Jetzt gehts los!

Seite 5 von 89
neuester Beitrag: 14.04.15 23:45
eröffnet am: 03.12.07 17:52 von: chris2008 Anzahl Beiträge: 2201
neuester Beitrag: 14.04.15 23:45 von: youmake222 Leser gesamt: 358258
davon Heute: 47
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 89  Weiter  

1068 Postings, 6041 Tage bulls_bViroLogik und 4 SC

 
  
    
28.05.08 14:07
Dipl.-Vw. Günter Frankenne
AR-Mitlied der 4 SC


hat unter anderem folgendes weitere aktuelle Aufsichtsratsmandat
& Mitgliedschaft in anderen Kontrollgremien:

Pdf Virologik GmbH, Erlangen
(Beiratsvorsitzender)


Planegg-Martinsried, 28. Mai 2008 - Die Martinsrieder 4SC AG (Frankfurt, Prime Standard: VSC) und das in Erlangen ansässige Biotechnologieunternehmen ViroLogik GmbH haben eine Lizenz- und Kooperationsvereinbarung für den Medikamentenkandidaten SC68896 zur Behandlung viraler Erkrankungen abgeschlossen.

Der Vertrag sieht vor, dass die ViroLogik GmbH von der 4SC AG eine weltweite, exklusive Lizenz für die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von SC68896 in der Indikation viraler Infektionen erwirbt. Die 4SC AG selbst wird die Substanz im Bereich von Krebserkrankungen weiterentwickeln.

Die ViroLogik GmbH ist - in Abstimmung mit der 4SC AG - für die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von SC68896 für virale Erkrankungen verantwortlich. Beide Unternehmen werden ihr jeweiliges, während der gesamten Entwicklungsdauer erlangtes und für den Kooperationspartner relevantes Know-how regelmäßig austauschen sowie gemeinsame Entwicklungsaktivitäten durchführen. Die daraus entstehenden Entwicklungskosten sollen geteilt werden.
Neben der Lizenz- und Kooperationsvereinbarung umfasst der Vertrag eine Optionsvereinbarung über den Erwerb von weiteren Substanzen aus zukünftigen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten der 4SC AG im Bereich von zellulären Proteasen.

Gemäß der Vereinbarung wird die ViroLogik GmbH eine Lizenzgebühr in Höhe von 750.000 Euro als Vorauszahlung an die 4SC AG entrichten. Darüber hinaus ist die 4SC AG berechtigt, in Abhängigkeit vom Erfolg der klinischen Entwicklung und der Vermarktung Meilensteinzahlungen von bis zu 56,5 Mio. Euro zu erhalten sowie eine prozentuale Umsatzbeteiligung für jedes von der ViroLogik GmbH auf Basis von SC68896 oder möglichen Backup-Substanzen entwickelte und vertriebene Produkt.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung


Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:
SC68896 ist ein Medikamentenkandidat aus der aktuellen Entwicklungspipeline der 4SC AG. Der Proteasehemmstoff resultiert aus den eigenen Forschungsaktivitäten des Unternehmens und wurde in den vergangenen Jahren insbesondere zur Behandlung von Krebserkrankungen wie beispielsweise Multiples Myelom oder Hirntumore - beides Indikationen mit extrem hohem medizinischem Bedarf - entwickelt. Der Medikamentenkandidat befindet sich derzeit in der präklinischen Entwicklung. Im Laufe des Jahres 2007 hat die 4SC AG die Substanz auf Wirksamkeit und Verträglichkeit insbesondere bei der Behandlung von Hirntumoren getestet. Aktuell finden Studien zur Ermittlung der optimalen Darreichungsform statt, um damit die Grundlage für den Start klinischer Studien zu legen.

"Es gibt Hinweise, dass die Hemmung zellulärer Proteasen für Viruserkrankungen eine erfolgreiche Strategie sein kann. Wir freuen uns, gemeinsam mit der ViroLogik das Potenzial von SC68896 voll ausschöpfen zu können", kommentierte Dr. Ulrich Dauer, Vorstandsvorsitzender der 4SC AG. "Die ViroLogik GmbH hat sich der Bekämpfung viraler Infektionskrankheiten verschrieben und ist aus unserer Sicht damit der perfekte Partner in diesem Bereich." Darüber hinaus seien es jedoch vor allem die Synergien, die man sich aus den gemeinsamen klinischen Entwicklungsaktivitäten verspreche, welche die Zusammenarbeit besonders interessant machen, so Dauer weiter.

"Die Ergebnisse aus den bisherigen Studien der 4SC AG haben uns davon überzeugt, dass die Substanz großartiges Potenzial bei der Anwendung gegen virale Erkrankungen verspricht", erläuterte Prof. Ulrich Schubert, CSO der ViroLogik GmbH. "Wir freuen uns darüber, mit der 4SC AG einen erfahrenen und kompetenten Kooperationspartner im Bereich der fortgeschrittenen Medikamentenentwicklung gefunden zu haben."


Über ViroLogik:
Die ViroLogik GmbH beschäftigt sich mit der Entwicklung, Testung und Vermarktung von neuen Medikamenten und Therapieformen gegen virale Infektionskrankheiten. Dabei nutzt das Unternehmen patentgeschützte Verfahren, um die Wechselwirkung von zellulären und viralen Faktoren zu beeinflussen. Die neuartigen therapeutischen Ansätze sollen bei der Behandlung von Infektionen mit Viren zur Anwendung kommen, welche aufgrund ihrer hohen Mutationsfrequenz zu Resistenzen gegenüber den klassischen, gegen das Virus gerichteten Therapieformen neigen [insbesondere Humane Immundefizienzviren (HIV) Influenza-A-Viren (IAV) und Hepatitis-C- und -B-Viren (HB/CV)].


Über 4SC:
Die 4SC AG (ISIN DE0005753818) notiert seit dem 15. Dezember 2005 im Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse. Mit derzeit 74 Mitarbeitern entwickelt das 1997 gegründete Unternehmen neuartige Wirkstoffe gegen Entzündungserkrankungen, Krebs und Infektionskrankheiten mit Hilfe einer auf Chemieinformatik gestützten Technologieplattform. Dabei wird das traditionelle Hochdurchsatzscreening von Wirkstoffkandidaten vom Labor auf den Computer verlagert. Auf diese Weise kann das Unternehmen deutliche Kosten- und Zeitvorteile sowie erhöhte Erfolgsquoten in der Medikamentenentwicklung erzielen. Die 4SC AG nutzt ihre patentgeschützte Technologieplattform, um eine nachhaltige Projektpipeline an Wirkstoffen aufzubauen, die bis in frühe klinische Phasen ("Proof of Concept") entwickelt und anschließend gegen Vorab- und Meilensteinzahlungen sowie Umsatzbeteiligungen an die Pharmaindustrie auslizenziert werden sollen. Aktuell besteht die Pipeline aus sechs Projekten sowie einem sogenannten Ideenpool mit weiteren Entwicklungskandidaten. Das erste Projekt zur Behandlung von Rheumatoider Arthritis konnte die klinische Phase IIa bereits erfolgreich beenden. Vier weitere Produktkandidaten befinden sich in fortgeschrittenen Stadien der präklinischen Entwicklung, ein weiteres Projekt im Forschungsstadium. Darüber hinaus setzt das Unternehmen seine Technologieplattform in Kooperationen mit Pharma- und Biotechnologieunternehmen ein und erzielt damit auch bereits erste Umsätze.

 

595 Postings, 5553 Tage el.Nino77yes! das sind gute nachrichten.

 
  
    
28.05.08 14:42

181 Postings, 5472 Tage chris2008Jetzt gehts los!

 
  
    
28.05.08 15:32
Nun überschlagen sich fast die tollen Nachrichten! Fast jeden Tag eine super Nachricht!!! Bleibe dabei, unter 50 € gebe ich nicht eine einzige Aktie ab, ich kann warten und wenn es bis 2011 dauert!!!!!  

3274 Postings, 5471 Tage JustachanceSo habe mir

 
  
    
28.05.08 15:35
soeben die 1500 zu 3,09 gesichert!

Wird bei dem Newsflow nicht mehr lange dauern, bis die Masse den Wert entdeckt.

Justachance  

181 Postings, 5472 Tage chris2008Wenn..........

 
  
    
28.05.08 16:38
........nicht im Juli/August das GPC-Desaster gewesen, dann hätten wir jetzt schon Kurse um die 15 €!!! Aber die Angst steckt den Anlegern noch in den Knochen und in der Brieftasche!  

3274 Postings, 5471 Tage JustachanceAuf jeden Fall

 
  
    
28.05.08 16:48
scheint sich hier etwas sehr spannendes zu entwickeln.
Es gefällt mir ausgezeichnet, wie in den letzten Tagen die Nachrichten häufen. Über kurz oder lang werden die Investoren an 4 SC nicht vorbeikommen.
Nächste Woche ist HV. Ich bin jedenfalls mit dabei.
Werde in den nächsten Tagen weiter den Bestand erhöhen, sollte sie unter 3,50 bleiben.

Justachance  

1068 Postings, 6041 Tage bulls_bHV, ich bin auch dort und sehr gespannt o.T.

 
  
    
28.05.08 16:51

1068 Postings, 6041 Tage bulls_bErst Santos (und Bet.) und dann ViroLogik, ......

 
  
    
28.05.08 16:55
.... beides Unternehmen von AR-Mitgliedern, die von der Arbeit von 4 SC profitieren wollen.
 

181 Postings, 5472 Tage chris2008Kaufen.................

 
  
    
29.05.08 15:33

jetzt merkt auch Midas, welch Perle 4SC ist! Bin nun mal gespannt auf die neue Analyse und das neue Kursziel von Midas!!! Kommende Woche wird sehr spannend, erst HV und dann den zu erwartenden Kurssprung!!! Wer noch einsteigen will, der sollte dies noch diese Woche tun!

 

181 Postings, 5472 Tage chris2008Kaufen.................

 
  
    
30.05.08 17:32
Habe noch mal schnell günstig nachgekauft!!!!!!  

3274 Postings, 5471 Tage JustachanceDiese Satz ist wohl der Startschuss

 
  
    
02.06.08 12:32
Der Vertrag erhöht die Attraktivität der Aktie deutlich', bestätigt
Schießle; der darauf verweist, dass nach den frustrierenden Nachrichten aus
der deutschen Biotech-Szene viele Investoren nach Biotech-Aktien Ausschau
halten, die, so wie 4SC AG, wachsende Umsätze ausweisen können.

Justachance

Es dauert halt auch bei Grossinvestoren mittlerweile ein bisschen länger, bis sie Kapital und  grünes Licht für den Einstieg erhalten.
Sicherlich laufen in dem ein oder anderen Investmenthaus die Gespräche zum Einstieg bei 4 SC auf Hochtouren.


 

3274 Postings, 5471 Tage JustachanceMöchte nur wissen

 
  
    
02.06.08 12:59
wer wie eben 1900 zu 3,00 Euro wirft?

- ein Kleinaktionär der einen Mahnbescheid erhalten hat und trotzdem noch seinenUrlaub buchen wil
- ein Daytrader der sich bei der Wertpapierkennnummer vertan hat
- oder ein Grossaktionär der Stopp loss Kurse auslösen möchte

Fragen über Fragen....

Justachance  

1068 Postings, 6041 Tage bulls_bRuhig ruht der See ........ o.T.

 
  
    
03.06.08 11:09

181 Postings, 5472 Tage chris2008Hinweis!

 
  
    
04.06.08 17:21
Morgen ist ein weiterer wichtiger Tag (HV)!!!!!  

181 Postings, 5472 Tage chris2008Ein weiterer Knaller.....

 
  
    
04.06.08 20:48
ist die Übernahme von Nycomed!!! Nun müßte der Kurs einfach explodieren!!! Analysten wo seit ihr??????? Morgen noch die HV und dann müßte der Kurs kein halten mehr haben!!!!!!!!!!  

1068 Postings, 6041 Tage bulls_b4 SC und Finanzierung von Nycomed

 
  
    
04.06.08 22:28
.....Diese Finanzierung wird von der Santo Holding (Deutschland) GmbH, dem größten Einzelaktionär der 4SC AG, unterstützt. Über ihre konkrete Ausgestaltung (Eigenkapital oder Inanspruchnahme eines bereits zugesagten Gesellschafterdarlehens) ist noch nicht abschließend entschieden.
....

4 SC will sich Mittel genehmige lassen, Top 7, das machen fast alle Ges., aber da gibt es auch einen Passus, der die Teilnahme der bestehenden Aktionäre ausschließt, was eine Verwässerung der Anteile bedeutet

Schau ma mal morn in Minga  

3274 Postings, 5471 Tage JustachanceAuf nach München

 
  
    
05.06.08 07:29
Der Weg lohnt sich

Justachance  

595 Postings, 5553 Tage el.Nino77ich liebe neue gute nachrichten ;)

 
  
    
05.06.08 08:55
bammm 14 mio € hingeblättert und wieder was eingekauft. also ich denke lange läßt 4sc nicht mehr auf sich warten. muß geld auftreiben um nachzukaufen aber woooheerrrrr??? könnt ihr mir was pumpen ;)  

181 Postings, 5472 Tage chris2008Jetzt gehts los!

 
  
    
05.06.08 16:49
Habe meinen Bestand nun auf 7000 Stück aufgestockt!!!!!!  

3274 Postings, 5471 Tage JustachanceSehr schöne HV

 
  
    
05.06.08 17:13
Der entscheidenden Satz kam von Herrn Strüngmann, als er sich kurz vorstellte, das der Nycomed Deal ein absolutes Schnäppchen sei.
Ich denke hier wird bald auch der Kurs in fahrt kommen.
Die Biotechszene kommt an 4SC bald nicht mehr vorbei.

Justachance  

181 Postings, 5472 Tage chris2008Hinweis!

 
  
    
05.06.08 21:45

habe heute mit einem sehr erfahrenden Banker aus dem Investmentbereich der Deutschen Bank diskutiert, er hält 4SC für eine einzigartige Perle im Biotech-Bereich und erwartet den Kurs am Jahresende bei € 15!!! Mir soll es recht sein! Meiner lautet , bescheiden wie ich bin, immer noch bei ca € 11!

Aber hier geht etwas unheimlich positives ab!!!!!

 

3274 Postings, 5471 Tage JustachanceDer Vergleich hinkt zwar

 
  
    
11.06.08 11:55
aber muss trotzdem von mir mal ausgesprochen werden.
GPC hat eine Marktkapitalisierung von 90 Millionen, 4SC von aktuell 60 Millionen.

Jetzt die einzelnen Punkte vergleichen und dann überlegt euch wo Anleger demnächst frisches Geld investieren.

Justachance

Bitte nicht mit liquiden Mitteln von GPC kommen, der Cashburn reduziert diesen Punkt gewaltig. GPC verbrennt wesentlich mehr Kohle als GPC.  

181 Postings, 5472 Tage chris2008Erklärung......

 
  
    
11.06.08 15:05

............ohne das Desaster von GPC; hätten wir schon, mit     100%tiger Sicherheit, Kurse von weit über 10 €!!!!

 

595 Postings, 5553 Tage el.Nino77da gebe ich chris 100% recht. mir geht das alles auch viel

 
  
    
11.06.08 15:37
zu langsam aber egal. ich kann warten.  

181 Postings, 5472 Tage chris2008Langsam..............

 
  
    
12.06.08 21:52

............geht es nun wohl aufwärts!!! Falls wir morgen diesen Kurs halten oder noch ausbauen können, dann ü+berschreiten wir nächste Woche die 4 € Marke!

Fällt sie nachhaltig, ist der Weg frei erstmal bis etwa 6,5 €!!! Wer jetzt nicht auf den langsam in Fahrt kommenden Zug aufspringt, der wird diese Kurse nie mehr sehen!!!!

Bleibe aber immer noch bescheiden, mein Kursziel Ende 2008 = 11 €!!!!

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 89  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben