UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.696 -0,1%  MDAX 35.012 0,0%  Dow 35.670 0,5%  Nasdaq 15.752 1,0%  Gold 1.799 0,0%  TecDAX 3.837 0,6%  EStoxx50 4.234 0,3%  Nikkei 28.820 -1,0%  Dollar 1,1683 0,7%  Öl 84,3 0,1% 

Ocugen Inc. (WKN: A2PSZH)

Seite 1 von 72
neuester Beitrag: 28.10.21 19:31
eröffnet am: 23.12.20 19:42 von: Tiger Anzahl Beiträge: 1786
neuester Beitrag: 28.10.21 19:31 von: cocobongo Leser gesamt: 316454
davon Heute: 1829
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
70 | 71 | 72 | 72  Weiter  

12267 Postings, 7304 Tage TigerOcugen Inc. (WKN: A2PSZH)

 
  
    
6
23.12.20 19:42
Ocugen bricht seit 2 Tagen aus. Warum?
Die USA und die EU werden den Impfstoff von Ocugen/Bharat kaufen. Warum? Weil sie nur die Biontech/Pfizer & Moderna gekauft haben, wegen der Wirtschaft (=es ist ein wunderbares Zeichen für: "Es wird besser, Leute!"). Biontech/Pfizer, Moderna sind RNA-Impfstoffe und diese sind ziemlich neu; der einzige bekannte RNA-Impfstoff ist Dengvaxia® (Dengue-Fieber) von Sanofi. Sanofi riet jedoch später wegen schwerer Komplikationen für die Geimpften von einem eigenen Impfstoff ab. AstraZenecas Non Replicating Non Viral Vaccine (NRNVV) hat in den letzten Monaten wirklich schlechte Nachrichten (transversale Myelitis, Meningitis) erhalten. Warum ist das alles so? Da NRNVV- und RNA-Impfstoffe für uns recht neu sind, brauchen sie noch einige Jahrzehnte Forschung. Der Impfstoff von Ocugen/Bharat hingegen ist ein inaktivierter Impfstoff (genau wie der Impfstoff gegen Polio, Diphtherie oder Tetanus). Wir haben viele Forschungen von über einem Jahrhundert für diese Art von Impfstoff. Das einzige Problem für inaktivierte Impfstoffe ist, obwohl sicher, ist: Es dauert mehr Zeit, um sie zu entwickeln. Wenn man jedoch keine Komplikationen will, sollte man sich doch für Letzteres entscheiden. Soweit ich weiß, geben die meisten Länder die Impfstoffe von Biontech/Pfizer zuerst an ältere Menschen, dann an schwerkranke Menschen und in etwa 6-12 Monaten sollen die Jungen geimpft werden. Im Januar 2021 wird Ocugen/Bharat Phase III beenden. Wenn Sie also wählen können, welche Impfung für Sie am besten ist, nehmen Sie einen inaktivierten Impfstoff wie Ocugen/Bharat.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
70 | 71 | 72 | 72  Weiter  
1760 Postings ausgeblendet.

9467 Postings, 1864 Tage Senseo2016So ein Quatsch

 
  
    
2
27.10.21 07:35
Am 3.11.21 erfolgt doch bereits die endgültige Entscheidung.

Zulassung wird kommen . Es wurde aufgrund 1 Woche wegen einer Formalie verschoben

Das ist kein Beinbruch  

4250 Postings, 5279 Tage xoxosKostet Nerven,

 
  
    
1
27.10.21 08:50
aber ich bin wieder rein. Gestern per SL rausgeflogen mit reduziertem Gewinn, aber immerhin. Jetzt heisst es warten. M.E. geht die Spekulation auf ein positives Ergebnis spätestens am Montag wieder los. Ich wäre da nicht gerne short davor. Auch wenn das teoilweise chaotisch aussiegt muss man ja schon konstatieren, dass der Impfstoff millionenfach verimpft wird. Da mag im Hintergrund auch von den westlichen Wettbewerbern getrteten werden, das können die gut. Alles was nicht aus den USA kommt hat zunächst schlechte Karten. BionTech hat Glück gehabt mit Pfizer einen US-Partner zu haben. Aber warum glaubt man hier, dass russische, chinesische oder indische Impfstoffe schlechter sind? Weil die Forscher dort blöd sind? Nee, da spielt die Machtpolitik mit. Aber ich denke man darf es sich nicht mit jedem verscherzen und deshalb wird der indische Impfstoff kommen.  

2747 Postings, 7076 Tage Babytrader@ Resol - man glaubt es kaum...

 
  
    
27.10.21 13:14
Aufgrund meines Problems von gestern, dass mein Ocugen-Schein TT9J6C um 14.25 Uhr ausgeknockt wurde, obwohl die KO-Schwelle noch nicht erreicht war:

Ich hatte mich an HSBC gewandt und habe auch direkt einen Ansprechpartner bekommen, der mich kurze Zeit später zurückgerufen hatte. Gerade eben ein weiteres Telefonat.

Bei HSBC lag tatsächlich ein Fehler vor, sodass der Schein hätte erst um 17.12 Uhr ausgeknockt werden dürfen!
Dummerweise konnte ich in der Zwischenzeit natürlich nicht handeln und meine Kohle wäre somit futsch...
Wie man mir telefonisch eben mitteilte, soll ich denen einen Depotauszug senden und sie würden mir dann bzgl. der weiteren Vorgehensweise eine Rückmeldung geben.

Ich bin jetzt seit 25 Jahren im Aktiengeschäft, aber das hatte ich bisher auch noch nicht ;-)
Und schon gar nicht, dass ein Emittent einen Fehler zugibt und sich äußerst kooperativ zeigt!
Ich bin jetzt nur noch auf deren Antwort gespannt ;-)
 

256 Postings, 994 Tage atempause1lesen super Nachrichten

 
  
    
27.10.21 13:29

517 Postings, 182 Tage scooper666...

 
  
    
27.10.21 13:37
Key fact:

Ocugen hopes to complete the study during H1 2022.

Bis dahin gehen noch 2 Kapitalerhöhungen ins Land. Niemand investiert in ocugen mit diesem Zeithorizont.  

256 Postings, 994 Tage atempause1jetzt schnell

 
  
    
27.10.21 13:40
die Notfallzulassung und dann mal schauen was der Markt macht. Wir haben einen Wirkstoff der bereits eine Hohe Sicherheit hat und güstig hergestellt werden kann  

517 Postings, 182 Tage scooper666...

 
  
    
27.10.21 13:50
Bei der Notfallzulassung gebe ich dir Recht.  

256 Postings, 994 Tage atempause1scooper666: ... heute noch Kanada

 
  
    
27.10.21 13:54
mit einer positiven Nachricht dann wäre der Tag vorerst perfekt  

181 Postings, 463 Tage warliFrage in die Runde

 
  
    
27.10.21 19:05
als schon langer stiller Mitleser und auch in Ocu investiert hab ich mal eine Verständnisfrage:
Wenn die WHO die Zulassung für Covaxin erteilt, dann hat doch die FDA noch keine Zulassung erteilt und somit kann in USA das Mittel auch noch nicht von Ocu vertrieben werden, sehe ich das falsch?  

111 Postings, 239 Tage Phoebe05Warli,

 
  
    
1
27.10.21 19:40
grundsätzlich hast du Recht, aber eine Hoffnung wäre, wenn die WHO das Mittel freigibt, könnte die USA das Mittel bei Ocugen aus amerikanischer Produktion kaufen und der WHO für das Covax Programm spenden, vor allem aber wäre damit die erste internationale Genehmigung erteilt und dann wäre es nur mehr eine Frage der Zeit das Amerika und Kanada nachzieht.  

1613 Postings, 1781 Tage DölauerWHO Zulassung

 
  
    
27.10.21 20:38
Ocugen ist eine Vertriebsfirma und würde mit Covaxin Zulassung enorm profitieren, da der Markt außerhalb von Amerika enormen Bedarf an Covaxin hat (nicht nur Indien).  

1792 Postings, 2483 Tage cocobongoSo 24 Stunden sind um

 
  
    
27.10.21 21:12
Jetzt wird es Knallen  

1613 Postings, 1781 Tage Dölauercocobongo

 
  
    
27.10.21 21:19
hast es nicht kapiert, nicht in 24 Stunden von gestern gerechnet.  

1792 Postings, 2483 Tage cocobongoSondern von wann

 
  
    
27.10.21 21:27

1792 Postings, 2483 Tage cocobongoMal sehen was Donnerstag kommt

 
  
    
27.10.21 21:38

1613 Postings, 1781 Tage DölauerNächste Woche Cocobongo

 
  
    
27.10.21 21:47
nicht Donnerstag, sondern Mittwoch.  

111 Postings, 239 Tage Phoebe05coco

 
  
    
27.10.21 22:01
Entscheidung auf 3.11. vertagt, da die WHO noch Infos nachgeliefert haben wollte, meiner Meinung nach Politikum entweder von den Shortlern oder von der Konkurrenz. Wird einfach hinausgezögert solange es geht.

Zulassung in Amerika laut Aussendung erst im 1. HJ 2022, Kanada keine Infos gefunden.  

1792 Postings, 2483 Tage cocobongoSobald ich mehr weiß

 
  
    
27.10.21 22:12
Kann ich euch es zu senden

Danke noch mal  

296 Postings, 244 Tage TomTom 63...und spätestens morgen

 
  
    
28.10.21 12:31
verkaufen wieder viele (Amerikaner) vor dem Wochenende.
Und Deutschland steht vor einem langen Wochenende...
Bin mal gespannt wie weit diesmal die Aktie fällt, bzw. die shortseller Ocugen runterprügeln...
Letzten Freitag ging es ja runter bis ca. 6,40?
Viel Spaß und schönes Wochenende.  

256 Postings, 994 Tage atempause1TomTom 63: .. Börsen sind Montag offen

 
  
    
28.10.21 12:55

2747 Postings, 7076 Tage Babytraderdas ist echt unglaublich!

 
  
    
3
28.10.21 16:12
zu # 1764:
Aufgrund des Fehlers bei HSBC bekomme ich tatsächlich eine Rückerstattung!

Ich hatte den KO-Schein bei ca. 10,20 Euro gekauft, der Schein wurde versehentlich ausgeknockt, ich konnte nicht handeln, später war er tatsächlich futsch.

Jetzt kommt der Knaller!!!
Die HSBC erstattet mir den Schein tatsächlich zum Tageshöchstkurs!!
Somit habe ich über diese Schiene satte 30% gemacht, was ich - bei meinem Handel - 100%ig nicht bekommen hätte :-)))    

256 Postings, 994 Tage atempause1was ist jetzt los ?

 
  
    
28.10.21 16:21

1485 Postings, 3671 Tage ale1408Lt. Reddit User

 
  
    
28.10.21 16:28
KZ: 15USD
Leider ohne Quelle…  

1153 Postings, 2150 Tage St.Martin@Babytrader

 
  
    
28.10.21 17:56
Glückwunsch !!!
Du hast es dir verdient.........  

1792 Postings, 2483 Tage cocobongoGünstige Kurse heute noch

 
  
    
28.10.21 19:31
Denke es wird morgen weiter anziehen eventuell kommt vorher schon die Info der WHO
Wochenende kein Handel  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
70 | 71 | 72 | 72  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben