UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.817 0,2%  MDAX 27.908 0,0%  Dow 33.912 0,5%  Nasdaq 13.667 0,8%  Gold 1.780 -1,3%  TecDAX 3.188 -0,1%  EStoxx50 3.790 0,3%  Nikkei 28.872 1,1%  Dollar 1,0164 -0,9%  Öl 93,3 -4,9% 

Deutsche Pfandbriefbank 😃

Seite 1 von 293
neuester Beitrag: 15.08.22 22:32
eröffnet am: 16.07.15 09:49 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 7317
neuester Beitrag: 15.08.22 22:32 von: lordslowhand Leser gesamt: 1896121
davon Heute: 1984
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
291 | 292 | 293 | 293  Weiter  

32342 Postings, 6374 Tage BackhandSmashDeutsche Pfandbriefbank 😃

 
  
    
14
16.07.15 09:49
Pfandbriefbank schafft Börsengang nur am untersten Ende der Preisspanne

na dann ist ja wieder Potential
fragt sich nur in welche Richtung


Der Bund muss sich beim Börsengang der Deutschen Pfandbriefbank (pbb) mit einem Preis am untersten Ende der angepeilten Spanne begnügen. Die Papiere kommen zum Stückpreis von 10,75 Euro auf den Markt, wie die Bank am Mittwochabend mitteilte.
Quelle: dpa-AFX


 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
291 | 292 | 293 | 293  Weiter  
7291 Postings ausgeblendet.

2795 Postings, 2079 Tage Roggi60Infos der KfW

 
  
    
18.07.22 13:27

zur aktuellen Kreditvergabe. Es findet also durchaus noch was statt.
https://www.sbroker.de/sbl/mdaten_analyse/...3D1908&ioContid=1908

 

57889 Postings, 4681 Tage meingottDerBärliner

 
  
    
19.07.22 10:04
Bei den Papertradern ist das "Ewig halten " anders wie bei echten Tradern. Die Papertrader  können Verkaufen, Kaufen , Halten, Put, Call, Straddle, Sideline usw zur selben  Zeit ;)
 

95 Postings, 1259 Tage Privatanleger12321DWS hat reduziert

 
  
    
19.07.22 10:30

1513 Postings, 4442 Tage DerBärlinermeingott

 
  
    
19.07.22 18:13
Ich bin jetzt wieder drin.. wenn immo raus geht muss es ja wieder eine tradingchance geben.. lol  

42 Postings, 94 Tage OttoneitkaKugel rausgenommen

 
  
    
19.07.22 21:09
Traue dem Braten noch nicht. Ich glaube Putin wird das "Game" noch weiter ausreizen und die heutigen Kursgewinne waren ja durch Hoffnung das Nordstream 1 wieder bald läuft, aber denke da wirds in nächster Zeit noch genug Unsicherheiten geben, die dann wieder die Kurse belasten werden. Eine Kugel wieder rausgenommen.  

1061 Postings, 2596 Tage lordslowhandPutin: Weitere Senkung der Lieferungen drohen

 
  
    
1
20.07.22 08:09

Sollte Russland die reparierte Turbine nicht zurückerhalten, drohe Ende Juli wegen der notwendigen Reparatur eines "weiteren Aggregats" die tägliche Durchlasskapazität der Pipeline noch weiter auf 33 Millionen Kubikmeter zu fallen, sagte Putin nun laut Tass. Die Begründung der Drosselung mit der fehlenden Turbine hatten Kritiker schon zuvor als Vorwand bezeichnet.


https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/gas-teheran-putin-weitere-senkung-der-lieferungen-durch-nord-stream-1-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-220720-99-85125

 

1154 Postings, 938 Tage poet839e Marke

 
  
    
1
29.07.22 09:21
Die 9e Marke ist schon offenbar ein wenig schwer zu überwinden..  

Unabhängig der derzeitigen Ukraine Risiken läuft es doch immer noch ganz gut für die PBB? Es läuft doch auf eine Dividende zwischen 70 Cent und 1 Euro hinaus?

 

2353 Postings, 794 Tage Micha01@poet

 
  
    
29.07.22 10:37
ich halte, warte aber H1 Zahlen ab - ggf. höhere Rückstellungen zu Kreditrisiken wegen unsicherer Ausblick Wirtschaft.
Auf der anderen Seite ggf. höhere Kreditvergabe im Bereich erneuerbare Energien - da sind sie recht gut aufgestellt... ging in Q1 schon gut los

https://www.pfandbriefbank.com/medien/...uenen-krediten-vergeben.html

 

2795 Postings, 2079 Tage Roggi60Zahlen

 
  
    
09.08.22 09:38

könenn sich doch sehen lassen.  https://www.pfandbriefbank.com/fileadmin/.../2022/2208_Q2_2022_de.pdf

Mal sehen, was die Börse heute draus macht! Ist ja nicht immer von Rationalität geprägt!

 

50 Postings, 1190 Tage Arnoldo123Wenn die Prognose ....

 
  
    
09.08.22 10:34
... zum Jahresende eingehalten wird, sind es wieder etwas mehr als 1 ? Dividende. Sprich 10 % + Dividende.  

2353 Postings, 794 Tage Micha01Jap gute Zahlen

 
  
    
09.08.22 11:32
PBB enttäuscht nicht. Ich halte weiter und nehme wie bisher die Divi mit... wenns über 15 läuft werde ich ggf. Schwach und verkaufe.  

85 Postings, 908 Tage FunnyGZahlen sind mehr als

 
  
    
09.08.22 13:43
zufriedenstellend. Damit sollte die Dividende sicher sein  

42 Postings, 94 Tage Ottoneitkafür Freudensprünge ists zu früh

 
  
    
09.08.22 21:05
pbb hat ungefähr das geliefert was erwartet wurde, Zahlen sind ok für die schwierige aktuelle Zeit, wobei wirkliche Verluste bzw. noch schlechtere Geschäfte aktuell ja nicht erwartet wurden. Die Herausforderung liegt eher mittelfristig, wenn der Winter kommt, sich Energiekrise dann auch tatsächlich in der Praxis bemerkbar macht, manche Firmen Betrieb wegen Gas-Mangel einstellen müssen, wenn FED wegen hoher Inflation noch weiter kräftig an Zinsschraube dreht und damit auch Druch auf EZB und Euro ausübt usw.

Die Verwaltungs/Sachkosten von pbb sind auch etwas gestiegen, also zwar nur relativ gering, nur das sollte pbb trotzdem im Auge behalten. Wenn sich evtl. kommende Krise/Rezession bereits am Horizont abzeichnet und man daher von der Einnahmenseite nicht unbedingt von neuen Geschäften und steigenden Einnahmen/Gewinnen ausgehen kann, dann muss man halt schauen, dass man die andere Seite, also die Ausgabenseite gut im Griff hat und hier eher schon im Vorfeld versucht die Kosten etwas zu reduzieren. Gibt da immer genug Themen, wo im Grunde irgendwelche eher Nice-to-Have-Dinge umgesetzt und/oder an schöneren IT-Systemen usw. gebastelt wird, die alle viel Geld verschlingen und in der Praxis dann später oft relativ wenig bringen (außer zusätzliche Probleme, never change a running system^^...).

Negativ waren auch noch die höheren Rückstellungen für die britischen Einkaufhäuser, dachte das Thema wäre schon vom Tisch und jetzt scheint sich die Lage ja aber eher noch leicht verschlimmert zu haben, weswegen dann dafür höhere Rückstellungen gebildet wurden.

 

1513 Postings, 4442 Tage DerBärlinerotto

 
  
    
11.08.22 11:37
naja.. das hatte ich vor Monaten schon eingebracht.. dem Einzelhandel in UK und auch in DE geht es richtig schlecht.. die Läden kämpfen ums Überleben..  verhandeln neue Mieten mit dem Betreibern der Immobilien.. der Leerstand steigt.. und da bekommt dann die Bank die diese Hütten finanziert auch probleme.. da sind wir noch nicht aber das kann kommen.. die Kette baut sich auf.. daher auch die Rückstellungen.. aber ich sehe in den nächsten Monaten Kurse zwischen 9 und 11 Euro..  und für Dividendenjäger sicher keine schlechte Aktie in diesen Zeiten..  aber risikolos halt auch nicht..  

6582 Postings, 6322 Tage Fortunato69Hallo

 
  
    
11.08.22 12:16
wie hoch wird die Dividende für nächstes jahr erwartet ?  

2 Postings, 339 Tage MPDESIGNERDivi

 
  
    
1
11.08.22 13:21
Durch die bestätigte Gewinnprognose von 200-225mio und 75% Ausschüttungsquote und wenn nix dazwischen kommt...sollte sie wieder um den 1? liegen.
Ist aber doch noch sehr früh sich da fest zu legen  

2 Postings, 339 Tage MPDESIGNERDivi

 
  
    
1
11.08.22 13:21
Durch die bestätigte Gewinnprognose von 200-225mio und 75% Ausschüttungsquote und wenn nix dazwischen kommt...sollte sie wieder um den 1? liegen.
Ist aber doch noch sehr früh sich da fest zu legen  

4654 Postings, 3874 Tage FD2012Austausch mit KlöCo

 
  
    
15.08.22 11:42
FORTUNATO69: Man kann hier auch den Austausch der PBB-Aktie empfehlen, alleine
schon wg. der Höhe der Dividende.

PBB hat schon vor der letzten Ausschüttung auf eine mögliche Quote von  0,80 Euro
hingewiesen, nicht zuunrecht. Steigt die PBB - Aktie auf  10,15 bis 11,50 Euro,
könnte sich der Austausch mit den KlöCo-Papieren empfehlen, die preiswerter sind
und noch leicht im Kurs fallen könnten.  Bei mir  4.400 PBB gegen 5.000 KlöCo.
Was das bei einer Dividende von  1,00 Euro bei der KlöCo SE ausmacht, könnte
ihr hier leicht nachempfinden. Kursgewinne bei der PBB werden so auch gesichert!

Keine Aufforderung zum Verkauf der PBB und Kauf der KlöCo - Papiere.
Aber, ich mache das so.

Also, dann bis bald,  FD2012 .  

37 Postings, 3204 Tage ICE1000Zu bedenken ist dabei nur,

 
  
    
1
15.08.22 12:16
dass bei pbb die Dividendenzahlung aus dem Einlagekonto erfolgt.  

4654 Postings, 3874 Tage FD2012Ja, das stimmt,

 
  
    
15.08.22 13:44
ICE 1000:  Ja, das ist ein Vorteil, der § 27 KöStG, weshalb der Kurs von PBB
auch zulegen wird.

Mir geht es aber hier um die Sicherung des höheren Kurses, denn ich habe
Möglichkeiten, dies steuerlich unterzubringen; neben der höheren Dividende
bei dem Bezugspapier (KlöCo).  

Solche Sachen lohnen sich auch nur - beidseitig -  bei hohen Stückzahlen;
alleine schon aus Kostengründen.

Danke für "Deine Erinnerung",  FD2012 .  

6582 Postings, 6322 Tage Fortunato69Danke

 
  
    
15.08.22 14:01

4654 Postings, 3874 Tage FD2012ja, genau die

 
  
    
15.08.22 15:18
Deine Frage zu Klöckner & Co. SE, ....  bzw zur KlöCo. :

Das seit dem IPO 2005 "2.Beste Ergebnis", also
vorauss. in 2022; aber ohne Gewähr!

1,00 Euro könnte auch diesmal als Dividende
wieder infrage kommen.

Beste Grüße, FD2012 .

 

50 Postings, 1190 Tage Arnoldo123FD2012

 
  
    
15.08.22 15:46
Ganz abgesehen davon, dass der Beitrag im falschen Forum ist: guckst du dir eigentlich mal die Gewinnentwicklung von Unternehmen an? Für Klöckner und Co sinkt der Gewinn von 22 bis 23 um 40-50 % Prozent !! Das ist kein Unternehmen auf dass ich setzen würde.  

4654 Postings, 3874 Tage FD2012wieso im falschem Forum

 
  
    
15.08.22 16:38
Arnoldo:  das wurde doch angesagt, dieser Aktientausch zur rechten Zeit.
Nicht mehr und nicht weniger!

Ein Vergleich mit PBB, ja nur deshalb, weil höher dotiert.

PBB ist ein guter Wert, dessen Kursauflauf auch überzeugen sollte,
was einem insoweit bei dem vorgesehenen Tausch zugute kommt.

Aktientausch in das Papier, das Du kritisch beleuchten willst:
=================================================  
Deine unbelegten Aussagen überzeugen nicht, denn nach 2021 mit dem
"besten Ergebnis" seit dem IPO, folgte jetzt - in 2022 bislang - das
"zweitbeste Ergebnis" bei dem Austausch-Papier -- und das Jahr ist
noch nicht gelaufen. Die Aussagen stammen im Übrigen von KlöCo SE
selbst und können daher nachgelesen werden.

FD2012 .

   

1061 Postings, 2596 Tage lordslowhand#7310 ff: Kein Mehrwert für Forenuser

 
  
    
15.08.22 22:32
Klöco ist ein Handelsunternehmen - was soll denn so ein Vergleich? Und wen interessiert das hier?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
291 | 292 | 293 | 293  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben