Das Wunder vom Camp Nou!

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 30.04.10 14:37
eröffnet am: 25.04.10 14:33 von: 28. April 20. Anzahl Beiträge: 279
neuester Beitrag: 30.04.10 14:37 von: 28. April 20. Leser gesamt: 4927
davon Heute: 3
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  

547 Postings, 4540 Tage 28. April 2010Das Wunder vom Camp Nou!

 
  
    
16
25.04.10 14:33
schon mal den Threadtitel sichern!  
Angehängte Grafik:
das_wunder_vom_camp_nou.jpg (verkleinert auf 71%) vergrößern
das_wunder_vom_camp_nou.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
253 Postings ausgeblendet.

547 Postings, 4540 Tage 28. April 2010ecki, du darfst das nicht alles nach Zahlen sehen

 
  
    
1
29.04.10 10:39
es geht letztlich darum wer weiter kommt, sicher. Aber die besten gewinnen nicht immer. Das is einfach so. Fans wissen das, Statisten nicht.

Ich hacke ja nicht auf der BL rum, es gibt dem FC Bayern München sehr wohl einen würdigen Champions League Sieger (eventuell), aber der Rest der Liga ist doch prädestiniert in der Vorrunde auszuscheiden. Jetzt antworte wieder mit nem Roman wenn du willst, das is einfach so..  

547 Postings, 4540 Tage 28. April 2010in England's Presse kommt Mourinho's Inter

 
  
    
29.04.10 10:43
nicht gerade gut weg, besonders die Times schießt sich da ziemlich auf die "miesen Tricks" ein  

129861 Postings, 6890 Tage kiiwiiEnglands Presse interessiert keinen - die sind nur

 
  
    
29.04.10 10:45
neidisch, weil sie ned mehr dabei sind


sour grapes  

51344 Postings, 8135 Tage eckiJa heul halt weiter, dass die besten immer wieder

 
  
    
29.04.10 10:48
ausscheiden.....
Kurz genug?
Mit Fakten kann man eh nicht kommen.  

51344 Postings, 8135 Tage eckikiiwii, England hat noch 2 in der EL.

 
  
    
29.04.10 10:49
Bis heute abend wenigstens.....  

7637 Postings, 7650 Tage bullybaerwouhuuuu

 
  
    
29.04.10 10:49
ecki, auf die Präsentation des Herrn Magath im Brenabeu vor über 80 TSD Zuschauern wär ich mal gespannt. Der Trainer aus der 2. klassigen Bundesliga wird gefeiert werden wie ein Gott!!!

Dann spielen sie zwar bei Real zukünftig wie die Holzhacker aber den evtl. erfolgreich ;)....


..... und die Times schreibt zukünftig über die miesen Tricks der Spanier.....
-----------
1984 was not meant as an instruction manual

547 Postings, 4540 Tage 28. April 2010du heulst rum und nervst zudem auch noch

 
  
    
1
29.04.10 10:50
die besten scheiden gelegentlich aus, mal gewinnen sie. Du bist wirklich eine anstrengende Person, dann halt ignore, du Nervensäge  

129861 Postings, 6890 Tage kiiwiija, aber in der CL haben sie halt keinen mehr

 
  
    
29.04.10 10:50

547 Postings, 4540 Tage 28. April 2010hm

 
  
    
29.04.10 10:51
wollt ihr euch noch mit ecki unterhalten? ich kann den auch wieder runter nehmen, aber ecki - dräng mir dann keine Diskussion auf, für mich is das Thema eh gegessen, aber deine 5 Jahreswertungsneurose interessiert mich echt nicht die Bohne  

31065 Postings, 7671 Tage sportsstarIm Grunde hast du es doch selbst vorausgesagt, sac

 
  
    
1
29.04.10 10:51
kann mich noch an die Gruppenphase bzw. sogar vor Beginn der CL-Saison erinnern...und da hast du immer wieder gesagt, dass du denkst, dass Inter dieses jahr die CL gewinnt - trotz der geilen Barca-Truppe. Das hat mich letztlich schon beeindruckt, diese Vorausschau ;-)
-----------
The only constant is change...

16763 Postings, 7710 Tage ThomastradamusTatsächlich! Ein Wunder!

 
  
    
29.04.10 10:52
...ein Wunder, dass es nur zu einem Tor gereicht hat...

Gruß,
T.
-----------
Nicht der Mensch ist die Krone der Schöpfung, sondern die Natur.

547 Postings, 4540 Tage 28. April 2010ja, war doch auch zu erwarten

 
  
    
29.04.10 10:53

35553 Postings, 5238 Tage DacapoBarca,ist zweifelslos in einer kleinen Krise

 
  
    
1
29.04.10 10:53
Das bahnte sich schon im Ortsderby gegen Espanol 0:0 an....
Mir ging bei Sportwetten damit etliche Kohle verloren....
Als Ausgleich,freut mich natürlich das Ausscheiden der Katalanen....
Außerdem kamen sie Dank des Schiris durch Beschiss gegen Chelsea überhaupt ins Finale.....
Das mit Barca geht schon in Ordnung.....
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

547 Postings, 4540 Tage 28. April 2010nächstes Mal bevor du auf Barca wettest fragst du

 
  
    
1
29.04.10 10:55
mich vorher, gegen Espanyol Barcelona zu wetten is eindeutig zu risky. Die geben im Derby immer 1000% und haben auch nen guten Kader..  

35553 Postings, 5238 Tage Dacapo@Sportstar...gähnnn

 
  
    
5
29.04.10 10:58
Von Ihnen kommen bereits 2 der letzten 10 (oder weniger) negativen Bewertungen für sportsstar.


Dein Avatar macht dich sehr unsympathisch...
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

31065 Postings, 7671 Tage sportsstarHahaha...

 
  
    
5
29.04.10 11:05
ich glaube das ist der erste Schwarze von mir für dich...und du machst gleich rum und kommentierst es. Von dir bekomm ich laufend welche und hab noch kein einziges Wort darüber verloren. Du bist echt der größte Affe jenseits der Hemisphäre, echt jetzt. *lool
-----------
The only constant is change...

35553 Postings, 5238 Tage Dacapo@Sportstar,schau dein Avatar an.....

 
  
    
29.04.10 11:08
dann weißt du,
wer der größte Affe ist....
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

31065 Postings, 7671 Tage sportsstar@DaKappe

 
  
    
29.04.10 11:11
ach nix..du hast Recht!
-----------
The only constant is change...

10349 Postings, 7869 Tage chartgranatehalten wir doch mal fest,daß

 
  
    
6
29.04.10 12:48
1. der FC Barcelona in der letzten und auch dieser Saison sicherlich das stärkste (vor allem spielstärkste) Team Europas stellte.Kein Team hat so viele Individualkünstler und Superstars so homogen zusammengeführt und spielt einen solchen Kombinations-und Offensivfussball. Die Qulaität dieer Mannschaft ist in Europa derzeit unübertroffen....daran ändert auch ein ermauertes Weiterkommen von Inter oder mal ein verlorenes Spiel in der eigenen Meisterschaft nichts....keine Mannschaft kann über einen sehr langen Zeitraum alle ihre Spiele gewinnen.

2. kein Verein Europas eine so klare und stringente (auch symphatische) Philosophie auf und neben dem Platz besitzt und verkörpert.Das Spiel und Ästhetik stehen voll im Vordergrund....viele Mannschaften sabbeln gerne davon erfolgreichen UND attraktiven Fussball spielen zu wollen....keine hat das aber in den letzten Jahren auch nur annähernd so konsequent umgesetzt und daran festgehalten wie Barca.Auch wenn man dann als Symphatisant dieses Teams am Verzweifeln ist wenn sie eine Minute vor Schluss den letzten Eckball gegen Inter immer noch kurz spielen um sich in den Strafraum reinkombinieren zu wollen (egal wie oft sie davor schon diesbzgl. gescheitert waren)......wo jeder andere Mannschaft alles in den 16er geschickt hätte und auch der Torwart an den Elfer gekommen wäre. Doof? Stur? Vielleicht...aber immer zugunsten eines attraktiven Fussballs,immer mit dem Risiko dann zu scheitern. Das ist mir doch viel lieber als wenn irgendwine Kloppertruppe eine Saison lang den Klassenerhalt ermauert,ertritt und erkämpft und darauf dann furchtbar stolz ist. Und jeder Fan von atraktivem Fussball wird das genau so sehen.
Wie gesagt...dann gewinnt man halt nicht immer alles,aber mein Gott....nach dem letzten Triple wird man das verschmerzen können und wieder mehr Feuer für die neue Saison aufbauen.
Dieser Verein hat trotz seines immensen Erfolges keine Selbstdarstellertruppe in den entscheidenden Gremien...wie wunderbar "normal" geht es da nach aussen zu,auch seitens des Präsidenten.Auch die Mannschaft an sich präsentiert während einer Saison erfrischend wenig "Skandale"nach aussen,bietet so wenig Angfrifffsfläche fürs Boulevard.
Keine andere Mannschaft auf diesem Niveau könnte/würde und wollte es sich leisten seine Haupteinnahmequelle (Brusttrikotwerbung) unentgeltlich an eine caritative Organisation zur Verfügung zu stellen....eigentlich undenkbar! Die verschenken damit sehr viel Kohle.......DAS ist Image,DAS ist Stil.
Wer mal das Camp Nou besucht hat und einen halben Tag lang dort verweilte und z.Bsp. mal eine Stadiontour mitgemacht hat...der wird ungefähr erahnen was dieser Verein für eine Historie,Bedeutung  und Stellung besitzt und wie wichtig er für einen ganzen Landstrich ist..........das tragen die dort aber mit erstaunlicher Ruhe,Souveränität und Gelassenheit.
Auch die Art doeses Ausscheidens spricht Bände......keine Ausraster (vom Rasensprenger mal abgesehen ;-) ),keine Verspucken von Gift und Galle (obwohl Grund da wäre,der nichtgegebene Elfer und das Abseitstor im Hinspiel,das "Handspiel" jetzt beim vermeintlichen 2:0 im Rückspiel,vom'S'chiri überbvorteilt wurden die Jungs in diesem Halbfinale wirklich nicht........da wären andere Mannschaften vom Präsi bis zum Ersatzspieler ganz anders ausgerastet.......siehe z.Bsp. ManU
Wenn man bedenkt wie sich viele andere (auch Mittelklasse-) Vereine anderer europäischer Ligen da gebärden..........

Nene....für Barca wird die Welt nicht untergehen,die werden auch im nächsten Jahr wieder allerhöchstes fussballerisches Niveau anbieten und wieder in allen relevanten Wettbewerben ganz voren mitspielen.......in der Konstanz und mit dem Stil und Niveau,wie es dort geschieht wird das auch in den nächsten Jahren wohl bei keinem Tema in keiner anderen europäischen Liga passieren.  

547 Postings, 4540 Tage 28. April 2010yo

 
  
    
1
29.04.10 13:02

7637 Postings, 7650 Tage bullybaerhmm...

 
  
    
29.04.10 13:04
man kann #243 eigentlich nur zustimmen. Und konnte mich davon schon mehrmals auch vor Ort überzeugen bei einem Besuch im Stadionmuseum und bei Spielen im Nou Camp.

Vor allem auch das Auftreten in der Öffentlichkeit des kleinen Messie mit dem des Herrn  Ronaldo unterstreicht das!

Nur ist das gantze Gebilde halt auch auf Pump aufgebaut. Deshalb sehe ich zukünftig die Bundesliga weiter auf dem Vormarsch in Europa, weil diejenigen die Geld, das sie nicht haben, mit vollen Händen ausgeben und vermutlich irgendwann auch mal kürzer treten müssen.
-----------
1984 was not meant as an instruction manual

10349 Postings, 7869 Tage chartgranatedas mag pauschal

 
  
    
29.04.10 13:19
gesehen stimmen,baer.....aber auch da würde ich Barca auch in Sachen wirtschaftlicher Seriosität mal ein wenig anders bewerten als Real oder andere südländische oder englische Spitzenklubs.Was die Geld umsetzen mit ihrem Camp Nou......war gerade vor drei Wochen wieder einen halben Tag da, 3Personen incl. Stadiontour,Getränke,Erinnerungsfotos auf dem Platz und im Pressekonferenzraum und einmal Fanshop:locker dreistellig (keine 1 als erste Zahl)....und meine Familie und ich waren drei Staubkörner unter hunderten!!!Alleine  Dutzende von Bussen mit Jugendfussballklubs nebst Betreuern aus allen Ländern  jeden Tag i Sommer machen dieses Programm....unglaublich was da abgeht!  

16763 Postings, 7710 Tage ThomastradamusÜbrigens:

 
  
    
30.04.10 13:41
"...aber dieses Jahr ist das Finale im Bernabeu, da wird Barça ... ALLES geben, und das ist bei Barça nicht wenig."

Haben sich's wohl anders überlegt... ;-)

Gruß,
T.
-----------
Nicht der Mensch ist die Krone der Schöpfung, sondern die Natur.

21880 Postings, 7510 Tage utscheckSie haben alles gegeben, nur gereicht hat es halt

 
  
    
30.04.10 13:52
nicht!

utscheck
-----------
04.09.2010 ist SHICE!

547 Postings, 4540 Tage 28. April 2010etwas blöd war es ja schon

 
  
    
1
30.04.10 14:37
dass das Tor von Bojan nicht anerkannt wurde..da wurde Keita zuvor aus knapp 1 Meter an den Arm geschossen, das man da auf Handspiel entscheidet ist sicherlich fragwürdig. Auch das 3:1 von Diego Milito im Hinspiel war klar Abseits, dann der nicht gegebene Elfer von Snejder an Dani Alves..auf der anderen Seite war das Tor von Pique auch nicht ganz regulär, da er knapp im Abseits stand. Övrebrö war ja auch nicht viel besser als der Schiri-Kumpel von Mourinho aus dem Hinspiel. Sofern gleicht sich das fast schon wieder aus. Was ich einfach beeindruckend finde: eine Mannschaft mit Ausnahmestürmern wie Diego Milito und Samuel Eto'o, Wesley Snejder als Lenker dazu, dass die es von Anfang an nur auf 2 Abwehrreihen legen, da sie sonst offensichtlich keine Chance hätten, und die Interviews nach dem Spiel, wo selbst die Inter-Spieler sagen, dass Barcelona die eindeutig die beste Mannschaft ist. Das lässt einen als Fan dann fast schon Mourinhos arroganz und das ganze Theater vergessen. Força Barça!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben