggi60Gerade

 
  
    
29.10.21 11:56
mächtig Bewegung im Kurs.  Gestern in der Schlussauktion über 800k TLX-Aktien über den Tresen gegangen. Und heute gehts nochmal nach unten.  

Mal sehen, was der Tag in dieser Richtung noch zu bieten hat.  Immer noch Auswirkungen des MDAX-Aufstieges?  Oder braucht ne Großaktionär oder Fond Geld und verscherbelt sein Shares?  

1733 Postings, 579 Tage koeln2999News

 
  
    
11.11.21 17:48
https://www.onvista.de/news/...ung-dem-mutterkonzern-talanx-494353469

Das sollte den Kurs von Talanx morgen und  die nächsten Wochen mal richtig anschieben. Ein grosses Ding. Ich sehe vor dem Jahresende die 5 vorne im Kurs.  

2542 Postings, 1826 Tage Roggi60Koeln2999

 
  
    
11.11.21 18:29

Ich nicht deswegen eher nicht! HaRE wird seinen Anteil ja nicht verschenkt haben.  Auch wenn Alles bei TLX in irgendeiner Form hängen bleibt.

Kauf/Verkauf wird ja auch erst zum Jahresende getätigt und wirkt von den Zahlen her erst in 2022.

Genauso interessant finde ich diese Meldung: https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...chutz-nehmen-zu-10734969

Da wird TLX sicher auch mit mehr als 3 verkauften Policen dabei sein. Insgesamt sehe ich TLX aber auf einem sehr guten Weg. Am Montag kommen die nächsten Zahlen. Mal schauen.

 

2542 Postings, 1826 Tage Roggi60Angesichts

 
  
    
15.11.21 10:03

der verheerenden Flukatstrophe nicht nur in Deutschland sind die Zahlen zum Q3 ja noch ganz anständig geworden. Immerhin steht ein Quartalsgewinn von  177 Mio für die Aktionäte zu Buche.

Sollte dieses bescheidene Ergebnis in Q4 kommen sind wir bei 900 Mio Gewinn. Ich rechne aber eher damit, das TLX in Q4 an die guten Ergebnisse im 1. Halbjahr ranlaufen wird.  Dann wären wir bei knapp unter 1 Mrd. Gewinn.

Hier der Bericht: https://www.talanx.com/media/Files/...3-talanx-quartalsmitteilung.pdf

 

5376 Postings, 1491 Tage KörnigQuelle Guidants

 
  
    
15.11.21 11:10
Talanx erzielt im 3. Quartal Bruttoprämien im Volumen von ?11,07 Mrd (VJ: ?9,90 Mrd), ein Ebit von ?506 Mio (VJ: ?546 Mio), eine Combined Ratio von 100,9?% (VJ: 99,7?%), ein Kapitalanlageergebnis von ?1,128 Mrd (VJ: ?1,274 Mrd) und einen Nettogewinn nach Minderheiten von ?177 Mio (VJ: ?194 Mio). Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

2542 Postings, 1826 Tage Roggi60Dividendenerhöhung

 
  
    
2
17.11.21 09:02

auf 1,6 Euro anlässlich des Kapitalmarkttages angekündigt. So darf das sein!

https://www.finanznachrichten.de/...21-auf-1-60-euro-erhoehen-015.htm

 

1733 Postings, 579 Tage koeln2999Profitibalität der Erstversicherung

 
  
    
17.11.21 09:17

5376 Postings, 1491 Tage KörnigQuelle Guidants

 
  
    
17.11.21 11:14
TALANX plant für 2021 mit Dividende von ?1,60 je Aktie (Analystenprognose: ?1,63), Erstversicherung soll Eigenkapitalrendite bis 2025 deutlich steigern; bis 2050 CO2-Neutralität in den Portfolien; Industrieversicherung soll bis 2025 Bruttoprämien auf knapp ?10 Mrd steigern; Privat-/Firmenkundenversicherung Deutschland 2021 mit operativen Ergebnis von über ?250 Mio; Privat-/Firmenkundenversicherung Deutschland soll Prämien bis 2025 deutlich steigern; Privat-/Firmenkundenversicherung International prüft Einstieg ist Südostasien; Privat-/Firmenkundenversicherung International sucht M&A-Gelegenheiten. Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

1733 Postings, 579 Tage koeln2999Capital Markets Day

 
  
    
17.11.21 16:56
Der Capital Markets Day scheint ja niemanden vom Sitz gerissen zu haben. Keine Kursimpulse.
War jemand aus dem Forum da?  

2542 Postings, 1826 Tage Roggi60Hier die Meldung

 
  
    
17.11.21 18:26

zum CMD: https://www.talanx.com/media/Files/...ns/pdf/CMD/Talanx_UM_CMD_dt.pdf

und hier die 100seitige Präsentation auf englisch: https://www.talanx.com/media/Files/...021-talanx-CMD-presentation.pdf

Aber wer tut sich schon so eine Präsentation an?!


 

40 Postings, 233 Tage neutron151,6 dividende

 
  
    
17.11.21 22:31
Divi Steigerung gute Aussichten und trotzdem fallende Kurs... wer soll das verstehen  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 | 36  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben