UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.096 -1,2%  MDAX 34.075 0,1%  Dow 35.136 0,7%  Nasdaq 16.399 2,3%  Gold 1.791 0,4%  TecDAX 3.877 0,9%  EStoxx50 4.059 -1,2%  Nikkei 27.822 -1,6%  Dollar 1,1357 0,6%  Öl 71,1 -3,3% 

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 5236
neuester Beitrag: 30.11.21 13:51
eröffnet am: 23.06.11 21:37 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 130892
neuester Beitrag: 30.11.21 13:51 von: Max84 Leser gesamt: 21577024
davon Heute: 10018
bewertet mit 184 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5234 | 5235 | 5236 | 5236  Weiter  

24654 Postings, 7513 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

 
  
    
184
23.06.11 21:37
Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5234 | 5235 | 5236 | 5236  Weiter  
130866 Postings ausgeblendet.

26052 Postings, 3125 Tage Max84aber unendlich sicher! Nichts ist sicherer

 
  
    
1
30.11.21 10:46
als BTC auf dem Planeten Erde! Und das ist für ein Wertaufbewarungsmittel das wichtigste!  

2298 Postings, 1485 Tage gebrauchsspurKornblume

 
  
    
1
30.11.21 11:36
Gib doch ein paar Infos preis.
Wann wird das denn entschieden und wer entscheidet das?
Eine internationale Behörde? Die Lieblingsregierung?

Schon mal was von Markt gehört? Von dem Metcalfe?schen Gesetz? Von der Spieltheorie?
Wie viel Amazons gibt es denn? Wie viele Googles gibt es denn?

TL;DR
Die Sache ist schon seit langem entschieden. The Winner takes it all. Das größte Netzwerk wächst am schnellsten. Bitcoin war, ist und wird immer die Nummer 1 sein.

Dein Ethereum ist nur eine Plattform für Shitcoin-Casinos ohne Wert.
 

14422 Postings, 4717 Tage RoeckiJa wo sind denn die BTC-Käufer ...

 
  
    
30.11.21 11:46
Unter Krypto-Fans sorgte das für einen wilden Sturm auf den Coin ?Omicron?. Freitagmittag kostete ein Coin der Währung noch ca. 58 Euro ? in der Nacht zu Montag stieg der Wert auf bis zu 630 Euro.

https://www.bild.de/geld/mein-geld/mein-geld/...rt-78386410.bild.html

Ob Preisfuchs wieder zugeschlagen hat?
-----------
BTC will go to fucking 0! One day? In a ms, *whew* like that. You know who is behind Bitcoin? Putin

6306 Postings, 1194 Tage S3300Löschung

 
  
    
30.11.21 11:54

Moderation
Zeitpunkt: 30.11.21 13:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

6306 Postings, 1194 Tage S3300Löschung

 
  
    
30.11.21 11:55

Moderation
Zeitpunkt: 30.11.21 13:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

4766 Postings, 1004 Tage KornblumeMeine lieben Freunde

 
  
    
30.11.21 11:56
Hier werden noch viele Tränen und Börsenblut, sprich Geld fließen.

Das Geld fließt, anders als das Wasser, immer von unten nach oben.  

14422 Postings, 4717 Tage RoeckiPlanB gescheitert?

 
  
    
30.11.21 11:57
... Quittung präsentiert!

-----------
BTC will go to fucking 0! One day? In a ms, *whew* like that. You know who is behind Bitcoin? Putin
Angehängte Grafik:
overthetop.jpg (verkleinert auf 87%) vergrößern
overthetop.jpg

14422 Postings, 4717 Tage RoeckiGut so ...

 
  
    
1
30.11.21 11:58
Immer weniger Leute erwarten 100K! Fear & Greed im Fear-Bereich!

-----------
BTC will go to fucking 0! One day? In a ms, *whew* like that. You know who is behind Bitcoin? Putin
Angehängte Grafik:
gutso.jpg (verkleinert auf 67%) vergrößern
gutso.jpg

1370 Postings, 1632 Tage Bitboykann jemand etwas zu der schaffung eines

 
  
    
1
30.11.21 12:08
EU  weiten  " VERMÖGENSREGISTER " schreiben ?

eine ausschreibung erfolgte wohl schon und scheint eine beschlossene sache zu sein.  dort soll /  sollen alle ... ALLE ,,,  vermögen regestriert werden. angefangen von immo bis aktien über gold / silber und auch cryptovermögen  etc. .  

also ist nicht schön, jedoch mit meiner wallt alles ok.  wollen die mir eine pistole an kopf halten, damit die dann meine zugangsdaten haben ?    schönes gefühl diesen besitz zu haben, wo kein anderer zugreifen kann.  

danke    

10353 Postings, 2538 Tage MM41ich gehe heute

 
  
    
30.11.21 12:14
All in. Wie immer mein Posting ist nur eine Information und stellt keinesfalls eine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar.

ACHTUNG: Kryptomarkt ist volatil und daher sind Risiken sowie Chancen sehr hoch!!!  

10353 Postings, 2538 Tage MM41Gleichzeitig stelle ich

 
  
    
30.11.21 12:26
an Community eine Frage: Wo kann man noch Vermögen investieren und sich damit sicher fühlen???

Aktienmärkte sind ein Riesenluftballon geworden. Immobilienmarkt ist im Spekulationsmodus ( Die Preise künstlich hochgezogen, leider kaum jemand kann sich eine Wohnung, Haus oder Grundstück leisten, weil die Löhne real wegen Inflation gesunken sind). Gold? Ja, wird es aber massiv aus City of London über ex. britische Kolonie Hong Kong manipuliert und deswegen ist Gold derzeit für Kleinanleger eher unsicher als Investment.
Staatsanleihe??? Nein danke. Viele Staaten sind real pleite und Anleiheinvestoren werden da meiner Ansicht nach verarscht. ETFs sind auch keine Lösung für Vermögensschutz.

Was bleibt noch??? Kryptowährungen insbesondere Bitcoin wo man ganz dezentral die Geschäfte abwickeln kann. Wir sehe, dass das Gesamtsystem einen Verfallsdatum hat. das wissen Politiker und Zentralbanken sehr wohl und darum treiben sie Gelddrucken weiter und kaufen sich damit Zeit. Eine Krisenlösung haben sich leider nicht.  

10353 Postings, 2538 Tage MM41Noch ein Argument

 
  
    
2
30.11.21 12:40
für Bitcoin& co.

Die Krise ist nicht zu Ende wie uns die Politik und Zentralbanken vor einigen Monaten gesagt haben. Wegen Corona schirmen sich immer mehr Länder ab und die Wirtschaft wird wieder im Notmodus geschickt. Lockdown wird uns noch mehr Geld kosten und die Welt dürfte sich weiter hochverschulden. Deswegen kann der FED-Chef Powell Tapering sicher nicht zurückfahren sondern die Programme ausweiten um die verschuldete Staaten vor dem Bankrott zu retten. Die US-Schulden sind zu hoch und die Wirtschaft kann es auch nicht gut gehen weil sie nicht allein da stehen sondern sie sind an globale Märkte angewiesen. Deswegen erwarte ich zwar Inflationsberuhigung , Tapering wird sicher auf Eis gelegt und die Zinsen werden nicht angehoben. Die Schulden sind zu hoch und das wissen Zentralbanken und Politiker sehr gut.

Was schützt uns Bürger vor Staat??? Dezentrale Währung, alles andere ist im Gefahr.

 

Clubmitglied, 29786 Postings, 5727 Tage minicooperSehr schön, eth und btc nehmen fahrt auf

 
  
    
30.11.21 13:01
:-)
-----------
Schlauer durch Aua

1402 Postings, 4410 Tage -Ratte-eher Eth

 
  
    
30.11.21 13:04
BTC läuft sehr langsam hinterher.  

Clubmitglied, 29786 Postings, 5727 Tage minicooperMehr Zeit für btc. Jack dorsey :-)

 
  
    
1
30.11.21 13:05

Clubmitglied, 29786 Postings, 5727 Tage minicooperBitcoin Kurs. MACD zeigt endlich bullisches Signal

 
  
    
1
30.11.21 13:06
Bitcoin Kurs: MACD zeigt endlich bullisches Signal :-)

https://de.beincrypto.com/...rs-macd-zeigt-endlich-bullisches-signal/
-----------
Schlauer durch Aua

26052 Postings, 3125 Tage Max84na dann feuer frei, aber bitte aufpassen dabei

 
  
    
30.11.21 13:10

26052 Postings, 3125 Tage Max84ich habe gerade FOMO - ist das schlimm?

 
  
    
30.11.21 13:12

26052 Postings, 3125 Tage Max84ach, sehe gerade: nicht nur ich habe FOMO sondern

 
  
    
1
30.11.21 13:15
ganz viele andere...  

Clubmitglied, 29786 Postings, 5727 Tage minicooperGanz ehrlich

 
  
    
2
30.11.21 13:16
Was ist schon eine Verdopplung innerhalb weniger Wochen.
Letztes Jahr ist  btc von knapp 11,4 im November auf fast 61,7k hochgelaufen, inerhalb weniger Wochen...
Im September stand btc noch weit unter  10k....
-----------
Schlauer durch Aua

Clubmitglied, 29786 Postings, 5727 Tage minicooperWenn ähnliches passiert

 
  
    
30.11.21 13:19
Wird El Salvador zur bitcoin country
-----------
Schlauer durch Aua

26052 Postings, 3125 Tage Max84das stimmt, das war wirklich krass

 
  
    
1
30.11.21 13:19
ich kann mich an die 10% und 15% fast jeden Tag erinnern  

26052 Postings, 3125 Tage Max84nur bitte keine S-K-S

 
  
    
1
30.11.21 13:22
 
Angehängte Grafik:
2021-11-30_13_21_07-58.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
2021-11-30_13_21_07-58.jpg

Clubmitglied, 29786 Postings, 5727 Tage minicooperMikrostrategy

 
  
    
1
30.11.21 13:31

26052 Postings, 3125 Tage Max84Parabolischer Verlauf! Aufpassen!

 
  
    
30.11.21 13:51
 
Angehängte Grafik:
2021-11-30_13_48_45-58.jpg (verkleinert auf 83%) vergrößern
2021-11-30_13_48_45-58.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5234 | 5235 | 5236 | 5236  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben