Ab heute (fast) alles neu bei AT1

Seite 44 von 55
neuester Beitrag: 24.09.22 05:16
eröffnet am: 14.09.17 15:15 von: broker-france Anzahl Beiträge: 1363
neuester Beitrag: 24.09.22 05:16 von: Carmelita Leser gesamt: 460358
davon Heute: 352
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 41 | 42 | 43 |
| 45 | 46 | 47 | ... | 55  Weiter  

7692 Postings, 3444 Tage FridhelmbuschAnfrage

 
  
    
04.02.22 18:34
servus zusammen,

ich haette gerne gewusst welche grossen Investoren in der Aktie investiert ist
Wo kann man denn das nachlesen ?

Dan haette ich evtl vor zu investieren,  aber als Langfristanlage  über mehrere Jahre,
wegen der Dividende ?

Freue mich über Antwoten.  

175 Postings, 2492 Tage walker333@ FriedhelmBusch

 
  
    
05.02.22 14:42
Die Aktionärsstruktur ist leicht zu finden, auf der IR Seite von Aroundtown.

Hinter Avisco steht  der israelische Aroundtown Gründer Yakir Gabay.

=====


Shareholders Structure
based on last shareholder notification

Freefloat 62%
     of which Blackrock Inc. 5.6%
Shares held in treasury* 28%
Avisco Group 10%

*12% are held through TLG Immobilien AG, voting rights suspended

https://www.aroundtown.de/investor-relations/equity/share/  

7692 Postings, 3444 Tage FridhelmbuschWalker, vielen Dank

 
  
    
07.02.22 07:30
ich beobachte die Aktie schon lange.
Ist stets gestiegen bis Corona kam......

Corona ist ja fast vorbei, kann man sagen...

kann sein das wir wieder dieses alltime high
schnell wieder sehen ?

Naja, es gibt eigentlich nur Kaufempfehlungen
für dies Aktie..?

Diese Kaufempfehlungen gabs aber bei Wirecart auch....

Wenn die Zinsen nun steigen würden, tangiert das Aroundtown ?

Danke fürs lesen.  

548 Postings, 1326 Tage Qwerleser@ Fridhelmbusch

 
  
    
07.02.22 09:35
Zunächst schön das du dich für Aktien allgemein interessierst!
Allerdings kann dir niemand selbständiges recherchieren und vor allem die Entscheidungsfindung ob Kauf oder nicht abnehmen.

Was haben Empfehlungen für wirkliche Aussagekraft?
Entscheidend sollten die Zahlenwerke sein, ob diese dir bei Aroundtown zusagen musst du allein entscheiden.
Für mich haben Empfehlungen von Anal ysten null Aussagekraft.

Welchen Bezug hat Aroundtown zu Wirecard? Schon diese Frage solltest du dir selbst stellen und beantworten können, wenn nicht bleibe der Börse fern!  

7692 Postings, 3444 Tage FridhelmbuschQuerleser...danke

 
  
    
07.02.22 13:55
habe doch nur als Beispiel die wirec  genommen,
ein daxwert, von allen gelobt...täglich die kursziele erhöt.
selbt von der frau merkl sozusagen empfolen zum kauf..

und dann ??

ich gebe auf empfehlungen auch nichts, weil die nur für sich selber arbeiten.

naja,  dividende  zahlen  

ich denke ein wenig kann man kaufen.

aber was passiert wenn die zinsen steigen ?  

548 Postings, 1326 Tage Qwerleser@ Fridhelmbusch

 
  
    
08.02.22 07:52
Wie schon geschrieben, schau dir das Zahlenwerk an!
Kleiner Hinweis, Aroundtown nimmt jede Woche Aktien aus dem Markt.  

429 Postings, 277 Tage kohaijede Woche rund 500.000 Aktien vom Markt

 
  
    
14.02.22 14:20

964 Postings, 1017 Tage Funaticca 500K pro Tag

 
  
    
1
14.02.22 14:31
also eher 3 Mio pro Woche  

429 Postings, 277 Tage kohaijo, sollte täglich 500k lauten

 
  
    
14.02.22 16:08

154 Postings, 814 Tage Venkman500Watt

 
  
    
14.02.22 19:46
sollten lieber schneller saugen. dann fällt der kurs langsamer :D  

429 Postings, 277 Tage kohaider Staubsauger ist wieder angesprungen:-)

 
  
    
15.02.22 10:08

429 Postings, 277 Tage kohaiman hat die günstigen Kurse genutzt

 
  
    
1
09.03.22 09:31
3faches Rückkaufsvolumen am 4.3.22 zu unter 5Euro

Date Aggregate volume Weighted average price (EUR)
28.02.2022 278,657 5.44206
01.03.2022 258,845 5.36092
02.03.2022 281,724 5.25462
03.03.2022 257,366 5.27912
04.03.2022 827,961 4.99826    
In total 1,904,553 5.18836
https://www.ariva.de/news/...hten-aroundtown-sa-release-of-a-10033466

Staubsauger arbeitet

 

548 Postings, 1326 Tage QwerleserGuten Morgen aus Mannheim

 
  
    
29.03.22 09:00
Mal eine gute Nachricht, in der ansonsten hier abgesehen vom laufenden Rückkaufvolumen, News armen Zeit:
29. Mrz (Reuters) - AROUNDTOWN  - Berlin: Der in der Branche wichtige Kernwert FFO I der Immobilienfirma ist im vergangenen Jahr leicht gesunken. Er gab um rund ein Prozent auf 353,2 Millionen Euro nach, wie Aroundtown mitteilte. Der Nettogewinn des Gewerbeimmobilienspezialisten legte hingegen um 19 Prozent auf knapp 1,1 Milliarden Euro zu. Aroundtown hat Immobilien in Deutschland, den Niederlanden und London.

Der Kurs sollte wohl mal wieder die nördliche Richtung anpeilen.  

429 Postings, 277 Tage kohaidas sollte sich im Buchwert widerspiegeln

 
  
    
29.03.22 09:51
Investment property as of December 2021 at ?29.1 billion, up by 38% from December 2020 underscoring portfolio quality and company consolidation strategy.
https://www.aroundtown.de/investor-relations/#true-1  

129 Postings, 4265 Tage Goldzack1ARP

 
  
    
07.04.22 09:00
Warum fällt die Aktie so extrem bei einem ARP in der geplanten Größe? Hier sind doch alle Kennzahlen sehr gut. Die Aktien Rückkäufe müssten doch den Kurs stabilisieren.  

35 Postings, 917 Tage MaxmaraTrend zeigt bei AT nach unten

 
  
    
07.04.22 16:12
Einige Analysten halten AT  als Anlagepapier für verbrannt. Offensichtlich sind viele Investoren der  gleichen Ansicht, das lässt den Kurs  kontinuierlich purzeln. Vergleichbare Immo-Wert zeigen sich stabiler und auch der MDAX entwickelt sich besser. Für mich stellt sich die Frage, ob wir die 3 vor dem Komma bei AT noch einmal sehen werden.  

964 Postings, 1017 Tage FunaticARP

 
  
    
14.04.22 14:32
Bis Ende März wurden pro Tag rund 300K Aktien zurückgekauft. Seit Anfang April deutlich weniger - letzte Woche nicht mal mehr 100K. Weiß jemand, warum?  

175 Postings, 2492 Tage walker333@ Funatic: Aktienrückkaufprogramm

 
  
    
1
19.04.22 02:07
Auffällig ist, dass die Märkte derzeit sehr umsatzschwach sind. Der DAX. Und noch mehr Aroundtown. Vor einem Monat wurden bei Aroundtown noch täglich 10 bis 30 Millionen Euro in Xetra gehandelt. Die vergangenen 5 Handelstage waren es nur 6 bis 8 Millionen Euro.
https://www.ariva.de/aroundtown_sa-aktie/historische_kurse

Aktuell werden nur rund 10% aus dem laufenden Xetra Handel (also ohne Schlussauktion gerechnet) zurückgekauft. Ich meine, zu manchen Zeiten waren das schon bis zu 20 oder 25%.

Auf jeden Fall gibt es einiges an Regularien für Aktienrückkäufe. Offiziell sollen sie den Kursverlauf ja nicht beeinflußen. Vielleicht hat einer einen Link, wo die Regularien exakt erläutert sind?  

35 Postings, 917 Tage MaxmaraAT nach unten durchgereicht?

 
  
    
25.04.22 09:16
Regularien gibt es auf demPapier. Realiter stehen aufgrund des Ukrainekriegs alle Papiere unter Druck. Hier macht AT, obwohl nicht unmittelbar betroffen,  keine Ausnahme.  Die allgemeine Annahme, dass politisch bedingte Kursverwerfungen kurze Beine haben,  trifft  dieses mal nicht zu. Vermutlich wird AT zu dem großen Verlieren im MDAX gehören. Die 3 vor dem Komma ist für mich nur noch eine Frage der Zeit.  

6325 Postings, 5883 Tage brokerstevevöllig irre

 
  
    
25.05.22 09:49

407 Postings, 1680 Tage CroveIch

 
  
    
1
25.05.22 13:37
Bin heute eingestiegen mit 1500 Stücke von Aroundtown.
Mir gefällt das man Anleihen & Aktien zurück kauft , der Kurs niedrig ist und es bald Dividende gibt.
Das KBV & KGV ist gut.
Den Gewinnrückgang wird wohl in 3 bis 6 Monaten besser.
Wenn ihr echte Looser sehen wollt würde ich euch Corestate & Adler Group empfehlen.
Aroundtown ist billig!  

6325 Postings, 5883 Tage brokersteveVolle zustimmung

 
  
    
25.05.22 15:45

2995 Postings, 4183 Tage schakal1409#1095 von brokersteve....

 
  
    
26.05.22 09:34
Von brokersteve selbst geschrieben..................   """ völlig irre ""
Na ja ................bei dieser überschrift da muss brokersteve sich ja TOP auskennen , da kann Mann / Frau / Es nur zustimmen.

nur mal so nebenbei gesagt
ps;  die geht noch unter 3,5 Euro , und  eure Dividende  ( Mit Dividende wird der verlust auch nicht weniger )  

407 Postings, 1680 Tage Crove@Schakal1409

 
  
    
26.05.22 11:38
Was sind Deine Erkenntnisse?
Wir haben jetzt etwas mehr als 5000 Stücke von Aroundtown?
Ich sehe nicht das es eine schlechte Firma ist.
Momentan ist wegen steigender Zinsen, höhere Baukosten, Corona Folgen sowie steht der Markt wegen einigen schlecht Finanzierten Firmen unter Druck.
Schnäppchen Zeit für uns...
Übrigens Aroundtown ist für 3 Jahre durch Finanziert und hat Euro 2,2 in Cash.
Die haben was Richtig erkannt nämlich ihren Verschuldung zu senken.
Wenn die Aktie wirklich noch so abschmiert dann werden wir Nachkaufen. Einige Dividenden stehen noch aus sowie Gewinne aus anderen Aktien Bestände können dafür benutzt werden.
Wir rechnen mit wenigstens 35% Aufwärtspotential in den nächsten 9 Monaten plus Dividende. Schöner Gewinn!:)  

407 Postings, 1680 Tage CroveHier...

 
  
    
1
26.05.22 12:31
einige Zahlen zu Aroundtown:

Lt. ING

Für 2022 KGV 6,72
             KBV 045 Euro 9,92
             Gewinn je Aktien wir mit Euro 0,70 gerechnet
             Man rechnet mit einer Dividende von Euro 0,26. Das wären mehr als 11% Erhöhung der Dividende.

Lt. neueste Analysten Meinung der Deutschen Bank, von heute, ist sie Euro 7,20 Wert.

Aktie steht zwar unter Druck aber so schlecht sehe ich sie nicht. Als Antizyklischer Aktionär sehe ich, bei diesen Zahlen sowie weiteren, gute Chancen.

Dies ist meine Meinung und keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf.

Bitte teilt mit mir Eure Erkenntnisse ob Negativ oder Positiv nur werft nicht bitte irgendein Vote ins Forum sondern Fundiert Eure Meinung und lasst mich Teilhaben an Euren Wissen. Vielleicht sehe ich was falsch?  

Seite: Zurück 1 | ... | 41 | 42 | 43 |
| 45 | 46 | 47 | ... | 55  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben