UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.773 -1,0%  MDAX 34.155 -1,3%  Dow 35.368 -1,5%  Nasdaq 15.211 -2,6%  Gold 1.812 -0,1%  TecDAX 3.502 -1,6%  EStoxx50 4.258 -1,0%  Nikkei 27.637 -2,2%  Dollar 1,1331 0,0%  Öl 88,5 -0,1% 

Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948

Seite 928 von 931
neuester Beitrag: 18.01.22 12:44
eröffnet am: 29.09.07 00:25 von: nekro Anzahl Beiträge: 23265
neuester Beitrag: 18.01.22 12:44 von: Sprenglisand. Leser gesamt: 4112875
davon Heute: 564
bewertet mit 52 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 926 | 927 |
| 929 | 930 | ... | 931  Weiter  

735 Postings, 1860 Tage Ice-Nine comingOB

 
  
    
24.11.21 10:22
Hi,

ich bin gerade im Prozess, meine in AU gehaltenen Shares zu verkaufen. Könnte bitte noch einmal freundlicherweise das aktuelle OB eingestellt werden?

Danke!  

491 Postings, 5357 Tage loghoDas Orderbuch...

 
  
    
1
24.11.21 11:21
voila...

Jetzt verkaufen, wo in 3 Wochen sicherlich interessante Neuigkeiten kommen?
Die würde ich sicherlich abwarten...
Dir gute Preise, wenn du doch verkaufst...verkaufen musst...
 
Angehängte Grafik:
ob_24112021.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
ob_24112021.jpg

735 Postings, 1860 Tage Ice-Nine comingDANKE DIR!

 
  
    
24.11.21 13:24

656 Postings, 4789 Tage havannaAktienregister AU

 
  
    
24.11.21 16:56
@Ice-nine
Hast du deine Shares ins Aktienregister eingetrage?
Wenn ja, könntest du uns verraten, wie du den Verkauf getätigt hast?

Vielen Dank im voraus!  

735 Postings, 1860 Tage Ice-Nine coming@havanna

 
  
    
1
24.11.21 17:13
Wie ich schrieb bin ich derzeit nur dabei, die im AU eingetragenen Shares zu verkaufen. Noch ist es ein Versuch, sie über sellmyshares zu veräußern. Ob es mir gelingt, weiß ich nicht. Habe heute notariell beglaubigte Dokumente an die Damen und Herren in AU geschickt (ID verification etc etc) und schaue mal, was ich als Antwort erhalte.

Ich halte auch noch eine Posi in DE und werde die wohl aufstocken, falls/sobald der VK in AU durch ist. Ich habe einfach keine Lust mehr, auf der AU-Posi zu hängen, die ich ggf nicht mehr mal so eben auf Knopfdruck veräußern könnte. Hatte ich mir damals vor Jahren einfacher vorgestellt und jetzt hat auch halt auch meine persönliche Situation so verändert, dass ich die AU-Position nicht mehr halten möchte.

Bin gespannt, ob bzw wie der VK letztlich abgewickelt wird.  

735 Postings, 1860 Tage Ice-Nine comingFollow-up

 
  
    
29.11.21 06:51
Die Aktien in AU wurden laut mir zugestellter Abrechnung heute an der ASX verkauft. Nun muss nur noch die Kohle hier auf meinem Konto in Thailand ankommen und ich bin zufrieden.

Schöne und erfolgreiche Woche allen!  

47 Postings, 454 Tage KC001Asx announcement

 
  
    
29.11.21 08:18
Neue Mitglieder durch ABG gov gewünscht?

Würden Sie sich derartig involvieren, wenn sie keinen Wunsch einer Umsetzung mit bcl haben würden?

 

1293 Postings, 5366 Tage Traderevil.....Ann: Director Appointments - Rutana & Nanei..

 
  
    
29.11.21 09:44




..............Herr Rutana und Herr Nanei bereichern das Board of Directors mit ihrer Erfahrung und ihren Kenntnissen der lokalen Gegebenheiten.
Perspektive. Beide wurden von der ABG, einem Großaktionär (36,4 Prozent) von BOC, als Direktoren nominiert.
Nach einer angemessenen Due-Diligence-Prüfung haben die Direktoren sie in den Vorstand berufen.  
Der Vorstandsvorsitzende von Bougainville Copper, Sir Mel Togolo, sagte: "Wir freuen uns, dass James und Kearnneth sich bereit erklärt haben, dem Vorstand beizutreten.
mit ihrer mehr als 40-jährigen Erfahrung in Bougainville, sowohl in der Wirtschaft als auch in der Regierung.
die auch unschätzbare verfassungsrechtliche und gesetzgeberische Kenntnisse umfassen.  
"Wir freuen uns besonders, dass wir mit der ABG bei der Nominierung ihrer Kandidaten so konstruktiv zusammenarbeiten konnten.
Nominierungen", sagte Herr Togolo.

Im Auftrag des Vorstands  



Mark Hitchcock
Sekretär der Gesellschaft

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Quelle: https://hotcopper.com.au/threads/...ppointments-rutana-nanei.6452615/
-----------
>>>>>>>>>>>>

92 Postings, 875 Tage SprenglisandurNeuer BCL Direktor hat unabhängige Justiz erwirkt

 
  
    
1
29.11.21 13:56
Der neue BCL Direktor Karnneth Nanei hat die neue unabhängige Justiz des neuen Staates Bougainville vorbereitet!
Quelle:
https://postcourier-com-pg.translate.goog/...=de&_x_tr_pto=nui,sc
Fazit: Ein sehr kluger strategischer Schachzug!
Es ist  so wie ich immer schon sagte: BCL ist aus strategischer Sicht die klügste Variante in der Zwischenphase der Gründung des neuen Staates letztendlich dessen nachhaltige Finanzierung zu sichern.  Denn BCL ist auch für die Zwischenphase (zunächst noch Bestandteil von PNG) der rechtssichere Weg und wenn neben der bestehenden Mine auch die Rechte an allen 7 Minen juristisch klar sind, gibt es auch global betrachtet kaum ein besseres Investment. Der neue Präsident braucht nur einen kleinen Bruchteil an z.B. RT veräußern und alle finanziellen Probleme seines jungen Staates in Gegenwart und Zukunft sind gelöst!
Wir "alten Kämpfer" haben dann eben Glück gehabt und wurde letztendlich am Ende belohnt :-)
Drücken wir die Daumen und visualisieren wir die positive Zukunft für alle Seiten im Geiste.
Es gibt keine bessere Kombination als ein Investment in Kupfer, Silber und Gold bei einem der lukrativsten und größten Standorte der Erde. Der neue Abbau wird maximal umweltgerecht erfolgen und der Großteil der Einnahmen wird der Bevölkerung von Bougainville zu Gute kommen.
Damit ist dann der maximal denkbare Erfolg der Freiheitskämper erreicht. Einer von ihnen - Präsident Toroama - hat dies dann ermöglicht!  

190 Postings, 5151 Tage BundesheinzNeue Direktoren

 
  
    
30.11.21 09:05
Bei so viel neuem Personal muss aber bald mal was gehen, denn sonst müssen wir als Aktionäre Liquidität einschießen, damit BOC nicht das Geld ausgeht. Die Gehälter der Direktoren und die "Hilfs"-Projekte müssen ja schließlich finanziert werden.  

190 Postings, 5151 Tage BundesheinzJSB Treffen

 
  
    
02.12.21 07:38
Bisher sind die zu erwartenden Kurssteigerungen im Vorfeld des JSB Treffens Mitte Dezember ausgeblieben. Es sind aber auch noch ein paar Tage hin. Evtl. glaubt man auch nicht, dass das Treffen wirklich stattfindet. Ich jedenfalls wünsche mir, dass nun endlich der avisierte Aktienübertrag durch PNG erfolgt. Evtl. kann es auch sein, dass dieser Übertrag erst erfolgt, wenn bestimmte, der Öffentlichkeit nicht bekannte Bedingungen erfüllt sind. Das wäre eine Erklärung dafür, warum das mit dem Aktienübertrag so lange dauert.  

735 Postings, 1860 Tage Ice-Nine coming@havanna et al

 
  
    
02.12.21 12:12
Havanna, du hattest ja weiter oben nach dem VK-Prozess der in AU eingetragenen Shares gefragt. Hierzu noch die ausstehende Antwort:

Habe nun meine in AU registrierten Shares über sellmyshares verkauft und das Geld gutgeschrieben bekommen.

Von dem Tag, an dem ich die zertifizierten Unterlagen (zwecks ID verification etc) per Mail an die Company gesendet habe bis zur Gutschrift des Geldes auf meinem Konto ist knapp 1 Woche verstrichen. Die Kommunikation mit dem Team dort verlief wirklich einwandfrei, schnell und unkompliziert. Großes Kompliment da an das Support-Team!

Das Nervigste an dem Prozess insgesamt (für mich zumindest) war die Verifizierung der geforderten Dokumente (Pass etc), aber letztlich ist das alles natürlich machbar. Somit kann festhalten, dass sellmyshares aktuell ein funktionierender Weg zum VK der in AU eingetragenen Shares ist.

Allerdings, wenn ich sehe, welche immer verrückteren Gesetze weltweit gegen Geldwäsche etc. verabschiedet werden, dann bin ich nicht unglücklich darüber, die Kohle aus AU wieder im Sack zu haben, nachdem mir meine 2 deutschen Broker beim VK nicht helfen konnten bzw nicht helfen wollten. Wer weiss, wie lange es Unternehmen wie sellmyshares noch erlaubt sein wird, uns AU-Ausländern zu helfen!? Wenn ich daran denke, welche Auflagen mir jüngst meine UK-Banken und -Broker gemacht haben, um dort an mein Geld zu kommen, dann denke ich mit Grauen an die Zukunft bei Auslandstransaktionen.

Naja, muss natürlich jeder für sich entscheiden. Fakt ist erst einmal, dass der VK der in AU eingetragenen Shares per heute recht einfach möglich ist.  

288 Postings, 5356 Tage kjensw.

 
  
    
03.12.21 11:00
Das sind sehr gute Nachrichten.
Wie siehts aktuell mit der Übertragung zu Computershare Australia aus? Hat jemand einen Weg gefunden?  

8 Postings, 140 Tage SunshineMinerZwischenfrage

 
  
    
04.12.21 14:32
Ich habe vor einem halben Jahr einige Böcke erhalten, ich verfolge die Entwicklung seit etwa 2010, wo das gute Stück die 1? überstiegen hatte.

Könnt Ihr eine Empfehlung geben, wie Ihr mit etwa 0,7 Mio Shares umgehen würdet?

Damals hatte ich bei 0,278 ca. (ich glaube) 233k Shares an der Börse Stuttgart versilbert, da doch etwas fokussiert auf diesen Liebhaberwert (ich glaube seit den 80s) in BOC investiert wurde.

Die Entwicklung seir Juni geht runter, aber derzeit sehen die Entwicklungen wieder vielversprechend aus.

Würde der Kurs substantiell beeinflusst, wenn ich sämtliche verbleibende Shares raushaue, d.h. ca, 0,5 Mio?

Danke Euch allen für den seit Jahren spannenden Diskurs.  

190 Postings, 5151 Tage BundesheinzSunshineMiner

 
  
    
04.12.21 15:47
Also, wenn ich meine Aktien unbedingt jetzt verkaufen wollte, dann würde ich eine  Verkaufsorder mit einem Kurslimit einstellen; nicht alle 500.000 Aktien an einem Börsenplatz auf einmal, sondern verteilt auf mehrere Tage bzw. Wochen; also immer mal wieder. In Deutschland würde ich die Börsenplätze Tradegate, Stuttgart oder Frankfurt wählen. Wenn ich 500.000 Aktien ohne Kurslimit auf einmal an einem Börsenplatz zum Verkauf stellen würde, dann würde der Aktienkurs kurz nach unten rauschen und sich dann höchstwahrscheinlich wieder etwas erholen. Bei guten News sowieso, bei schlechten News nicht. Den einen oder anderen Käufer würde es sicher freuen, wenn der Aktienkurs kurz und heftig auf Tauchstation gehen würde.  

1293 Postings, 5366 Tage Traderevilinteressant......

 
  
    
04.12.21 16:34

#SunshineMiner

......Würde der Kurs substantiell beeinflusst, wenn ich sämtliche verbleibende Shares raushaue, d.h. ca, 0,5 Mio?......

doch das würde mich jetzt auch interessieren.  Einfach mal machen. ;-))

-----------
>>>>>>>>>>>>

92 Postings, 875 Tage SprenglisandurPräsident Toroama sagt nun ist genug geredet!

 
  
    
1
06.12.21 11:25
Bericht von Heute zu den Konsultationen mit PNG!
Nach meiner Einschätzung könnte/müsste auch den Vollzug der zugesagten Übertragung der Anteile von BCL betreffen!


"Die Unabhängigkeitsgespräche von Bougainville in PNG werden fortgesetzt
6:30 uhr heute

Die Konsultationen über die Referendumskonsultationen werden diese Woche in Papua-Neuguinea wieder aufgenommen, wobei das Bougainville-Team aufgefordert wird, eine selbstbewusstere Stimme zu erheben.

Die von Ishmael Toroama geführte autonome Bougainville-Regierung sagte, sie habe im vergangenen Jahr mehrere politische Meilensteine in den Konsultationen mit der nationalen Regierung erreicht, wolle aber mehr Fortschritte sehen.

Bougainville Präsident Ishmael Toroama. Foto: Provided/ Autonome Bougainville-Regierung
Diese Errungenschaften haben einen Zeitplan für Bougainvilles politische Lösung geliefert, aber die ABG sagt, dass beide Regierungen diese Vereinbarungen umsetzen müssen und sie sagt, dass sie Fortschritte ohne weitere Verzögerungen sehen will.

Präsident Toroama sagte, Bougainville habe genug geredet, und jetzt sei es an der Zeit, "die Distanz zu gehen und zu materialisieren, wofür das Volk gekämpft hat".

Er sagte, Bougainville habe einen Blaudruck entwickelt, der verwendet werde, um administrative und politische Kontrolle zu erlangen.

Der Präsident sagte, seine Regierung setze auch ein Bougainville Constitutional Planning Committee ein, das eine Verfassung für die unabhängige Nation Bougainville ausarbeiten wird.

Vor zwei Jahren stimmte eine Mehrheit von 97,7 Prozent für die Unabhängigkeit in einem Referendum, das als Teil des Bougainville-Friedensabkommens von 2001 versprochen wurde, das den Krieg beendete."
Quelle: https://www.rnz.co.nz/international/pacific-news/...s-continue-in-png  

1293 Postings, 5366 Tage Traderevil........treffen mit dem PNG Team...

 
  
    
08.12.21 14:12


Quelle:  https://bougainville.typepad.com/

81221 TOROAMA BEREIT FÜR EIN TREFFEN MIT DEM PNG-TEAM
NEW DAWN FM NACHRICHTEN

Der Präsident der ABG, Hon. ISHMAEL TOROAMA, freut sich auf das Treffen mit Premierminister James Marape in den nächsten zwei Tagen, bei dem es um das Joint Supervisory Body Meeting und die Post Referendum Consultations geht.
Er sagte heute, dass seine Regierung und das Bougainville-Konsultationsteam bereit sind, sich mit den Vertretern der nationalen Regierung zu treffen.
Er sagte, dass wir bei der JSB die Fragen der zwischenstaatlichen Finanzierung ansprechen werden, wie z.B. die Wiederherstellungs- und Entwicklungshilfe, die ausstehenden Fischerei-Einnahmen, die BCL-Anteile usw...
Auch Fragen zur Umsetzung des Sharp-Abkommens und zum Einzeletat werden erörtert werden.

Seit der Unterzeichnung der Wabag-Roadmap hat das Bougainville-Konsultationsteam wichtige Schritte unternommen, um den Zeitplan für die politische Einigung Bougainvilles (2025 - 2027) einzuhalten.
Der Präsident betonte, dass der Schwerpunkt seiner Regierung auf der Umsetzung des Friedensabkommens für Bougainville liege.
Es ist verständlich, dass der Premierminister und ich unterschiedliche Ansichten über die politische Zukunft Bougainvilles haben werden.
Die ABG und die Bevölkerung von Bougainville wissen diese Meinungsverschiedenheit jedoch zu schätzen und wir sehen das JSB-Treffen und die gemeinsamen Konsultationen als eine Möglichkeit, diese Diskussionen weiterzuführen.


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

-----------
>>>>>>>>>>>>

190 Postings, 5151 Tage BundesheinzAbverkauf

 
  
    
08.12.21 14:59
Sieht so aus, als ob SunshineMiner jetzt gerade abverkauft.

Wer will nochmal, wer hat noch nicht?  

8 Postings, 140 Tage SunshineMinerAber nicht allesamt!

 
  
    
09.12.21 21:55

8 Postings, 140 Tage SunshineMiner@Bundesheinz

 
  
    
09.12.21 22:01
Kannst Du das im Orderbuch oder wie das heißt sehen? Wäre es Dir möglich einen Screenshot zu posten? Ich habe das mündlichh in Suftrag gegeben, müssten 2 x 180T Aktien gewesen sein.

Beste Grüße  

190 Postings, 5151 Tage Bundesheinz@SunshineMiner

 
  
    
09.12.21 23:33
Nein, ich habe es an den gehandelten Stücken gesehen. Die meisten Aktien wurden gestern an den Handelsplätzen Tradegate (knapp 490.000 Stück) und Frankfurt (knapp 170.000 Stück) gehandelt. Heute kann ich die Einzelumsätze von gestern leider nicht mehr sehen, sondern nur die insgesamt gehandelten Stücke. Tiefster Kurs dürfte gestern auf Tradegate  0,196 Euro und in Frankfurt 0,21 Euro gewesen sein.  

190 Postings, 5151 Tage BundesheinzEuropean Shareholders of Bougainville Copper

 
  
    
09.12.21 23:53
Weiß jmd. was aus Axel Sturm geworden ist? Sein Account bei w:o ist nicht mehr aktiv.  

1293 Postings, 5366 Tage Traderevil.........Volumen...

 
  
    
10.12.21 09:23


Frankfurt
Mittwoch den
08.12.21 0,22 0,22 0,21 0,21 ? 166.982 35.900
mit Schlusskurs 07.07.2021   0,22


Tradegate
Mitwoch den
08.12.21 0,218 0,218 0,196   0,212 ? 468.950 95 T
mit Schlusskurs 07.07.2021   0,224

Also ich interpretiere es so das unsere Böcke sehr gefragt und vor allem gekauft werden. ;-)

-----------
>>>>>>>>>>>>

47 Postings, 454 Tage KC001Welch Enttäuschung

 
  
    
10.12.21 11:27
Wieder leere Versprechungen. Es hat keine Übertragung stattgefunden. Quelle siehe boug gov  

Seite: Zurück 1 | ... | 926 | 927 |
| 929 | 930 | ... | 931  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben