UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.661 0,9%  MDAX 27.720 1,7%  Dow 32.774 -0,2%  Nasdaq 13.300 2,2%  Gold 1.800 0,3%  TecDAX 3.149 1,4%  EStoxx50 3.743 0,7%  Nikkei 27.819 -0,7%  Dollar 1,0351 1,3%  Öl 94,5 -2,1% 

Evotec - es kann los gehen! - Teil2

Seite 1 von 289
neuester Beitrag: 10.08.22 16:03
eröffnet am: 29.05.19 10:51 von: VicTim Anzahl Beiträge: 7215
neuester Beitrag: 10.08.22 16:03 von: investadvisor Leser gesamt: 2080423
davon Heute: 3075
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
287 | 288 | 289 | 289  Weiter  

2369 Postings, 1471 Tage VicTimEvotec - es kann los gehen! - Teil2

 
  
    
16
29.05.19 10:51
" es kann los gehen! " ist tot lang lebe " es kann los gehen! " !

Hallo zusammen, hier ist nun die Fortsetzung des Threads "es kann los gehen!". Wer Interesse hat, den ersten Teil weiterleben zu lassen, der schreibe bitte hier.

Vielen Dank!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
287 | 288 | 289 | 289  Weiter  
7189 Postings ausgeblendet.

5395 Postings, 7082 Tage KleiEvotec steigt weiter

 
  
    
1
08.08.22 00:28
Der Kurs war bei knapp 30 euro überkauft und oben komplett aus dem Bollinger Band gelaufen.

Der Rücksetzer ist gesund und wird maximal wenige Tage andauern.

Auch ein unterschreiten der 38 Tage Linie für 2-3 Tage wäre noch OK.

In 14 Tagen rechne ich mit Kursen um 35 euro.  

2369 Postings, 1471 Tage VicTimSchade ... dass ...

 
  
    
1
10.08.22 09:16
... die Neuigkeiten so abgestraft werden. Dies ist allerdings (leider) für uns nichts neues.
Hoffentlich sorgen die morgigen Zahlen für eine Gegenbewegung.
Der Abschlag der letzten Tage ist einfach nicht gerecht.
So ist Börse ... einfach nicht gerecht ...  

2369 Postings, 1471 Tage VicTimBullenfalle

 
  
    
2
10.08.22 10:06
Die letzten Tage zeigen gut, wie eine Bullenfalle funktioniert ...  

3374 Postings, 3212 Tage kostolaninBullenfalle?

 
  
    
3
10.08.22 10:11

1043 Postings, 469 Tage investadvisorvielleicht

 
  
    
2
10.08.22 10:29
wird eine Übernahme vorbereitet?!
da schadet es nicht, wenn man einem Unternehmen auf Jahre einen negativen Ausblick beschert :O)

man darf das ja nie!!!!! vergessen...diese Analystenhäuser sind Interessenvertreterhäuser! ;o)

 

2369 Postings, 1471 Tage VicTimZu Morgan Stanley ...

 
  
    
3
10.08.22 10:36
... und anderen Analysten.

Warum bringt Morgan Stanley einen Tag vor den nächsten Zahlen eine derartige Einschätzung?

Wenn Analysten Recht haben, gäbe es wahrscheinlich keine mehr, da sie Arbeiten nicht mehr nötig hätten ... :)  

1043 Postings, 469 Tage investadvisorZahlen

 
  
    
4
10.08.22 10:56
diese "Analyse" ist sowieso nicht seriös...denn, wie VicTim richtig anmerkt, kann man das nach den Zahlen "analysieren"....

aber es ist sowieso egal, denn diese "Analysten" müssen sich für nichts verantworten und er hat ja eigentlich nur geschrieben, dass er SKEPTISCH ist :D

wenn es dann anders kommt, schreibt er, dass er positiv überrascht ist von der Unternehmensentwicklung :O)

 

4793 Postings, 4283 Tage philipoinvestitionen

 
  
    
10.08.22 11:19
sind kosten und drücken den gewinn.
innovationen kosten eben geld und sind der garant für zukünftige umsätze/gewinn.

leider werden die zahlen so am morgigen tag wohl hinaus laufen und es wird an der börse bestraft.
der heutige kursverfall wird sich nach mm.zum nachmittag WAHRSCHEIMLICH  fortsetzen/beschleunigen.

nmpm.

 

1820 Postings, 3383 Tage LumpileScheinchen abschöpfen

 
  
    
10.08.22 11:25
die Morgen zu richtig Geld werden würden
das ist meine Meinung  

1004 Postings, 2036 Tage Der Connaisseureur

 
  
    
1
10.08.22 11:28
Ich habe nun endlich seit ca 1 Jahr mal wieder Geld frei.
Und die Börse beschert mir prompt Kaufkurse...

Na dann kaufe ich wieder. Solche Angebote lasse ich nicht liegen.  

3374 Postings, 3212 Tage kostolanin@Connais

 
  
    
10.08.22 11:35
immer gut, wenn man etwas von Dir liest :-)

Und ich, ich hab dasselbe getan, nur dass ich nichts "frei hatte", also etwas anderes verkaufen musste, um Evotec zu diesen Kursen nochmal aufzustocken.
 

1820 Postings, 3383 Tage Lumpilescheinchen abschöpfen scheint beendet

 
  
    
1
10.08.22 12:09

3374 Postings, 3212 Tage kostolaninsehr interessant;-)

 
  
    
1
10.08.22 13:15
der Put von MS liegt heute ,nach langer Minuszeit,  im Plus;-)

https://www.comdirect.de/inf/optionsscheine/DE000MD3P1V7

 

16 Postings, 821 Tage TanotanLeerverkäufer

 
  
    
10.08.22 13:22
ist ja auch interessant: https://www.bundesanzeiger.de/pub/de/nlp_history?3

Wenn die, als einzige über der Meldegrenze,  sogar noch abgebaut hatten, dann ist das mal wieder soooo albern was da heute abläuft.

Aber Freunde, das ist doch "typisch Evotec vor den Zahlen", imho.  

5395 Postings, 7082 Tage KleiEvotec - Squeeze Out Szenario wie Januar 2021

 
  
    
2
10.08.22 13:22
Gut möglich, dass aktuell wieder so ein Squeeze Out Szenario wie Januar 2021 ansteht.

Es kann m.M.n. keine Fakten zu den Zahlen Morgen geben, die so schlecht sind, dass man einen Kursabschlag rechtfertigen könnte.

Die von Morgan Stanley zur Begründung herangezogene Aussage ist bereits seit Monaten bekannt und publiziert. Es wird voraussichtlich erst 2024/2025 erhebliche Forschungsfortschritte geben.

Dies ergibt sich aus der Forschungspipeline ganz offiziell, offen und ehrlich. Somit bedarf es auch keinerlei "Schlaumeier-Aussagen" von Morgan Stanley, so als hätte man eine neue Entedeckung gemacht.

Diese Begründung erst JETZT offen zu kommunizieren sollte man somit als "Armutszeugnis" des Analysten werten.

Dieser hat also seine Kunden erst mit einer Verzögerung von mehreren Monaten gewarnt und erst JETZT das Kursziel von 42 auf 32 gesetzt.

Zudem das Votum nach unten gesetzt, was ja Blödsinn ist, da noch nichtmal  das reduzierte Kurzsiel erreicht ist.

Es wurd ein RIESEN Down Gap gerissen, was nicht gerechtfertigt ist und auf falschen neuen Tatsachen beruht, weil es gar keine NEUEN Tatsachen gibt.

Somit wird dieses GAP in Kürze wieder geschlossen und vermutlich das Kursziel von 32 dann schon nächste Woche erreicht.... wenn Herr Morgan Stanley DANN nochmal ruft Halten oder Verkaufen würde es zumindest zu SEINEM Kurziel passen.

Vielleicht hat man ja in den USA Interesse an Evotec und bereitet mit diesen unehrlichen Attacken nichts weiter als eine Übernahme unserer Perle Evotec vor.  

4793 Postings, 4283 Tage philipovolumen/stk.zahl

 
  
    
1
10.08.22 13:58
haben sich bei xetra heute verdreifcht und das zur halbzeit.
es ist immer wider erstaunlich wie viel investierte auf die meinung von analysten zählen und dies auch verinnerlichen.

aber das ist hier in deutschland ganz normal.
man hört den tratsch und klatsch der andren sich an und macht sich diesen zu eigen.
eigene Initiativen oder recherchen bleiben aus und somit läuft/fällt das kind in den brunnen.

 

37 Postings, 1267 Tage Trader2019Kursziel Morgan Stanley auf Evotec IR-Seite

 
  
    
10.08.22 14:02
Auf der Evotec IR-Seite ist ein Morgan Stanley Kursziel von 22? mit Datum 14.6.22 genannt, das wäre ja jetzt mit den 32? eine Erhöhung um 10 ? ... ich bin verwirrt.  

5395 Postings, 7082 Tage KleiEvotec - die Bären kämpfen

 
  
    
1
10.08.22 14:07
Die Bären kämpfen natürlich darum, das Gap aus Mai bei 21,67 zu schliessen....

Dies wäre nun das Worst Case, womit zu rechnen ist m.M.n. ....

Aber warum sollte dies notwendig sein, wenn das gerade grundlos reduzierte Kursziel immer noch bei 32 Euro ist.

Also einmal nachdenken bitte liebe Aktionärinnen und liebe Aktionäre!  

8659 Postings, 8075 Tage ByblosSchmiert ja ab wie zB Magforce lol

 
  
    
10.08.22 14:25
Einfach nur lachhaft und peinlich, was hier abgeht.
Morgen dann 21,xx Kurse?
Übermorgen 15,xx Kurse?
Überübermorgen Game stop?

Mal schauen, wie weit die Evotec runger manipulieren.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

4793 Postings, 4283 Tage philipoworst case

 
  
    
1
10.08.22 14:26
an das gap von 21,67? glaube ich nicht,mir erscheint so ein fallkurs zu heftig zu sein und wie schon beschrieben von einigen user,durch nichts zu rechtfertigen.

auch ich bleibe optimist,nur bei mir ist es so,das ich die realität erkennen will und sei sie noch so negativ.
eine neubewertung unter 45? ist doch schon lange geschehen.

nmpm.  

2369 Postings, 1471 Tage VicTimVielleicht ...

 
  
    
2
10.08.22 14:49
... sollten wir das heutige Ereignis als eine Art Stresstest sehen.  

1043 Postings, 469 Tage investadvisorVicTim

 
  
    
10.08.22 15:59
kein Stresstest, es geht nur um den oben genannten (mit Link) Put: Emittent ÜBERRASCHUNG Morgan Stanley!!!
heute +50%
;o)  

9529 Postings, 867 Tage 0815trader33Analyse

 
  
    
10.08.22 16:02
Evotec Analyse: Evotec geht nach einem Downgrade in den freien Flug über. Ein paar Zeilen reichen aus und schon ändern unzählige Anleger ihre Meinung.
 

1043 Postings, 469 Tage investadvisoramerik. Option

 
  
    
10.08.22 16:03
läuft zwar noch bis September, aber kann jederzeit während der Laufzeit ausgeübt werden.
morgen kommen zahlen, darum musste es noch heute passieren ;o)  

1043 Postings, 469 Tage investadvisor1+1=2

 
  
    
10.08.22 16:03

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
287 | 288 | 289 | 289  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Gottfriedhelm, zero505, Fishi, geierwalli, Kornblume, serg28, potti