UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte

Seite 1 von 89
neuester Beitrag: 28.07.21 23:05
eröffnet am: 06.06.21 21:15 von: pfaelzer777 Anzahl Beiträge: 2211
neuester Beitrag: 28.07.21 23:05 von: damir25 Ar Leser gesamt: 163966
davon Heute: 89
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
87 | 88 | 89 | 89  Weiter  

4003 Postings, 520 Tage pfaelzer777Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte

 
  
    
5
06.06.21 21:15
Ausflüge  in andere Aktien und Finanzmarkt-Produkte
ausdrücklich erlaubt.
Sowie Themen , deie auch indirekt dazu gehören,
Zentralbanken,  Politik , usw

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
87 | 88 | 89 | 89  Weiter  
2185 Postings ausgeblendet.

4020 Postings, 867 Tage GrandlandBASF Call

 
  
    
1
28.07.21 17:17
Ja Theo, den KB9KNZ habe ich noch.
EK: 2,15  momentaner Kurs um die 2,30 etwa 7% im Plus.

Nächstes mal ist wohl erstmal die Aktie dran. Aber sollte der Markt sagen wir 10% einbrechen, dann hold eich noch einen von diesen Calls.  

4003 Postings, 520 Tage pfaelzer777und was erwartet man

 
  
    
28.07.21 17:28
von der FED ?
angekündigt  ist ja ein leichtes steigen  des Leitzinses , aber erst  wenn man der Meinung ist,
die Krise überwunden  zu haben, und dann  nicht auch gleich

1.  Anstieg  auf  0,50 %?
2. Alles bleibt wie es ist  0,25%
3. Der Leitzins auf 0,125

bei 1:   Totsicher   dOW 32000
bei 2: Wird ja erwartet , dann in Kombi der ausblick , wann die FED das 1. Mal "zuschlägt"
            naja, was erwartet wird, und dann so kommt, das ist nicht gut
bei 3  DOW auf 37000 , kommt totsicher nicht

Insgesammt neg. -Ergebnis, ich wüsste nicht, was die FED sagen könnte ,  wo Eophorie
ausbricht (ausser bei Bankaktien , wenn sie den _Leitzins bissl anheben)  

3115 Postings, 3865 Tage TheodorSZinsen

 
  
    
1
28.07.21 17:42
ich sage, da wird sich nichts ändern.
Es wird einiges angedeutet und dieses angedeutete wird dann wieder von Analysten gedeutet oder umgedeutet oder ausgeschmückt, oder, oder, oder....

Aber aufgepasst: Die erste Reaktion auf die FED muss nicht die richtige sein.....also Vorsicht mit Schnellschüssen......
(ich hoffe, dass mein ATH vom letzten Freitag, wiederum erhöht wird....)

Radle jetzt an den See, kurz eintauchen ins Rheinwasser.....macht den Kopf frei.....
 

524 Postings, 3501 Tage InspektorLongZinsen

 
  
    
3
28.07.21 18:17
Die Wahrscheinlichkeiten für Zinserhöhungen der FED kann man sich jederzeit mit dem FED-Watch-Tool and der CME anzeigen lassen.
https://www.cmegroup.com/trading/interest-rates/countdown-to-fomc.html
(Dabei einfach die Termine durchklicken.)

Gemäß der aktuellen Zinsfutures besteht eine signifikante Wahrscheinlichkeit für eine Zinserhöhung von aktuell 0-0,25% auf 0,25-0,50% erst ENDE 2022.

Die Wahrscheinlichkeiten für die nachsten Termine animiert:  
Angehängte Grafik:
ezgif-2-5962ed8d1814.gif (verkleinert auf 58%) vergrößern
ezgif-2-5962ed8d1814.gif

65 Postings, 164 Tage G559BASF

 
  
    
3
28.07.21 18:30
Keine Ahnung, was die Leute wollen. Bei einem Kurs von 66.45 und einer Dividende von 3.3 macht das knapp 5% Dividendenrendite und mit den Zahlen und dem Ausblick sollte die Dividende für das nächste Jahr sicher sein. Mein Bauchgefühl sagte mir immer, dass eine BASF unter 70 EUR immer ein guter Kauf ist, genau so wie eine Novartis für unter 75 CHF (No-Brainer heisst das glaube ich in den Threads hier). Aber die Leute kaufen wohl lieber Tesla. Diese Aktie ist anscheinend voll trendi: Da gibt es zwar keine Dividende aber wenn man dem Nachbarn sagt, dass man Tesla-Aktien hat, wird man wohl bewundert und da zahlt man gerne drauf. Verrückte Welt oder wie der Pfälzer immer sagt: Marktirre.  

524 Postings, 3501 Tage InspektorLong#2

 
  
    
28.07.21 18:31
und nochmal in altersgerechter Geschwindigkeit... sorry

(probabilities of FOMC rate moves)  
Angehängte Grafik:
probabilities_of_fomc_rate_moves.gif (verkleinert auf 58%) vergrößern
probabilities_of_fomc_rate_moves.gif

4003 Postings, 520 Tage pfaelzer777JO

 
  
    
28.07.21 20:15
Wie erwartet hat punkt 2 das Rennen geamcht
und bei großem voliumen nun,  weiss keiner wo es hin soll.
übern ausblick bis jetzt  keine wort

Meine Longs bleiben,
und wenn Daytrading ,  mach ich lieber morgen beim DAX Trittbrettfahrer
im Moment  Roulette-Spiel,  da kommt nix rein  

4003 Postings, 520 Tage pfaelzer777egal

 
  
    
28.07.21 20:16
wie  es aus geht,
Ein DOW-Ende  < 35000  wird negativ ausgelegt  

3115 Postings, 3865 Tage TheodorSEs bleibt alles wie es ist.

 
  
    
2
28.07.21 20:17
" WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Fed hat ihre sehr lockere Geldpolitik wie erwartet bestätigt. Der Leitzins bleibe in der Spanne von null bis 0,25 Prozent, teilte die Notenbank am Mittwoch in Washington nach ihrer Zinssitzung mit. Ökonomen hatten mit der Entscheidung gerechnet. Ziel der Niedrigzinspolitik ist es, die US-Wirtschaft bei der Überwindung der Folgen der Corona-Pandemie zu unterstützen."

bis in 1 oder 2 Jahren lautet der letzte Satz wahrscheinlich wie folgt:
Ziel der Niedrigzinspolitik ist es, die US-Wirtschaft bei der Überwindung der Folgen des Klima-Wandels zu unterstützen."
 

4003 Postings, 520 Tage pfaelzer777ok

 
  
    
28.07.21 20:29
jetzt kommt das, was die Irren hören wollen
-------------
Die Pressekonferenz von Fed-Chef Powell kann in rund fünf Minuten hier live mitverfolgt werden. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

4003 Postings, 520 Tage pfaelzer777jo

 
  
    
1
28.07.21 20:31

Mittwoch, 28.07.2021 - 20:22 Uhr ? Kommentar
US-Notenbank deutet Tapering an

Die US-Notenbank deutet an, dass sie bei einem ihrer kommenden Meetings eine Reduzierung ("Tapering") ihrer milliardenschweren Anleihenkäufe beschließen könnte. Außerdem führt sie eine dauerhafte Repo-Fazilität ein, um den Repo-Markt mit Liquidität zu versorgen bzw. Liquidität an sich zu ziehen.
 

3115 Postings, 3865 Tage TheodorSDie Echse und der runde Tisch

 
  
    
28.07.21 20:32

31448 Postings, 1401 Tage damir25 ArDai

 
  
    
28.07.21 20:35
Welche Zinsen???? Bei der Geldmenge müsste Biden noch ne Putzstelle annehmen
um auch nur 0,0000000000001% zu liefern!;))
Aus dieser Lage gibt es Happy End! Nur Blut, Schweiß und Tränen!  

4020 Postings, 867 Tage GrandlandMorgen - was passiert?

 
  
    
28.07.21 20:35
So nachdem die FED ja mehr oder weniger nichts neues beschlossen hat erwarte ich morgen eher einen Auftrieb statt einen Abtrieb in den Märkten.. Jetzt nicht rasant, aber doch mit Plus Zeichen.

Ich persönlich würde ja mal hoffen dass Gold und die Goldminen Aktien anspringen.  

4020 Postings, 867 Tage GrandlandBioNtech

 
  
    
28.07.21 20:42
Also meine kleine Position Biontec an der Nasdaq ist jetzt 37% im Plus. Ja wenn ich da mal mutiger gewesen wäre!
MK: 223 USD, Status 304 USD - irgendwie Wahnsinn.  

4003 Postings, 520 Tage pfaelzer777Dai

 
  
    
28.07.21 20:47
Fed Powell: Zinsanhebungen sind derzeit nicht auf unserem Radar. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
---------------
live
https://www.youtube.com/watch?v=ipRReN74LXE  

31448 Postings, 1401 Tage damir25 ArDAI

 
  
    
28.07.21 20:51
@Schreiber Eher wachsen auf dem Nordpol Bananen im Winter!;))
Vorhin kein vergessen!  

4003 Postings, 520 Tage pfaelzer777ich muss

 
  
    
28.07.21 21:17
mich über die Fragesteller wundern
von der prominenten  Presse  wie NY-Times  (ne Frau  keinen Tag älter  als 25)
Das sind ja alles noch Kinder , manche haben noch Pickel
 

4003 Postings, 520 Tage pfaelzer777no gold Damir !

 
  
    
1
28.07.21 21:19
Fed Powell: Es gibt keine Beweise, dass die Inflationserwartungen nach oben gehen. Eher das Gegenteil. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

4003 Postings, 520 Tage pfaelzer77728 jahre

 
  
    
1
28.07.21 21:34
sieht aus wie 20  und  verantw  for wirtschaftsfragen bei der NY-Times, stellt Powell  Fragen
Erfahrung ???  woher

https://www.nytimes.com/by/jeanna-smialek
https://edailybuzz.com/2019/06/10/...worth-salary-unc-instagram-more/  

31448 Postings, 1401 Tage damir25 ArDemos

 
  
    
28.07.21 21:59
@Schreiber Paul würde seine Mutter verkaufen um die Lage schön zu reden!;))  

31448 Postings, 1401 Tage damir25 ArDai

 
  
    
28.07.21 22:05
Die Leute werden staunen, wenn sie aus dem Lockdown kommen und die Preise sehen.
Die dann erst Fahrt aufnehmen. Noch halten alle das Geld zusammen und glauben
wir kommen zurück in die Vorcoronazeit. Der Zug ist längst abgefahren!  

4003 Postings, 520 Tage pfaelzer777Gute Nacht Damir )

 
  
    
1
28.07.21 22:13
Morgen lohnt sich frühes Aufstehen nicht
DOW  < 35000 geschlossen
"Wir werden die Anleihekäufe reduzieren , der Zeitpunkt steht aber noch nicht fest"
Das hat dem Markt nicht geschmeckt  

31448 Postings, 1401 Tage damir25 ArDai

 
  
    
28.07.21 22:16
Der ausufernden Geldmenge, steht die gleiche Ware gegenüber.
Kommt es also zu längeren Lieferzeiten, werden die Reichen nicht in
der Schlange anstehen wollen, und das doppelte Geld auf den Tisch legen.
Wer dann zögert, kommt immer nur noch teure weg.
Ich werde späteren Generationen von 2 Wochen Dom. Rep 4Sterne AI für 999Euro
berichten... Das glaubt mir dann kein Mensch!;))  

31448 Postings, 1401 Tage damir25 ArDai

 
  
    
28.07.21 23:05
"Anleihekäufe reduzieren" Da tut Paul als ob er am Steuer sitzt und fährt.
Wenn China, Japan oder Private ihren Papiere losschlagen, wer soll sie denn
für ein real Negativzins einkaufen???? Da bleibt nur die FED als letzte Adresse übrig.
Das der Markt der FED angeblich glaubt, kostet extra $ Billiarden und die Kosten
steigen immer schneller! Man kauft nur teure Zeit bis zum Offenbarungseid!
Unter dem Teppich liegen die Leichen schon seit 2008 und älter!

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
87 | 88 | 89 | 89  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: BlueMoons, ST2021, Honigblume., Itzu, izto, Iztu, Linda 40, TheodorS.