UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.796 0,7%  MDAX 27.907 0,0%  Dow 33.337 0,1%  Nasdaq 13.566 2,1%  Gold 1.802 0,0%  TecDAX 3.192 -0,1%  EStoxx50 3.777 0,5%  Nikkei 28.547 2,6%  Dollar 1,0260 0,0%  Öl 98,0 -1,4% 

SCM Microsystems : mal anschauen

Seite 6 von 29
neuester Beitrag: 24.04.21 23:26
eröffnet am: 27.10.05 10:10 von: Lalapo Anzahl Beiträge: 725
neuester Beitrag: 24.04.21 23:26 von: Annettxozka Leser gesamt: 150680
davon Heute: 22
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 29  Weiter  

2838 Postings, 6256 Tage PilgervaterAmerika heute wieder +2,39 %...

 
  
    
26.01.06 19:25
...aktuell 3,43 Dollar -was ist denn hier bei uns mit dieser Aktie los? - Funkstille?
Scheintot? Ruhe vor dem großen Sturm? Der letzte macht das Licht aus...!  

592 Postings, 8241 Tage LynxAuch in Amerika...

 
  
    
26.01.06 21:27
...dümpelt der Kurs nur so dahin, bei mickrigen Umsätzen. Der Kurs ist nicht aussagekräftig. Das Gute ist, dass auch keiner mehr verkaufen will, jetzt müssen gute News her und wir sehen ganz andere Kurse...


Gruss Lynx  

2927 Postings, 6914 Tage Verdampfer2,89? +3,21% heute wird SCM mal wieder gekauft. :) o. T.

 
  
    
01.02.06 12:49

8584 Postings, 7794 Tage RheumaxZahlen

 
  
    
08.02.06 09:36
SCM Microsystems übertrifft Umsatzprognose

09:21 08.02.06

Die SCM Microsystems Inc. (ISIN US7840181033/ WKN 909247) erzielte nach vorläufigen Berechnungen auch im vierten Quartal 2005 höhere Umsätze als ursprünglich vorhergesagt.

Wie der Anbieter von Lösungen für den gesicherten Zugang zur digitalen Welt am Mittwoch mitteilte, erlöste er in den Monaten Oktober bis Dezember 14,2 Mio. bis 14,4 Mio. Dollar. Bisher hatte SCM mit einem Umsatz zwischen 10 Mio. und 13 Mio. Dollar gerechnet. Das Unternehmen profitierte insbesondere von der starken Nachfrage nach TV-Zugangsmodulen aus Südkorea, die im Schlussquartal die Erwartungen des Managements übertraf.

Ferner dürfte SCM im Schlussquartal 2005 eine Bruttomarge im unteren Bereich der avisierten Spanne von 38 bis 41 Prozent sowie einen operativen Fehlbetrag erzielt haben. Die liquiden Mittel sollten sich zum Jahresende auf 32,4 Mio. Dollar belaufen, was einem Rückgang um 3,3 Mio. Dollar gegenüber dem Vorquartal entspricht.

Die detaillierten Finanzergebnisse für das Geschäftsjahr 2005 veröffentlicht SCM, sobald der nach US-Recht vorgeschriebene Jahresbericht (Form 10-K) bei der Börsenaufsichtsbehörde United States Securities and Exchange Commission (SEC) eingereicht ist. Der späteste Termin hierfür ist der 16. März 2006.

Gestern fielen die Aktien an der Nasdaq um 0,92 Prozent und schlossen bei 3,22 Dollar.

 

2838 Postings, 6256 Tage Pilgervaterseltsam...

 
  
    
09.02.06 12:26
...mit kleinsten Stückzahlen von 35, 40, 45 und 50 wird in Frankfurt permanent der Kurs gedeckelt...  

592 Postings, 8241 Tage LynxDas ist doch nichts Neues bei SCM

 
  
    
09.02.06 16:14
Solange der Tagesumsatz so niedrig ist, kann wunderbar der Kurs manipuliert werden. Aber das geht bald nicht mehr ;-)


Gruss Lynx  

66 Postings, 6479 Tage MikeXLynx - Wie kommst du darauf ?

 
  
    
09.02.06 17:19

Hallo Lynx

wie kommst du darauf, dass das bald nicht mehr geht?
Weisst du mehr als wir?

Gruss

Michael  

2838 Postings, 6256 Tage Pilgervaterwieder typisch:

 
  
    
09.02.06 18:00
mit 100 Stücken Kurs von 2,77 auf 2,74!
Gruß Pilgervater  

2927 Postings, 6914 Tage VerdampferSCM bekommt Zuwachs mit 35 J. Digitaler Erfahrung.

 
  
    
16.02.06 09:10
http://www.finanznachrichten.de/...ichten-2006-02/artikel-6006999.asp

16.02.2006 08:32
Former Compaq and Texas Instruments Executive Joins
SCM Microsystems' Board of Directors

FREMONT, Calif., Feb. 16 /PRNewswire-FirstCall/ -- SCM Microsystems, Inc.
Nasdaq: SCMM; Prime Standard: SMY, a leading provider of solutions that open the Digital World, today announced the appointment of Werner Karl Koepf to its Board of Directors.

Koepf, 64, brings more than 35 years of experience in technology company management to SCM's board. He has an extensive background in engineering, sales and business management with leading technology companies in Europe. After beginning his career at Siemens, he worked for 22 years at Texas Instruments,where he rose to become vice president of the European Semiconductors Group. In his former position as vice president of the International Systems Division, Koepf was responsible for all of Texas Instruments' data systems and consumer business outside the U.S., including calculators, home computers and learning aids. From 1989 to 1993, he served as chairman and CEO of European Silicon Structures, an ASIC manufacturing company founded by a consortium of European technology companies. From 1993 until his retirement in 2002, Koepf held various senior management positions at Compaq Computer, most recently as CEO and chairman for Compaq Computer, EMEA and as Executive Chairman, Compaq Computer International. He holds a bachelor's degree with honors in electrical engineering from the Technical College in St. Poelten, Austria and a master's degree in business administration from the University of Munich.

Koepf currently serves on the board of several technology companies, including telent plc (formerly Marconi Corporation plc), Gemplus International SA and PXP Software AG. He also serves as an advisor to venture capital firms Techno Venture Management GmbH and Invision AG.

"Werner Koepf brings valuable technology and business expertise to our board and will be a beneficial addition as we refine our strategies for growth and profitability," said Robert Schneider, chief executive officer of SCM Microsystems.

"SCM is a recognized leader in the security industry," said Werner Koepf. "I am pleased to have been asked to join the board and to work closely with such a highly experienced management team. I am eager to contribute to the company's plans and vision as SCM works to address the growing demand for secure access solutions."

Koepf is the eighth member of SCM Microsystems' Board of Directors. For further information about SCM Microsystems, please visit http://www.scmmicro.com/.

About SCM Microsystems

SCM Microsystems is a leading supplier of solutions that open the Digital World by enabling people to conveniently access digital content and services. The company develops, markets and sells its smart card reader technology for PC, network and physical access and conditional access modules for secure digital TV decryption to OEM customers in the government, financial, enterprise and broadcasting markets worldwide. Global headquarters are in Fremont, California, with European headquarters in Ismaning, Germany. For additional information, visit the SCM Microsystems web site at http://www.scmmicro.com/.

NOTE: All trade names are either trademarks or registered trademarks of their respective holders.

Mit Gruß vom Dampfer ...be happy and smile

  

 

2927 Postings, 6914 Tage VerdampferDank Wo jetzt auch in Deutsch. ;)

 
  
    
16.02.06 09:19
Ein Merci to Mister Grünbach.  :)

PRESSEMITTEILUNG

Führungserfahrener IT-Manager war für Compaq und Texas Instruments tätig
SCM Microsystems beruft Werner Karl Koepf
zum Mitglied des Aufsichtsrates

Ismaning, 16. Februar 2006 ? SCM Microsystems, Inc. (NASDAQ: SCMM, Prime Standard: SMY), ein führender Anbieter von Lösungen für den gesicherten Zugang zur digitalen Welt, hat Werner Karl Koepf für den Aufsichtsrat (Board) des Unternehmens gewonnen. Koepf blickt auf eine mehr als 35-jährige Karriere bei führenden Technologieunternehmen zurück.
Nach dem Beginn seiner beruflichen Laufbahn bei Siemens arbeitete Koepf 22 Jahre lang für Texas Instruments, wo er zum Vizepräsidenten der European Semiconductors Group aufstieg. In den Jahren 1989 bis 1993 hatte der heute 64-jährige die Ämter des CEO und Aufsichtsratsvorsitzenden der European Silicon Structures S.A. inne, eines auf ASICs (Application Specific Integrated Circuit) spezialisierten Unternehmens. Von 1993 bis zum Jahr 2002 war Koepf für den US-Konzern Compaq tätig, zuletzt als CEO und Aufsichtsratsvorsitzender der Compaq Computer EMEA sowie als Aufsichtsratsvorsitzender der Compaq Computer International.
Der führungserfahrene IT-Manager bekleidet derzeit bereits verschiedene Aufsichtsratsmandate bei mehreren Technologieunternehmen. Hierzu zählen die telent plc (früher Marconi Corporation plc), Gemplus International SA sowie die PXP Software AG. Zudem ist Koepf als Berater für die Invision AG sowie für das Venture Capital Unternehmen Techno Venture Management GmbH tätig.
?Werner Karl Koepf verfügt über wertvolle Erfahrungen aus erfolgreichen Technologieunternehmen und ist damit eine große Verstärkung für das SCM-Board, wenn wir unsere Strategien für mehr Wachstum und eine erhöhte Profitabilität definieren?, sagte Robert Schneider, CEO von SCM Microsystems.
?SCM Microsystems ist ein führendes Unternehmen in der Sicherheitsindustrie. Ich sehe der Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat und dem qualifizierten Management von SCM erwartungsvoll entgegen?, kommentierte Koepf seine Berufung. ?Ich freue mich darauf, an den Visionen und Plänen des Unternehmens teilzuhaben und damit dem gestiegenen Bedarf für sichere Zugangslösungen gerecht zu werden?, so Koepf weiter.

Über SCM Microsystems
SCM Microsystems ist ein führender Anbieter von Lösungen, die durch bequemen und gesicherten Zugang zu digitalen Inhalten und Diensten die virtuelle Welt erschließen. Das deutsch-amerikanische Unternehmen ist in vier Hauptmärkten tätig: Digitalfernsehen, Breitband-Empfang, PC-Sicherheit und Digitale Medien. Die hoch entwickelten Chip-, Hard- und Softwarelösungen von SCM bieten kontrollierte Zugangspunkte zu digitalen Plattformen, wie zum Beispiel PCs, Digitalkameras oder Set-Top-Boxen für digitales Fernsehen und ermöglichen damit den sicheren Austausch elektronischer Information für Anwendungen wie E-Commerce oder Breitbandübermittlung digitaler Inhalte.
Sitz der Konzernobergesellschaft SCM Microsystems, Inc. ist Fremont in Kalifornien. Die Europa-Zentrale befindet sich in Ismaning bei München. SCM Microsystems unterhält Forschungs-, Entwicklungs- und Supportzentren in Deutschland, Frankreich, Indien, Japan und Singapur.

Die SCM-Aktie wird seit Oktober 1997 in den USA und in Deutschland gehandelt. SCM notiert seit 2003 im Prime Standard der Deutschen Börse AG (Kürzel SMY, ISIN US 7840181033, WKN 909247). Das Börsenkürzel des Unternehmens an der US-Computerbörse Nasdaq lautet: SCMM.
Weitere Informationen unter: www.scmmicro.com

Alle Markenzeichen und Copyrights sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

Kontakt
Dr. Manfred Müller (Investor and Press Relations)
SCM Microsystems GmbH
Oskar-Messter-Straße 13
85737 Ismaning bei München

Tel.: +49 89 9595-5140
Fax: +49 89 9595-5170
E-Mail: mmueller@scmmicro.de

Mit Gruß vom Dampfer ...be happy and smile

  

 

2838 Postings, 6256 Tage PilgervaterStop-Loss...

 
  
    
23.02.06 13:00
...die Shorties haben es täglich erneut praktiziert, mit 20, 30 Stücken den Kurs am Boden zu halten, gegenläufig zum Markt - jetzt haben sie es geschafft: Kurs unter 2,50 Euro, im Ask liegen allein in Frankfurt 50000 Stücke...war wohl nötig, um jetzt evtl. zur Wende zu kommen...  

133 Postings, 7509 Tage bertaSCM, Umsatz steigt,

 
  
    
23.02.06 13:10
vieleicht wars das jetzt und das teil startet durch, denkbar, dass es ähnlich wie evotec läuft, mal schauen.

grüsse  

61 Postings, 6032 Tage tranex@alle

 
  
    
27.02.06 18:56
zeit wida einzusteigen?!

gruss

 

2838 Postings, 6256 Tage Pilgervater...mit einem lauten Knall...

 
  
    
27.02.06 19:07
...genau 50000 Phon als Initialzündung, ausgelöst in Frankfurt,  hat es den Deckel weggesprengt...habt ihr es nicht gehört?...nebenbei: interessanter Beitrag zur Zukunft des digitalen Fernsehens mit Grundverschlüssung bei w:o heute...  

2927 Postings, 6914 Tage VerdampferHallo merkt´s denn keiner? 2,74? +10,48% :)

 
  
    
27.02.06 19:12
Weiß hier jemand warum SCM heute bei uns leicht verstärkt gehandelt wird?
Der US Markt ist nicht so beeindruckt von unserer SCM.  ???
*KoMisCH* ;) Ob´s Chipdrive schuld dran ist?

Folgendes konnte man schon am Fr. auf der SCM-HP lesen:

SCM Microsystems Offers CHIPDRIVE®-Special:
?SECURITY FOR EVERYONE?

CHIPDRIVE®-Special available through March 31st

Fremont, CA ? February 23, 2006 ? SCM Microsystems, Inc.
(Nasdaq: SCMM, Prime Standard: SMY), a leading provider of solutions that open the Digital World, is offering ?CeBIT Special? pricing on purchases of CHIPDRIVE® Smartcard Office from March 9th through March 31st.

CHIPDRIVE® Smartcard Office is a PC and network security solution for anyone interested in increased security during electronic transactions or home banking.
Under its ?Security for Everyone? limited-time promotion, SCM is selling its popular CHIPDRIVE® Smartcard Office package with software and micro smart card reader for only ? 49.95, a 44% discount from its regular pricing of ? 89.95. Pricing for the Smartcard Office package with SPR532 PIN-pad pro smartcard reader is only ? 69.95 instead of ? 109.95; and a PCMCIA reader package is ? 89.95 instead of ? 129.95. SCM is running its ?Security for Everyone? promotion to encourage more computer users to try its unique CHIPDRIVE solutions, which significantly reduce the risk of identity theft and phishing attacks at a very affordable price. All Smartcard Office packages offered in the promotion include software applications to enable secure logon, banking and other activities and comparable in price to single readers, making them a great value.

CHIPDRIVE® Smartcard Office Software
CHIPDRIVE® Smartcard Office includes software that enables a multifaceted array of applications. Paying on the Internet with the GeldKarte, smart card-based access to networks or PCs and securing electronic signature for a digital signature are only the beginning. Proper banking software also makes it possible to conduct secure online banking with an HBCI smart card.

The package also includes attractive additional software including SIM Manager Pro, a GeldKarte manager, a health card viewer and a SIM card adapter. Additional CHIPDRIVE® tools are available, including WinLogon, which offers secure sign-in and sign-off to Microsoft® Windows®, and the Password Manager, which automatically stores all passwords securely on the smart card. Password dialogs are easily and automatically replied to without drag & drop operations. CHIPDRIVE® Form Fill stores personal data and at the users?s request can automatically fill in Internet-based forms for shipping, registration, etc.

About CHIPDRIVE®
CHIPDRIVE® is a trademark of SCM Microsystems. The CHIPDRIVE® product range offers individuals and small businesses affordable, customized solutions for security, authentication, home banking and e-commerce. Secure card readers are based on industry standards and are ideal for providing user authentication and home banking. Smart card-based software solutions for applications such as network logon, encryption and time recording rounds off the range of CHIPDRIVE® products. CHIPDRIVE® stands for compatibility with industrial standards, easy handling and highest possible security. For more information, please visit www.chipdrive.net.

About SCM Microsystems
SCM Microsystems is a leading supplier of solutions that open the Digital World by enabling people to conveniently access digital content and services. The company develops, markets and sells its smart card reader technology for PC, network and physical access and conditional access modules for secure digital TV decryption to OEM customers in the government, financial, enterprise and broadcasting markets worldwide. Global headquarters are in Fremont, California, with European headquarters in Ismaning, Germany. For additional information, visit the SCM Microsystems web site at www.scmmicro.com.

Notes to Editors:
All trade names are either trademarks or registered trademarks
of their respective holders.


Mit Gruß vom Dampfer ...be happy and smile

  

 

2927 Postings, 6914 Tage VerdampferSorry, ;) hat ja doch jemand gemerkt. :) Ole ole o. T.

 
  
    
27.02.06 19:14

61 Postings, 6032 Tage tranexmorgen, alle noch am schlafen?:-)

 
  
    
28.02.06 09:21
gestern bei den amy +6,73% ,  3,33$ abgegschlossen  

592 Postings, 8241 Tage LynxIch schlafe nie ;-) o. T.

 
  
    
28.02.06 10:18

2927 Postings, 6914 Tage VerdampferMahlteit :) 2,77? +1,09% Spannnug am Nachmittag ;) o. T.

 
  
    
28.02.06 12:16

2927 Postings, 6914 Tage VerdampferHUI ! Xetra war schon auf 2,90? :) RT 2,82? +7,22% o. T.

 
  
    
28.02.06 12:18

61 Postings, 6032 Tage tranexes sieht fürs 1. bei den amys gut aus ;-)

 
  
    
28.02.06 15:43
spätestens am 16. März müssen die Finanzergebnisse für das Geschäftsjahr 2005 veröffentlicht werden... vllt weiß ja einer oder andere schon etwas früher ??!!

 

592 Postings, 8241 Tage LynxDa SCM am 08.02.06 seine eigene...

 
  
    
28.02.06 21:05
...Umsatzprognose für das 4. Quartal 2005 übertroffen hat, glaube ich hier an keine weiteren Überraschungen. Der Ausblick für das 1. Quartal 2006 und den weiteren Verlauf dürfte aber vielleicht sehr interessant werden. Vielleicht erleben wir hier eine neue positive Überraschung.


Gruss Lynx  

61 Postings, 6032 Tage tranex@lyni

 
  
    
01.03.06 10:29
morgen!

ja, du hast schon recht...zukunft spielt die musik ;-)

aber dennoch gibt das den einen oder den anderen aktionär etwas sicherheit, zu wissen, ob scm endlich mal schwarze zahlen schreibt für das jahr 05.
denn sowas änhliches habe ich schon öfter von anderen jahren gelesen: ...vorläufigen Berechnungen auch im 4. Quartal 2005 mit 14,2 bis 14,4 Millionen US-Dollar höhere Umsätze als ursprünglich vorhergesagt. Bisher hatte SCM mit einem Umsatz zwischen 10 und 13 Mio. US-Dollar gerechnet...

oda??

pss. bin neu hier und lass mich gern belehren ;-)

gruss  

592 Postings, 8241 Tage Lynx@tranex

 
  
    
01.03.06 12:12
Du hast schon recht mit den Zahlen, nur SCM wird für 2005 einen Verlust ausweisen, im 4. Quartal sogar um die -3.3 Mio Dollar.


Gruss Lynx  

61 Postings, 6032 Tage tranexfällt euch da was auf?

 
  
    
01.03.06 13:19
SCM MICROSYSTEMS INC. REGISTERED SHARES DL -,001
WKN: 909247 ISIN: US7840181033 Branche: Sonstige Technologie Land: USA

Times & Sales
   Uhrzeit§ Kurs letztesVolumen   kumuliert
  12:39:36§2,78 100      21.273
  12:30:37§2,78 50       21.173..und das spielt fängt neu an ;-)
  12:16:15§2,80 3.000    21.123   dann..
  11:59:29§2,78 200      18.123
  11:46:37§2,77 23       17.923..wer verkauft 23St. unterm wert
  11:39:34§2,77 150      17.900
  11:26:31§2,77 40       17.750..wer verkauft 40St. unterm wert
  10:53:42§2,80 210      17.710
  10:31:46§2,80 8.500    17.500
  10:15:29§2,81 1.000    9.000
  09:34:05§2,81 1.000    8.000
  09:31:28§2,81 2.100    7.000
  09:08:54§2,83 500      4.900
  09:06:22§2,81 3.100    4.400
  09:03:28§2,79 1.300    1.300  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 29  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben