Cobalt, Lithium, Cäsium, Nickel, Gold

Seite 1 von 78
neuester Beitrag: 08.02.23 21:13
eröffnet am: 01.06.18 17:12 von: comvisitor Anzahl Beiträge: 1938
neuester Beitrag: 08.02.23 21:13 von: Dr.Biber Leser gesamt: 324099
davon Heute: 378
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
76 | 77 | 78 | 78  Weiter  

1260 Postings, 6634 Tage comvisitorCobalt, Lithium, Cäsium, Nickel, Gold

 
  
    
01.06.18 17:12
Pioneer Resources

Der letzte thread wurde genau vor 8 Jahren erstellt.
Mittlerweile ist der damalige Goldrausch vorbei und die Aktie hat seitdem 60% minus gemacht.

Heute möchte ich einen neuen thread starten da es eine neue Ausgangssituation gibt. Bei der Suche nach Lithium wurde Cäsium gefunden, welches noch dieses Jahr ausgebuddelt werden soll.
Aber bitte jeder informiert sich selbst und ist selbst für seine Anlagen verantwortlich.
Ich bin von PIO überzeugt und glaube an gute Gewinne.
vis
Pioneer Resources Limited
Pioneer is an active exploration company focused on key global demand-driven commodities.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
76 | 77 | 78 | 78  Weiter  
1912 Postings ausgeblendet.

1260 Postings, 6634 Tage comvisitor50 AUD-Cent

 
  
    
26.01.23 21:16
Ich denke wir werden für 50 AUD-Cent verkauft!
Schade, ich dachte die Lagerstätte ist einfach auszubeuten, da sie nahe an der Oberfläche liegt.... Der CEO schwafelte was von Fußstapfen von Core Lithium usw....  man sollte einfach nichts glauben.
Mittlerweile ist mir das egal, ich hab meinen Schnitt gemacht und gut ist.
Tür zu nächste auf. Am liebsten wäre es mir die 50 Cent würden  morgen ausgezahlt werden und ich kann das Kapitel abschließen. Wie gesagt schlecht war es nicht, ich dachte aber wirklich das es mehr hätte werden können. An den Lithiumnachfrage und den Preisen am Markt hat sich nichts geändert, um so enttäuschender. Aber wer weiss vielleicht wird doch noch ein Hase aus dem Hut gezaubert :-)
vis  

3250 Postings, 4234 Tage aktivdepotglaubst Du wirklich das die

 
  
    
26.01.23 22:40
Aktionäre dem Verkauf für 50c /Aktie zustimmen werden?  

3250 Postings, 4234 Tage aktivdepotich glaube das nämlich nicht.

 
  
    
26.01.23 22:46
Des Weiteren hat sich auch JPMorgan bei ESS eingekauft...gerade kam die Meldung dazu  

3250 Postings, 4234 Tage aktivdepothier der link...

 
  
    
26.01.23 22:47

1260 Postings, 6634 Tage comvisitor@aktivdepot

 
  
    
27.01.23 06:49
Mittlerweile glaube ich nichts mehr.... ich gehe einfach mal vom "schlechtesten" aus und das ist der Verkauf für 50 AUD-Cent.
Keine Ahnung ob das geht, aber vielleicht verkauft auch JPMorgan ihre Aktien dann ausserbörslich mit einem Aufschlag, für ihre Stimme... die Käufer brauchen nur 75% Zustimmung der Aktionäre ...da ist jetzt JPMorgan mit 5,4% schon mal ein kleines Puzzleteil. Aber klar, ausser JPMorgan arbeitet auf eigene Rechnung und glaubt an ein neues, höheres Übernahmeangebot. Ich würde es mir wünschen.
vis  

10 Postings, 12 Tage cryptodenLöschung

 
  
    
27.01.23 07:13

Moderation
Zeitpunkt: 30.01.23 09:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Werbe-ID

 

 

3250 Postings, 4234 Tage aktivdepotich halte die Chance für wahrscheinlicher

 
  
    
27.01.23 22:41
das JP jemand Neues in der Hinterhalt hält. Wer weiss vielleicht wollen die auch selbst ein Gehenangebot machen.  

3250 Postings, 4234 Tage aktivdepotist schon Krass, dass wir ohne

 
  
    
28.01.23 11:08
dem Übernahmeangebot fast bei 70c standen. Ich habe immer mehr den Eindruck das das Management schläft und nicht im Sinne der Aktionäre handelt. Es werden Ankündigungen nicht eingehalten und Tim vetsteht es nicht, mehr aus ESS rauszuholen. Was ist überhaupt aus dem Egina Gold geworden? Nie wieder was davon gehört. Alleine das Lithium wäre m. M. n. min. 1 $ wert. Wir haben aber noch Gold, Nickel, Cobal. Ich hoffe wirkli, dass bald ein neuer Bieter auftaucht. Tim hat immer wieder was von mehreren Interessenten geschwafelt. Ich habe noch keine gesehen. Ausserdem weiss ich.mittlerweile nicht, ob man dem ESS-Management alles glauben kann. Abwarten :-(  

1260 Postings, 6634 Tage comvisitorGlauben!

 
  
    
28.01.23 13:14
Das ist ja das was ich geschrieben habe: glauben! Ich glaube nichts mehr. Ich hoffe nur das der Kurs bei 50 AUD Cent bleibt und ich eine Barauszahlung ohne Brokergebühren bekomme :-)
Aber Potential ist alle mal da, ansonsten wäre am Freitag der Kurs nicht wieder über 50 Cent gestiegen. Ich glaube schon das es noch ein Angebot geben wird.... träumen tue ich von einem Bieterkampf ... die Realität ist leider oftmals aber das Schlechteste von Allem!
Vielleicht täuschen wir uns auch in Tim und er hat einen Plan für viel höhere Kurse... er weiss vielleicht schon vorher das die Aktionäre das Angebot nicht annehmen werden...
Zu Gold, da hat sich wohl Novo Resources verzockt mit ihrer neuen Goldsortieranlage, genauso mit ihrer billig gekauften Anlage.
Beim Nickel dachte ich das das JV gut vorankommt und es hier mal was extra gibt... aber Tim will das wohl alles zusammen verscherbeln...
Ich hatte geschrieben bis zum bitteren Ende.... na dann warte ich halt, so lange ist das jetzt auch nicht mehr.
vis  

1260 Postings, 6634 Tage comvisitorESS Kurs geht in die richtige Richtung!

 
  
    
31.01.23 06:55
Das sieht doch gar nicht s schlecht aus, jeden Tag ein paar Prozent... läuft.
vis  

3250 Postings, 4234 Tage aktivdepotja, sah heute sehr gut aus. Aber zum Schluss kam

 
  
    
31.01.23 12:22
nur ein mageres Plus raus. Aber entscheidend ist, dass die Richtung stimmt. Ich warte auf die scopy studie. Nur was passiert, wenn die mager ausfällt?? Kann ja auch sein und ESS war immer für ne Überraschung gut. Abwarten.  

1260 Postings, 6634 Tage comvisitorScopy Studie

 
  
    
01.02.23 14:43
Vielleicht kennt TIANQI die Studie schon!? Und hat deshalb "nur" so ein niedriges Gebot abgegeben.
Nichts genaues weiß man nicht...
vis  

3250 Postings, 4234 Tage aktivdepotkann gut sein. Bei ESS weiss man nie!

 
  
    
01.02.23 16:28

1260 Postings, 6634 Tage comvisitorScopy Study

 
  
    
07.02.23 06:23
Die Scopy Studie rechtfertigt einen höheren Aktienkurs. Das ist alles was ich wissen muß!
vis

https://www.essmetals.com.au/post/...commencement-of-detailed-studies  

3250 Postings, 4234 Tage aktivdepotIch weiss nicht, ob wir mit diesem

 
  
    
07.02.23 09:33
tollpatschigen Management je einen höheren Kurs erreichen werden. Wer kann denn nur so blöd sein und nur 1500$/Tonne als Preis ansetzen?? Ich habe jegliches Vertrauen in das Managment verloren und teile den shitstorm auf HC. Bin mal gespannt ob Tianqi sein Gebot nachbessert oder ein zweiter Bieter aus dem Hintergrund erscheint? Abwarten.  

1260 Postings, 6634 Tage comvisitor@aktivdepot

 
  
    
07.02.23 10:04
Wir können nichts ändern und aufregen nütz nichts....
Bin einfach nur froh wenn die Übernahme über die Bühne ist und ich zumindest die 50 AUD Cent überwiesen bekomme. Gerne mehr, wer weiss wie viele Bieter es noch geben wird. Ich denke für viele ist der Wert offensichtlich, aber das Angebot muß komen.
vis
 

3250 Postings, 4234 Tage aktivdepot@comvis: Man könnte schon

 
  
    
07.02.23 13:39
was machen. Den ganzen Schrott gleich verkaufen. Die 50c kriegt man im Moment locker dafür. Und dann für das Geld andere viel bessere player aufstocken. Ich hab da ein paar, die laufen alle besser als der Mist hier. Das einzige was mich noch abhält ist die Hoffnung auf ein weiteres Gebot/weiteren Bieter. Am liebsten liebsten beides, dann entsteht ein Bieterkrieg und die Chinesen gucken in die Röhre.  

1260 Postings, 6634 Tage comvisitorDas wäre mir auch recht!

 
  
    
07.02.23 14:07
Ist ein Abwägen zwischen
1. jetzt gleich 50 Cent mitnehmen (minus Verkaufsgebühren)
2. abwarten und 50 Cent auszahlen lassen (vermutlich ohne Verkaufsgebühren)
3. abwarten und durch einen Bieterwettkampf möglich 1 AUD-Dollar mitnehmen.

Wäre ich mir sicher das Variante 3 die wahrscheinlichste ist, würde ich sogar noch investieren.
Nach dem unterirdischen Abliefern des Managements lasse ich aber lieber die Finger davon.
vis  

3250 Postings, 4234 Tage aktivdepotalso die Verkaufsgebühren stellen

 
  
    
07.02.23 20:41
für mich keinerlei Entscheidungskriterium dar. Ich glaube auch,  dass die relativ unerheblich sind im Vergleich zu den Aktienpaketen, die wir wohl halten.

Viel wichtiger ist, das wir einen gescheiten Kurs auf die Beine kriegen. Das geht nur mit einem besseren Gebot. Egal von wem es kommt. Weiterhin schleierhaft bleibt mir aber trotzdem, warum in der scopy Studie nur mit einem Viertel des tatsächlichen Lithiumpreises gerechnet wird? Ein Gedanke kommt mir, dass das ESS Management vielleicht doch erwägt die Mine selbst zu betreiben? Das Geld für die nötige Kapitalerhöhung hätten sie wohl mit Kusshand schnell zusammen. Hat ESS deshalb eine miserable scopy Studie zusammengestellt, um die Aktionäre sicher gegen die Übernahme stimmen zu lassen? Aber ich traue dem Spencer soviel Strategiegeschick gar nicht zu. Abwarten.  

1260 Postings, 6634 Tage comvisitorKlar!

 
  
    
08.02.23 07:37
An den Verkaufsgebühren soll es nicht scheitern, mir ist ein höherer Kurs auch lieber.

Ich kann die negativen Postings gegenüber Tim Spencer gut verstehen, geht mir ja genauso, nach so langer Zeit hier investiert zu sein. Ich glaube voll an den Lithiumboom die nächsten 10 Jahre. Deshalb ist es für mich auch unverständlich, wenn man auf einer Lithium Ressource sitzt, welche quasi von der Erdoberfläche abgebaut werden kann, das man das nicht selber macht oder in Auftrag gibt. Vor allem wenn die Abbaugenehmigung im März kommen soll. Es ist alles da. Gut ist, dass ein unabhängiges Unternehmen die Scopy Studie erstellt hat und mit diesen konservativen Preisen für SC6 gerechnet hat und dabei immer noch auf einen fairen Aktienkurs von gerechneten 1 AUD Dollar kommt.
Über die anderen Beteiligungen, Liegenschaften, Nickel, Gold usw... wollen wir gar nicht reden.
Und im Pioneer Dome sind ja weitere 42 Stellen eines Lithiumvorkommens gefunden worden...

Hilft aber alles nichts wenn keiner kauft, so dass der Aktienkurs steigt oder ein neuer Bieter kommt. Leider haben die alle noch ganz viel Zeit...
vis
 

3250 Postings, 4234 Tage aktivdepotbin mal gespannt wann und wie sich

 
  
    
08.02.23 17:29
das ESS-Management zur Scopystudie äussert. Ich glaube schon das die all die enttäuschten Kommentare drum herum mitbekommen. Irgendwie müssen die sich mal erklären warum sie so eine miese Studie mit lachhaften 1500$ als Bezugspreis rausgebracht haben. Ausserdem haben die sicherlich schon ein paar nicht so schmeichelhafte Mails von verärgerten Atkionären bekommen. Das gesamte Board gehört im hohen Bogen rausgeschmissen und zwar abzüglich jeglicher Boni und Gratifikationen! Und ich habe gedacht das der Crook damals der grösste Trottel war. Es scheint noch viel grössere zu geben. Der Spencer bricht alle Rekorde.  

112 Postings, 2457 Tage Dr.BiberHi zusammen,

 
  
    
08.02.23 19:10
wisst ihr bis wann sich das Management entschieden will welcher Käufer den Zuschlag bekommt? Bis wann läuft denn überhaupt das Bieterverfahren?

Grüße Biber  

3250 Postings, 4234 Tage aktivdepotdas Management alleine kann das

 
  
    
08.02.23 21:05

3250 Postings, 4234 Tage aktivdepotalleine gar nicht entscheiden. Dazu

 
  
    
08.02.23 21:09

112 Postings, 2457 Tage Dr.BiberDas sind ja dann die besten Voraussetzungen.

 
  
    
08.02.23 21:13
Habe zwar nur eine kleine Position bei ESS am laufen aber es ist wirklich sehr zäh mit dem laden. Schon unter Pioneer Ressources hatten die mich nerven und Geld gekostet. Aber irgendwie dachte ich diesmal wird es anderst. Naja jeder ist seines glückes Schmieds. Aber irgendwas hält mich noch von Ausstieg ab.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
76 | 77 | 78 | 78  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben