UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.667 0,7%  MDAX 27.837 0,2%  Dow 32.706 -0,1%  Nasdaq 13.208 -0,8%  Gold 1.775 0,0%  TecDAX 3.171 0,8%  EStoxx50 3.753 0,8%  Nikkei 28.249 0,3%  Dollar 1,0192 0,1%  Öl 95,1 0,4% 

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 6110
neuester Beitrag: 08.08.22 09:30
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 152730
neuester Beitrag: 08.08.22 09:30 von: Marty McFly. Leser gesamt: 26384185
davon Heute: 8634
bewertet mit 190 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
6108 | 6109 | 6110 | 6110  Weiter  

25474 Postings, 7764 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

 
  
    
190
23.06.11 21:37
Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
6108 | 6109 | 6110 | 6110  Weiter  
152704 Postings ausgeblendet.

2782 Postings, 1874 Tage romanov17El salvador

 
  
    
07.08.22 20:13
So sieht es dort in Wahrheit mit dem BTC aus, die Menschen bevorzugen die grünen Scheinchen, auch Dollar genannt.

https://www.handelszeitung.ch/musterportfolios/...dor-ist-gescheitert  

12268 Postings, 5131 Tage Motox1982Romanov17

 
  
    
07.08.22 20:15
google mal warum z.b. el salvador den bitcoin eingeführt hat.

oder mal gedanken machen warum der bitcoin seit 12 jahren stetig steigt.

bestimmt weil er für die meisten wertlos ist ^^

aber lustiges argument: für mich wertlos somit für alle anderen auch...  

2782 Postings, 1874 Tage romanov17Und an alle bit and byte boys

 
  
    
07.08.22 20:16

Eure Träume von der weltwahrung BTC werden sich nie erfüllen.
Denn sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten das der BTC dem Dollar gefährlich wird, ist er so schnell abgedreht von den USA, schneller als das ihr einen Furz lassen könnt.  

12268 Postings, 5131 Tage Motox1982romanov17

 
  
    
07.08.22 20:17
jaa fast hast du es ...

um die usd mit wenig gebühren ins Inland zu überweisen nimmt man was?

Western union weiter nutzen ^^  

2782 Postings, 1874 Tage romanov17Motox

 
  
    
07.08.22 20:19
Es ist sinnlos mit dir, er steigt weil damit gezockt wird, er fällt weil damit gezockt wird.
Doch das macht ihn in keiner Weise wertvoll.
Nicht derartig wertvoll wie du es immer schreibst.  

2782 Postings, 1874 Tage romanov17Motox

 
  
    
07.08.22 20:26
Gebühren, Kauf um 20 Dollar BTC am Automaten, sende sie einen Freund, der tauscht sie in die landeswahrung auch am automaten

2x ca 9 Prozent Gebühren und aus 20 Dollar sind 16, 40
Ist doch toll oder?  

284 Postings, 328 Tage johe8@romanov

 
  
    
07.08.22 20:29
wer kauft schon btc am automaten? du viellt.:))  

2782 Postings, 1874 Tage romanov17Johe8

 
  
    
07.08.22 20:34
Wenn ich jemanden schnell Geld senden soll?

Und ich kaufe keine BTC weder am Automaten noch an der Börse noch sonst wo

Ach ja, vorbei mit der Anonymität

https://www.computerbild.de/artikel/...-anonym-ablaufen-32974169.html  

12268 Postings, 5131 Tage Motox1982mit

 
  
    
07.08.22 20:40
bitcoin wird gezockt, mit google auch?

bei bitcoin nennt man es zocken bei anderen investieren ^^

el salvador war ein beispiel für die technologie bitcoin.

ich glaub dir ist der impact von bitcoin im digitalen zeitalter mal überhaupt nicht bewusst :)  

12268 Postings, 5131 Tage Motox1982wer

 
  
    
1
07.08.22 20:45
bitcoin keinen nutzen zuspricht darf es bei gold auch nicht tun.

oder er hat im digitalen zeitalter nix verloren.

und schwupps sind wir beim grössten aller usecases aktuell angekommen.

aber ws sinnlos mit kritikern darüber zu diskutieren ...  

12268 Postings, 5131 Tage Motox1982ähem

 
  
    
1
07.08.22 20:48
romanov dir ist wohl klar das bitcoin ein für jeden offenes kassabuch ist? :)

willst du anonym sein nutze 2nd layer wie lightning...

ihr mit euren pseudo argumenten immer , ach leute ....  

2782 Postings, 1874 Tage romanov17Das digitale Zeitalter

 
  
    
07.08.22 21:09
Die Banken werden eigene coin einfuhren
China hat es ja schon gemacht
Für was also BTC?
 

12268 Postings, 5131 Tage Motox1982die

 
  
    
07.08.22 21:17
banken sind bereits alle digital.

welcher zentralbankencoin erfüllt die eigenschaften als digitales gold?

keiner, das tut nur bitcoin.  

541 Postings, 2880 Tage John_RangoLieber Motox

 
  
    
2
07.08.22 21:54
Alle wissen es.. Romanov wird es nie kapieren. Use your force for the useful.  

33676 Postings, 5978 Tage minicooperDon't feed the troll

 
  
    
1
07.08.22 22:12
Ox, ist zwecklos einer goldwanze etwas beizubringen.
Zeit und energieverschwendung, da wenigstens Grundkenntnisse vorliegen  müssen.
Da ist aber nix....;-)
-----------
Schlauer durch Aua

2782 Postings, 1874 Tage romanov17Ha ha mini

 
  
    
1
07.08.22 22:34
Du bist echt der Hammer
Geh sei so nett und hau wieder paar Prognosen raus.
 

33676 Postings, 5978 Tage minicooperDas machst du schon...lol

 
  
    
07.08.22 22:42
-----------
Schlauer durch Aua

33676 Postings, 5978 Tage minicooperSchaun mer mal

 
  
    
07.08.22 22:53

1433 Postings, 4315 Tage TH3R3B3LL#152691

 
  
    
08.08.22 05:23
exakt, genau so isses, habe meinen Z4 vor 17 Jahren für 17000 gekauft und bei der letzten Inspektion wurden mir trotz Nutzung 18500 geboten. Ja der Preis ist in dem Fall genauso wichtig wie beim BTC. Denn nur im Einkauf und dem Verkauf liegt der Gewinn. In meinem Fall ist es sogar so, obwohl ich es nutze wird es mehr wert.  Keine Meinung ist so. Guten morgen übrigens, wird langsam hell.  

1433 Postings, 4315 Tage TH3R3B3LLAch und

 
  
    
08.08.22 05:27
was noch interessant ist, da ich auf Grund steigender Beleidigungen, mMn nach der Adresse eines hier postenden gefragt habe sagte ariva mir, sie geben an privat keine Daten aus. Ok, verstehe ich, interessant ist aber, das der Betroffene hier seitdem nicht mehr postet?! Oha, warum? Bitte Mods nicht löschen, auf die Antwort bin ich gespannt zumal ich keine Namen genannt habe.  

12268 Postings, 5131 Tage Motox1982TH3R

 
  
    
1
08.08.22 08:37
oh willst du die kryptoinvestierten zu hause abfangen ... ?

wenn sich user plötzlich für die privaten kontaktdaten anderer interessieren sollte das die alarmglocken leuten lassen!!  

542 Postings, 573 Tage InlfuShort Shorts Shorts

 
  
    
08.08.22 08:44
DANGER!!!

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!  

19997 Postings, 8286 Tage preisfuchsEinen Z4 gekauft lol

 
  
    
2
08.08.22 09:06
Preis ist gestiegen lol
Tja, wenn man dazu die Kosten wie Steuer, Versicherung, Wartung/Inspektion und Inflation vergießt eine tolle Investition.
Nur die Karre damals, als Bitcoin gehandelt wurde verkauft und dieses Geld in Bitcoin investiert, könnte es als dem Uppsfahrmalnichtzweckskannliegenbleiben Z4 evtl. Heute egal wo ein prächtiges Haus mit gutem Grundstück sein.
Nur mal so einen Gedanken.
Antwort kannst sparen bin Offline  
-----------
WORTE HABEN MACHT ... GIBT IMMER AUF SIE ACHT ..

19997 Postings, 8286 Tage preisfuchsWeist

 
  
    
2
08.08.22 09:17
Alles fällt:
Euro, Volk, Achtsamkeit, Wertschätzung
was mit aber auffällt bei manchen der Groschen nicht.

Warum sollte Bitcoin das sein, was ihr negativ verbreitet?
Bitcoin ist da im zu bleiben und wird viele die Bitcoin nur ansatzweise checken in wenigen Jahren sehr glücklich machen.

Dezentral
Rar

Next Halving is coming soon!
-----------
WORTE HABEN MACHT ... GIBT IMMER AUF SIE ACHT ..

775 Postings, 1702 Tage Marty McFly 00Hahaha

 
  
    
1
08.08.22 09:30
Was ein lustiges Kerlchen der einäugige, will die Adressen von den Usern hier.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
6108 | 6109 | 6110 | 6110  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Edible, S3300