UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Seite 1 von 586
neuester Beitrag: 27.10.20 16:20
eröffnet am: 12.05.20 22:50 von: gekko823 Anzahl Beiträge: 14649
neuester Beitrag: 27.10.20 16:20 von: Telemann Leser gesamt: 1425375
davon Heute: 17419
bewertet mit 107 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
584 | 585 | 586 | 586  Weiter  

3674 Postings, 2462 Tage gekko823Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

 
  
    
107
12.05.20 22:50
Hallo lieber Trader-Gemeinschaft,

da es in einigen bestehenden threads teils sehr emotional zugeht, möchte ich optional einen eigenen Trading-Kanal aufmachen, frei von Emotionen im Sinne von trade was du im Chart siehst und nicht das was du sehen möchtest.

Fehleinschätzungen sind natürlich zu keinem Zeitpunkt ausgeschlossen. Vielmehr geht es darum Tradingansätze zu platzieren. Der Schwerpunkt liegt bei den Indizies, aber auch gerne bei den Edelmetallen, Währungspaaren und Ölpreisen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
584 | 585 | 586 | 586  Weiter  
14623 Postings ausgeblendet.

1608 Postings, 6902 Tage Werni2KB39 AF

 
  
    
2
27.10.20 14:47
grade 2 Posi zu 1,79 ? ins Depot.
Aktueller Durchschnitt jetzt bei 2,02 ?
Good Luck an alle..............  

10 Postings, 8 Tage Gameover95@gekko

 
  
    
27.10.20 14:50
Was würde den deiner Meinung nach passieren wenn Biden gewinnt?  

2676 Postings, 2981 Tage exit58Trums Chancen

 
  
    
1
27.10.20 14:52
werden ja wieder besser, da sich Biden gegen die heißgeliebten Ölmultis stellt.
Die SUV Fahrer und Waffenliebhaber (und das sind nicht wenige) werden Trump wählen

Zur Zeit ist mein Depot noch etwas stark Biden lastig ausgerichtet und wird weniger von
einem Trum Sieg profitieren.  

176 Postings, 97 Tage Björkshire Haddawa.Das Auto und die Börse

 
  
    
27.10.20 14:54
Ein Auto kauft man, um damit von A nach B zu kommen. Dafür ist es gemacht. Man fährt damit vorwärts.
Klar gibt es auch einen Rückwärtsgang, der sehr praktisch ist. Wenn man mal einparken will, zum Beispiel, und die Lücke zu klein ist. Oder um das Auto vor der eigenen Tür im Carport so abzustellen, dass man direkt wieder vorwärts los kann, nachdem man eine Nacht darüber nachgedacht hat, wohin man am Folgetag fahren will. Man legt eine Route fest und hält sich daran. Meistens kommt man so dann zeitnah ans Ziel.

Man kann dieses auch im Rückwärtsgang erreichen. Das ist aber viel, viel schwieriger, dauert länger und geht voll auf den Nacken. Außerdem werden das die anderen Verkehrsteilnehmer nicht sonderlich mögen. Es geht nicht darum, blinder Konformist zu sein. Aber man darf sich dem Zweck der Dinge auch nicht dauerhaft entgegenstellen.  

74 Postings, 260 Tage stbu0482Börse

 
  
    
27.10.20 14:57
Ne hohe Kurse sind nicht gut für ihn. Weil dann geht es seiner Bevölkerung zu gut und sie fühlen sich zu wohl.
Er braucht tiefe Kurse vor der Wahl, damit seine Bevölkerung Angst hat. Sie haben Angst davor, ihr Geld zu verlieren welches sie massenhaft die letzten 4 Jahre an der Börse investiert haben.

Also wenn ich Bürger in Amerika wäre und hätte 70% meines Kapitals in Aktien investiert, dann wüsste ich welche Person ich wähle. Mit Sicherheit nicht Biden! Denn dann gehen die Kurse Richtung Süden und mein Geld flöten. Mit Trump wissen sie was sie haben. Laufende Wirtschaft und laufende Börse.

Und diese Angst wird Trump vor der Wahl noch weiterhin schnüren wollen. Wieso hat er sonst immer seinen stock market angepriesen und wie toll der aussieht.

Umgekehrte Psychologie.
 

3674 Postings, 2462 Tage gekko823@ Game

 
  
    
27.10.20 14:58
Biden werte ich eher neutral. Aber Trump dürfte die US-Indizies zeitnah zu einer 10%-Rallye befähigen.  

3674 Postings, 2462 Tage gekko823Wenn der Dax die 200-Tagelinie verteidigen kann

 
  
    
2
27.10.20 15:01
könnte es weitergehen.
 
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 64%) vergrößern
dax.png

1113 Postings, 103 Tage Telemann@gekko

 
  
    
1
27.10.20 15:01
Ich hätte eher geglaubt, dass Biden die Börsen nach oben feuert. Immerhin wollten die Demokraten einen  2,2 Billionen Dollar Stimulus. Die Reps nur 500 Mrd.  

3674 Postings, 2462 Tage gekko823@ Tele

 
  
    
1
27.10.20 15:04
Die 500 Mrd beziehen auf ein mögliches Konjukturpaket vor den Wahlen. Das sind Rest-Gelder aus den ersten Konjukturpaketen. Nach einer erfolgreichen Wahl dürften die Republikaner großzügig sein.  

176 Postings, 97 Tage Björkshire Haddawa.Stimulus

 
  
    
27.10.20 15:08
Klar - jeder will sich ja auf die eigene Schulter klopfen können.

Generell ist jeder Hang/Zwang zu einem Stimuluspaket, Zeichen eines nicht funktionierenden Systems.  

2676 Postings, 2981 Tage exit58@Telemann

 
  
    
27.10.20 15:09
stimmt aber der Stimulus den Biden plant kommt auf Umwegen zu den Konsumenten. Die Titel die von einer Biden Wahl profitieren sind in den Indizes nicht so stark gewichtet. Zudem will er die großen Konzerne stärker besteuern um den Stimulus zu finanzieren. Das hinterläßt halt auch erst mal Bremsspuren.
Ist aber egal, man muss es nehmen wie es kommt und das Beste daraus machen.
Heißt ja auch "Trade was Du siehst" - und das was man bei Biden und Trump sieht unterscheidet sich halt etwas, also ist die Tradingstrategie auch unterschiedlich.  

2756 Postings, 882 Tage telev1varta

 
  
    
27.10.20 15:10

956 Postings, 1234 Tage HansiSalamiHab heute bewusst nicht getradet.

 
  
    
27.10.20 15:28
Manchmal ist weniger mehr.
Meine shorts gestern leider viel zu frueh geschmissen.
Sieht aber eher nach short aus. Duerfte noch auf die 11600 mindestens laufen. Vermute ich mal.


NurSAP zu 98 gekauft. Sehe ich eher mittelfristig und bei geo group kauflimit gesetzt.

 

434 Postings, 2114 Tage Bernd-kAber Vorsicht, in Varta

 
  
    
2
27.10.20 15:29
hängen shorter mit um die 10% drin.

Das macht den Kursverlauf bis auf weiteres ziemlich unberechenbar.  

31 Postings, 56 Tage fbo|229286382@hans

 
  
    
27.10.20 15:30

welches KL bei Geo? Danke. Bin schon 20Prozent im Minus

 

6901 Postings, 2727 Tage Spekulatius1982Leute

 
  
    
1
27.10.20 15:30
Ihr habt im Februar den Arsch versolt bekommen
und jetzt macht ihr wieder den gleichen Fehler.  

956 Postings, 1234 Tage HansiSalamiKauflimit 6,50, glaub aber nicht dass s bedient

 
  
    
27.10.20 15:34
Wird

Falls trump gewinnt, was ich glaube, sind da mal paar Prozentchen drin :))  

6213 Postings, 2440 Tage AbsaufklauselKekschen #14640

 
  
    
1
27.10.20 15:46
ist die Prognose so gut wie die von heute morgen?
also Dax 10k doch nächste Woche oder erst im Mai?

 
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 71%) vergrößern
unbenannt.png

6213 Postings, 2440 Tage Absaufklauselandere Frage

 
  
    
27.10.20 15:47
den fuffi schon gemacht ??
weil die 16 stunden sind ja noch nicht um?  

2756 Postings, 882 Tage telev1@Bernd-k

 
  
    
27.10.20 15:56
Die Shorter sind ja das Salz in der Suppe.  

221 Postings, 157 Tage Puterich1ziieeehhh Daxii, ziiieeeh!!

 
  
    
1
27.10.20 15:57
Freitag Fehlausbruch nach oben und gestern/heute Fehlausbruch nach unten, würde gut passen, iIst aber Wunschdenken. Was man sieht, sieht bedrohlich aus. Der Powell soll mal die $ Pumpe anschmeißen und Donald muss mal ordentlich in die Twittertasten hauen, Mensch.    

956 Postings, 1234 Tage HansiSalamiDer trump macht alles richtig. Der weiss genau,

 
  
    
27.10.20 16:00
Wenn es jetzt stetig nach unzlten geht wird das auf Biden zurueckfallen.
Umso mehr vor der Wahl runter umso mehr sehnen sich nach trump. Die Amis haengen viel staerker am Aktienmarkt als die hiesige bevoelkerung  

6901 Postings, 2727 Tage Spekulatius1982Longies

 
  
    
27.10.20 16:02
Das Geld bitte richtig einteilen.

Wie sagte einst IB Trader "Macht doch verdammt nochmal keinen Scheiß."  

16 Postings, 51 Tage SkrutzyVerkauf

 
  
    
27.10.20 16:20
Habe mich an mein Moneymanagement gehalten...

Rutscht das Ding unter GD200 bin ich 100% in Cash und warte an der Seitenlinie.

Geplanter Einstieg bei 11.600  

1113 Postings, 103 Tage TelemannWenn das heute so bleibt, dann

 
  
    
27.10.20 16:20
bin ich mit meinem Long raus und warte ab.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
584 | 585 | 586 | 586  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: nich4wb, futureworld