UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Blutwurst bei Islamkonferenz - Na und ?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.11.18 15:59
eröffnet am: 30.11.18 15:53 von: tzadoz77 Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 30.11.18 15:59 von: The_Hope Leser gesamt: 1049
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

1918 Postings, 2838 Tage tzadoz77Blutwurst bei Islamkonferenz - Na und ?

 
  
    
1
30.11.18 15:53

Anders ist kaum zu erklären, dass bei dem Treffen, das am Donnerstag in Berlin zu Ende ging, ausgerechnet ein Happen mit Blutwurst beim Abendempfang auf dem Buffet angeboten wurde.
https://www.tagesspiegel.de/politik/...i-islamkonferenz/23703210.html

Es war ein Buffet. Und es waren nicht zu 100% Muslime anwesend. Wieso sollte also kein Schwein angeboten werden. Wäre es also politisch korrekt, wenn man nur auf die Befindlichkeiten der Muslime achten würde ? Was wäre, wenn einer der Teilnehmer, ein Nicht-Moslem, daür aber Veganer wäre. Düfte dann Fleisch allgemein beim Buffet geben ?

 

3941 Postings, 959 Tage Monsieur TortueSolche wichtigen Informationen

 
  
    
2
30.11.18 15:56
werden bei Ariva in Lichtgeschwindigkeit verarbeitet

Dein Thread war also überflüssig:

https://www.ariva.de/forum/...ei-der-deutschen-islam-konferenz-559872  

16811 Postings, 3690 Tage The_Hopewie schnell

 
  
    
3
30.11.18 15:59
aus so einer Meldung ein rechter Furz wird :-)  

   Antwort einfügen - nach oben